• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 28.01.2015





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Deggendorf  |  09.11.2012  |  16:00 Uhr

Vermisster Deggendorfer Millionär (86) auf Flohmarkt gesichtet

von Katrin Schreiber

Lesenswert (9) Lesenswert 3 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Eine PNP-Leserin will den Deggendorfer Vermissten Georg Luxi zuletzt auf einem Flohmarkt gesehen haben.  − Fotomontage: Grebler

Eine PNP-Leserin will den Deggendorfer Vermissten Georg Luxi zuletzt auf einem Flohmarkt gesehen haben.  − Fotomontage: Grebler

Eine PNP-Leserin will den Deggendorfer Vermissten Georg Luxi zuletzt auf einem Flohmarkt gesehen haben.  − Fotomontage: Grebler


"Das ist mir richtig unter die Haut gegangen", sagt eine Leserin aus Plattling (Lkr. Deggendorf), die sich am Freitag bei der PNP gemeldet hat. Sie hat den Artikel vom Donnerstag über den verschwundenen früheren Unternehmer Georg Luxi gelesen und ist sich sicher: "Ich habe den Mann gesehen und mit ihm gesprochen." Und zwar heuer oder Ende 2011.

Auf dem Zeitungsfoto hat sie sofort den Mann erkannt, der der passionierten Flohmarkt-Besucherin bei eben einem solchen Markt als Verkäufer begegnet ist. "Wir haben uns länger unterhalten", erinnert sich die Frau sehr gut. "Und er war geistig total fit."

Für seine Töchter Evelyn Angerer und Gabriele Luxi ist der heute 86-Jährige seit Ende 2010 wie vom Erdboden verschluckt. Die Vermutung scheint sich zu bestätigen: Die Lebensgefährtin des Rentners und deren Sohn sind es, die den Millionär wegsperren. Die Polizei bestätigt: "Die bisherigen Ermittlungen erhärten den Verdacht, dass der vermutlich demente Rentner durch eine Person aus dem persönlichen Umfeld und deren Sohn gezielt abgeschirmt wird."

Mehr zu diesem Thema lesen Sie am Samstag, 10. November, in Ihrer Passauer Neuen Presse.



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
579352
Deggendorf
Vermisster Deggendorfer Millionär (86) auf Flohmarkt gesichtet
"Das ist mir richtig unter die Haut gegangen", sagt eine Leserin aus Plattling (Lkr. Deggendorf), die sich am Freitag bei der PNP gemeldet hat. Sie hat den Artikel vom Donnerstag über den verschwundenen früheren Unternehmer Georg Luxi gelesen un
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_deggendorf/deggendorf/579352_Vermisster-Deggendorfer-Millionaer-86-auf-Flohmarkt-gesichtet.html
2012-11-09 16:00:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/09/teaser/121109_1559_29_38155769_luxi_montage_teaser.jpg
news



Anzeige








Anzeige











− Foto: twitter.com/florianpronold

Für den Parlamentarischen Staatssekretär im Umwelt- und Bauministerium, den aus Deggendorf...



Fünf von 14 angesetzten Verhandlungstagen hat die Erste Strafkammer am Landgericht Deggendorf...



Versteckte Kameras und ein verstecktes Handy ließen Gabi Grum (Mitte) fast verzweifeln. Wetterfee Corinna Theil überreichte ihr den Gewinn, Geschäftsleiter Kurt Kari gratulierte. − F.: SAT.1

Eine Überraschungsaktion mit versteckten Kameras im Rathaus der Verwaltungsgemeinschaft Oberpöring...



"Die Drei von der Schlowi" hören auf – mit einem lachenden und einem weinenden Auge: (v.l.) Alexandra Schoger-Ohnweiler, Irmgard und Michael Kurz. − Fotos: Friedeberger

Es ist inzwischen kein Geheimnis mehr, dass die Pächterfamilie Kurz sich von der Schlosswirtschaft...



Der Abverkauf läuft seit Montag: Der Nahversorger gehört zu den Weinzierl-Fililalen, die im Zuge des Insolvenzverfahrens schließen müssen. − Foto: Kellermann

Der angenommene schlimmste Fall ist für die Gemeinde Stephansposching eingetreten: Nahversorger...





Ein Gasofen hat die Räume in Brand gesteckt – Edeltraud Schilder will nun warten, bis die Versicherung den Schaden regelt. − Fotos: Binder

Acht ihrer neun Kinder, sechs Katzen und drei Hunde leben mit Edeltraud Schilder im gemeinsamen Haus...



− Foto: twitter.com/florianpronold

Für den Parlamentarischen Staatssekretär im Umwelt- und Bauministerium, den aus Deggendorf...



 - Fotos:Thomas Thois/Lucia Hargaßer/Christina Schönstetter/Norpert Pangerl/Carsten Ruge

So nah kommen sie ihren Idolen sonst nie: Fünf FC-Bayern-Fanclubs in Südostbayern und Oberösterreich...



"Die Drei von der Schlowi" hören auf – mit einem lachenden und einem weinenden Auge: (v.l.) Alexandra Schoger-Ohnweiler, Irmgard und Michael Kurz. − Fotos: Friedeberger

Es ist inzwischen kein Geheimnis mehr, dass die Pächterfamilie Kurz sich von der Schlosswirtschaft...





Ein Gasofen hat die Räume in Brand gesteckt – Edeltraud Schilder will nun warten, bis die Versicherung den Schaden regelt. − Fotos: Binder

Acht ihrer neun Kinder, sechs Katzen und drei Hunde leben mit Edeltraud Schilder im gemeinsamen Haus...



Stadthallen-Chef Andi Hille (von rechts) macht zusammen mit Alexander Schulze, Josef Färber, Günther Pammer, Robert Morigl, Walter Schubach, Heinz Traub und Joachim Zimmermann Werbung für die Deggendorfer Holztage im April. − Foto: Binder

Deutschland ist das Holzland Nummer eins in Europa – und ein Drittel des Ertrags kommt aus...