• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 28.04.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Offenberg  |  30.11.2012  |  07:03 Uhr

Auto von 22-Jähriger prallt gegen Baum: Drei Schwerverletzte

Lesenswert (1) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken








Drei Schwerverletzte forderte ein Unfall im Gemeindegebiet Offenberg (Landkreis Deggendorf) am Donnerstag gegen 21 Uhr. Das Auto einer 22-Jährigen kam auf der Staatsstraße zwischen Neuhausen und Offenberg aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Die Fahrerin sowie ihre 19 und 22 Jahre alten Mitfahrer wurden eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr schwer verletzt aus dem Wrack gerettet werden. Anschließend wurden die drei Personen ins Klinikum Deggendorf gebracht.

Da die Beamten vor Ort bei der Fahrerin den Verdacht auf die Einnahme von Betäubungsmitteln hatten, wurde eine Blutentnahme angeordnet. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 2000 Euro.

Mehr zum Thema: Bilanz der ersten "Schnee-Nacht": Neun Unfälle - Sieben Verletzte − wog








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
597643
Offenberg
Auto von 22-Jähriger prallt gegen Baum: Drei Schwerverletzte
Drei Schwerverletzte forderte ein Unfall im Gemeindegebiet Offenberg (Landkreis Deggendorf) am Donnerstag gegen 21 Uhr. Das Auto einer 22-Jährigen kam auf der Staatsstraße zwischen Neuhausen und Offenberg aus bisher ungeklärter Ursache von
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_deggendorf/deggendorf/597643_Auto-von-22-Jaehriger-prallt-gegen-Baum-Drei-Schwerverletzte.html?em_cnt=597643
2012-11-30 07:03:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/30/teaser/121130_1204_29_38377876_l_kkh_traumazentrum_notaufnahme_teaser.jpg
news



Anzeige



Mein Ort










Anzeige











Karl-Heinz Lippert (l.) und Christoph Janßen sind seit Mitte April auf der Flucht. − Foto: Polizei

Seit Mitte April sind zwei Sexualstraftäter aus Regensburg auf der Flucht. Die Polizei hat noch...



−Symbolbild: PNP

Unstimmigkeiten zwischen einem Autofahrer und einem Motorradfahrer endeten am Montagnachmittag in...



Aufgerissen und blutig ist der Hals dieses Pferdes, andere Tiere hatten Wunden an Beinen und Lippen.

Erneut hat der Tierschutzverein Animals United den Vorwurf mehrfacher Tierquälerei beim Rossmarkt...



− Foto: Roland Binder

Nebel auf dem Eis – das wird es im kommenden Spätsommer und Herbst nicht mehr geben...



− Foto: PNP

Einen dreisten Diebstahlsversuch hat eine ältere Frau am Montag gerade noch verhindern können: Gegen...





Aufgerissen und blutig ist der Hals dieses Pferdes, andere Tiere hatten Wunden an Beinen und Lippen.

Erneut hat der Tierschutzverein Animals United den Vorwurf mehrfacher Tierquälerei beim Rossmarkt...



− Foto: Binder

Viele Deggendorfer standen am Donnerstag und Freitag mit ihren Briefen und Paketen bei der "Post"...



Nicht aufgepasst hat eine Autofahrerin am Samstagnachmittag an der Roßfeldener Kreuzung...



− Foto: Roland Binder

Nebel auf dem Eis – das wird es im kommenden Spätsommer und Herbst nicht mehr geben...



Menschen über Menschen in der Innenstadt : Trotz der kühlen Witterung haben die Deggendorfer die lange Kultur- und Einkaufsnacht voll ausgekostet. − Fotos: Roland Binder

Rappelvoll war am Donnerstagabend die Innenstadt. Die Tiefgaragen waren schon vor 20 Uhr praktisch...





Nach einer Andacht segnete Bischof Dr. Stefan Oster die restaurierte Frauenkapelle in Altenmarkt. − Foto: Schiller

Nach vier Jahren Restaurierung erstrahlt die im 30-jährigen Krieg erbaute Frauenkapelle in...