• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 31.01.2015





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Deggendorf  |  27.11.2012  |  17:45 Uhr

Pflanz wollen Inline-Hockey-Halle bauen

Lesenswert (2) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Hockey auf Inlineskates − bisher wird im Sommer in der Eishalle gespielt. Die Pflanz (im orangen Dress) wünschen sich eine eigene Spielstätte mit Vereinsheim und vielen Möglichkeiten für integrativen Sport.  − Foto: Müller

Hockey auf Inlineskates − bisher wird im Sommer in der Eishalle gespielt. Die Pflanz (im orangen Dress) wünschen sich eine eigene Spielstätte mit Vereinsheim und vielen Möglichkeiten für integrativen Sport.  − Foto: Müller

Hockey auf Inlineskates − bisher wird im Sommer in der Eishalle gespielt. Die Pflanz (im orangen Dress) wünschen sich eine eigene Spielstätte mit Vereinsheim und vielen Möglichkeiten für integrativen Sport.  − Foto: Müller


 Winter-Pokalrunden-Spiele austragen, eine Damenmannschaft aufbauen oder den Hochschulsport ausbauen. Ein eigenes Vereinsheim bewirten. Eine Plattform bieten für integrative Gruppen. Eine eigene Halle würde dem 220 Mitglieder starken Inline-Skater-Hockey-Club Deggendorf Pflanz und etlichen weiteren ganz neue Möglichkeiten eröffnen. Und die Pläne für eine "Sport verein(t)"-Halle sind schon ziemlich konkret. Ähnliche Stahl-Hallen mit Beton-Unterbau gibt es vielerorts für Industrie oder Sport. Auch ein Grundstück haben die Pflanz im Auge: Nahe beim elypso, direkt am Sandnerhofweg. Das Grundstück gehört der Stadt und ist pachtbar, so Weiß. Mit der Stadt will der Vorsitzende nun, mit seinem Nutzungs- und Finanzierungskonzept unterm Arm, in die Verhandlungen einsteigen − und in den nötigen Genehmigungsweg.

 Das Bauwerk, dessen Preis Weiß mit rund 650 000 Euro grob überschlägt, soll nach dem Entwurf eines Architekten 70 mal 30 Meter groß sein. Auf 50 mal 30 Metern soll die 400 000 Euro teure, sechs Meter hohe, unbeheizte Halle mit der 46 mal 23 Meter großen, wettbewerbsfähigen Spielfläche plus Banden und Spielerbänken Platz finden. Der Anbau, der eventuell nicht ganz so hoch, dafür aber beheizt sein muss, enthält die barrierefreien Umkleiden und Duschen, das bewirtbare Vereinsheim plus Lager, einen Seminarraum sowie einen 150 Quadratmeter großen Allzweck-Sportraum.

Thomas Weiß will die integrative Arbeit stärken.  − F.: Schreiber

Thomas Weiß will die integrative Arbeit stärken.  − F.: Schreiber

Thomas Weiß will die integrative Arbeit stärken.  − F.: Schreiber


 Die drei ideologischen Säulen, auf die die Pflanz den Neubau stellen wollen, sind Integrationssport für Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund, Gesundheits- und Präventionssport für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren sowie Schul- und Vereinssport. Für die Finanzierung will Thomas Weiß ab Anfang des neuen Jahres diverse Förderanträge stellen.

 Übrigens, der Name des inzwischen größten Inline-Hockey-Vereins in Bayern hat nichts mit Pflanzen zu tun: Er stammt aus dem Österreichischen, wo Pflanz so viel heißt wie Krampf oder Gaudi.

Mehr darüber lesen Sie am 28. November in der Deggendorfer Zeitung.



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
594745
Deggendorf
Pflanz wollen Inline-Hockey-Halle bauen
 Winter-Pokalrunden-Spiele austragen, eine Damenmannschaft aufbauen oder den Hochschulsport ausbauen. Ein eigenes Vereinsheim bewirten. Eine Plattform bieten für integrative Gruppen. Eine eigene Halle würde dem 220 Mitglieder starken Inline
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_deggendorf/deggendorf/594745_Pflanz-wollen-Inline-Hockey-Halle-bauen.html
2012-11-27 17:45:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/27/teaser/121127_1744_29_38346120_hm_pflanz_teaser.jpg
news



Anzeige



Mein Ort












Anzeige











Nach der Diagnose Leukämie kam Manuela Wolf sofort ins Krankenhaus, Peter Gregor besucht sie jeden Tag in Regensburg. − Foto: Wolf

"Der wichtige, der starke Teil der Familie fehlt", erzählt Peter Gregor (38) mit ruhiger Stimme...



Ben, Niklas und Luka machen das Familienglück von Helmut und Diana Wagner perfekt. Ende der Woche dürfen sie heim. − Foto: R. Binder

Eine Drillingsgeburt ist selten in Deutschland. Die aktuellste Zahl findet sich von 2012...



Die B11 kann zwischen Grafling und Gotteszell eine Überholspur bekommen. Die Regierung von...



Einkaufsstadt Deggendorf: Das gute Parkplatzangebot, die schön renovierten Fassaden und die Gastronomie tragen mit dazu bei, dass die Bewohner der Stadt gar nicht so oft auswärts shoppen. − Foto: Roland Binder

Mit der Wirtschaft geht es aufwärts, weiß Martin Frank, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der...



Mit positiven Erfahrungsberichten, zum Beispiel von Praktikanten und Werksstudenten, möchte studiendo seine Online-Jobbörse "emotional aufladen". − Foto: Eller

Der Übergang vom Studium in den Traumberuf ist nicht immer leicht. In einigen Branchen gibt es...





− Foto: Roland Binder

Die Deggendorfer Bürger können im Frühjahr über die maximale Gebäudehöhe in einem neuen Stadtviertel...



− Foto: twitter.com/florianpronold

Für den Parlamentarischen Staatssekretär im Umwelt- und Bauministerium, den aus Deggendorf...



Ein Gasofen hat die Räume in Brand gesteckt – Edeltraud Schilder will nun warten, bis die Versicherung den Schaden regelt. − Fotos: Binder

Acht ihrer neun Kinder, sechs Katzen und drei Hunde leben mit Edeltraud Schilder im gemeinsamen Haus...



Ben, Niklas und Luka machen das Familienglück von Helmut und Diana Wagner perfekt. Ende der Woche dürfen sie heim. − Foto: R. Binder

Eine Drillingsgeburt ist selten in Deutschland. Die aktuellste Zahl findet sich von 2012...



Einkaufsstadt Deggendorf: Das gute Parkplatzangebot, die schön renovierten Fassaden und die Gastronomie tragen mit dazu bei, dass die Bewohner der Stadt gar nicht so oft auswärts shoppen. − Foto: Roland Binder

Mit der Wirtschaft geht es aufwärts, weiß Martin Frank, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der...





Ein Gasofen hat die Räume in Brand gesteckt – Edeltraud Schilder will nun warten, bis die Versicherung den Schaden regelt. − Fotos: Binder

Acht ihrer neun Kinder, sechs Katzen und drei Hunde leben mit Edeltraud Schilder im gemeinsamen Haus...