• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 29.08.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Deggendorf  |  16.11.2012  |  16:46 Uhr

Deggendorfer Kicker sind die stärksten in Bayern

von Katrin Schreiber

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Zwei leidenschaftliche Tischfußballer: Herbert Hiller (links) hat den Vereinsvorsitz an Thomas Artinger abgegeben.  − Foto: KC Deggendorf

Zwei leidenschaftliche Tischfußballer: Herbert Hiller (links) hat den Vereinsvorsitz an Thomas Artinger abgegeben.  − Foto: KC Deggendorf

Zwei leidenschaftliche Tischfußballer: Herbert Hiller (links) hat den Vereinsvorsitz an Thomas Artinger abgegeben.  − Foto: KC Deggendorf


46 Mitglieder, fünf Mannschaften, ein Vizeweltmeister im Boot und die Bundesliga im Visier: Der 2006 gegründete Deggendorfer Kickerclub startet voll durch. Dazu beitragen will auch Thomas Artinger: Im Juli hat der 33-Jährige seinen 68-jährigen Vorgänger Herbert Hiller als Vorsitzenden abgelöst. Das Gründungsmitglied hatte vor seinem Wechsel zurück nach Deggendorf zuletzt für die Passauer in der Bundesliga gespielt.

Für die sich der Deggendorfer Club kommendes Jahr qualifizieren will. In die Landesliga hat er es bereits geschafft. Mit insgesamt fünf sechsköpfigen Mannschaften ist der Deggendorfer Club besser aufgestellt als sogar der einzige Münchner Club: "Selbst die haben nur drei Mannschaften. Wir sind der stärkste Kicker-Verein in Bayern", versichert Thomas Artinger. Auch bei der Jugend läuft es gut − nur aus den zwei Damen könnten noch mehr werden.

Der Kickerclub ist längst nicht nur auf Deutschen Meisterschaften und bei Liga-Spielen aktiv. Er richtet auch Schul- und Landkreismeisterschaften sowie Amateur-Turniere, Arber Cups, Donau Cups oder Nachtkickerturniere aus. Gespielt wurde zunächst noch im städtischen Jugendcenter 4You, dann im Bowlingcenter B12 und inzwischen ist der Kickerclub im First Floor in der Veilchengasse zu Hause, wo an vier Tischen gespielt werden kann. Wer es einmal ausprobieren will, kann dort jeden Donnerstagabend ab etwa 19 Uhr vorbeischnuppern.


Mehr zu diesem Thema lesen Sie am 17. November in Ihrer Deggendorfer Zeitung.



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
585545
Deggendorf
Deggendorfer Kicker sind die stärksten in Bayern
46 Mitglieder, fünf Mannschaften, ein Vizeweltmeister im Boot und die Bundesliga im Visier: Der 2006 gegründete Deggendorfer Kickerclub startet voll durch. Dazu beitragen will auch Thomas Artinger: Im Juli hat der 33-Jährige seinen 68-j&aum
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_deggendorf/deggendorf/585545_Deggendorfer-Kicker-sind-die-staerksten-in-Bayern.html
2012-11-16 16:46:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/16/teaser/121116_1645_29_38226799_dz_kicker3_teaser.jpg
news



Anzeige





ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
kfz.pnp.de - der reg...




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Ihm macht sein Sojaanbau Freude: Christian Krinner mitten im Sojabohnen-Feld. Seine Kunden begrüßen es, dass er die Ernte für den Eigenbedarf, die Fütterung seiner Schweine, einsetzt. − Foto: Kellermann

Die Nachfrage nach gentechnikfreiem Soja steigt: Rund 80 Prozent der Deutschen lehnen...



Ein unbekannter Mann hat am Donnerstag gegen 15.30 Uhr ein Wohnhaus in der Plattlinger Straße...



−Symbolfoto Daniel Reinhardt

Abgelehnt hat das Verwaltungsgericht Regensburg am Donnerstag eine Klage gegen den Freistaat Bayern:...



Die B11-Tunnel bleiben länger als gedacht befahrbar. − Foto: Birgmann

Weil an der Strecke der Waldbahn eine Großbaustelle ansteht, werden die Arbeiten an den Deggendorfer...



Fünf große Steinpilze hat Schwammerl-Sucher Xaver Gruber aus Tabertshausen entdeckt, während er im Auto durchs Holz fuhr. − Foto: Sprung

Als Xaver Gruber in dieser Woche mit seinem Auto auf holprigen Wegen durch den Wald gefahren ist...





Geduld brauchten die Autofahrer am Samstagnachmittag auf der A3. Rund eineinhalb Stunden war die Autobahn zwischen Deggendorf und Hengersberg in Fahrtrichtung Passau nach einem Unfall gesperrt (links). Auch in der Gegenrichtung ging kurzzeitig nichts mehr; es staute sich auf mehreren Kilometern. − Foto: sas-medien

Mehrere Unfälle haben am Samstag für Chaos auf der A3 zwischen Regensburg und Passau gesorgt...



−Symbolfoto Daniel Reinhardt

Abgelehnt hat das Verwaltungsgericht Regensburg am Donnerstag eine Klage gegen den Freistaat Bayern:...



Per Kran schwebte die drei Meter hohe und neun Tonnen schwere Nixe ein. − Fotos: Roland Binder

Isa möchte heim: Eine neu angefertigte Skulptur der Donaunixe macht derzeit Rast auf der...



So sieht die Planung für die dritte Plattlinger Autobahnausfahrt aus: Glück für die Stadt Plattling, die Verbreiterung der Scheiblerstraße auf 7,50 Meter Breite wird nur im Bereich von der Einmündung der Robert-Bosch-Straße bis zur Ausfahrt auf der nördlichen Autobahnseite gefordert. Die Pläne liegen im Bauamt der Stadt Plattling aus. − Foto: Kellermann

Vier Wochen lang, bis zum 25. September, liegen die Pläne für den Bau der dritten Autobahnausfahrt...



Sich in der Öffentlichkeit zu zeigen, musste Sonja Exl erst wieder lernen. Gerhard Kirsten alias Michael Herz hat ihr geholfen. − Foto: Schlegel

Nomen est omen: Michael Herz aus Außernzell (Lkr. Deggendorf) hat ein großes Herz – und Mut...





Sieben, sieben, sieben: Mit seinem Sieb begibt sich Jürgen Pollerspöck auf die Spur der Zähne von Haien. Fotos: dpa/Binder/Pollersböck

Jürgen Pollerspöck aus Stephansposching (Lkr. Deggendorf) interessiert sich seit seiner Kindheit für...



Lebensfreude pur – das erlebten die jungen Musiker im Kongo (v.l.): Lea Arbinger, Maria Hofbauer, Lena Brandt, Amelie Staudhammer, Lea Pommer, Matthias Hanke und Matthias Stadler. − Foto: Lena Brandt

Masolo – das ist Lingala und heißt Dialog oder Verständigung. Das suchten und fanden Musiker...