• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 29.07.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Deggendorf


Landesgartenschau: Was bleiben könnte


Natürlich, die Parkanlagen, das Parkdeck, die Brücke, die Spielplätze – all das bleibt auch nach der Landesgartenschau erhalten. Doch es gibt auch Ausstellungsbeiträge, die eigentlich nach dem 5...



  • Landesgartenschau: Was bleiben könnte
    Artikel Panorama




Metten  |  28.07.2014  |  18:15 Uhr

Mann fährt mit 2,5 Promille gegen Polizeiauto: Kuriose Ausrede

−Symbolfoto: Polizei

Beamte der Verkehrspolizei Deggendorf wollten am Montagmittag einen ungarischen Autofahrer kontrollieren, weil er auf der A3 in Fahrtrichtung Österreich in deutlichen Schlangenlinien unterwegs war. Allerdings ließ sich der 53-jährige Ungar nicht so einfach anhalten – erst beim dritten Versuch gelang es den Zivilpolizisten, den Fahrer zu stoppen...





Deggendorf/Dingolfing-Landau  |  28.07.2014  |  14:24 Uhr

In zwei Jahren 130 Stellen an Klinik eingespart

Der Deggendorfer Standort des Donau-Isar-Klinikums. − Foto: Archiv Binder

130 Stellen hat das Donau-Isar-Klinikum in den vergangenen beiden Jahren abgebaut. Diese Zahlen sind nach einer Anfrage von SPD-Kreisrat Georg Weiß am Montag im Rahmen des Beteiligungsberichts in der Deggendorfer Kreistagssitzung bekannt gegeben worden. Wie das Klinikum bereits vergangene Woche gegenüber der PNP betont hatte...





Lalling  |  28.07.2014  |  11:43 Uhr

Schwerverletzte Reiterinnen liegen stundenlang im Wald

Der Rettungshubschrauber landete am Sonntag gegen 3.20 Uhr auf dem von der Feuerwehr ausgeleuchteten Lallinger Sportplatz, um eine der beiden verletzten Frauen in eine Klinik nach Regensburg zu fliegen. − Foto: Andreas Krallinger/FF Lalling

Schwer verletzt und ohne Hilfe stundenlang alleine an einem abgelegenen Waldweg – diesen Albtraum mussten am Samstag zwei Reiterinnen aus dem Lallinger Winkel (Landkreis Deggendorf) erleben. Sie waren beide vom Pferd gestürzt. Die Rettungskräfte suchten mit einem Großaufgebot nach ihnen und fanden sie in den frühen Morgenstunden des Sonntag...





Deggendorf  |  26.07.2014  |  14:36 Uhr

Die Bilder von der Beachparty im eylpso

− Foto: Anna Schmatz

Ausnahmsweise gehörte das Deggendorfer elypso nicht den Badegästen. Der Grund: Am Freitagabend riefen vier Clubs aus Deggendorf und Passau zur großen Beachparty ins Freibad. Gefeiert und getanzt wurde dann stilecht unter freiem Himmel auf sandigem Boden. Den Besucher gefiel‘s. ...





Deggendorf  |  25.07.2014  |  18:29 Uhr

Sperrungen der B11-Tunnel: So soll der Verkehr fließen

Fast 20.000 Fahrzeuge sind täglich im Südtunnel unterwegs – eine Verkehrs-Hauptschlagader der Region. − Foto: Roland Binder

Den Autofahrern in Deggendorf stehen ab Mitte Oktober elf harte Monate bevor. Wie seit Mai bekannt, werden einzelne Abschnitte der B11-Tunnel jeweils für mehrere Monate für Nachrüst-Arbeiten gesperrt. Susanne Hopfner vom Staatlichen Bauamt dem Verkehrsausschuss des Stadtrats vorgestellt, welche Umleitungen in dieser Zeit ausgeschildert sind und wie...





Deggendorf  |  25.07.2014  |  18:24 Uhr

Pfleggasse: Die Ampel bleibt nachts an

So berichtete die DZ am 3. Juli über das Raser-Problem.

