• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 22.05.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Das Donauspiel bietet Raum zum Planschen, Spritzen und Matschen.  − F.: LGS-GmbH

Das Donauspiel bietet Raum zum Planschen, Spritzen und Matschen.  − F.: LGS-GmbH

Das Donauspiel bietet Raum zum Planschen, Spritzen und Matschen.  − F.: LGS-GmbH


 Es bleibt zwar bei den Kosten, aber jetzt gibt’s mehr Spaß fürs Geld. Landschaftsplaner Axel Klapka hat im Stadtrat das überarbeitete Spielplatzkonzept für das Landesgartenschau-Gelände vorgestellt. Die Stadt investiert netto 330 000 bzw. 270 000 Euro in die zwei großen Spielflächen. Das entspricht den erst genannten Bruttokosten von je rund 400 000 Euro. Die neuen Planungen kamen fraktionsübergreifend sehr gut an. "Der Spielplatz muss schließlich den Kindern gefallen und nicht dem Architekten", brachte es Wolfgang Lorenz von der SPD auf den Punkt.

 Bei einer Sondersitzung des Stadtrats Ende Oktober hatte sich die Begeisterung für die ursprüngliche Planung in sehr engen Grenzen gehalten. Das Landesgartenschau-Team tat gut daran nachzubessern und konnte dabei auf viele kreative Ideen eines Arbeitskreises zurückgreifen, in dem sich unter anderem der städtische Jugendbeauftragte Paul Linsmaier, Kreisjugendring-Geschäftsführer Martin Hohenberger, Karin Loibl vom Jugendcenter 4You, Kinderärztin Dr. Dunja Scholz-Kühn, Architekt Axel Klapka und Vertreter der Stadtverwaltung einbrachten. − mic

Mehr darüber lesen Sie in der Mittwochsausgabe der DZ.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
594744
Deggendorf
Mehr Spaß fürs selbe Geld
 Es bleibt zwar bei den Kosten, aber jetzt gibt’s mehr Spaß fürs Geld. Landschaftsplaner Axel Klapka hat im Stadtrat das überarbeitete Spielplatzkonzept für das Landesgartenschau-Gelände vorgestellt. Die Stadt investie
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_deggendorf/deggendorf/594744_Mehr-Spass-fuers-selbe-Geld.html?em_cnt=594744
2012-11-27 17:44:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/27/teaser/121127_1742_29_38345888_dz_donauspiel_teaser.jpg
news



Anzeige



Mein Ort







ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




SPD Podiumsdiskussio...
kfz.pnp.de - der reg...




Anzeige











Zum offiziellen Baubeginn nahmen Osman Karabacak (v.l.), Bünyamin Yüksel, Christian Moser (M.), Kuddusi Uysal, Mesut Koc und weitere Verantwortliche der islamischen Gemeinde die Spaten in die Hand. − F.: Birgmann

Knapp ein halbes Jahr nach dem geschlossenen OK aus dem Bauausschuss geht es jetzt los im Unteren...



Der Dauerregen hat auch die Isar bei Plattling (Landkreis Deggendorf) über die Ufer treten lassen. − Foto: Hahne

Die Hochwasserwarnung des Wasserwirtschaftsamts für Plattling (Landkreis Deggendorf) gilt auch am...



Der Dauerregen hat auch die Isar bei Plattling (Landkreis Deggendorf) über die Ufer treten lassen. − Foto: Hahne

Es ist nichts Ungewöhnliches, wenn um diese Jahreszeit die Isar bei Plattling (Landkreis Deggendorf)...



Die Skizze zeigt, wie der Strand vor dem Hertie-Gebäude aussehen könnte: Eine 16 Meter lange und vier bis fünf Meter breite Kies-Fläche mit Liegestühlen, Spielgeräten und Pflanzen. Der Strandbereich ist eine Weiterentwicklung der Liegestuhl-Reihe, die während der Landesgartenschau dort stand. −Quelle: Stadt Deggendorf

Die Stadt setzt ihre Bemühungen fort, den Oberen Stadtplatz lebendiger zu gestalten...



−Symbolbild: dpa

Dreifach ist einer Perserkatze in Plattling (Landkreis Deggendorf) das hintere rechte Bein gebrochen...





Die beiden Grundstücke an der Graflinger Straße: In einen gemeinsamen Ersatzbau für den Sanitär-Großhändler Richter+Frenzel und den Drogeriemarkt dm sollen weitere Mieter einziehen. − Foto: Roland Binder

Der Bauunternehmer und Investor Günther Karl möchte zwischen Graflinger Straße und...



Etwas oberhalb der Einmündung der Dr.Leicht-Straße soll künftig eine Mittelinsel das Überqueren der Egger Straße erleichtern. − F.: bi

Die Stadt reagiert auf die Forderungen der Bürgerinitiative "Gesundes und sicheres Wohnen am...



−Symbolbild: dpa

Dreifach ist einer Perserkatze in Plattling (Landkreis Deggendorf) das hintere rechte Bein gebrochen...



Die Skizze zeigt, wie der Strand vor dem Hertie-Gebäude aussehen könnte: Eine 16 Meter lange und vier bis fünf Meter breite Kies-Fläche mit Liegestühlen, Spielgeräten und Pflanzen. Der Strandbereich ist eine Weiterentwicklung der Liegestuhl-Reihe, die während der Landesgartenschau dort stand. −Quelle: Stadt Deggendorf

Die Stadt setzt ihre Bemühungen fort, den Oberen Stadtplatz lebendiger zu gestalten...



Der Kita-Streik geht in die nächste Runde: Die Gewerkschaft ver.di plant in dieser Woche in...





Die Klosterschwestern beim Festgottesdienst in der Asam-Basilka in Altenmarkt. − Foto: Schiller

Eine lange Tuchbahn mit Erinnerungsstücken aus 157 Jahren Klostergeschichte hatte Lehrerin Birgitt...



Das Kristallschiff in Passau ist ein beliebter Treffpunkt für Einheimische und Touristen. −Foto: Wurm + Köck

Flusskreuzfahrten durch Bayern werden bei Touristen immer beliebter. "Das ist eine boomartige...



"We will rock you": Als "Frontmann" machte Musiklehrer Hans Rimböck auf der Bühne in der Damenstift-Turnhalle eine ausgezeichnete Figur. − Foto: Dattenberger

Beim modernen Hausmusikabend haben die Mädchen der Realschule Damenastift auch heuer mit ihrem...