• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 26.03.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Deggendorf  |  06.01.2013  |  15:57 Uhr

Polizisten müssen rabiaten 24-Jährigen fesseln

Lesenswert (6) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken








Nur noch mit Fesseln und Pfefferspray konnten die Polizisten am Samstagmorgen einem rabiaten 24-Jährigen Herr werden, der auf der Deggendorfer Wache wild um sich geschlagen hat. Zuvor hatten Unbekannte den Betrunkenen vor einer Diskothek in der Innenstadt blutig geschlagen. Als er den Vorfall bei der Polizei schilderte, rastete er dort aus und wurde immer aggressiver.

Nachdem er die Polizeiinspektion verlassen hatte, ließ er seinen Frust in Begleitung eines 23-Jährigen an einer Parkschranke im Außenbereich der Dienststelle aus. Als die Polizisten ihn schließlich in Gewahrsam nehmen wollten, wehrte er sich derart, dass nur noch Pfefferspray und gefesselte Arme halfen. Unter anderem versuchte er, Kopfstöße gegen die Polizeibeamten anzubringen. Die folgenden Stunden musste er im Haftraum Inspektion verbringen.  − dz








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
625498
Deggendorf
Polizisten müssen rabiaten 24-Jährigen fesseln
Nur noch mit Fesseln und Pfefferspray konnten die Polizisten am Samstagmorgen einem rabiaten 24-Jährigen Herr werden, der auf der Deggendorfer Wache wild um sich geschlagen hat. Zuvor hatten Unbekannte den Betrunkenen vor einer Diskothek in der Innen
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_deggendorf/deggendorf/625498_Polizisten-muessen-rabiaten-24-Jaehrigen-fesseln.html?em_cnt=625498
2013-01-06 15:57:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/06/teaser/130106_1556_29_38683894_handschellen_2_teaser.jpg
news



Anzeige



Mein Ort










Anzeige











Wer normal fährt, den stören die Hartgummipolster und "Bischofsmützen" entlang der Fahrstreifenbegrenzung nicht. − F.: Stadt

Nächste Woche beginnt die Tuning-Saison, wenn viele Autos mit Saison-Kennzeichen am 1...



Viel kaputtes Blech und drei Leichtverletzte lautet die Bilanz des Unfalls, der sich am Mittwochnachmittag auf der B8 in der Plattlinger Innenstadt ereignete. − Foto: Klinghardt

Mit vereinten Kräften schoben am Mittwochnachmittag Einsatzkräfte der FF Plattling unter Leitung...



Vor zwölf Jahren wurde die Bronze-Katze vor der Stadtbibliothek gestohlen. Nun hat Künstler Andreas Sobeck für Ersatz gesorgt. Ihm sind die kleinen Kunstwerke "mindestens genauso wichtig wie die großen", sagt er. − Foto: Binder

Seit Mittwoch fällt sie Spaziergängern im Kulturviertel auf: Eine bronzene Katze ist dort an der...



Egal wie groß sie sind, Hunde müssen künftig in allen städtischen Grünanlagen an die Leine...



In der zweiten Partnerklasse an der St.-Notker-Schule ist Inklusion schon längst Alltag. Davon überzeugten sich Vertreter des Schulamts, der Lebenshilfe sowie des Klosters Metten. − Foto: Roland Binder

Neuland betreten Schulamt und St.-Notker-Schule mit der Inklusion der Schüler ab der fünften Klasse...





Das hohe Bürogebäude – zwei Scheiben mit neun und zehn Stockwerken – am Eingang eines neuen Stadtviertels. Mit dieser Computer-Simulation wirbt die Stadtratsmehrheit. Die endgültige Gestaltung des Hochhauses steht allerdings noch nicht fest. Ein vom Stadtrat eingesetzter Gestaltungsbeirat soll mitbestimmen.

Klares Ergebnis beim Bürgerentscheid: Die Deggendorfer sind dafür, dass am Eingang eines neuen...



Filmreife Szenen haben sich nach einem Diebstahl in Natternberg (Landkreis Deggendorf) abgespielt...



Wolf-Dieter Rogowsky (v,l.), Landrat Christian Bernreiter und Staatssekretär Bernd Sibler sahen sich heftigen Vorwürfen ausgesetzt. − Foto: Kellermann

Emotional ging es hoch her am Freitagabend in Wischlburg, als die Gemeinde Stephansposching eine...



Stark frequentiert – und stark ausbaubedürftig: Die Bahn-Verbindung zwischen Plattling (F.) und München.– kk

Es ist ein Dauerärgernis für die Bahn-Pendler zwischen Passau und München: Weil zwischen Plattling...



Wer normal fährt, den stören die Hartgummipolster und "Bischofsmützen" entlang der Fahrstreifenbegrenzung nicht. − F.: Stadt

Nächste Woche beginnt die Tuning-Saison, wenn viele Autos mit Saison-Kennzeichen am 1...





Stark frequentiert – und stark ausbaubedürftig: Die Bahn-Verbindung zwischen Plattling (F.) und München.– kk

Es ist ein Dauerärgernis für die Bahn-Pendler zwischen Passau und München: Weil zwischen Plattling...