• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 28.11.2014





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Osterhofen


"Digitale Litfass-Säule" am Stadtplatz


Osterhofen rüstet sich für die Zukunft: Als erste Stadt in der Region präsentieren sich die Geschäfte auf einem riesigen Infoterminal mit Touchscreen. Der 46-Zoll-Schirm reagiert wie moderne Tablet-Computer auf Berührung und zeigt Stadtplan und...



  • "Digitale Litfass-Säule" am Stadtplatz
    Artikel Panorama




Aicha  |  28.11.2014  |  06:00 Uhr

Alfons Hankofer ist jetzt Ehrenfischer

Die Geehrten mit den Vorsitzenden Rudi Haböck (l.) und Roland Jummer (3.v.l.): Christoph Dambeck, Gerhard Rohrmoser, Max Mittermeier, Erich Fischerländer und Alfons Hankofer. − F.: Schweiger

Der Ehrenabend des Fischereivereins Osterhofen-Arbing ist eine Danksagung an Vorstandschaft und Mitglieder für ihr Engagement. Dabei wird denen Anerkennung zuteil, die sich um das Vereinswohl verdient machen. Heuer wurde Alfons Hankofer – seit über fünf Jahrzehnten Ausschussmitglied – zum Ehrenmitglied ernannt...





Osterhofen  |  27.11.2014  |  16:00 Uhr

1500 Euro für die Tafel

Spendenübergabe (vorne v.l.): Sebastian Lichtschläger, Linda Birkmann, Christa Vierthaler und Bruni Irber sowie (hinten) Uschi Oswald, Christa Schmidt und Rüdiger Jakob. − F.: Niedermaier

Spenden leicht gemacht: An den Pfandautomaten in den Lidl-Märkten befindet sich neben der Bon-Ausgabe ein Spendenknopf. Drückt ein Kunde diesen, bekommt er das Geld für sein Leergut nicht als Bon ausgedruckt, sondern spendet direkt an die Deutsche Tafel. In den 3300 Lidl-Filialen in Deutschland sind so rund sieben Millionen Euro zusammengekommen...





Osterhofen  |  27.11.2014  |  14:42 Uhr

352 Leute kamen zur Blutspende

16 Leute vom BRK kontrollierten die Blutspende von 331 Leuten. Von 14.30 Uhr bis 20 Uhr kamen Leute in die Osterhofener Stadthalle, um jeweils einen halben Liter Blut zu geben. Einer der Blutspender hat bereits zum 175. Mal gespendet: Walter Kirschbaum aus Deggendorf. − F.: san

Rund 165 Liter Blut sind gespendet worden beim Blutspendetermin des Bayerischen Roten Kreuzes in der Osterhofener Stadthalle. Sage und schreibe zum 175. Mal hat sich dabei Walter Kirschbaum auf die Liege gelegt, um einen halben Liter Blut zu geben. Mit 28 weiteren Leuten, die mit ihren Spenden eine runde Zahl erreicht haben...





Osterhofen  |  27.11.2014  |  10:44 Uhr

"Komet" am Morgenhimmel

Eine Sternschnuppe ist am Sternenhimmel über einem Baum zu sehen (Aufnahme mit Langzeitbelichtung). − Foto: dpa

Ein Anwohner in Arbing (Landkreis Deggendorf) hat sich Mittwochfrüh gegen 5.30 Uhr nochmals die Augen gerieben, als er aus dem Fenster schaute – schien doch tatsächlich ein Komet mit Lichtschweif von nordwestlicher in südöstlicher Richtung über den Morgenhimmel zu ziehen. Sollte dies etwa schon der Weihnachtsstern sein? "Er war es sicher...





Aholming  |  27.11.2014  |  06:00 Uhr

Neue Vorstandschaft bei den Gartlern

Generationswechsel beim Gartenbauverein Aholming: Die neu gewählte Vorstandschaft mit der neuen Vorsitzenden Sieglinde Ebner (3.v. r.) − Foto: Friedberger

Beim Gartenbauverein Aholming ist eine Ära zu Ende gegangen. In der Herbstversammlung im Gasthaus Karg stellte sich Max Weileder nicht mehr für das Amt als Vorsitzender zur Verfügung. "Nach 20 Jahren als erster Vorsitzender und davor zehn Jahren als Stellvertreter ist es Zeit für einen Wechsel", erklärte der leidenschaftliche Gärtner...





