• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 20.08.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Hoffen auf möglichst viele Sitze für die Freien Wähler im Bezirkstag und im Landtag (v.l.): Bezirkstags-Direktkandidat Alois Oswald, Landtag-Listenkandidat Daniel Jakob, Bezirksvorsitzender Heinrich Schmidt und Landtags-Direktkandidat Dr. Georg Meiski.  − Foto: Pöschl

Hoffen auf möglichst viele Sitze für die Freien Wähler im Bezirkstag und im Landtag (v.l.): Bezirkstags-Direktkandidat Alois Oswald, Landtag-Listenkandidat Daniel Jakob, Bezirksvorsitzender Heinrich Schmidt und Landtags-Direktkandidat Dr. Georg Meiski.  − Foto: Pöschl

Hoffen auf möglichst viele Sitze für die Freien Wähler im Bezirkstag und im Landtag (v.l.): Bezirkstags-Direktkandidat Alois Oswald, Landtag-Listenkandidat Daniel Jakob, Bezirksvorsitzender Heinrich Schmidt und Landtags-Direktkandidat Dr. Georg Meiski.  − Foto: Pöschl


Je drei Abgeordnete der Freien Wähler aus Niederbayern sitzen derzeit im Landtag und im Bezirkstag. Der Kreisverband hofft auf ein mindestens ebenso gutes Ergebnis bei den nächsten Wahlen. Bei der Nominierungsveranstaltung am Dienstagabend stellte der Kreisverband seine Kandidaten auf.

Kreisvorsitzender Dr. Georg Meiski informierte über das derzeit laufende Volksbegehren und über die Studiengebühren allgemein. Information hielt er für wichtig, denn "die Studiengebühren sind nur bei den Betroffenen im allgemeinen Bewusstsein".

2006 wurden die Studiengebühren in Bayern eingeführt, bis zu 500 Euro plus Verwaltungsgebühren können die Hochschulen pro Semester verlangen. Meiski rechnete vor, dass ein Student mit Miete, Essen, Kleidung, Lernmittel, öffentlichen Verkehrsmitteln, Versicherungen und Freizeit 700 bis 800 Euro im Monat benötigt, das ist die Hälfte des Netto-Einkommens eines Arbeitnehmers in Deggendorf. 65 Prozent der Studenten arbeiten nebenher im Schnitt 14 Stunden pro Woche – Zeit, die im Studium abgeht.

Bezirksvorsitzender Heinrich Schmidt übernahm die Wahlleitung. Von den 41 Mitgliedern der Kreisvereinigung waren 15 Stimmberechtigte anwesend. Die Direkt- und Listenkandidaten wurden jeweils einstimmig mit 15 Stimmen gewählt: Direktkandidat für den Bayerischen Landtag ist Dr. Georg Meiski, Listenkandidat Daniel Jakob aus Plattling. − pöEinen ausführlichen Bericht lesen Sie in Ihrer Deggendorfer Zeitung vom Donnerstag, 24. Januar.



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am

article
639071
Leithen
Georg Meiski will in den Landtag
Je drei Abgeordnete der Freien Wähler aus Niederbayern sitzen derzeit im Landtag und im Bezirkstag. Der Kreisverband hofft auf ein mindestens ebenso gutes Ergebnis bei den nächsten Wahlen. Bei der Nominierungsveranstaltung am Dienstagabend stell
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_deggendorf/deggendorf/639071_Georg-Meiski-will-in-den-Landtag.html
2013-01-23 16:55:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/23/teaser/130123_1656_29_38859040_poe_fw_026_teaser.jpg
news



article
639071
Leithen
Georg Meiski will in den Landtag
Je drei Abgeordnete der Freien Wähler aus Niederbayern sitzen derzeit im Landtag und im Bezirkstag. Der Kreisverband hofft auf ein mindestens ebenso gutes Ergebnis bei den nächsten Wahlen. Bei der Nominierungsveranstaltung am Dienstagabend stell
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_deggendorf/deggendorf/639071_Georg-Meiski-will-in-den-Landtag.html
2013-01-23 16:55:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/23/teaser/130123_1656_29_38859040_poe_fw_026_teaser.jpg
news



Anzeige





ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Eichberger Reisen
Donau-Moldau-Zeitung




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Foto: PNP

Mehrere Holzsärge landeten am Dienstagmorgen nach einem Auffahrunfall zweier Lkw auf der A3 zwischen...



