• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 27.03.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Deggendorf  |  28.11.2012  |  06:00 Uhr

Für Blinde: Stadt investiert in neue Ampelanlage

Lesenswert (2) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Die Funktionsweise der neuen Blindensignalgeber und wünschenswerte Zusatzfunktionen ließ sich OB Christian Moser (2.v.r.) von Christian Vaith (v.l.), Walter Bichlmeier und Franz-Josef Dorr erläutern.  − F.: Binder

Die Funktionsweise der neuen Blindensignalgeber und wünschenswerte Zusatzfunktionen ließ sich OB Christian Moser (2.v.r.) von Christian Vaith (v.l.), Walter Bichlmeier und Franz-Josef Dorr erläutern.  − F.: Binder

Die Funktionsweise der neuen Blindensignalgeber und wünschenswerte Zusatzfunktionen ließ sich OB Christian Moser (2.v.r.) von Christian Vaith (v.l.), Walter Bichlmeier und Franz-Josef Dorr erläutern.  − F.: Binder


Die Ampelanlage an der Stadthallenkreuzung ist die größte in der Stadt Deggendorf und sie ist in den vergangenen Wochen komplett erneuert worden. In den Ampeln leuchten nun keine Glühbirnen mehr, sondern Leuchtdioden (LED), was den Stromverbrauch massiv senkt. Nach heutigem Tarif wird die Ampel 2150 Euro Stromkosten im Jahr einsparen, hat Erwin Scheungrab vom städtischen Bauamt ausgerechnet.

21.000 Euro hat die Stadt in die LED-Technik investiert. Weitere 15 000 Euro wurden für ein neues Steuergerät fällig, weil mit dem alten die Ampelanlage nicht mehr erweiterbar war. Und außerdem kümmerte sich die Stadt um die sehbehinderten Fußgänger: 18 Blindensignalgeber wurden ausgetauscht und sechs zusätzliche am Übergang Lateinschulgasse/TÜV montiert. Kosten: 19.000 Euro.

Der Bayerische Blinden- und Sehbehindertenbund hatte mehrfach beklagt, dass die Signalgeber an den Deggendorfer Ampeln viel zu uneinheitlich sind. Bei Ampel-Umrüstungen werden sie nun Schritt für Schritt auf den aktuellen Standard gebracht.  − stg








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
594761
Deggendorf
Für Blinde: Stadt investiert in neue Ampelanlage
Die Ampelanlage an der Stadthallenkreuzung ist die größte in der Stadt Deggendorf und sie ist in den vergangenen Wochen komplett erneuert worden. In den Ampeln leuchten nun keine Glühbirnen mehr, sondern Leuchtdioden (LED), was den Stromve
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_deggendorf/deggendorf/594761_Fuer-Blinde-Stadt-investiert-in-neue-Ampelanlage.html?em_cnt=594761
2012-11-28 06:00:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/27/teaser/121127_1831_29_38345254_bi_led_signalgeber_teaser.jpg
news



Anzeige



Mein Ort










Anzeige











Bis zum 31. Dezember 2035 gilt der Vertrag, den Stadtwerke-Chef Franz-Josef Krempchen und Oberbürgermeister Christian Moser gestern unterzeichnet haben. − Foto: Binder

Die wichtigste Nachricht vorweg: Für die rund 3000 Erdgas-Kunden im Stadtgebiet ändert sich...



In der zweiten Partnerklasse an der St.-Notker-Schule ist Inklusion schon längst Alltag. Davon überzeugten sich Vertreter des Schulamts, der Lebenshilfe sowie des Klosters Metten. − Foto: Roland Binder

Neuland betreten Schulamt und St.-Notker-Schule mit der Inklusion der Schüler ab der fünften Klasse...



Wer normal fährt, den stören die Hartgummipolster und "Bischofsmützen" entlang der Fahrstreifenbegrenzung nicht. − F.: Stadt

Nächste Woche beginnt die Tuning-Saison, wenn viele Autos mit Saison-Kennzeichen am 1...



"Laden zu vermieten" steht auf dem Aushang im Schaufenster in der Mitte: Auch wenn die Situation der Leerstände in Osterhofen nicht dramatisch ist, will die Stadt vorbeugen und künftig mit einem Förderprogramm Um- und Ausbau von Geschäftsflächen fördern. − Foto: gs

Die Zustimmung des Stadtrats steht noch aus, aber der Bauausschuss hat sich einstimmig dafür...



Viel kaputtes Blech und drei Leichtverletzte lautet die Bilanz des Unfalls, der sich am Mittwochnachmittag auf der B8 in der Plattlinger Innenstadt ereignete. − Foto: Klinghardt

Mit vereinten Kräften schoben am Mittwochnachmittag Einsatzkräfte der FF Plattling unter Leitung...





Das hohe Bürogebäude – zwei Scheiben mit neun und zehn Stockwerken – am Eingang eines neuen Stadtviertels. Mit dieser Computer-Simulation wirbt die Stadtratsmehrheit. Die endgültige Gestaltung des Hochhauses steht allerdings noch nicht fest. Ein vom Stadtrat eingesetzter Gestaltungsbeirat soll mitbestimmen.

Klares Ergebnis beim Bürgerentscheid: Die Deggendorfer sind dafür, dass am Eingang eines neuen...



Filmreife Szenen haben sich nach einem Diebstahl in Natternberg (Landkreis Deggendorf) abgespielt...



Wolf-Dieter Rogowsky (v,l.), Landrat Christian Bernreiter und Staatssekretär Bernd Sibler sahen sich heftigen Vorwürfen ausgesetzt. − Foto: Kellermann

Emotional ging es hoch her am Freitagabend in Wischlburg, als die Gemeinde Stephansposching eine...



Wer normal fährt, den stören die Hartgummipolster und "Bischofsmützen" entlang der Fahrstreifenbegrenzung nicht. − F.: Stadt

Nächste Woche beginnt die Tuning-Saison, wenn viele Autos mit Saison-Kennzeichen am 1...



Disco-Türsteher leben gefährlich: Nicht nur, wenn sie gegen betrunkene, aggressive Gäste...