• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.08.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Deggendorf  |  30.11.2012  |  08:33 Uhr

Erste "Schnee-Nacht": Neun Unfälle - Sieben Verletzte

Lesenswert (9) Lesenswert 9 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Die beiden Kleinbusse stießen auf der schneeglatten Fahrbahn frontal zusammen.  − Foto: Pammer

Die beiden Kleinbusse stießen auf der schneeglatten Fahrbahn frontal zusammen.  − Foto: Pammer

Die beiden Kleinbusse stießen auf der schneeglatten Fahrbahn frontal zusammen.  − Foto: Pammer


Schneeschauer hat am Donnerstagabend zu massiven Verkehrsbehinderungen auf der Ruselbergstrecke zwischen den Landkreisen Deggendorf und Regen geführt. Wegen eines Unfalls musste der Verkehr von Regen her kommend über Greising umgeleitet werden (siehe unten).

Insgesamt sei der Winter "relativ gemäßigt" eingezogen, berichtet das Polizeipräsidium Niederbayern am Freitag. Zwar registrierte die Polizei "nur" neun Verkehrsunfälle, aber sieben Menschen wurden verletzt. Die Schadensbilanz liegt nach einer ersten Übersicht bei rund 55.000 Euro.

Der laut Polizei folgenschwerste Unfall ereignete sich um 16.20 Uhr in Deggendorf auf der Staatsstraße zwischen Regen und Deggendorf, auf der Ruselbergstrecke. Hier kam ein Mann (52) aus dem Landkreis Regen mit seinem Pkw in einer Rechtskurve auf schneebedeckter Fahrbahn auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal in einen entgegenkommenden Kleintransporter. Die beiden Fahrzeuglenker sowie eine Beifahrerin erlitten Verletzungen und mussten in ein Klinikum eingeliefert werden. Der Gesamtschaden lag bei rund 23.000 Euro. Drei Schwerverletzte forderte auch ein Unfall im Gemeindegebiet Offenberg (Landkreis Deggendorf).

Auch in der Oberpfalz kam es am Donnerstag zu vielen Unfällen. Im Allgäu starb ein Mann nachdem sein Auto auf schneeglatter Fahrbahn ins schleudern geriet und sich überschlug. Der Deutsche Wetterdienst gab für die Nacht auf Freitag flächendeckend für das PNP-Verbreitungsgebiet Wetterwarnungen heraus.

Gegen Mitternacht fanden die ersten Schneefälle des Jahres ein schnelles Ende. Auf unserer Facebook-Seite berichten Leser von der aktuellen Wetterlage an ihrem Aufenthaltsort. − pnp








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
596738
Deggendorf
Erste "Schnee-Nacht": Neun Unfälle - Sieben Verletzte
Schneeschauer hat am Donnerstagabend zu massiven Verkehrsbehinderungen auf der Ruselbergstrecke zwischen den Landkreisen Deggendorf und Regen geführt. Wegen eines Unfalls musste der Verkehr von Regen her kommend über Greising umgeleitet werde
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_deggendorf/deggendorf/596738_Erste-Schnee-Nacht-Neun-Unfaelle-Sieben-Verletzte.html?em_cnt=596738
2012-11-30 08:33:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/29/teaser/121129_1835_29_38369628_pam_unfall_teaser.jpg
news



Anzeige



Mein Ort










Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Kam zwar nicht zum Einsatz, schrieb aber fleißig Autogramm: Robert Lewandowski. - Foto: Manuel Birgmann

Für den FC-Bayern-Fanclub "Red Power Patersdorf/Deggendorf" ist am Sonntag ein Traum endlich in...



−Symbolbild: dpa

Am Freitagabend kurz vor Mitternacht war ein Geisterfahrer auf der A92 am Autobahnkreuz unterwegs...



−Symbolbild: Konrad Kellermann

Seit Jahren fordert die Region, die Bahnstrecke zwischen Plattling und Landshut zweigleisig...



− Foto: Jäger

Der Anhänger eines landwirtschaftlichen Gespanns ist am Samstag gegen 7 Uhr im Kreisverkehr...



Dr. Fritz Haas. − Foto: Haas

Der lange Rechtsstreit zwischen Dr. Fritz Haas und seinem früheren Arbeitgeber...





Ihren Platz in der Natur fordern auch Sportvereine ein: Die Mountainbiker Michael Stieglbauer und Mona Eiberweiser üben auf einer ausgewiesenen Trainingsstrecke bei St. Englmar im Bayerwald. − Foto: Andi Meyer

"Sperrt man Straßen, weil es Verkehrsrowdys mit Unfalltoten gibt?" Martin Eiberweiser...



Kam zwar nicht zum Einsatz, schrieb aber fleißig Autogramm: Robert Lewandowski. - Foto: Manuel Birgmann

Für den FC-Bayern-Fanclub "Red Power Patersdorf/Deggendorf" ist am Sonntag ein Traum endlich in...



Damit geschiedene Väter ihre Kinder besuchen können, sucht eine deutschlandweite Organisation Gastgeber im Raum Deggendorf. − F.: Birgmann

200 Kilometer trennen ihn von seinem zwei Jahre alten Sohn und dessen Mutter...



Fichtenbestände sorgfältig überprüfen: Revierleiterin Susanne Hauke und Geschäftsführer Wolfgang Mayerhofer warnen vor dem Borkenkäferbefall. − Foto: Heigl

Der heiße und trockene Sommer sorgt dafür, dass Waldbesitzer mit extrem hohen Befallsraten des...



Neu asphaltiert ist die Fahrbahn durch die Oströhre des Südtunnels. Bis 2. September fließt der Verkehr noch durch die Weströhre, dann wird gewechselt. − Foto: Binder

Anfang September beginnt die dritte Phase der Tunnelsanierung: Gearbeitet wird dann in der Weströhre...





Fichtenbestände sorgfältig überprüfen: Revierleiterin Susanne Hauke und Geschäftsführer Wolfgang Mayerhofer warnen vor dem Borkenkäferbefall. − Foto: Heigl

Der heiße und trockene Sommer sorgt dafür, dass Waldbesitzer mit extrem hohen Befallsraten des...



Dr. Fritz Haas. − Foto: Haas

Der lange Rechtsstreit zwischen Dr. Fritz Haas und seinem früheren Arbeitgeber...