• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 4.08.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Im neuen Baugebiet "Am Königsholz" sollen zunächst die Erschließungsarbeiten für acht Bauparzellen erfolgen. − Plan: Gemeinde

Im neuen Baugebiet "Am Königsholz" sollen zunächst die Erschließungsarbeiten für acht Bauparzellen erfolgen. − Plan: Gemeinde

Im neuen Baugebiet "Am Königsholz" sollen zunächst die Erschließungsarbeiten für acht Bauparzellen erfolgen. − Plan: Gemeinde


Die Weichen für ein neues Baugebiet in Ottmaring hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung am Donnerstagabend gestellt. Franz Klein vom gleichnamigen Ingenieurbüro erläuterte den Gemeinderäten die Ausführungsplanung der Teilerschließung, die auf der bereits 2001 erstellten Entwurfsplanung basiert.

Zunächst soll das Baugebiet "Am Königsholz" nur acht Bauparzellen umfassen, die durch eine 118 Meter lange und fünf Meter breite Straße erschlossen werden. An die Straße schließt sich eine mit Schotter befestigte provisorische Wendeplatte an. Bei einer später geplanten Erweiterung des Baugebietes ist die Fortsetzung der Straße als Ringstraße geplant.

Die Bauparzellen weisen verschiedene Größen von 596 bis 1048 Quadratmeter auf. Klein erklärte die Erschließungsarbeiten für Abwasser und Wasser und führte aus, dass auch Leerrohre für DSL eingeplant werden. Mit der Erschließung soll im Frühjahr 2013 begonnen werden. Die geschätzten Kosten liegen bei rund 200 000 Euro. Der Gemeinderat sprach sich einstimmig für die vorgestellte Planung aus.  − tf








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
579278
Buchhofen
Neues Baugebiet für Ottmaring
Die Weichen für ein neues Baugebiet in Ottmaring hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung am Donnerstagabend gestellt. Franz Klein vom gleichnamigen Ingenieurbüro erläuterte den Gemeinderäten die Ausführungsplanung der
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_deggendorf/osterhofen/579278_Neues-Baugebiet-fuer-Ottmaring.html?em_cnt=579278
2012-11-09 13:46:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/09/teaser/121109_1345_29_38153809__teaser.jpg
news



Anzeige



Mein Ort







ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Genießertage Bade be...
immo.pnp.de - der re...




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Frontal sind zwei Autos auf der B8 an der Einmündung Haardorf zusammengeprallt. Zwei Personen wurden dabei schwer bzw. leicht verletzt. Ein Fahrzeug landete im angrenzenden Maisfeld. Die B8 war nach dem Unfall gesperrt, inzwischen ist sie wieder frei gegeben. − Foto: Schweiger

Wie die Polizei mitteilt, hat sich am Montag gegen 9.30 Uhr ein schwerer Unfall auf der B8 bei...



Während der Sommerferien wird bis voraussichtlich 14. September auf einer Länge von ca...



Beim Zusammenstoß mit einem Schulbus wurden die Rotorblätter eines Rettungshubschraubers beschädigt. − Foto: sas-medien

Mehrere hunderttausend Euro Sachschaden hat am Donnerstagnachmittag der Unfall einer 16-jährigen...



Der OB kommt ins Schleudern – aber nur im besten Sinne. Im Lehrbienenstand des Bienenzuchtvereins Deggendorf schleuderte er gestern den letzten Honig aus dem Rathausgarten. Angeleitet wurde er dabei von Gerhard Penzkofer (M.) und Josef Pletl (r.). − Foto: Schreiber

Fleißig waren sie, die zwei Bienenvölker von OB Christian Moser im Rathausgarten...



Chauffiert von Michael Sterr jun. zog Speedwayass Martin Smolinski in die Fanmeile ein. − Fotos: Schweiger

Wenn sich Speedway-Ass Martin Smolinski seiner großen Wisselsinger Fangemeinde nach der Siegerehrung...





Campingstühle, zerschlagene Bierflaschen, Plastikabfälle und selbst ein Kühlschrank: So sieht es 
rund um die Baggerweiher des Fischereivereins aus. − Fotos: Schweiger

Lange Zeit hat der Fischereiverein Osterhofen (Landkreis Deggendorf) dem Treiben an den...



Beim Zusammenstoß mit einem Schulbus wurden die Rotorblätter eines Rettungshubschraubers beschädigt. − Foto: sas-medien

Mehrere hunderttausend Euro Sachschaden hat am Donnerstagnachmittag der Unfall einer 16-jährigen...



Türen öffnen wollen Lea Unrath (l.) und Franziska Kirchhoff den Flüchtlingen, die in Deggendorf ankommen. Die Türen zur Technischen Hochschule, zur deutschen Sprache und zum Gefühl, willkommen zu sein. − Foto: Schreiber

Es geht ihnen nicht darum, dass die Flüchtlinge am Ende perfekt deutsch reden können...



Mit der Seilwinde wurde das Fahrzeug geborgen, ein Rettungshubschrauber brachte den mittelschwer verletzten Beifahrer ins Klinikum nach Deggendorf. − Foto: Klinghardt

Wegen eines kurzen Moments der Unachtsamkeit ereignete sich am Freitagnachmittag auf der A92 in...



Mit einem auswaschsicheren Sand-Kunststoffgemisch verfüllten Mitarbeiter des städtischen Bauhofs am Wochenende die Pflasterfugen am Oberen Stadtplatz. − Foto: Michael Pammer

Die tiefen Fugen im Pflaster gehören nun der Vergangenheit an: Am Wochenende wurden die...