• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 23.02.2017

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Osterhofen


Bauen im Dorf


Groß ist das Interesse an der Bürgerversammlung am Dienstagabend gewesen: Mehr als 100 Bürger verfolgten interessiert die Ausführungen von Bürgermeisterin Liane Sedlmeier im Bürgerhaus Wisselsing...



  • Bauen im Dorf
    Artikel Panorama




Künzing  |  23.02.2017  |  08:00 Uhr

Amphitheater präsentiert sich neu

Die neu gestaltete Station Amphitheater im Museum Quintana präsentieren Josef Wagner, 1. Vorsitzender des Museumsvereins, und Museumsleiterin Dr. Eva Bayer- Niemeier. − Foto: Museum

2003 hat die Kreisarchäologie Deggendorf in Künzing eine spektakuläre Neuentdeckung gemacht: Reste eines aus Holz erbauten römischen Amphitheaters wurden aufgedeckt. Jetzt werden diese Erkenntnisse im Museum Quintana neu aufgearbeitet. 2007 wurde ein Modell dieses ungewöhnlichen Bauwerks angefertigt ...





Aholming  |  22.02.2017  |  17:00 Uhr

Einbruch in Werkstatt

Unbekannte sind in eine Werkstatt im Gewerbepark eingedrungen. Wie die Polizei berichtet, zwickten sie den Draht von einem Stabgitterzaun auf und gelangten so auf das Betriebsgelände. Dort versuchten die Täter die Tür einer Werkstätte aufzuhebeln, was ihnen hier jedoch nicht gelang. Allerdings konnten sie eine weitere Tür auf der Rückseite des...





Moos  |  22.02.2017  |  14:20 Uhr

Rekordhaushalt verabschiedet

Für die Sanierung der Mehrzweckhalle hat die Gemeinde fast 1,9 Millionen Euro im Haushalt 2017 eingeplant. − Foto: OZ-Archiv/tf

Mit dem Haushaltsplan 2017 und der Jahresrechnung 2016 hat sich der Gemeinderat in seiner Sitzung am Montagabend befasst. Kämmerin Birgit Würf stellte Ergebnis und Ansätze 2016 und 2017 gegenüber. Das Gesamtvolumen von über 8,5 Millionen Euro weist heuer einen neuen Rekord aus. Im Verwaltungshaushalt ergibt sich eine Summe von 4137000Euro...





Osterhofen  |  22.02.2017  |  07:40 Uhr

Sprayer fordert nach Anzeige freie Flächen für Graffitis

Alexander Baumann sitzt vor seinem Graffiti an der Donaubrücke bei Ruckasing. Passanten zeigten ihn an. − Foto: Scheuerer

Für sein Graffiti an der Donaubrücke bei Ruckasing bekam Alexander Baumann vergangene Woche eine Anzeige wegen Sachbeschädigung. Eine Passant verpfiff den Sprüher bei der Polizei, die nur wenige Stunden nach der Aktion vor der Wohnungstüre von Baumann stand. Dass er einen Fehler gemacht hat, weiß der 30 Jahre alte Monteur aus Hengersberg...





Künzing  |  21.02.2017  |  15:46 Uhr

Regionalität als Trumpfkarte beim Verbraucher

Die Referenten der Mitgliederversammlung der Erzeugergemeinschaft Südostbayern in Wallerdorf: Vorsitzender Willi Wittmann (v.l.), Aufsichtsratsvorsitzender Hans Wagner, Vorstandsvorsitzender Hans Auer und Abteilungsleiter Großvieh Erwin Hochecker. − Foto: Erzeugergemeinschaft

Berechtigter Optimismus bei den Rinderhaltern und ein unverkennbarer Aufschwung bei den Ferkel- und Schweineerzeugern: Davon konnten die Referenten bei der Mitgliederversammlung der Erzeugergemeinschaft Südostbayern am Montag in Wallerdorf, Gemeinde Künzing, berichten. Diese grundlegend positive Tendenz wird allerdings massiv getrübt durch die...





Osterhofen  |  21.02.2017  |  12:24 Uhr

Musikalischer Nachwuchs auf höchstem Niveau

19 Nachwuchskünstler zeigten beim Konzert im Festsaal des Klosters Damenstift ihr besonderes musikalisches Können. − Foto: Kufner

Junge Talente haben sich mit einem Konzert am Samstag im Festsaal der Realschule Damenstift vorgestellt. Die insgesamt 19 Nachwuchskünstler aus der Region waren allesamt hoch qualifiziert. Sie boten eine bunte Mischung aus Instrumental- und Ensemblemusik, die sich hören lassen konnte. Etliche von ihnen hatten schon Auszeichnungen bei Wettbewerben...





Osterhofen  |  20.02.2017  |  17:39 Uhr

Löschen lernen mit dem "Schwedenhaus"

Realbrandausbildung im Kleinformat mit dem "Schwedenhaus": Mit einfachen Mitteln lässt sich der Brandverlauf anschaulich darstellen.

Im Einsatz gehen Feuerwehrleute an ihre körperlichen Grenzen – und auf den Führungskräften lastet eine enorme Verantwortung. Sie entscheiden über Wohl und Wehe sowohl ihrer Truppe als auch der eingeschlossenen Personen in einem brennenden Haus. Zur bestmöglichen Vorbereitung auf die Einsätze hat die Ausrüstungsfirma "S-Gard" die...