Die Ampel an der Ecke Pfleggasse/Nördlicher Stadtgraben wird nicht mehr um 23 Uhr ausgeschaltet. Das hat der Verkehrsausschuss beschlossen – als ersten, einfach umzusetzenden Versuch, das Raser- und Lärmproblem an dieser Stelle in den Griff zu bekommen. Anwohner und Sappralot-Wirt Mirco Nart beklagen sich über eine Gruppe von Autofahrern...





Offenberg  |  25.07.2014  |  17:44 Uhr

"Ich bin ein Offenberger" – Felix bekam das erste Lätzchen

Das Gemeindeoberhaupt begrüßt jeden neugeborenen Bürger: Bürgermeister Hans-Jürgen Fischer (l.) mit Baby Felix, seiner Schwester Eva und den Eltern Markus und Melanie. − Foto: Holmer

Eine kleine Aufmerksamkeit verbunden mit einem Signal für die familienfreundliche Gemeinde Offenberg – das steckt hinter der jüngsten Idee vom neuen Bürgermeister Hans-Jürgen Fischer. Der Rathauschef will künftig den Gemeindenachwuchs persönlich besuchen, begrüßen und ein kleines Begrüßungsgeschenk vorbei bringen...





Deggendorf  |  24.07.2014  |  19:06 Uhr

Polizei sagt Dränglern mit "Wunderwaffe" Kampf an

Der Messbeamte Stefan Schneider sichtet die Aufnahmen, die auf der A3 bei Deggendorf gemacht wurden. − Foto: Wannisch

Kein verräterisches Blitzen macht auf das neue digitale Abstands- und Geschwindigkeitsmesssystem aufmerksam, das am Donnerstag bayernweit präsentiert wurde. Erst der Bußgeldbescheid zeigt den Fahrern, dass sie einem vorausfahrenden Fahrzeug zu dicht aufgefahren sind. Auch an der A3 nahe Deggendorf wurde das europaweit einzigartige "Wunderwaffe"...





Deggendorf  |  24.07.2014  |  16:36 Uhr

Ein Preis für acht kluge Köpfe

Die diesjährigen Preisträger mit Stifter Alt-Oberbürgermeister Dieter Görlitz (links), Staatsminister a.D. Hans Zehetmair (rechts), Hochschulpräsident Peter Sperber (hinten links) und Oberbürgermeister Dieter Görlitz (hinten rechts). − Foto: Roland Binder

Respekt, was Deggendorfer Schüler und Studierende auf dem Kasten haben! Acht kreative Köpfe von Hochschule und Aloys-Fischer-Schule sind jetzt Preisträger des Oberbürgermeister-Dieter-Görlitz-Preises: Bernhard Aigner, Carolin Brunner, Andreas Graf, Anja Kiermayer, Miriam Meier, Karina Neumeier, Dr. Susanne Wagner und Daniel Wühr...






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Presse-Meile - lauf ...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












−Symbolfoto: Polizei

Beamte der Verkehrspolizei Deggendorf wollten am Montagmittag einen ungarischen Autofahrer...



In der Strandbar an der Donau würden viele auch nächstes Jahr gerne ihre Sommerabende verbringen. Die Stadt will sich darum bemühen, ob es klappt, ist aber noch offen. − Foto: Roland Binder

Natürlich, die Parkanlagen, das Parkdeck, die Brücke, die Spielplätze – all das bleibt auch...



Der Deggendorfer Standort des Donau-Isar-Klinikums. − Foto: Archiv Binder

130 Stellen hat das Donau-Isar-Klinikum in den vergangenen beiden Jahren abgebaut...



In dieser Kuhle hat ein Wildschwein geschlafen. Die Gräfliche Forstoberinspektorin Andrea Lengler findet immer wieder solche Spuren in den Waldgebieten entlang des "Harter Rückens". − Foto: Schiller

"Maggi": Wenn Forstoberinspektorin Andrea Lengler beim Waldgang diesen Geruch wahrnimmt, weiß sie...



