• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 31.01.2015





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Deggendorf


Deggendorfer kaufen am liebsten vor Ort ein


Mit der Wirtschaft geht es aufwärts, weiß Martin Frank, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der IHK Niederbayern. Und der Binnenhandel, der Konsum, wird immer wichtiger sein als der Export...



  • Deggendorfer kaufen am liebsten vor Ort ein
    Artikel Panorama




Deggendorf  |  28.01.2015  |  06:00 Uhr

Prozess: Was wusste der Angeklagte aus Südafrika von den Geschäften in Deggendorf?

Fünf von 14 angesetzten Verhandlungstagen hat die Erste Strafkammer am Landgericht Deggendorf inzwischen im Fall eines Südafrikaners hinter sich, der wegen Betrugs angeklagt ist. Die Beweisaufnahme mit zahlreichen geladenen Zeugen gestaltet sich schwierig. Viele machen von ihrem Aussageverweigerungsrecht Gebrauch, um sich nicht selbst zu belasten...





Deggendorf  |  27.01.2015  |  17:58 Uhr

Am Landratsamt sind Parkplätze knapp

74 weitere Parkplätze für die Besucher des Landratsamts sollen auf dieser Wiese an der Frauenstraße entstehen. Der Kreisbauausschuss sprach sich gestern für diese Maßnahme aus. − Foto: Binder

171 Parkplätze gibt es am und ums Deggendorfer Landratsamt, davon 37 für Besucher. Viel zu wenig, wie fast jeder, der im Frühling oder Herbst zur Autoan- oder Abmeldung muss oder aus anderen Gründen ins Landratsamt, schon feststellen musste. Die Parkflächen reichen weder für die rund 320 Beschäftigten noch für den täglichen Parteiverkehr aus...





Deggendorf  |  27.01.2015  |  17:19 Uhr

Zoo Schneider ist die 100. geförderte Fassade

Ein Schmuckkästchen: Das 1881 gebaute Haus beherbergt das Zoogeschäft und die Wohnung der Schneiders. − Fotos: Binder

Es ist ein echtes Schmuckkästchen am Eingang zur Innenstadt: Das 1881 gebaute Haus am Pferdemarkt, in dem heute Gerhard und Verena Schneider ihr Zoogeschäft betreiben, ist nach der Renovierung noch schöner geworden. Den neuen Putz und den frischen Anstrich, den es seit September 2014 bekommen hat, haben Stadt und Bund mit dem Fassadenförderprogramm...





Winzer  |  26.01.2015  |  16:55 Uhr

Anton Muckenschnabl ist jetzt Ehrenkommandant

Zum Ehrenkommandanten der Feuerwehr Winzer wurde Anton Muckenschnabl (3.v.l.) ernannt, Anton Würf (4.v.l.) ist jetzt Ehrenvorsitzender. Zur Auszeichnung gratulierten (v.l.) Friederike Sandner, Jürgen Roith, Josef Eckl und Manfred Fischer. − Foto: Fuchs

Im vergangenen Jahr hatte die Feuerwehr Winzer 188 Einsätze abzuarbeiten. 166 entfielen auf technische Hilfeleistungen, darunter 145 Einsätze der First-Responder-Gruppe. Das Einsatzgeschehen war breit gestreut, von der Rettung eines Rabens, der sich im Baum verfing, über zahlreiche weitere technische Hilfeleistungen...





Hunding  |  26.01.2015  |  20:24 Uhr

Neunfache Mutter lässt sich von Feuer nicht unterkriegen

Ein Gasofen hat die Räume in Brand gesteckt – Edeltraud Schilder will nun warten, bis die Versicherung den Schaden regelt. − Fotos: Binder

Acht ihrer neun Kinder, sechs Katzen und drei Hunde leben mit Edeltraud Schilder im gemeinsamen Haus in Rohrstetten bei Hunding im Landkreis Deggendorf. Ihren Mann hat die 44-Jährige "im August zum Teufel g'haut". Dass vor wenigen Tagen das untere Stockwerk des Hauses ausgebrannt ist, bringt die Familie nicht merklich aus der Fassung...





Deggendorf  |  26.01.2015  |  11:30 Uhr

Polizeimeldungen – Einbrecher im Vereinsheim, aber es fehlt nichts

In ein Vereinsheim in der Schlottbergstraße in Seebach ist ein Unbekannter in der Zeit zwischen Donnerstag, 15 Uhr, und Samstag, 21 Uhr, eingestiegen. Dazu hat der Unbekannte die Eingangstür aufgehebelt. Aus dem Gebäude wurde allerdings nichts gestohlen. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf rund 500 Euro. Hinweise bitte an 0991/3896-0...





Natternberg  |  25.01.2015  |  16:11 Uhr

Harmonie pur bei der Feuerwehr Natternberg-Rettenbach

Die Feuerwehrspitze um Vorsitzenden Konrad Schüll (r.), Kommandant Matthias Achatz (3.v.r.), zweiten Kommandanten Fabian Rankl (l.) und zweiten Vorsitzenden Gerhard Fuchs (3.v.l.) begrüßt die neuen Feuerwehrmänner und-frauen Michael Lipp (2.v.l.), Karin Friesel (4 v.l.), Florian Veit (5. v.l.) und Ella Schuster (6.v.l.) in ihrer Truppe. Außerdem wurden Alois Knott (4.v.r.) und Josef Zwinger (2.v.r.) feierlich verabschiedet. − Foto: Meyer

Nachdem bei der Jahreshauptversammlung 2014 die Gräben zwischen den Natternberger und Rettenbacher Feuerwehrlern offensichtlich waren, ergab sich in diesem Jahr ein vollkommen anderes Bild. Alle Verantwortlichen schwärmten von der wieder eingekehrten Harmonie innerhalb der Feuerwehr. "Das Gefüge in der Wehr ist wieder so, wie es sein sollte...





