• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 29.11.2014





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Deggendorf


Liebherr baut Werk in Deggendorf – 125 Arbeitsplätze


Der Konzern Liebherr, vor allem bekannt für Baumaschinen, wird in Deggendorf ein Werk errichten. Das gaben das Unternehmen und die Stadt Deggendorf am Freitag bekannt. Liebherr hat im Gewerbegebiet Kreuzäcker an der A92 ein 32000 Quadratmeter großes...



  • Liebherr baut Werk in Deggendorf – 125 Arbeitsplätze
    Artikel Panorama




Deggendorf  |  28.11.2014  |  17:45 Uhr

Der Christkindlmarkt ist eröffnet

Viele Besucher sind zur stimmungsvollen Eröffnung des Deggendorfer Christkindlmarkts gekommen. − Foto: Roland Binder

Kunsthandwerk, Köstlichkeiten und verlockende Düfte erwarten nun wieder die Besucher auf dem Oberen Stadtplatz – das hat Christkindl Julia gestern festgestellt. Zusammen mit OB Christian Moser hat die himmlische Botschafterin den diesjährigen 19. Deggendorfer Christkindlmarkt eröffnet – einen der wenigen...





TH Deggendorf  |  28.11.2014  |  14:41 Uhr

Neuer Studiengang an der Hochschule

So funktionieren und wirken die Geräte im Kraftraum: Die Studierenden Antonia Gnan (r.) und Eric Nestler (l.) lernen von Christian Kerschl (2.v.r.). Prof. Dr. Horst Kunhardt.(2.v.l.) hat die neuen Studiengänge initiiert. − Foto: Binder

Insgesamt 45 sportliche junge Leute, etwa die Hälfte davon Frauen, arbeiten seit dem Beginn des Wintersemesters an der Hochschule Deggendorf auf ihren Bachelor hin – in einem Studiengang, den es so bisher noch nirgendwo gab: Die angewandten Trainingswissenschaften sollen sportaffine Abiturienten ansprechen, erklärten Hochschulpräsident Prof...





Hengersberg/Winzer  |  28.11.2014  |  09:58 Uhr

Staatsstraße ist wieder frei befahrbar

Hoben symbolisch eine Absperrung an und gaben den Verkehr auf der Staatsstraße 2125 wieder frei (v.l.): Siegfried Ratzinger (Wasserwirtschaftsamt), Bürgermeister Christian Mayer (Hengersberg), Bürgermeister Albin Dietrich (Niederalteich), Landrat Christian Bernreiter, Mario Hobelsberger (Ingenieurbüro Geoplan), Leitender Baudirektor Robert Wufka (Bauamt), Gerhard Lohmer (Wasserwirtschaftsamt), Thomas Brandl (Baufirma Rädlinger), Bürgermeister Jürgen Roith (Winzer) und Wolfgang Fischer (Fa. Rädlinger). − Foto: Binder

Drei Monate mussten die Verkehrsteilnehmer zwischen Hengersberg und Winzer viel Geduld aufbringen. Die Staatsstraße 2125 wurde in diesem Bereich saniert und war deshalb total gesperrt. Autos und Lastwagen mussten teils lange Umleitungen in Kauf nehmen. Damit ist Schluss. Die Bauarbeiten sind großteils beendet und seit Freitagfrüh fließt der Verkehr...





Deggendorf  |  27.11.2014  |  21:00 Uhr

SPD-Fraktionschef Lorenz: "Überrascht, wie gut die Zusammenarbeit ist"

"Ich bin ja eigentlich ein harmoniebedürftiger Mensch, der aber einem Streit auch nicht aus dem Weg geht": So beschreibt sich Wolfgang Lorenz. Der pensionierte Gymnasiallehrer führt die sechsköpfige SPD-Fraktion im Stadtrat. − Foto: Roland Binder

In einer Interview-Serie lässt die DZ die Vorsitzenden der Stadtrats-Fraktionen eine erste Bilanz der neuen Wahlperiode ziehen. Bei der SPD herrscht Konstanz: Wolfgang Lorenz führt die Fraktion weiterhin. Doch das Umfeld habe sich geändert, sagt Lorenz: "Ich war Stadtrat unter Berthold Heckscher, Dieter Görlitz...





