• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 28.08.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Osterhofen


"Die Fachklinik läuft wieder sehr gut"


Die Fachklinik Osterhofen hat einen wichtigen Schritt zur Beendigung des Insolvenzverfahrens gemacht. Das Amtsgericht München genehmigte in der Verhandlung am 30. Juli den Insolvenzplan. Damit kann die Einrichtung...



  • "Die Fachklinik läuft wieder sehr gut"
    Artikel Panorama




Wallerfing  |  28.08.2015  |  18:00 Uhr

Kanalisierung mit Roboter

Mit einem Roboter wurde die Kanalisation durchleuchtet und repariert. − Foto: gs

Die Gemeinde Wallerfing hat in Zusammenarbeit mit Ingenieur Stefan Weiß ein Unternehmen mit der Reparatur von Schadstellen im Kanal beauftragt, informiert Bürgermeister Thomas Brunner. Dazu setzten die Fachleute Spezialgerät ein, darunter einen Roboter. Das Ergebnis war durch die Geräte sofort sichtbar...





Langenisarhofen  |  28.08.2015  |  15:02 Uhr

Brandschutzübung mit zwei Vermissten

Atemschutz mussten die Wehrmänner bei der Gemeinschaftsübung tragen, als sie die vermissten Personen aus dem brennenden Gebäude befreiten. − Foto: Feuerwehr

Eine Gemeinschaftsübung mit insgesamt 46 Einsatzkräften der Feuerwehren Langenisarhofen, Moos und Thundorf hat auf dem Anwesen von Otto Reichardt in Langenisarhofen stattgefunden. Angenommen wurde der Brand eines landwirtschaftlichen Nebengebäudes mit zwei vermissten Personen. Unter der Einsatzleitung von Stefan Anzenberger, 2...





Osterhofen  |  27.08.2015  |  18:44 Uhr

300 Gäste retten sich täglich vor Hitze ins Freibad

Mit waghalsigen Sprüngen gilt es am Sprungturm alle anderen zu übertrumpfen. − Foto: Azhar

Zur Zeit erleben die Osterhofener Bürger das wahrscheinlich letzte Aufbäumen dieses Sommers, bevor der Herbst einkehrt. Für viele bedeutet das: Mitnehmen was geht und so viele Sonnenstrahlen tanken wie möglich. Welcher Ort könnte sich dafür besser eignen als das Freibad? Die großen Besucherströme sind vorbei...





Osterhofen  |  27.08.2015  |  19:00 Uhr

Im Garten wird der Maler zum Maulwurf

Wie einen Steg haben Lotti und Hans Dischinger den Weg entlang des Seerosenteichs im Zentrum ihres Gartens gestaltet. − Fotos: Schiller

Arbeitshandschuhe sind Johann Dischinger ein Graus. Das war schon in seinem langen Berufsleben so und ist jetzt im Ruhestand nicht anders: Wenn der Malermeister etwas anpackt, möchte er das Material spüren und fühlen können. Schmutzige Fingernägel gehören für ihn auch bei der Gartenarbeit dazu, denn im Erdboden gräbt er mit den Händen wie ein...





Aholming  |  27.08.2015  |  11:41 Uhr

20 Jahre Laientheater auf der Bühne

Eine gemeinsame Schifffahrt haben die Mitglieder der Theatergruppe Tabertshausen auf der Donau unternommen und dabei viele Erinnerungen aus 20 Jahren auf der Bühne wach gerufen. − Foto: Gerl

Im Jahr 2015 besteht die Theatergruppe Tabertshausen seit genau 20 Jahren. Um auf diese lange Zeit zurückzublicken und sich auf die neue Saison vorzubereiten, haben die Mitglieder der Theatergruppe mit ihren Partnern vor kurzem eine Schifffahrt von Passau bis zur Schlögener Schlinge und zurück unternommen...





Osterhofen  |  26.08.2015  |  18:00 Uhr

Die alten Herrscher

Ein Abbild von Herzog Odilo und seiner Frau Luitgard ist noch heute in der Asambasilika zu finden. Sie blicken von einem der Fenster auf die Besucher herab. − Foto: Azhar

Wer in der Siegstatt spazieren geht oder dort wohnt, ist wahrscheinlich schon auf die Herzog-Odilo-Straße gestoßen und hat sich gefragt: Wer war eigentlich dieser Herzog Odilo? Odilo stammte aus dem Geschlecht der Agilolfinger. Sie regierten vom sechsten bis achten Jahrhundert Bayern. 741 gründete Odilo das Kloster Niederaltaich...





Osterhofen  |  26.08.2015  |  14:33 Uhr

Der Gästepokal geht nach Haardorf

Den siegreichen Haardorfer Schützen mit Roland Fredl (2.v.l.), Erwin Fredl (3.v.l.), Adi Schweiger (3.v.r.) und Josef Zauner (2.v.r.) gratulierten RK-Vorsitzender Franz Klingerbeck (l.) und RK Verbandsvorsitzender Josef Schmid (r.). − Foto: Schweiger

Auf der hochmodernen, vollelektronischen 50 Meter langen KK-Schießanlage im oberösterreichischen Marchtrenk hieß es am Samstag ruhig Blut bewahren. Im Schießvergleich standen sich neben Landesabordnungen auch bayerische Vertretungen gegenüber. Einen guten Tag über Kimme und Korn erwischte wiederum die RK Haardorf/Aicha in der Besetzung Josef Zauner...





