• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 4.05.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Deggendorf  |  14.11.2012  |  17:00 Uhr

Larven in der Eismaschine: Behörde warnt Verbraucher

von Wendelin Trs

Lesenswert (22) Lesenswert 7 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Reinemachen in der Bäckerei: Damit hatten offensichtlich zwei Betriebe im Landkreis Probleme.  − Foto: Archiv dapd

Reinemachen in der Bäckerei: Damit hatten offensichtlich zwei Betriebe im Landkreis Probleme.  − Foto: Archiv dapd

Reinemachen in der Bäckerei: Damit hatten offensichtlich zwei Betriebe im Landkreis Probleme.  − Foto: Archiv dapd


Hygienemängel, Schädlingsbefall, verdorbene Lebensmittel − diese Beschreibung dürfte wohl jedem den Appetit verderben. Seit September werden die groben Verstöße der Lebensmittelbetriebe rigoros im Internet auf den Seiten des Landesamts für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) veröffentlicht. Seitdem erwischte es auch bereits Betriebe aus dem Landkreis, einer davon stellte darauf hin sogar die Produktion ein.

Der Ruheständler in einer Ortschaft auf der linken Donauseite des Landkreises betrieb die Bäckerei nur nebenbei "für ein paar Kunden", gibt er Auskunft gegenüber der Deggendorfer Zeitung. Es habe sich ohnehin nicht mehr rentiert, weil auch der alte Backofen, den er schon vor 30 Jahren gebraucht gekauft hätte, Probleme bereitet habe. Und dann sei halt auch noch die Kontrolle im September "passiert".

Die Lebensmittelkontrolle durch das Landratsamt brachte allerdings erhebliche Missstände ans Licht, die keinem schmecken: Hygienemängel an Produktionsmaschinen, Schädlingsbefall im Lagerbereich, Schädlingslarven im Abstreiferflügel des Mischbehälters der Speiseeismaschine und verdorbene Lebensmittel − schimmelähnliche Beläge auf Würsten, Kuchen und Füllmarmelade wurden beschrieben.

Mehr dazu in der Deggendorfer Zeitung vom 15. November.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
583575
Deggendorf
Larven in der Eismaschine: Behörde warnt Verbraucher
Hygienemängel, Schädlingsbefall, verdorbene Lebensmittel − diese Beschreibung dürfte wohl jedem den Appetit verderben. Seit September werden die groben Verstöße der Lebensmittelbetriebe rigoros im Internet auf den Seiten de
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_deggendorf/deggendorf/583575_Larven-in-der-Eismaschine-Behoerde-warnt-Verbraucher.html?em_cnt=583575
2012-11-14 17:00:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/14/teaser/121114_1610_29_38203130_baeckerei_teaser.jpg
news



Anzeige



Mein Ort










Anzeige











Auf der Bundesstraße 8 in Fahrtrichtung Osterhofen hat ein Auto in der Nacht zum Samstag einen Fußgänger erfasst und tödlich verletzt. − Foto: Klinghardt

Ein offenbar betrunkener Fußgänger ist in der Nacht zum Samstag in Plattling (Landkreis Deggendorf)...



Schwer verletzt worden sind zwei Autofahrerinnen bei einem Unfall, der sich am Montag gegen 7.25 Uhr im Leutzinger Holz zwischen Schöllnach und Iggensbach ereignet hat. − Foto: Süß

Schwer verletzt worden sind zwei junge Frauen bei einem Verkehrsunfall, der sich am Montag gegen 7...



 - Foto: Manuel Birgmann

Die magische Grenze sind 4,60 Meter: Spätestens ab diesem Pegelstand der Donau muss die beliebte...



−Symbolbild: Wolf

Glücklicherweise entstand nur ein geringer Schaden: Am Samstagmittag beschaffte sich ein...



− Foto: pnp

Komplett ausgebrannt ist ein Auto in der Nacht zum Sonntag: In Folge eines Ausweichmanövers war es...





Karl-Heinz Lippert (l.) und Christoph Janßen sind seit Mitte April auf der Flucht. − Foto: Polizei

Seit Mitte April sind zwei Sexualstraftäter aus Regensburg auf der Flucht. Die Polizei hat noch...



Aufgerissen und blutig ist der Hals dieses Pferdes, andere Tiere hatten Wunden an Beinen und Lippen.

Erneut hat der Tierschutzverein Animals United den Vorwurf mehrfacher Tierquälerei beim Rossmarkt...



Zahlreiche Besucher hatten am Palmsonntag den Rossmarkt in der Vorstadt besucht und dabei die neue Marktordnung samt Absperrungen diskutiert. − Foto: Archiv gs

Das Veterinäramt am Landratsamt befasst sich derzeit mit der Anzeige von Animals United: Diese...



− Foto: Roland Binder

Nebel auf dem Eis – das wird es im kommenden Spätsommer und Herbst nicht mehr geben...



Die Vertreter des Veterinäramts waren beim Rossmarkt am Palmsonntag in Osterhofen vor Ort: "Es wäre ein Leichtes gewesen, Verstöße gegen die Tierschutzgesetze sofort abzustellen", kritisiert Bürgermeisterin Liane Sedlmeier das Vorgehen der Tierschützer von Animals United. − Foto: Archiv gs

Auf die Vorwürfe des Tierschutzvereins Animals United hat Bürgermeisterin Liane Sedlmeier für die...





Auf der Bundesstraße 8 in Fahrtrichtung Osterhofen hat ein Auto in der Nacht zum Samstag einen Fußgänger erfasst und tödlich verletzt. − Foto: Klinghardt

Ein offenbar betrunkener Fußgänger ist in der Nacht zum Samstag in Plattling (Landkreis Deggendorf)...