• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 3.08.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Osterhofen  |  09.11.2012  |  08:00 Uhr

Gesucht: Beiträge für "Donaugartenschau"

Lesenswert (1) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Für das regionale Programm steht eine Scheune mit Bühne und Schauküche inmitten einer Streuobstwiese (Darstellung vorläufige Planung) zur Verfügung.  − Foto: Landratsamt

Für das regionale Programm steht eine Scheune mit Bühne und Schauküche inmitten einer Streuobstwiese (Darstellung vorläufige Planung) zur Verfügung.  − Foto: Landratsamt

Für das regionale Programm steht eine Scheune mit Bühne und Schauküche inmitten einer Streuobstwiese (Darstellung vorläufige Planung) zur Verfügung.  − Foto: Landratsamt


An der "Donaugartenschau", die 2014 in Deggendorf stattfindet, sollen und können sich auch die Kommunen aus dem gesamten Landkreis beteiligen. Das Motto dafür lautet "Deggendorfer Land − so schmecken der Garten und die Region", stellte Kulturreferentin Susanne Brotzaki am Mittwoch im Kulturausschuss vor. Der Kulturausschuss sprach sich für eine generelle Beteiligung Osterhofens an der Landesgartenschau aus, das Programm und die Termine müssen noch festgelegt werden.

Die Kommunen sollen sich mit für sie typischen Beiträgen beteiligen, von Kulinarischem bis zu Musik, altem Handwerk, Städtepartnerschaft oder Kultur. Während die Stadt sich mit ihrem Messestand beteiligt, sind vor allem die Vereine aufgerufen, eigene Programmpunkte beizusteuern. Laut Bürgermeisterin Liane Sedlmeier hat Pfarrer Emanuel Hartmann aus Altenmarkt bereits signalisiert, eventuell mit der Pfarrei die Asambasilika zu bewerben. Aber auch Spielmannszug, Asambläser und Antonibläser können dort die Bühne nutzen und auf sich und die Herzogstadt aufmerksam machen. Frauenbund oder Landfrauen könnten die Schauküche nutzen und besondere Schmankerl auftischen, schlug die Bürgermeisterin vor. Gesucht sind Vereine und Gruppen, die sich beteiligen.  − gs








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
578405
Osterhofen
Gesucht: Beiträge für "Donaugartenschau"
An der "Donaugartenschau", die 2014 in Deggendorf stattfindet, sollen und können sich auch die Kommunen aus dem gesamten Landkreis beteiligen. Das Motto dafür lautet "Deggendorfer Land − so schmecken der Garten und die Region", stellte Kul
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_deggendorf/osterhofen/578405_Gesucht-Beitraege-fuer-Donaugartenschau.html?em_cnt=578405
2012-11-09 08:00:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/08/teaser/121108_1702_29_38143551_oz_ausstellung_teaser.jpg
news



Anzeige



Mein Ort










Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Frontal sind zwei Autos auf der B8 an der Einmündung Haardorf zusammengeprallt. Zwei Personen wurden dabei schwer bzw. leicht verletzt. Ein Fahrzeug landete im angrenzenden Maisfeld. Die B8 ist nach dem Unfall gesperrt. − Foto: Schweiger

Wie die Polizei mitteilt, hat sich am Montag gegen 9.30 Uhr ein schwerer Unfall auf der B8 bei...



Mit einem auswaschsicheren Sand-Kunststoffgemisch verfüllten Mitarbeiter des städtischen Bauhofs am Wochenende die Pflasterfugen am Oberen Stadtplatz. − Foto: Michael Pammer

Die tiefen Fugen im Pflaster gehören nun der Vergangenheit an: Am Wochenende wurden die...



Mit der Motorsäge kürzt Zimmerer Daniel Potempa (r.) die Dachsparren der Pfarrkirche horizontal um circa zwei Zentimeter. Damit er ungestört sägen kann, drücken Lancelot Ertl (l.) und Erwin Bachleitner die Dachrinne nach unten. − Foto: Klinghardt

Seit 84 Jahren drückt der Dachstuhl in etwa neun Metern Höhe auf das Gesims der Pfarrkirche St...



Eine seit langem beispiellose Unfallserie hat am frühen Morgen des Samstag in Plattling ein junger...



Hinter der Kirche St. Bartholomäus in Niederpöring tagt der Gemeinderat im zum Rathaus umfunktionierten Schloss. − Foto: OZ-Archiv Tauer

Über die Verteilung der Kosten bei archäologischen Ausgrabungen im neuen Baugebiet "Am Kühberg" hat...





Campingstühle, zerschlagene Bierflaschen, Plastikabfälle und selbst ein Kühlschrank: So sieht es 
rund um die Baggerweiher des Fischereivereins aus. − Fotos: Schweiger

Lange Zeit hat der Fischereiverein Osterhofen (Landkreis Deggendorf) dem Treiben an den...



Beim Zusammenstoß mit einem Schulbus wurden die Rotorblätter eines Rettungshubschraubers beschädigt. − Foto: sas-medien

Mehrere hunderttausend Euro Sachschaden hat am Donnerstagnachmittag der Unfall einer 16-jährigen...



Im Kreise seiner Schüler hat sich Rektor Dr. Günter Mog immer wohl gefühlt. − Foto: Schiller

Zwei Jahre hätte er locker noch dran gehängt. Für einen engagierten Pädagogen wie Dr...



Türen öffnen wollen Lea Unrath (l.) und Franziska Kirchhoff den Flüchtlingen, die in Deggendorf ankommen. Die Türen zur Technischen Hochschule, zur deutschen Sprache und zum Gefühl, willkommen zu sein. − Foto: Schreiber

Es geht ihnen nicht darum, dass die Flüchtlinge am Ende perfekt deutsch reden können...



Mit der Seilwinde wurde das Fahrzeug geborgen, ein Rettungshubschrauber brachte den mittelschwer verletzten Beifahrer ins Klinikum nach Deggendorf. − Foto: Klinghardt

Wegen eines kurzen Moments der Unachtsamkeit ereignete sich am Freitagnachmittag auf der A92 in...





Oberstudiendirektorin Hannelore Alt hat immer gerne im Kreis der Schüler im Schulorchester mitgegeigt. Gestern verabschiedeten sich die jungen Musiker unter anderem mit der "Air" von Johann Sebastian Bach von der langjährigen Schulleiterin. − Foto: Roland Binder

"Diese neun Jahre waren die besten und erfülltesten meiner 40 Dienstjahre." Mit diesen Worten hat...