Altenmarkt  |  26.11.2014  |  17:00 Uhr

Hundert Jahre Schule im Damenstift

Die Maria-Ward-Schwestern am Kloster Damenstift mit Mater Wenefrieda Reiser (vorne Mitte), die 35 Jahre lang bis 1914 Oberin war. − F.: Kloster

Im Jahr 1914 im Kloster der Maria-Ward-Schwestern eine dreiklassige Mädchen-Fortbildungsschule eingerichtet worden. Damit wurden die Weichen für eine erfolgreiche Entwicklung des Schulwesens gestellt, an deren Ende die heutige sechsstufige Mädchen-Realschule steht. Am 25. November 1858 hatten sechs Englische Fräulein oder Maria-Ward-Schwestern und...





Altenmarkt  |  26.11.2014  |  16:03 Uhr

Zertifikate für neue Gruppenleiter

Die zertifizierten Gruppenleiter mit Jugendseelsorger Klaus Berger (r.) und Jugendreferentin Maria Bartosova. − F.: Jugendbüro

In feierlichem Rahmen sind am Samstag im Kirchlichen Jugendbüro die Zertifikate an ausgebildete Gruppenleiter und -leiterinnen verliehen worden. Wie wichtig engagierte Jugendliche für Pfarreien und Gemeinden sind, ließ sich an der Gästeliste ablesen: Neben dem Jugendpfarrer der Diözese Passau, Wolfgang de Jong...





Osterhofen  |  26.11.2014  |  14:04 Uhr

"Schöne Bescherung" in der Stadthalle

In der vollbesetzten Stadthalle präsentierten Tom Bauer (links) und Hans Pollner dem Publikum "eine schöne Bescherung". − Foto: Ladebeck

Immer wenn etwas schief läuft, dann hat man sie, die schöne Bescherung – das ganze Jahr über. Eine besondere und ganz andere Bedeutung bekommt sie aber zur Weihnachtszeit. Und diese Bescherung gab es am Freitagabend in der Stadthalle mit Tom Bauer und Hans Pollner. Die Kolpingsfamilie hat es sich zur Aufgabe gemacht...





Osterhofen  |  26.11.2014  |  08:00 Uhr

Die himmlische Schar in weißem Gewand

Weiße Kleider und Goldglitzerhaarreifensitzen bei den Engeln (von links) Romina Altmann (11), Helena Kramheller (7), Lena Weinzierl (8) und Sina Friedenberger (10). Nur das Christkind Tatjana Weigl (15) trägt ein goldenes Krönchen zum Himmelsgewand. − Foto: Niedermaier

Ein Engerl schiebt sich den goldenen Glitzerhaarreif auf den Kopf, während zwei andere Engerl gegenseitig ihre flauschigen Flügel bestaunen und das Engelshaar zurechtzupfen. Derweil schlüpft das Christkind ins seidene weiße Gewand und drückt sich die goldene Krone auf den Kopf. So muss eine Umkleidekabine über den Wolken ausschauen: Die himmlische...





1
2 3




Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Presse-Meile - lauf ...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











−Symbolbild: Wolf

Eine Pkw-Lenkerin und der Fahrer eines Rettungswagens beobachteten am Donnerstagmorgen gegen 8...



Eine Sternschnuppe ist am Sternenhimmel über einem Baum zu sehen (Aufnahme mit Langzeitbelichtung). − Foto: dpa

Ein Anwohner in Arbing (Landkreis Deggendorf) hat sich Mittwochfrüh gegen 5...



Ein Rüttler rammt die bis zu 14,5 Meter langen Stahlprofile in den Damm bei Aichet. Vom Ergebnis überzeugen sind Albin Dietrich (v.r.), Johann Maidl, Tom Stubbe, Roland Schmid, Jürgen Roith und Christian Mayer. − Foto: Roland Binder

Zwischen Niederalteich und Winzer läuft derzeit eine der größten Deichsanierungsmaßnahmen an der...