Osterhofen  |  20.02.2017  |  15:58 Uhr

Erste "Gessenbecka Dorffaschingsgaudi"

Die erste "Gessnbecka Dorffashingsgaudi" des FCO brachte die Dorfleute zusammen. − Fotos: Kufner

Jubel, Trubel, Heiterkeit: Der Fasching hat am Wochenende in der Region Fahrt aufgenommen. Die erste "Gessenbecka Dorffaschingsgaudi" des FC Obergessenbach am Samstag war besonders für die Kinder eine Gaudi. "Wir machen das alles fürs Dorf", unterstrich FCO-Vorsitzender Matthias Frauenholz den Gedanken hinter der Faschingsgaudi...





Osterhofen  |  20.02.2017  |  09:31 Uhr

Die Sieger des Vorlesewettbewerbs

Den Siegern des Vorlesewettbewerbes der Stadt Osterhofen gratulierten Ehrengäste und Juroren. Sie alle lobten die Leseleistungen der Schüler, die beachtliches Können an den Tag legten. − Foto: Schweiger

Die Besten des diesjährigen Vorlese-Wettbewerbs der Stadt Osterhofen haben am Samstag in der Stadtbibliothek ihr Lesekönnen mit dem Vortrag von Kurzgeschichten unter Beweis gestellt. Anschließend erfolgte die Preisverteilung mit Urkunden und Gutscheinen. Die Jurorinnen Tanja Sicheneder-Anthofer und Ingeborg Kemme-Reger gaben die Sieger der 2...





1
2 3




Anzeige




Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











An der Staatlichen Realschule in Plattling ereignete sich die Messerattacke auf eine zwölfjährige Schülerin. − Foto: Sabine Heinritz

Nach der Messerattacke auf eine zwölfjährige Schülerin an der Staatlichen Realschule in Plattling...



Die "jetzt red i"-Arena hatte das BR-Fernsehen in der Turnhalle des Bezirksklinikums Mainkofen aufgebaut. Talk-Gäste waren Wirtschaftsministerin Ilse Aigner (in der Mitte, links) und die Fraktionsvorsitzende der Grünen, Katharina Schulze .

"Erst ausbilden, dann abschieben – ist das sinnvolle Asylpolitik?" Diese Frage hat das...



In diesem Haus in Iggensbach (Landkreis Deggendorf) wurde am Montagvormittag eine 47-jährige Frau von ihrem Mann ermordet. − Foto: Binder

Nach der schrecklichen Tat, bei der am Montagmorgen in Iggensbach (Landkreis Deggendorf) eine...



Wolf-Dieter Rogowsky (l.) u nd Christian Bernreiter. − Foto: Binder

Bei den Verhandlungen um die Kostenbeteiligung der Kommunen am Hochwasserschutz im Bereich...



Viel befahren ist das Gleis beim Ruderhaus nicht gerade, trotzdem warnt die Polizei eindringlich und generell davor, auf Bahnanlagen Fotos zu schießen – vor allem, weil sie Nachahmer befürchtet. − Fotos: Roland Binder

Der Fotograf war angetan vom industriellen Charme, den Linien und der Tiefenwirkung...





Katrin Ebner-Steiner. − Foto: Binder/Archiv

Vor ein paar Tagen kam wieder so eine Pressemitteilung aus Metten (Landkreis Deggendorf): Katrin...



Alexander Baumann sitzt vor seinem Graffiti an der Donaubrücke bei Ruckasing. Passanten zeigten ihn an. − Foto: Scheuerer

Für sein Graffiti an der Donaubrücke bei Ruckasing bekam Alexander Baumann vergangene Woche eine...



Bei Alice Stangl hängt noch die alte Hausnummer für Kaußing 220 an der Fassade. Das neue Schild mit Bergweg 29 hat ihr die Gemeinde zugeschickt, aufhängen will sie es (noch) nicht. − Foto: Roland Binder

Kaußing soll Kaußing bleiben, haben die Bewohner des Dorfes gefordert, als die Gemeinde Lalling...



Die Deggendorfer Verkehrspolizei hat auf der A3 Abstandsmessungen durchgeführt...



Ferdinand Brandl (l.) und Josef Streicher trafen sich am Mittwoch vor dem Verwaltungsgerichtshof. − Fotos: Archiv Binder

Zwei Nachbargemeinden standen am Mittwoch in München vor Gericht. Der 15. Senat des Bayerischen...





Bei Alice Stangl hängt noch die alte Hausnummer für Kaußing 220 an der Fassade. Das neue Schild mit Bergweg 29 hat ihr die Gemeinde zugeschickt, aufhängen will sie es (noch) nicht. − Foto: Roland Binder

Kaußing soll Kaußing bleiben, haben die Bewohner des Dorfes gefordert, als die Gemeinde Lalling...



In Iggensbach ist am Montagmorgen eine Frau ermordet worden. Die Polizei hat ihren Ehemann festgenommen. Fahrzeuge der Kriminalpolizei stehen vor dem Haus. −Fotos: Binder

Eine 47-jährige Frau ist am Montagmorgen in Iggensbach (Landkreis Deggendorf) ermordet worden...



Viel befahren ist das Gleis beim Ruderhaus nicht gerade, trotzdem warnt die Polizei eindringlich und generell davor, auf Bahnanlagen Fotos zu schießen – vor allem, weil sie Nachahmer befürchtet. − Fotos: Roland Binder

Der Fotograf war angetan vom industriellen Charme, den Linien und der Tiefenwirkung...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Mathilda Himpsl

Mathilda Himpsl

01.02.2017 - 22:03 Uhr
3180 Gramm - 52 cm


Luis Schwankl

Luis Schwankl

01.02.2017 - 00:57 Uhr
3370 Gramm - 51 cm


Ella Kriegl

Ella Kriegl

31.01.2017 - 06:35 Uhr
2850 Gramm - 51 cm


Zur Baby-Galerie




Anzeige