Winzer/Niederalteich  |  27.11.2014  |  17:56 Uhr

Sanierung an der Donau: Deich aus Stahl

Ein Rüttler rammt die bis zu 14,5 Meter langen Stahlprofile in den Damm bei Aichet. Vom Ergebnis überzeugen sind Albin Dietrich (v.r.), Johann Maidl, Tom Stubbe, Roland Schmid, Jürgen Roith und Christian Mayer. − Foto: Roland Binder

Zwischen Niederalteich und Winzer läuft derzeit eine der größten Deichsanierungsmaßnahmen an der Donau. Auf einer Strecke von knapp fünf Kilometer rammen zwei Wasserbaufirmen mit schweren Maschinen bis zu 14,5 Meter lange Spundwände aus Stahl in die Dämme – insgesamt 44000 Quadratmeter. Dabei handelt es sich wohlgemerkt nicht um den geplanten...





Niederalteich  |  27.11.2014  |  13:51 Uhr

A3: Frau erzwingt Vollbremsung - und schlägt Sanitäter

−Symbolbild: Wolf

Eine Pkw-Lenkerin und der Fahrer eines Rettungswagens beobachteten am Donnerstagmorgen gegen 8.15 Uhr auf der A 3 bei Niederalteich wie eine 52-jährige Pkw-Lenkerin aus Aholming plötzlich ihren Pkw auf der Überholspur zum Stillstand brachte. Der komplette nachfolgende Verkehr kam ebenfalls zum Stillstand...





Deggendorf  |  26.11.2014  |  20:10 Uhr

Die Moschee kann gebaut werden

So werden Gemeindezentrum und Moschee aussehen. Die Planung stammt von dem Osterhofener Thorsten Erl.

Im zweiten Anlauf ging es recht schnell: Nach nur kurzer Diskussion hat der Bauausschuss des Stadtratsam Mittwoch die Baugenehmigung für die Moschee in Fischerdorf erteilt. Die Entscheidung fiel einstimmig. Der Bauantrag des türkisch-islamischen Kulturvereins stand vor vier Wochen schon einmal auf der Tagesordnung...





Bernried  |  26.11.2014  |  16:18 Uhr

Bauantrag für die Hyt

Hyt haben die Architekten die mobile Scheune getauft, die für Feriengäste an mehreren Standorten auf dem Gelände des Wild-Berghofs platziert werden kann. Der Gemeinderat erteilte sein gemeindliches Einvernehmen. − Foto: Binder

Für seine Hyt in Buchet hat Wirt Thomas Gstettenbauer einen Bauantrag gestellt. Das mobile Scheunenhäuschen bietet eine alternative Übernachtungsmöglichkeit für Erholungssuchende. Momentan gibt es eine Hütte mit Ausmaßen von sechs auf 2,50 Meter, teilte Bürgermeister Stefan Achatz dem Gemeinderat mit...





Auerbach/Hengersberg  |  26.11.2014  |  13:58 Uhr

Große Kleinkunst: Das Jahr in Djangos Rückspiegel

Mit einer klassischen Vorpremiere hat Django Asüls Auftritt im Wirtshaus kaum mehr etwas zu tun. Kurzweilig, wortgewaltig und mit souveräner Schlagfertigkeit gesegnet, liefert er ganze Arbeit ab. − Foto: Walchshäusl

Stadthalle, Bühnenshow und Hightech? Iwo. Die echte Kleinkunst wird auf dem Lande geboten, im Wirtshaus "Zur Säge" in Auerbach zum Beispiel. Dort, zentral zwischen Grattersdorf und Schaufling im Landkreis Deggendorf gelegen, herrscht bayerischer Charme soweit das Auge reicht. Im holzvertäfelten Wirtshaussaal reichen zwei Glühbirnen für die...





1
2 3




Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
kfz.pnp.de - der reg...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Das Modell eines Liebherr-Radladers stand auf dem Tisch, als Alexander Preis (v.l.), OB Christian Moser und Wirtschaftsförderer Andreas Höhn gestern die Ansiedlung bekannt gaben. − Foto: Roland Binder

Der Konzern Liebherr, vor allem bekannt für Baumaschinen, wird in Deggendorf ein Werk errichten...



Sehr zur Freude von Bürgermeister Erich Schmid (r.) und Kulturamtsleiter Josef Grimm (l.) wird Patricia Julia Bauer heuer zum Plattlinger Christkindl. Das Gewand für ihre Auftritte schneiderte Nibelungenschneiderin Irmengard Behringer. − Foto: Kellermann

Seit sieben Jahren ist Patricia Julia Bauer in der Plattlinger Pfarrei St. Michael beim...



Viele Besucher sind zur stimmungsvollen Eröffnung des Deggendorfer Christkindlmarkts gekommen. − Foto: Roland Binder

Kunsthandwerk, Köstlichkeiten und verlockende Düfte erwarten nun wieder die Besucher auf dem Oberen...