Künzing  |  26.08.2015  |  11:02 Uhr

Unterschiedliche Mais-Reife durch Hitze und Sturm

Tipps beim Pflanzenbau gaben die Erzeugerring- Berater Markus Halser (Pflanzenbauberater, v.l.) Ruth Brummer (Wasserberaterin) und Christian Siedersbeck. − Foto: Brumm

Mit dem Schlagwort "Rat zur Saat" tourt der Erzeugerring für Pflanzenbau Niederbayern aus Deggendorf mit neutraler und firmenunabhängiger Beratung noch bis Mitte September durch ganz Niederbayern, um Landwirten wertvolle Tipps zu vermitteln. Der Auftakt der Veranstaltungen erfolgte am Dienstag im Gasthaus Thalhauser in Wallerdorf...





Osterhofen  |  25.08.2015  |  18:00 Uhr

Adelige Spuren: Pferdeskelett eines Bajuwaren-Fürsten

Das Pferdeskelett war vermutlich Teil einer Grabbeigabe für einen Bajuwaren-Fürsten: Uwe Neubau und Vanessa Wilson putzen die Fundstelle. − Fotos: Sehwarzbözl

Pferde sind seltene Grabbeigaben. Umso bedeutender ist der Fund, den Facharbeiter Uwe Neubau am Montag bei den archäologischen Ausgrabungen am Standort des künftigen Wisselsinger Bürgerhauses gemacht hat: Er legte Rippenbogen um Rippenbogen sowie Vorderlauf und Hals eines Pferdeskeletts frei. Der Kopf war leicht abseits des Körpers bestattet...






Anzeige



Mein Ort







Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Damit geschiedene Väter ihre Kinder besuchen können, sucht eine deutschlandweite Organisation Gastgeber im Raum Deggendorf. − F.: Birgmann

200 Kilometer trennen ihn von seinem zwei Jahre alten Sohn und dessen Mutter...



Ihren Platz in der Natur fordern auch Sportvereine ein: Die Mountainbiker Michael Stieglbauer und Mona Eiberweiser üben auf einer ausgewiesenen Trainingsstrecke bei St. Englmar im Bayerwald. − Foto: Andi Meyer

"Sperrt man Straßen, weil es Verkehrsrowdys mit Unfalltoten gibt?" Martin Eiberweiser...



Leonie Drumm kann es immer noch nicht ganz glauben, dass sie in der letzten Ferienwoche nach Berlin...



Zwei Asphaltfertiger fahren auf der A3 zwischen Schwarzach und Metten nebeneinander her: Rund 5000 Tonnen Material pro Tag werden bei der Erneuerung der Fahrbahn verbraucht. − Fotos: Manuel Birgmann

Der Verkehr auf der A3 bei Metten fließt. Das ist durchaus eine Nachricht wert...



− Foto: Amer

Ein altes Akkordeon und ältere Werkzeugmaschinen sind aus einem freistehenden Einfamilienhaus in...





Ihren Platz in der Natur fordern auch Sportvereine ein: Die Mountainbiker Michael Stieglbauer und Mona Eiberweiser üben auf einer ausgewiesenen Trainingsstrecke bei St. Englmar im Bayerwald. − Foto: Andi Meyer

"Sperrt man Straßen, weil es Verkehrsrowdys mit Unfalltoten gibt?" Martin Eiberweiser...



Fichtenbestände sorgfältig überprüfen: Revierleiterin Susanne Hauke und Geschäftsführer Wolfgang Mayerhofer warnen vor dem Borkenkäferbefall. − Foto: Heigl

Der heiße und trockene Sommer sorgt dafür, dass Waldbesitzer mit extrem hohen Befallsraten des...



Zwei Asphaltfertiger fahren auf der A3 zwischen Schwarzach und Metten nebeneinander her: Rund 5000 Tonnen Material pro Tag werden bei der Erneuerung der Fahrbahn verbraucht. − Fotos: Manuel Birgmann

Der Verkehr auf der A3 bei Metten fließt. Das ist durchaus eine Nachricht wert...



Neu asphaltiert ist die Fahrbahn durch die Oströhre des Südtunnels. Bis 2. September fließt der Verkehr noch durch die Weströhre, dann wird gewechselt. − Foto: Binder

Anfang September beginnt die dritte Phase der Tunnelsanierung: Gearbeitet wird dann in der Weströhre...



Da warteten die Granaten (rechts) noch darauf, verpackt zu werden. Das Sprengkommando holte weitere Zünder aus dem Boden. − Foto: Hahne

Bei den Bauarbeiten zur Dorferneuerung im Plattlinger Stadtteil Pankofen (Landkreis Deggendorf) ist...





Fichtenbestände sorgfältig überprüfen: Revierleiterin Susanne Hauke und Geschäftsführer Wolfgang Mayerhofer warnen vor dem Borkenkäferbefall. − Foto: Heigl

Der heiße und trockene Sommer sorgt dafür, dass Waldbesitzer mit extrem hohen Befallsraten des...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Manuel Mühl

Manuel Mühl

20.08.2015 - 02:29 Uhr
3610 Gramm - 53 cm


Carolin Sabrina Pfeifer

Carolin Sabrina Pfeifer

18.08.2015 - 13:32 Uhr
2700 Gramm - 46 cm


Thomas und Elena Riederer

Thomas und Elena Riederer

13.08.2015 - 12:03 Uhr
2790 /2830 Gramm - 46 / 48 cm


Zur Baby-Galerie