• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 31.07.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Osterhofen


Bürger sorgen sich um Anstieg von Lärm und Kriminalität


Die Anspannung der Politiker am Podium war hoch – das war an den Gesichtern sehr deutlich abzulesen. Und bei den Osterhofenern sind die Sorgen und Ängste groß. Mit viel Kritik, aber in weiten Teilen doch fair und sachlich...



  • Bürger sorgen sich um Anstieg von Lärm und Kriminalität
    Artikel Panorama




Osterhofen  |  30.07.2015  |  18:00 Uhr

Meran und Bozen waren nur zwei Stationen der Reise

Die Reisegruppe genoss insgesamt fünf Tage lang das schöne Wetter und die tolle Aussicht. − Foto: Bachmayer

Die diesjährige Reise des VdK-Ortsverbandes Osterhofen hat über den Brenner ins Pustertal nach St. Lorenzen bei Bruneck geführt. Dort erkundeten die Ausflügler bezaubernde Städtchen Meran sowie die Gärten von Schloß Trauttmansdorff. Mit dem Bus ging es zu einer großen Dolomitenrundfahrt nach Longega, über das Grödner Joch, das Sella Joch...





Moos  |  30.07.2015  |  17:00 Uhr

KEG und BLLV beim Schulabschluss

Gemeinsamer Rückblick auf das Schuljahr 2014/15: KEG-Bezirksvorsitzender Erwin Müller (v.l.), BLLV-Kreisvorsitzender Deggendorf Georg Vogl, 3. Bürgermeister Kurt Erndl, stellvertretende BLLV-Kreisvorsitzende Osterhofen Irmgard Hötzinger, KEG-Kreisvorsitzende Karin Schubert und Beamtenbund-Kreisjugendleiter Roland Kufner. − Foto: BLLV

Unter dem Motto "Gemeinschaft erleben" haben sich kürzlich die Mitglieder der Kreisverbände des Bayerischen Lehrerinnen- und Lehrerverbandes (BLLV) Deggendorf und Osterhofen sowie der Katholischen Erziehergemeinschaft (KEG) Deggendorf zum Schuljahresende getroffen. Nach einem Gottesdienst in der Kapelle von Schloss Moos dankte...





Künzing  |  30.07.2015  |  06:00 Uhr

Emotionaler Abschied von Rektorin Susanne Weller

Blumen und einen Geschenkkorb überreichten die Bürgermeisterin von Osterhofen, Liane Sedlmeier (r.), und der zweite Bürgermeister von Künzing, Michael Pirkl. − Foto: Azhar

Dicke Tränen sind Susanne Weller gestern bei ihrer Verabschiedung als Rektorin der Grundschule übers Gesicht gekullert. Der Gedanke daran, bald nicht mehr in Künzing für ihre Schüler da zu sein, löste jedoch nicht nur bei ihr starke Emotionen aus. Immer wieder hörte man Anwesende sich schnäuzen oder herzlich Lachen...





Osterhofen  |  29.07.2015  |  18:00 Uhr

Wann kommt endlich das Erdgas?

Der Gasleitungsbau in Aicha und Thundorf dauert: Doch bis Ende September, Anfang Oktober soll er abgeschlossen werden, "auf jeden Fall für diese Heizperiode", sichert die ESB zu. s − Foto: Archiv Schweiger

Die kommende Heizperiode sorgt in manchen Familien der Donaugemeinden Aicha und Thundorf für Unsicherheit und Spannungen: Wird die Gasleitung rechtzeitig fertig? Wann können sie ihre bisherige Ölheizung austauschen? Thomas Agroh, Fachverantwortlicher der Erdgas Südbayern für die Region Nord, sichert auf Anfrage der OZ zu...





Oberndorf  |  29.07.2015  |  16:02 Uhr

Großübung der Feuerwehren

Die FF Gergweis übte die Bergung der Verletzten. − Foto: Eiblmeier

Im Rahmen des Dorffestes der FF Oberndorf hat auch heuer am Samstag wieder eine Großübung stattgefunden. Beteiligt waren daran die Feuerwehren aus Oberndorf, Galgweis, Gergweis, Göttersdorf, Osterhofen und Forsthart. Die Einsatzleitung lag in den Händen des 1. Kommandanten der FF Oberndorf, Christian Weitl...





