• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 7.07.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Offenberg  |  30.11.2012  |  07:03 Uhr

Auto von 22-Jähriger prallt gegen Baum: Drei Schwerverletzte

Lesenswert (1) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken








Drei Schwerverletzte forderte ein Unfall im Gemeindegebiet Offenberg (Landkreis Deggendorf) am Donnerstag gegen 21 Uhr. Das Auto einer 22-Jährigen kam auf der Staatsstraße zwischen Neuhausen und Offenberg aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Die Fahrerin sowie ihre 19 und 22 Jahre alten Mitfahrer wurden eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr schwer verletzt aus dem Wrack gerettet werden. Anschließend wurden die drei Personen ins Klinikum Deggendorf gebracht.

Da die Beamten vor Ort bei der Fahrerin den Verdacht auf die Einnahme von Betäubungsmitteln hatten, wurde eine Blutentnahme angeordnet. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 2000 Euro.

Mehr zum Thema: Bilanz der ersten "Schnee-Nacht": Neun Unfälle - Sieben Verletzte − wog








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
597643
Offenberg
Auto von 22-Jähriger prallt gegen Baum: Drei Schwerverletzte
Drei Schwerverletzte forderte ein Unfall im Gemeindegebiet Offenberg (Landkreis Deggendorf) am Donnerstag gegen 21 Uhr. Das Auto einer 22-Jährigen kam auf der Staatsstraße zwischen Neuhausen und Offenberg aus bisher ungeklärter Ursache von
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_deggendorf/deggendorf/597643_Auto-von-22-Jaehriger-prallt-gegen-Baum-Drei-Schwerverletzte.html?em_cnt=597643
2012-11-30 07:03:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/30/teaser/121130_1204_29_38377876_l_kkh_traumazentrum_notaufnahme_teaser.jpg
news



Anzeige



Mein Ort










Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












−Symbolfoto: dpa

Senioren dürfen künftig im ganzen Landkreis umsonst mit den Bussen der Verkehrsgemeinschaft...



Die beiden Angeklagten mit ihren Verteidigern Hans Jürgen Hellberg (ab 2. v.l.), Georg Geiß und Alexander Eckstein nach der Urteilsverkündung im Landgericht Deggendorf. − Foto: R. Binder

Im Prozess gegen zwei Männer, denen eine Serie von Brandstiftungen im Raum Osterhofen (Landkreis...



In dieser Lautsprecherbox hatte sich ein Siebenschläfer eingenistet. Sehr zum Leidwesen der Kabel, die er anknabberte. − Foto: Nothaft

In seinen 19 Jahren als Fernsehtechniker beim Pankofener Elektronikgeschäft Nothaft...



Das wäre die Wunschvorstellung: Voll besetzte Bänke und flanierendes Publikum entlang der Buden und Verkaufsstände. Wegen der tropischen Temperaturen fiel zumindest das Flanieren weitgehend aus. Für eine Neuauflage des Festes gibt es schon einige Vorschläge. − Foto: Meier

Das Urteil fällt durch die Bank positiv aus: Das erste Plattlinger Käse- und Speckfest war ein...



Alles ist überwältigend an dem 34-jährigen Wahlberliner Cameron Carpenter. Sein voll digitalisiertes Instrument, der aus Lautsprechern bestehende Bühnenaufbau, der Mann selbst. − Foto: Toni Scholz

Nennen Sie mich konservativ. Schimpfen Sie mich elitär. Um die berühmte Frage vorab zu beantworten:...





−Symbolfoto: dpa

Senioren dürfen künftig im ganzen Landkreis umsonst mit den Bussen der Verkehrsgemeinschaft...



Der Elch kam in der Nacht auf Montag auf der A3 bei Iggensbach ums Leben. Das Tier war mit einem Auto zusammengeprallt. Jetzt liegt es im Kühlhaus des hiesigen Jagdpächters. − Foto: Polizei

Martin Spannmacher hat das Prachtexemplar, das seit Montag in seinem Kühlhaus liegt...



Im Wasser lässt es sich derzeit am besten aushalten. Am Sonntag hat das elypso bis 21.30 Uhr auf. − Foto: Binder

Die Stadtwerke reagieren auf die Hitzewelle: Das elypso-Freibad sperrt am Sonntag nicht schon um...



Das Staatliche Bauamt Passau wird die Staatsstraße 2074, die ehemalige Bundesstraße 11...



Den Start am heutigen Samstag auf dem Osterhofener Stadtplatz hat Marathonläufer Markus Simon wegen der mörderischen Hitze auf 8.30 Uhr vorverlegt. Er hofft auf zahlreiche Begleitung. − Foto: Schiller

10 Marathons an 10 Tagen am Stück. Das hat sich Markus Simon für seinen "Hoffnungsmarathon" zu...





Kein Platz war mehr frei am Samstagabend beim ersten Plattlinger Käse- und Speckfest.Meier

"Wahnsinn", "Sagenhaft", "Unglaublich", "Einfach sensationell": So urteilten Gäste für das erste...



−Symbolfoto: dpa

Senioren dürfen künftig im ganzen Landkreis umsonst mit den Bussen der Verkehrsgemeinschaft...