• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 4.07.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Großraumbüro mit Aquarium (hinten): Die Laschinger Seafood GmbH mit Geschäftsführer Andreas Maak (Mitte) ist Marktführer bei Räucherlachs und marinierten Fischprodukten. Im ITC2 sind die Arbeitsbedingungen ideal. Das freut Josef Dobak (l.) und Erwin Schmid.  − Foto: Binder

Großraumbüro mit Aquarium (hinten): Die Laschinger Seafood GmbH mit Geschäftsführer Andreas Maak (Mitte) ist Marktführer bei Räucherlachs und marinierten Fischprodukten. Im ITC2 sind die Arbeitsbedingungen ideal. Das freut Josef Dobak (l.) und Erwin Schmid.  − Foto: Binder

Großraumbüro mit Aquarium (hinten): Die Laschinger Seafood GmbH mit Geschäftsführer Andreas Maak (Mitte) ist Marktführer bei Räucherlachs und marinierten Fischprodukten. Im ITC2 sind die Arbeitsbedingungen ideal. Das freut Josef Dobak (l.) und Erwin Schmid.  − Foto: Binder


  Seit fast einem Jahr ist das ITC2 fertig und schon zu 99 Prozent ausgelastet. Flapsig ausgedrückt, ist es eine Gewerbe-WG, natürlich auf dem neuesten Stand der Technik.

 Manches ist zentral und wird bei Bedarf von allen genutzt oder angezapft, wie zum Beispiel die Sanitäranlagen, Elektro- oder Datenleitungen, zwei Aufzüge, ein Veranstaltungs-, Seminar- und Multimediaraum, Photovoltaik auf den Dächern oder die 187 Parkplätze. Den Rest können die Mieter ganz nach dem eigenen Gusto gestalten lassen. Mit nur 30 Quadratmetern starten und später vielleicht vergrößern? Kein Problem. Offenes Großraumbüro mit 300 Quadratmetern oder gleich eine ganze Etage gesucht? Auch das ist möglich. Zahnarztpraxis mit abgetrenntem Besprechungsraum, Empfang, Labors oder Behandlungszimmern gewünscht? Wird erledigt.

 Die Gebäuderaster haben einheitliche Maße und es gibt nahezu keine tragenden Innenwände. Das ITC2 ist energiemäßig autark. Die Photovoltaik auf den Dächern erzeugt mehr Strom als gebraucht wird, geheizt wird mit Pellets. Außerdem gibt es einen eigenen Kindergarten und ab Januar voraussichtlich auch wieder eine Gastronomie.

Mehr darüber lesen Sie in der Mittwochsausgabe der DZ.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
576554
Deggendorf
Gewerbe-WG mit Raum für Ideen
  Seit fast einem Jahr ist das ITC2 fertig und schon zu 99 Prozent ausgelastet. Flapsig ausgedrückt, ist es eine Gewerbe-WG, natürlich auf dem neuesten Stand der Technik. Manches ist zentral und wird bei Bedarf von allen genutzt oder a
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_deggendorf/deggendorf/576554_Gewerbe-WG-mit-Raum-fuer-Ideen.html?em_cnt=576554
2012-11-06 17:34:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/06/teaser/121106_1732_29_38120303_bi_laschinger_teaser.jpg
news



Anzeige



Mein Ort










Anzeige











Das Staatliche Bauamt Passau wird die Staatsstraße 2074, die ehemalige Bundesstraße 11...



Den Start am heutigen Samstag auf dem Osterhofener Stadtplatz hat Marathonläufer Markus Simon wegen der mörderischen Hitze auf 8.30 Uhr vorverlegt. Er hofft auf zahlreiche Begleitung. − Foto: Schiller

10 Marathons an 10 Tagen am Stück. Das hat sich Markus Simon für seinen "Hoffnungsmarathon" zu...



Im Wasser lässt es sich derzeit am besten aushalten. Am Sonntag hat das elypso bis 21.30 Uhr auf. − Foto: Binder

Die Stadtwerke reagieren auf die Hitzewelle: Das elypso-Freibad sperrt am Sonntag nicht schon um...



40 Jahre im Dienst an den Schülern: Stolz hält Dr. Günter Mog die Urkunde hoch, die er von Schulamtsdirektorin Monika Mandl-Niekrawitz zu seiner Pensionierung erhalten hat. − Foto: gs

Nach fast 40 Jahren im Schuldienst und neun Jahren an der Grundschule Altenmarkt ist am...



− Foto: Binder

Bei der Hitze ist Bürgermeister Jürgen Roith (l.) gehörig ins Schwitzen geraten...





Der Elch kam in der Nacht auf Montag auf der A3 bei Iggensbach ums Leben. Das Tier war mit einem Auto zusammengeprallt. Jetzt liegt es im Kühlhaus des hiesigen Jagdpächters. − Foto: Polizei

In Schweden warnen große Tafeln an den Straßen vor Elchen. Nun ist in Niederbayern ein kapitales...



Der Elch kam in der Nacht auf Montag auf der A3 bei Iggensbach ums Leben. Das Tier war mit einem Auto zusammengeprallt. Jetzt liegt es im Kühlhaus des hiesigen Jagdpächters. − Foto: Polizei

Martin Spannmacher hat das Prachtexemplar, das seit Montag in seinem Kühlhaus liegt...



Im Wasser lässt es sich derzeit am besten aushalten. Am Sonntag hat das elypso bis 21.30 Uhr auf. − Foto: Binder

Die Stadtwerke reagieren auf die Hitzewelle: Das elypso-Freibad sperrt am Sonntag nicht schon um...



Das Staatliche Bauamt Passau wird die Staatsstraße 2074, die ehemalige Bundesstraße 11...



Etwas ratlos und verwirrt warteten die Kunden nach dem Testalarm vor den Eingängen des Warenmarkts. − Foto: Klinghardt

Früh aufstehen, um die langen Schlangen im Warenmarkt zu umgehen: Das dachten sich die rund 150...





Der Elch kam in der Nacht auf Montag auf der A3 bei Iggensbach ums Leben. Das Tier war mit einem Auto zusammengeprallt. Jetzt liegt es im Kühlhaus des hiesigen Jagdpächters. − Foto: Polizei

In Schweden warnen große Tafeln an den Straßen vor Elchen. Nun ist in Niederbayern ein kapitales...