Galgweis  |  29.07.2015  |  12:18 Uhr

Urgestein Sepp Scharl feierte 80sten

In Galgweis und Umgebung kennt ihn jeder: Urgestein Sepp Scharl (sitzend) inmitten seiner zahlreichen Geburtstagsgäste. − Foto: Eiblmeier

Das Galgweiser Urgestein Sepp Scharl hat am Sonntag seinen 80. Geburtstag gefeiert. Geboren wurde er am 26. Juli 1935 in Galgweis als Sohn der Landwirtseheleute Josef und Maria Scharl. Sein Vater übte zudem noch das Schneiderhandwerk aus. Nach der Schulentlassung erlernte Josef Scharl den Beruf des Zimmerers...





Osterhofen  |  29.07.2015  |  06:00 Uhr

Boogie-Party im Stadtpark

Jambalaya! Heiße Fußsohlen holten sich die Tänzer mit Boogie, Cha-Cha-Cha, Discofox, Walzer und Rock’n‘Roll beim der Party im Stadtpark. − Foto: Kufner

Die Boogie-Party der "Flying Dancers" am Vorabend des Kocherlballs hat sich zur festen Adresse für Tanzbegeisterte entwickelt. Die ganz harten wechselten zwischen Rockabilly und Volkstanz nur das Outfit und den Tisch. Am Samstag tanzten sie in die Nacht hinein, am Sonntag in alter Frische in den Tag...





Altenmarkt  |  28.07.2015  |  16:00 Uhr

Jeder freut sich auf die neue Schule

Auch die neue Mensa stellte (v.r.) Schulleiter Dr. Günter Mog, die Architekten Josef Krenn und Jochen Seidl sowie 3. Bürgermeister Kurt Erndl und Bauamtsleiter Christian Moosbauer den Altenmarkter Grundschülern vor. − Foto: Schiller

"Vorsicht frisch gestrichen!": Die Kinder an der Grundschule Altenmarkt – und etwas später auch ihre Eltern – mussten gestern Vormittag aufpassen, wo sie sich anlehnen. Kurz vor Ferienbeginn hatte Schulleiter Dr. Günter Mog als Berichterstatter je zwei Schüler aus allen Klassen mit Lehrerin Alexandra Steinhuber sowie anschließend alle...





Moos  |  28.07.2015  |  13:54 Uhr

1000 Besucher beim Schäferfest

Drei bis vier Kilogramm Schafwolle ergibt eine Schur, die Rohwolle wird von Händlern abgeholt. Reich werden kann man damit nicht, erklärt Schäfer Franz Richter (l.), der Preis decke gerade die anfallenden Schurkosten. Beobachtet wird Schurmeister Josef Schober (2.v.l.) von Helmut Knöll, dem Vorsitzenden der niederbayerischen Schafhalter, und dem Fachberater für Schafe, Ziegen- und Gehegewild, Werner Hofmann. − F.: as

Das Schäferfest in der Waldschänke Grieshaus hält was es verspricht: Urige Unterhaltung mit reichlich kulinarischer wie sehenswerter Abwechslung sind ein Garant, dass viele Gäste kommen. An die 1000 Besucher gaben sich im Schatten ausladender Kastanienbäume dem Nutztier Schaf in Haltung und Verköstigung hin...





Wallerfing  |  28.07.2015  |  11:01 Uhr

"Schippe" und "Schaufe" sorgen für volles Haus

"Schippe" und "Schaufe" (Manfred Haberl (l.) und Armin Riesinger) haben es nicht leicht mit der Wirtin Rosa (Evi Moser). − Foto: Rehm

Zwei schrullige Totengräber, "Schippe" und "Schaufe" (Manfred Haberl und Armin Riesinger), sind die Hauptpersonen beim diesjährigen Freilichttheater auf der Wallerfinger Böde. Am Freitagabend erfolgte die Premiere des neuen Stücks "Gespenstermacher" des Bayerischen Waldvereins, am Samstag die zweite Aufführung...





1
2 3




Anzeige



Mein Ort







Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Beim Zusammenstoß mit einem Schulbus wurden die Rotorblätter eines Rettungshubschraubers beschädigt. − Foto: sas-medien

Mehrere hunderttausend Euro Sachschaden hat am Donnerstagnachmittag der Unfall einer 16-jährigen...



Symbolfoto: dpa-Archiv

Rund 100 Flüchtlinge hat die Polizei am Donnerstagmittag zwischen der Autobahn A 3 und Metten...



Sie standen Rede und Antwort: Regierungspräsident Heinz Grunwald (v.l.), Landrat Christian Bernreiter, Bürgermeisterin Liane Sedlmeier, stv. Landrat und Investor Peter Erl sowie Staatssekretär Bernd Sibler. Im Hintergrund ist der Standort der geplanten Depandance südlich des Rettungszentrums zu sehen.