Der Rettungshubschrauber landete am Sonntag gegen 3.20 Uhr auf dem von der Feuerwehr ausgeleuchteten Lallinger Sportplatz, um eine der beiden verletzten Frauen in eine Klinik nach Regensburg zu fliegen. − Foto: Andreas Krallinger/FF Lalling

Schwer verletzt und ohne Hilfe stundenlang alleine an einem abgelegenen Waldweg – diesen...





Der Messbeamte Stefan Schneider sichtet die Aufnahmen, die auf der A3 bei Deggendorf gemacht wurden. − Foto: Wannisch

Kein verräterisches Blitzen macht auf das neue digitale Abstands- und Geschwindigkeitsmesssystem...



Eine Baustelle auf der A3. Foto: Jäger

Zum Start der Sommerferien kommende Woche bleibt es auf der A3 eng, und die Staugefahr steigt: Im...



Der Deggendorfer Standort des Donau-Isar-Klinikums. − Foto: Archiv Binder

130 Stellen hat das Donau-Isar-Klinikum in den vergangenen beiden Jahren abgebaut...



− Foto: Binder

Für hitzige Diskussionen sorgen die Planungen für den Hochwasserschutz im Markt Winzer...



Fast 20.000 Fahrzeuge sind täglich im Südtunnel unterwegs – eine Verkehrs-Hauptschlagader der Region. − Foto: Roland Binder

Den Autofahrern in Deggendorf stehen ab Mitte Oktober elf harte Monate bevor...





Laut Polizei ungebremst fuhr der Fahrer eines Kleintransporters an einem Stauende auf einen Sattelzug auf. Der ungarische Fahrer starb noch an der Unfallstelle. − Foto: sas-medien

Auf der Autobahn 3 zwischen den Anschlussstellen Iggensbach und Hengersberg hat sich am...



Der Rettungshubschrauber landete am Sonntag gegen 3.20 Uhr auf dem von der Feuerwehr ausgeleuchteten Lallinger Sportplatz, um eine der beiden verletzten Frauen in eine Klinik nach Regensburg zu fliegen. − Foto: Andreas Krallinger/FF Lalling

Schwer verletzt und ohne Hilfe stundenlang alleine an einem abgelegenen Waldweg – diesen...



Festlich gekleidet zogen die Tanzpaare zum Abschlussball ein. − Foto: Greilich

Tropische Temperaturen haben die Schüler der Landgraf-Leuchtenberg-Realschule und Realschule...



In der Strandbar an der Donau würden viele auch nächstes Jahr gerne ihre Sommerabende verbringen. Die Stadt will sich darum bemühen, ob es klappt, ist aber noch offen. − Foto: Roland Binder

Natürlich, die Parkanlagen, das Parkdeck, die Brücke, die Spielplätze – all das bleibt auch...



Tefe Einblicke bieten sich in das Haus Nummer 8 am Oberen Stadtplatz. Die Decke über dem dritten Obergeschoss und das komplette Dach werden neu eingebaut, der Rest bleibt so stehen, wie er ist. Entgegen dem Teilabriss macht das vieles einfacher – auch für den Nahkauf im Erdgeschoss, der so bald wie möglich wieder öffnen will. − Foto: Binder

Eine gute Nachricht für die Deggendorfer Innenstadt hat Ingenieur Jürgen Schneider: Das Brandhaus am...





Beiträge unserer Leserreporter




Freuen Sie sich mit den Eltern über


Laura Weindl

Laura Weindl

12.07.2014 - 06:09 Uhr
3400 Gramm - 53 cm


Lukas Schiller

Lukas Schiller

06.07.2014 - 00:02 Uhr
4040 Gramm - 53 cm


Paula Stadler

Paula Stadler

27.06.2014 - 22:17 Uhr
2695 Gramm - 47 cm


Zur Baby-Galerie