• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.02.2015





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Osterhofen


Georg Reischl erhält die erste Ehrenskulptur


Beim Ehrenamtsabend am Freitag ist Georg Reischl eine ganz besondere Ehrung widerfahren: Er hat als erster Bürger die neu geschaffene Ehrenskulptur der Stadt Osterhofen erhalten. Damit werden seine Verdienste im Orientierungslauf gewürdigt...



  • Georg Reischl erhält die erste Ehrenskulptur
    Artikel Panorama




Moos  |  01.02.2015  |  10:22 Uhr

Zwei Verletzte: Auto schleudert wegen Schneeglätte

− Foto: Jäger

Mit mittelschweren Verletzungen sind zwei Frauen am Freitag nach einem Unfall ins Krankenhaus gebracht worden. Dieser ereignete sich laut Polizei gegen 15.30 Uhr auf der Kreisstraße DEG31. Aufgrund von Schneeglätte geriet eine 59-Jährige mit ihrem Wagen ins Schleudern, als sie von Moos in Richtung Ottmaring unterwegs war...





Osterhofen  |  31.01.2015  |  08:00 Uhr

Bürgerbus: Zahl der Fahrgäste 2014 leicht gestiegen

1130 Personen haben die Bürgerbusse der Stadt Osterhofen im Jahr 2014 befördert. − Foto: Archiv oz/gs

Einen leichten Anstieg bei den Fahrgästen des Bürgerbusses hat die Stadt Osterhofen für 2014 verzeichnet: 1130 Personen wurden auf den drei Linien Donau, West und Vilstal befördert, 2013 waren es 1083 Personen. Die Betriebskosten beliefen sich im vergangenen Jahr auf 6854 Euro, die Beförderungsentgelte auf 1190 Euro...





Osterhofen  |  30.01.2015  |  15:00 Uhr

Kein Zebrastreifen am Stadtplatz

Ein Zebrastreifen als Querungshilfe für Schulkinder zur Bushaltestelle am Stadtplatz wurde abgelehnt: Er würde sie in trügerischer Sicherheit wiegen, meinen Fachbehörden und Polizei. Der Mittelstreifen als Querungshilfe sie ideal. − Foto: Schwarzbözl

Es wird doch keinen Zebrastreifen über die Bundesstraße8 am Osterhofener Stadtplatz geben: Mit 14:7 hat der Stadtrat am Donnerstag den Antrag der SPD abgelehnt – auf Empfehlung der Fachstellen. Die SPD-Stadtratsfraktion hatte vorgeschlagen, einen Zebrastreifen auf Höhe der Bushaltestelle einzurichten...





Moos  |  30.01.2015  |  13:36 Uhr

Feldsperling ist Wintervogel Nr.1

Der Feldsperling hält den Spitzenplatz im Landkreis. − F.: LBV/Leonhardt

Die Kohlmeise ist Bayerns häufigster Wintervogel, im Landkreis Deggendorf konnte der Feldsperling seinen Spitzenplatz behaupten: Das ist das Endergebnis der "Stunde der Wintervögel": Von 9. bis 11. Januar hatten der Landesbund für Vogelschutz (LBV) alle Gartenbesitzer aufgerufen, eine Stunde lang Vögel zu beobachten und zu zählen...





Osterhofen  |  30.01.2015  |  12:13 Uhr

Einbruch in zwei Privathäuser

Lediglich kurz hat ein Bewohner eines Hauses an der Passauer Straße am späten Donnerstagnachmittag seinen als Büro genutzten Kellerraum verlassen.Diese Zeit genügte einem unbekannten Einbrecher, um das Kellerfenster aufzuhebeln und einzusteigen. Offensichtlich wurde der Täter aber vom zurückkehrenden Bewohner gestört und flüchtete ohne Beute...





Osterhofen  |  30.01.2015  |  06:00 Uhr

Bettler bei Beerdigung

In den Fußgängerzonen von Städten gehören Bettler zum Alltagsbild. Auf den Dörfern ist ihr Auftreten eher ungewöhnlich. − Foto: PNP/tj

Handelt es sich um eine neue Masche oder um Zufall? Bei einer Beerdigung am Dienstagnachmittag in Arbing (Stadt Osterhofen) haben nach dem Trauergottesdienst zwei Burschen auf der Straße bei den Kirchgängern um Geld gebettelt. Sie waren mit einer Plastikschüssel und einem Zettel ausgestattet und wurden ausfällig gegenüber Leuten...