Die Anspannung der Politiker am Podium war hoch – das war an den Gesichtern sehr deutlich...



Ein Schiff auf der Niedrigwasser führenden Donau bei Mariaposching. −Symbolbild: Armin Weigel/dpa

Ein rumänischer Schubverband ist am Donnerstagmittag bei Winzer (Landkreis Deggendorf) teilweise auf...



Auf dem Podium in Plattling: (v.l.) Heinz Michael Vilsmeier, Sprecher der Partei Die LINKE, Kreisverband Niederbayern Mitte, Marina Mühlbauer, Mitglied im ver.di-Landesvorstand Bildung, Wissenschaft und Forschung und GDL-Chef Claus Weselsky. − Foto: Jenner

Um die Interessenskonflikte von Arbeitnehmern und Arbeitgebern zu beleuchten und zumindest...





Campingstühle, zerschlagene Bierflaschen, Plastikabfälle und selbst ein Kühlschrank: So sieht es 
rund um die Baggerweiher des Fischereivereins aus. − Fotos: Schweiger

Lange Zeit hat der Fischereiverein Osterhofen (Landkreis Deggendorf) dem Treiben an den...



Beim Zusammenstoß mit einem Schulbus wurden die Rotorblätter eines Rettungshubschraubers beschädigt. − Foto: sas-medien

Mehrere hunderttausend Euro Sachschaden hat am Donnerstagnachmittag der Unfall einer 16-jährigen...



Am Burghauser Burghang hat sich das Jakobskreuzkraut schon großflächig ausgebreitet. Pferdehalterin Gudrun Furtner ist besorgt um ihre Tiere, aber auch um ihre eigene Gesundheit. − Fotos: Drexler

Es ist schön anzuschauen, knallgelb, weit verbreitet – und hochgiftig...



Das Rauchen im Beckenbereich ist seit 2003 verboten. So steht es in der Satzung des städtischen Schwimmbads. Daran gehalten hat sich bislang jedoch fast keiner. − Foto: Azhar

Das Rauchverbot im städtischen Freibad ist schon seit 2003 als Satzung beschlossen...



Türen öffnen wollen Lea Unrath (l.) und Franziska Kirchhoff den Flüchtlingen, die in Deggendorf ankommen. Die Türen zur Technischen Hochschule, zur deutschen Sprache und zum Gefühl, willkommen zu sein. − Foto: Schreiber

Es geht ihnen nicht darum, dass die Flüchtlinge am Ende perfekt deutsch reden können...





Sie waren heuer die Besten und hatten die eins vor dem Komma: Michaela Garbarino (3.v.l.), Fabian Sawatzky (4.v.r.) und Sascha Hirschfeld (3.v.r.). Dazu gratulierten Erich Schmid, Plattlings 1. Bürgermeister (r.), Johannes Schmid, Bürgermeister von Otzing (2.v.r.), Jutta Staudinger, Bürgermeisterin von Stephansposching (2.v.l.), Josef Sperl, Schulleiter (4.v.l.) und Florian Knogler (l.) von der Sparkasse. − Foto: Klinghardt

Vier Wörter waren es, mit denen Apple-Mitbegründer Steve Jobs die Studenten der amerikanischen...



Von der Fahrbahn abgekommen sind Sonntagnacht zwei Männer mit ihrem Dodge. Die beiden wurden aus dem Auto geschleudert und schwer verletzt. − Foto: sas-medien

Schwer verletzt worden sind zwei Männer (beide 32) bei einem Verkehrsunfall...



Oberstudiendirektorin Hannelore Alt hat immer gerne im Kreis der Schüler im Schulorchester mitgegeigt. Gestern verabschiedeten sich die jungen Musiker unter anderem mit der "Air" von Johann Sebastian Bach von der langjährigen Schulleiterin. − Foto: Roland Binder

"Diese neun Jahre waren die besten und erfülltesten meiner 40 Dienstjahre." Mit diesen Worten hat...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Alexander Muggenthaler

Alexander Muggenthaler

16.07.2015 - 08:37 Uhr
3520 Gramm - 53 cm


Georg Gleich

Georg Gleich

17.06.2015 - 20:36 Uhr
3425 Gramm - 50 cm


David Domagalski

David Domagalski

07.06.2015 - 00:21 Uhr
3420 Gramm - 55 cm


Zur Baby-Galerie