Schöllnach  |  25.01.2015  |  16:10 Uhr

Der Glanzpunkt der letzten 20 Jahre: Claudio Pizarro in Schöllnach

Alle möglichen Verrenkungen machte Claudio Pizarro, um den Autogrammwünschen der Fans nachzukommen. − Foto: Reinhold Baier

Der FC Bayern München Fan-Club Poppenberg ´95 hat ein überaus erfolgreiches Wochenende hinter sich und in der 20-jährigen Vereinsgeschichte einen bisher noch nicht dagewesenen Glanzpunkt gesetzt: Einen großen Anteil hatten die Vereinsmitglieder selber und Topstürmer Claudio Pizarro (36), der am Samstagnachmittag in der Turnhalle der Mittelschule...





Endlkirchen/Allersdorf/Trostberg/Natternbach/Poppenberg  |  24.01.2015  |  17:31 Uhr

Die Stars des FC Bayern in der Region: Bilder von den Fantreffen

 - Fotos:Thomas Thois/Lucia Hargaßer/Christina Schönstetter/Norpert Pangerl/Carsten Ruge

So nah kommen sie ihren Idolen sonst nie: Fünf FC-Bayern-Fanclubs in Südostbayern und Oberösterreich haben bei den traditionellen Neujahrsbesuchen der Profis des deutschen Rekordmeisters das große Los gezogen und durften sich am Samstagnachmittag auf die Auftritte von Superstars des deutschen Fußball-Rekordmeisters freuen...





Deggendorf  |  24.01.2015  |  06:00 Uhr

Dieser Storch schmarotzt sich durch

Er scheint die Sonnenstrahlen zu genießen: Der Storch, der sich seit einigen Wochen im Nest am City-Center niedergelassen hat, brütete vergangenes Jahr mit seiner Partnerin in Mainkofen. − Foto: Binder

Ganz brav, wie es die Natur vorsieht, sind die Deggendorfer Störche letztes Jahr im Herbst gen Süden gezogen. Das Nest am City-Center blieb verwaist – bis ein Storchenpaar aus Mainkofen die leerstehende Wohnung entdeckte und sich kurzerhand einnistete. Ob das Ärger gibt, wenn die Nestbauer wieder zurückkehren? "Bisher zupft das Männchen immer...





1
2
3




Anzeige



Mein Ort







Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Entnervt und nur noch per Handy zu erreichen: Maria Somann. − Foto: Baier

"Kein Anschluss unter dieser Nummer" sagt eine Tonbandstimme, wenn man die Familie Maria und Horst...



Ben, Niklas und Luka machen das Familienglück von Helmut und Diana Wagner perfekt. Ende der Woche dürfen sie heim. − Foto: R. Binder

Eine Drillingsgeburt ist selten in Deutschland. Die aktuellste Zahl findet sich von 2012...



Mit positiven Erfahrungsberichten, zum Beispiel von Praktikanten und Werksstudenten, möchte studiendo seine Online-Jobbörse "emotional aufladen". − Foto: Eller

Der Übergang vom Studium in den Traumberuf ist nicht immer leicht. In einigen Branchen gibt es...



Die B11 kann zwischen Grafling und Gotteszell eine Überholspur bekommen. Die Regierung von...



Lediglich kurz hat ein Bewohner eines Hauses an der Passauer Straße am späten Donnerstagnachmittag...





− Foto: Roland Binder

Die Deggendorfer Bürger können im Frühjahr über die maximale Gebäudehöhe in einem neuen Stadtviertel...



− Foto: twitter.com/florianpronold

Für den Parlamentarischen Staatssekretär im Umwelt- und Bauministerium, den aus Deggendorf...



Entnervt und nur noch per Handy zu erreichen: Maria Somann. − Foto: Baier

"Kein Anschluss unter dieser Nummer" sagt eine Tonbandstimme, wenn man die Familie Maria und Horst...



Ein Gasofen hat die Räume in Brand gesteckt – Edeltraud Schilder will nun warten, bis die Versicherung den Schaden regelt. − Fotos: Binder

Acht ihrer neun Kinder, sechs Katzen und drei Hunde leben mit Edeltraud Schilder im gemeinsamen Haus...



 - Fotos:Thomas Thois/Lucia Hargaßer/Christina Schönstetter/Norpert Pangerl/Carsten Ruge

So nah kommen sie ihren Idolen sonst nie: Fünf FC-Bayern-Fanclubs in Südostbayern und Oberösterreich...





Ein Gasofen hat die Räume in Brand gesteckt – Edeltraud Schilder will nun warten, bis die Versicherung den Schaden regelt. − Fotos: Binder

Acht ihrer neun Kinder, sechs Katzen und drei Hunde leben mit Edeltraud Schilder im gemeinsamen Haus...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Fedinand Straßner

Fedinand Straßner

19.01.2015 - 23:04 Uhr
3030 Gramm - 50 cm


Fabian Alexander Koman

Fabian Alexander Koman

13.01.2015 - 15:36 Uhr
3740 Gramm - 54 cm


Emanuel Stächlin

Emanuel Stächlin

07.01.2015 - 16:53 Uhr
4510 Gramm - 54 cm


Zur Baby-Galerie