Parkplatz Nr. 24 (links oben) ist die einzige Stellfläche im künftigen Eingangsbereich der PI Plattling. − Foto: Kellermann

Wahrscheinlich noch im Winter wird der notwendige Teilabbruch für das neue Dienstgebäude der Polizei...



So werden Gemeindezentrum und Moschee aussehen. Die Planung stammt von dem Osterhofener Thorsten Erl.

Im zweiten Anlauf ging es recht schnell: Nach nur kurzer Diskussion hat der Bauausschuss des...





So werden Gemeindezentrum und Moschee aussehen. Die Planung stammt von dem Osterhofener Thorsten Erl.

Im zweiten Anlauf ging es recht schnell: Nach nur kurzer Diskussion hat der Bauausschuss des...



Einen Parkplatz in "fußläufiger Entfernung" hat das Klinikum für die Mitarbeiter aus der Verwaltung angemietet. Nach DZ-Informationen handelt es sich dabei um die Parkflächen des ehemaligen Hertie-Kaufhauses. − Foto: Binder

Die Parkplatznot ist groß am Deggendorfer Klinikum. Um die angespannte Situation zu entzerren...



Eine Sternschnuppe ist am Sternenhimmel über einem Baum zu sehen (Aufnahme mit Langzeitbelichtung). − Foto: dpa

Ein Anwohner in Arbing (Landkreis Deggendorf) hat sich Mittwochfrüh gegen 5...



Ihnen schmeckt’s, und die zuständige Ernährungswissenschaftlerin attestiert einen hohen Qualitätsstandard des Speiseangebots: Schülerinnen des Benediktiner-Gymnasiums Niederaltaich beim Mittagessen in der Schule. − Foto: Roland Binder

Das Gymnasium der Benediktiner im Kloster Niederaltaich (Lkr. Deggendorf) ist laut der...



−Symbolbild: Wolf

Eine Pkw-Lenkerin und der Fahrer eines Rettungswagens beobachteten am Donnerstagmorgen gegen 8...





Ihnen schmeckt’s, und die zuständige Ernährungswissenschaftlerin attestiert einen hohen Qualitätsstandard des Speiseangebots: Schülerinnen des Benediktiner-Gymnasiums Niederaltaich beim Mittagessen in der Schule. − Foto: Roland Binder

Das Gymnasium der Benediktiner im Kloster Niederaltaich (Lkr. Deggendorf) ist laut der...



Die Maria-Ward-Schwestern am Kloster Damenstift mit Mater Wenefrieda Reiser (vorne Mitte), die 35 Jahre lang bis 1914 Oberin war. − F.: Kloster

Im Jahr 1914 im Kloster der Maria-Ward-Schwestern eine dreiklassige Mädchen-Fortbildungsschule...



Dieses Mal soll es die Tiefgarage Luitpoldplatz sein. Patrick Eid (links) und Stephan Schober laden zur Mega-Silvester-Tiefgaragen-Party ein. Das heißt für Autofahrer: Um 14 Uhr müssen ihre Autos am 31. Dezember draußen sein. − Foto: Roland Binder

Nach Zirkuszelt und Obsthalle muss in diesem Jahr die Tiefgarage daran glauben – Patrick Eid...



− Foto: Sabine Süß

Ein Geisterfahrer aus dem Landkreis Straubing-Bogen hat am Samstagnachmittag auf der A3 zwischen den...



− Foto: Tim Meier

15 Mann und zwei Fahrzeuge der freiwilligen Feuerwehr Plattling sind Samstagvormittag ausgerückt...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Jakob Johannes Hirtreiter

Jakob Johannes Hirtreiter

10.11.2014 - 21:46 Uhr
3400 Gramm - 53 cm


Franziska Michaela Pammer

Franziska Michaela Pammer

03.11.2014 - 05:28 Uhr
3420 Gramm - 49 cm


Karl, Paul Kagerbauer

Karl, Paul Kagerbauer

02.11.2014 - 14:54 Uhr
2815 / 217 Gramm - 46 / 45 cm


Zur Baby-Galerie