• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 6.07.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Am Lehrstellen-Navi sind viele Personen beteiligt. Unter anderem: Karl-Heinz Kaiser (v.l.) und Stefan Riedl, Rika-Verlag, Paul Linsmaier, Junge Union, Monika Mandl-Niekrawitz, Schulamtsdirektorin, Erwin Schmid, Vorstand Sparkasse Deggendorf, Barthiolomäus Sagstetter, Leiter Berufsschule I und Gerd Weigert, Sparkasse Deggendorf.  − F.: Haslböck

Am Lehrstellen-Navi sind viele Personen beteiligt. Unter anderem: Karl-Heinz Kaiser (v.l.) und Stefan Riedl, Rika-Verlag, Paul Linsmaier, Junge Union, Monika Mandl-Niekrawitz, Schulamtsdirektorin, Erwin Schmid, Vorstand Sparkasse Deggendorf, Barthiolomäus Sagstetter, Leiter Berufsschule I und Gerd Weigert, Sparkasse Deggendorf.  − F.: Haslböck

Am Lehrstellen-Navi sind viele Personen beteiligt. Unter anderem: Karl-Heinz Kaiser (v.l.) und Stefan Riedl, Rika-Verlag, Paul Linsmaier, Junge Union, Monika Mandl-Niekrawitz, Schulamtsdirektorin, Erwin Schmid, Vorstand Sparkasse Deggendorf, Barthiolomäus Sagstetter, Leiter Berufsschule I und Gerd Weigert, Sparkasse Deggendorf.  − F.: Haslböck


Bei der kommenden Jobmesse im Schulzentrum soll es nicht darum gehen, einfach nur einen Job zu finden. Zumindest nicht, wenn es nach Schulamtsdirektorin Monika Mandl-Niekrawitz geht: "Klar, seit einiger Zeit sind es die Betriebe, die Lehrlinge suchen. Aber die ‘Ich-werd-scho-wos-finden‘-Einstellung ist trotzdem nicht angebracht. Es geht doch darum, den richtigen Job zu finden." Aus diesem Grund hat der Arbeitskreis SchuleWirtschaft beschlossen, bei der diesjährigen Messe mit einem Lehrstellen-Navi aufzuwarten.

Zunächst ist dieses Navi nur ein Zettel mit einigen Internetadressen. Aber genau darum geht‘s. Mandl-Niekrawitz: "Wir wollen heuer auch virtuelle Jobbörsen vorstellen. Diesen neuen Akzent setzen wir, weil solche Angebote unglaublich aktuell sind und zudem sehr benutzerfreundlich."

Die Anbieter solcher Jobbörsen sind vielfältig. Neben der Arbeitsagentur bieten zum Beispiel die Industrie- und Handelskammer sowie die Handwerkskammer einen Online-Dienst an, wie Berufsschulen-Leiter Bartholomäus Sagstetter weiß: "Der Lehrstellenradar der Handwerkskammer etwa richtet sich an Betriebe und Lehrlinge gleichermaßen." Er selbst habe schon probeweise nach Lehrstellen gesucht und gleich mehrere Angebote seien ihm entgegengesprungen. Auch eine tatsächliche Navi-Funktion werde angeboten: "Wenn man den Betrieb dann aufsuchen möchte und findet nicht hin, kann man sich per Telefon ganz einfach hinführen lassen."

Mehr dazu lesen Sie am 17. November in Ihrer Deggendorfer Zeitung − tmh








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
585491
Deggendorf
Ein Navi führt in Richtung Job
Bei der kommenden Jobmesse im Schulzentrum soll es nicht darum gehen, einfach nur einen Job zu finden. Zumindest nicht, wenn es nach Schulamtsdirektorin Monika Mandl-Niekrawitz geht: "Klar, seit einiger Zeit sind es die Betriebe, die Lehrlinge suchen. Abe
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_deggendorf/deggendorf/585491_Ein-Navi-fuehrt-in-Richtung-Job.html?em_cnt=585491
2012-11-16 15:09:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/16/teaser/121116_1508_29_38226238_dsc_0054_teaser.jpg
news



Anzeige



Mein Ort










Anzeige











−Symbolbild: Rottal-Inn-Kliniken

Beim Autowaschen hat am Samstag ein zwölfjähriger Deggendorfer seinen sechsjährigen Bruder mit dem...



Über 1000 Partyfans kamen zur Beachparty ins eylpso. − Fotos: Kastl

Heißen Rhythmen, feurigen Tänze, frische Cocktails und kühlendes Eis – das Freibadgelände des...



− Foto: Robert Piffer

Ein Unfall mit fünf verletzten Personen, darunter zwei Kinder, hat sich am Samstagabend auf der A3...



Kein Platz war mehr frei am Samstagabend beim ersten Plattlinger Käse- und Speckfest.Meier

"Wahnsinn", "Sagenhaft", "Unglaublich", "Einfach sensationell": So urteilten Gäste für das erste...



Johannes Pleintinger freut sich über die hohen Temperaturen. Sie bescheren ihm ein volles Freibad. − Fotos: Azhar

Verdächtig nahe hat das Thermometer am Wochenende an der 40-Grad-Marke gekratzt...





Der Elch kam in der Nacht auf Montag auf der A3 bei Iggensbach ums Leben. Das Tier war mit einem Auto zusammengeprallt. Jetzt liegt es im Kühlhaus des hiesigen Jagdpächters. − Foto: Polizei

In Schweden warnen große Tafeln an den Straßen vor Elchen. Nun ist in Niederbayern ein kapitales...



Der Elch kam in der Nacht auf Montag auf der A3 bei Iggensbach ums Leben. Das Tier war mit einem Auto zusammengeprallt. Jetzt liegt es im Kühlhaus des hiesigen Jagdpächters. − Foto: Polizei

Martin Spannmacher hat das Prachtexemplar, das seit Montag in seinem Kühlhaus liegt...



Im Wasser lässt es sich derzeit am besten aushalten. Am Sonntag hat das elypso bis 21.30 Uhr auf. − Foto: Binder

Die Stadtwerke reagieren auf die Hitzewelle: Das elypso-Freibad sperrt am Sonntag nicht schon um...



Das Staatliche Bauamt Passau wird die Staatsstraße 2074, die ehemalige Bundesstraße 11...



Etwas ratlos und verwirrt warteten die Kunden nach dem Testalarm vor den Eingängen des Warenmarkts. − Foto: Klinghardt

Früh aufstehen, um die langen Schlangen im Warenmarkt zu umgehen: Das dachten sich die rund 150...





Der Elch kam in der Nacht auf Montag auf der A3 bei Iggensbach ums Leben. Das Tier war mit einem Auto zusammengeprallt. Jetzt liegt es im Kühlhaus des hiesigen Jagdpächters. − Foto: Polizei

In Schweden warnen große Tafeln an den Straßen vor Elchen. Nun ist in Niederbayern ein kapitales...



Kein Platz war mehr frei am Samstagabend beim ersten Plattlinger Käse- und Speckfest.Meier

"Wahnsinn", "Sagenhaft", "Unglaublich", "Einfach sensationell": So urteilten Gäste für das erste...