Osterhofen  |  29.01.2015  |  15:54 Uhr

3,7 Millionen Euro für Lebenshilfe

Das Lebenshilfe-Projekt in perspektivischer Darstellung: Links sind die zwei Gebäude des Wohnpflegeheims zu sehen, rechts hinten die Förderstätte und davor das TENE. −Planskizze: artec-plan

"Der Freistaat unterstützt den Bau eines Wohnpflegeheims sowie die Errichtung einer Förderstätte und einer Tagesbetreuung der Lebenshilfe Deggendorf in Osterhofen mit einem Förderbetrag von 3377300 Euro!": Mit diesen Worten gibt Staatssekretär Bernd Sibler eine entsprechende Information von Sozialministerin Emilia Müller weiter...





Osterhofen  |  29.01.2015  |  14:56 Uhr

DGB diskutiert über Mindestlohn

Zur DGB-Vorstandssitzung begrüßten Regionssekretär Markus Zaglmann (von links) und Kreisvorsitzender Thomas Müller Bürgermeisterin Liane Sedlmeier als Ehrengast. − Foto: Schiller

Beim Neubürgerempfang wird Liane Sedlmeier am Freitagabend in der Stadthalle auch Markus Zaglmann begrüßen. In seiner Funktion als DGB-Regionssekretär hat der Neu-Osterhofener die Bürgermeisterin bereits am Mittwoch in einer Vorstandssitzung des DGB-Kreisverbandes Deggendorf in den Arcobräu-Stuben kennengelernt...





Moos  |  29.01.2015  |  10:40 Uhr

Zusammenprall: Lkw missachtet Vorfahrt

− Foto: Jäger

Beim Zusammenprall eines Lastwagens mit einem Kleinlaster am Mittwoch an der Buhmann-Kreuzung hat es zum Glück keine Verletzten gegeben. Dder Sachschaden beläuft sich jedoch auf 7000 Euro. Wie die Polizei berichtet, fuhr ein 32-jähriger Lkw-Fahrer kurz nach 10 Uhr auf der Kreisstraße DEG21 und wollte die Bundesstraße8 in Richtung Moos überqueren...





1
2 3




Anzeige



Mein Ort







Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Nach der Diagnose Leukämie kam Manuela Wolf sofort ins Krankenhaus, Peter Gregor besucht sie jeden Tag in Regensburg. − Foto: Wolf

"Der wichtige, der starke Teil der Familie fehlt", erzählt Peter Gregor (38) mit ruhiger Stimme...



− Foto: Jäger

Mit mittelschweren Verletzungen sind zwei Frauen am Freitag nach einem Unfall ins Krankenhaus...



− Foto: Archiv dpa

Ein entlaufener Hund hat im niederbayerischen Stephansposching (Landkreis Deggendorf) den Verkehr...



Ben, Niklas und Luka machen das Familienglück von Helmut und Diana Wagner perfekt. Ende der Woche dürfen sie heim. − Foto: R. Binder

Eine Drillingsgeburt ist selten in Deutschland. Die aktuellste Zahl findet sich von 2012...



Einkaufsstadt Deggendorf: Das gute Parkplatzangebot, die schön renovierten Fassaden und die Gastronomie tragen mit dazu bei, dass die Bewohner der Stadt gar nicht so oft auswärts shoppen. − Foto: Roland Binder

Mit der Wirtschaft geht es aufwärts, weiß Martin Frank, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der...





− Foto: Roland Binder

Die Deggendorfer Bürger können im Frühjahr über die maximale Gebäudehöhe in einem neuen Stadtviertel...



− Foto: twitter.com/florianpronold

Für den Parlamentarischen Staatssekretär im Umwelt- und Bauministerium, den aus Deggendorf...



Ein Gasofen hat die Räume in Brand gesteckt – Edeltraud Schilder will nun warten, bis die Versicherung den Schaden regelt. − Fotos: Binder

Acht ihrer neun Kinder, sechs Katzen und drei Hunde leben mit Edeltraud Schilder im gemeinsamen Haus...



Die B11 kann zwischen Grafling und Gotteszell eine Überholspur bekommen. Die Regierung von...



Mit positiven Erfahrungsberichten, zum Beispiel von Praktikanten und Werksstudenten, möchte studiendo seine Online-Jobbörse "emotional aufladen". − Foto: Eller

Der Übergang vom Studium in den Traumberuf ist nicht immer leicht. In einigen Branchen gibt es...





Ein Gasofen hat die Räume in Brand gesteckt – Edeltraud Schilder will nun warten, bis die Versicherung den Schaden regelt. − Fotos: Binder

Acht ihrer neun Kinder, sechs Katzen und drei Hunde leben mit Edeltraud Schilder im gemeinsamen Haus...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Fedinand Straßner

Fedinand Straßner

19.01.2015 - 23:04 Uhr
3030 Gramm - 50 cm


Fabian Alexander Koman

Fabian Alexander Koman

13.01.2015 - 15:36 Uhr
3740 Gramm - 54 cm


Emanuel Stächlin

Emanuel Stächlin

07.01.2015 - 16:53 Uhr
4510 Gramm - 54 cm


Zur Baby-Galerie