So werden Gemeindezentrum und Moschee aussehen. Die Planung stammt von dem Osterhofener Thorsten Erl.

Im zweiten Anlauf ging es recht schnell: Nach nur kurzer Diskussion hat der Bauausschuss des...



Hoben symbolisch eine Absperrung an und gaben den Verkehr auf der Staatsstraße 2125 wieder frei (v.l.): Siegfried Ratzinger (Wasserwirtschaftsamt), Bürgermeister Christian Mayer (Hengersberg), Bürgermeister Albin Dietrich (Niederalteich), Landrat Christian Bernreiter, Mario Hobelsberger (Ingenieurbüro Geoplan), Leitender Baudirektor Robert Wufka (Bauamt), Gerhard Lohmer (Wasserwirtschaftsamt), Thomas Brandl (Baufirma Rädlinger), Bürgermeister Jürgen Roith (Winzer) und Wolfgang Fischer (Fa. Rädlinger). − Foto: Binder

Drei Monate mussten die Verkehrsteilnehmer zwischen Hengersberg und Winzer viel Geduld aufbringen...





So werden Gemeindezentrum und Moschee aussehen. Die Planung stammt von dem Osterhofener Thorsten Erl.

Im zweiten Anlauf ging es recht schnell: Nach nur kurzer Diskussion hat der Bauausschuss des...



Einen Parkplatz in "fußläufiger Entfernung" hat das Klinikum für die Mitarbeiter aus der Verwaltung angemietet. Nach DZ-Informationen handelt es sich dabei um die Parkflächen des ehemaligen Hertie-Kaufhauses. − Foto: Binder

Die Parkplatznot ist groß am Deggendorfer Klinikum. Um die angespannte Situation zu entzerren...



Eine Sternschnuppe ist am Sternenhimmel über einem Baum zu sehen (Aufnahme mit Langzeitbelichtung). − Foto: dpa

Ein Anwohner in Arbing (Landkreis Deggendorf) hat sich Mittwochfrüh gegen 5...



Ihnen schmeckt’s, und die zuständige Ernährungswissenschaftlerin attestiert einen hohen Qualitätsstandard des Speiseangebots: Schülerinnen des Benediktiner-Gymnasiums Niederaltaich beim Mittagessen in der Schule. − Foto: Roland Binder

Das Gymnasium der Benediktiner im Kloster Niederaltaich (Lkr. Deggendorf) ist laut der...



−Symbolbild: Wolf

Eine Pkw-Lenkerin und der Fahrer eines Rettungswagens beobachteten am Donnerstagmorgen gegen 8...





Ihnen schmeckt’s, und die zuständige Ernährungswissenschaftlerin attestiert einen hohen Qualitätsstandard des Speiseangebots: Schülerinnen des Benediktiner-Gymnasiums Niederaltaich beim Mittagessen in der Schule. − Foto: Roland Binder

Das Gymnasium der Benediktiner im Kloster Niederaltaich (Lkr. Deggendorf) ist laut der...



Die Maria-Ward-Schwestern am Kloster Damenstift mit Mater Wenefrieda Reiser (vorne Mitte), die 35 Jahre lang bis 1914 Oberin war. − F.: Kloster

Im Jahr 1914 im Kloster der Maria-Ward-Schwestern eine dreiklassige Mädchen-Fortbildungsschule...



− Foto: Sabine Süß

Ein Geisterfahrer aus dem Landkreis Straubing-Bogen hat am Samstagnachmittag auf der A3 zwischen den...



− Foto: Tim Meier

15 Mann und zwei Fahrzeuge der freiwilligen Feuerwehr Plattling sind Samstagvormittag ausgerückt...



Eine Sternschnuppe ist am Sternenhimmel über einem Baum zu sehen (Aufnahme mit Langzeitbelichtung). − Foto: dpa

Ein Anwohner in Arbing (Landkreis Deggendorf) hat sich Mittwochfrüh gegen 5...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Lisa Pfaller

Lisa Pfaller

19.11.2014 - 13:48 Uhr
3280 Gramm - 49 cm


Amon Yuri Ghassan Kassar

Amon Yuri Ghassan Kassar

18.11.2014 - 11:35 Uhr
2700 Gramm - 50 cm


Jakob Johannes Hirtreiter

Jakob Johannes Hirtreiter

10.11.2014 - 21:46 Uhr
3400 Gramm - 53 cm


Zur Baby-Galerie