Bahnhof Plattling −Symbolfoto: Hahne

Einen gefährlichen Platz zum Spielen haben sich drei Kinder aus Plattling ausgesucht: Das Trio...



− Foto: Binder

Die aufwändige Bergung eines 36 Tonnen schweren Lkw mit Anhänger sorgt am Dienstagmorgen für eine...



Alles im Blick hat Stefan Duschl: Gerade mal vier Schwimmer waren im Becken. Da bleibt auch Zeit, die Hecken zu schneiden. − Fotos: Hahne

Vier Autos standen fast verloren an der Georg-Eckl-Straße bei der EDV-Schule...



Putziges Eichhörnchen – eingesandt von Laura Mittermeier. Weitere Wolkenbilder in der Fotostrecke

Mal sind sie nur hingehaucht, wie mit zartem Pinselstrich, mal kontrastreich mit kräftigen Farben in...





Lena Zacher ist eine von 102 Ferienjobbern, die in diesem Jahr bei Kermi arbeiten. − Foto: Kerscher

Schul- und Semesterferien: Zeit für Schüler und Studenten zu entspannen, in den Urlaub zu fahren...



Putziges Eichhörnchen – eingesandt von Laura Mittermeier. Weitere Wolkenbilder in der Fotostrecke

Mal sind sie nur hingehaucht, wie mit zartem Pinselstrich, mal kontrastreich mit kräftigen Farben in...



Planskizze für die dritte Anschlussstelle an der A 92 zwischen den Anschlussstellen Plattling-West und Plattling-Nord sowie für die Aufstufung der Scheiblerstraße zur Kreisstraße. − Foto: Regierung von Niederbayern

Die zusätzliche Anschlussstelle an der A 92 zwischen Plattling-West und Plattling-Nord – seit...



Dichter Rauch quoll aus den Fenstern der Pension. Zum Glück befanden sich nur wenige Gäste in den Zimmern, als das Feuer ausbrach. - sas-medien / Sabine Süß

Nächtlicher Schrecken für Betreiber und Gäste des Gasthauses "Zum Hirschpark" in Perling bei...



Jana Wiese ist für ein Jahr nach Marokko gegangen – das Bild zeigt sie bei einem früheren Aufenthalt in Marakesch. Jetzt wird die 18-jährige Osterhofenerin dort in einem Kulturzentrum mit Migranten aus Subsahara-Staaten arbeiten. − Foto: Wiese

Für Unwissende sieht sie aus wie gedrehte Schnörkel, für Jana Wiese ist sie einfach schön: die...





Teilweise waren es 24 Weißstörche, die sich auf den Giebeln der Häuser am Ludwigplatz und auch am Kirchendach versammelten. − Foto: Hahne

So etwas gab es in Plattling (Landkreis Deggendorf) noch nie, zumindest kann sich niemand daran...



Gut eingearbeitet hat sich Thomas Stoiber als Bürgermeister von Oberpöring – vor allem in das wichtige Thema "Ersatzfließgewässer", das die Gemeinde derzeit beschäftigt. − Foto: Schwarzbözl

Seit gut 100 Tagen ist Thomas Stoiber Bürgermeister von Oberpöring. In die Anforderungen des Amts...



Lena Zacher ist eine von 102 Ferienjobbern, die in diesem Jahr bei Kermi arbeiten. − Foto: Kerscher

Schul- und Semesterferien: Zeit für Schüler und Studenten zu entspannen, in den Urlaub zu fahren...



Unglücksrabe Manuel Heindl traf zum 4:0-Endstand – und brach sich beim Jubeln zum dritten Mal das Schlüsselbein. − Foto: Schörnich

Eigentlich ein perfektes Wochenende für die Spvgg Osterhofen-Altenmarkt – eigentlich: Nach...



Foto: PNP

Mehrere Holzsärge landeten am Dienstagmorgen nach einem Auffahrunfall zweier Lkw auf der A3 zwischen...