• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.11.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Deggendorf


Wenn das Helfen die Seele belastet


Ein 13-Jähriger wird am Natternberger Hackerweiher (Landkreis Deggendorf) vermisst. Stundenlang suchen Einsatzkräfte von BRK, THW, Wasserwacht und Feuerwehr nach ihm – er kann nur noch tot geborgen werden...



  • Wenn das Helfen die Seele belastet
    Artikel Panorama




Plattling  |  01.11.2014  |  06:00 Uhr

Immer weniger Gräber

Um ihrer Verstorbenen zu gedenken, kommen an Allerheiligen die Angehörigen an die Gräber. Diese sind allerorten in den vergangenen Tagen dafür wieder neu bepflanzt oder mit Gestecken geschmückt worden. − Foto: Kellermann

An vielen Gräbern leuchten bereits unzählige Grablichter. Am Friedhof herrschte reger Betrieb: Für den Allerheiligen-Tag haben die Angehörigen die letzte Ruhestätte ihre Lieben liebevoll geschmückt. Es werden jedoch immer weniger Gräber, immer öfter klaffen Lücken in den Reihen. Die Nischen in den Urnenwänden dafür sind fast alle gefüllt...





Plattling  |  31.10.2014  |  19:00 Uhr

70 Kinder beim Kürbisschnitzen der CSU: Fröhliche Gesichter

− Fotos: Hahne

Stift zum Aufzeichnen der Gesichter, Messer zum Schnitzen, Löffel zum Aushöhlen der Kürbisse: Bestens vorbereitet waren die rund 70 Kinder, die Freitagnachmittag zum 15. Kürbisschnitzen der CSU gekommen. Die Kürbisse waren wieder von Familie Ebner gestiftet worden: Die 130 Stück vom Anhänger waren schnell verteilt...





Grafling  |  31.10.2014  |  17:52 Uhr

Der doppelte "Koch des Jahres"

Der Rohrmünzer Peter Knogl ist in der Schweiz mit dem begehrten Titel "Koch des Jahres 2015" ausgezeichnet worden. − Foto: Grand Hotel Les Trois Rois

Koch des Jahres 2015 und die Höchstwertung von 19 Gault-Millau-Punkten: Wovon viele Köche träumen, das ist für den Rohrmünzer Peter Knogl Wirklichkeit geworden. Der 46-Jährige, der in Deggendorf geboren wurde und in Rohrmünz aufgewachsen ist, ist Küchenchef im Zwei-Sterne-Gourmetrestaurant "Cheval Blanc" im Baseler Grand Hotel "Les Trois Rois"...





Deggendorf  |  31.10.2014  |  17:52 Uhr

Das Kriseninterventionsteam startet

Teamleiterin Elisabeth Aigner (r.) mit den Mitarbeitern Rosi Kiesenbauer (v.l.), Ulrike Brandel und Thorsten Maier. − Foto: Malteser

Das Kriseninterventionsteam der Malteser im Landkreis Deggendorf startet am 1. November. Menschen in schwierigen Situationen beistehen, sie bei Unglücksfällen trösten oder einfach nur in ihrer Nähe sein und ihnen Halt geben – das leistet im Landkreis Deggendorf die Notfallseelsorge bereits seit Februar 2000. Ab dem 1...





Plattling  |  31.10.2014  |  16:16 Uhr

"Unfassbar, was in kurzer Zeit entstanden ist"

Während einer Stadtführung folgten die Weltladenmitarbeiter den Spuren von Terror und Größenwahn im Dritten Reich. Beeindruckend war für viele dabei das Holocaust-Mahnmal für die jüdischen Opfer des Nationalsozialismus. − Foto: Summer

Vier Tage lang haben Mitarbeiter des Weltladens Plattling in Berlin Eindrücke von einer pulsierenden Stadt in einer spannenden Zeit gesammelt. Ganz nebenbei erhielten sie auch Einblicke in die politischen Entscheidungsprozesse. "Man bekommt einen Haufen Hintergrundwissen und sieht manches anders und differenzierter"...





Buchhofen  |  31.10.2014  |  16:00 Uhr

Festakt für Ludwig Geiger

Dank für gute Zusammenarbeit und engagierte Kommunalpolitik (von links): Der Mooser Bürgermeister Hans Jäger, Irmgard Geiger, Altbürgermeister und Ehrenbürger Ludwig Geiger, Dekan Heinrich Blömecke und der Buchhofener Bürgermeister Josef Friedberger. − Foto: Friedberger

In einer Feierstunde mit geladenen Gästen ist am Donnerstagabend in der Ottmaringer "Kulturwirtschaft" der frühere Bürgermeister der Gemeinde Buchhofen, Ludwig Geiger, besonders geehrt worden. Ihm wurde sowohl der Titel Altbürgermeister als auch das Ehrenbürgerrecht der Gemeinde verliehen. Ein Anlass "von ganz besonderer Bedeutung und ein Ereignis...





Hengersberg  |  31.10.2014  |  15:41 Uhr

Störche sparen sich den langen Flug nach Afrika

Auf einer unbebauten Wiese im Hengersberger Industriegebiet, gleich neben der Autobahn, finden die Störche auch jetzt noch genügend Futter. − Foto: Sabine Süß

In Neuhausen sitzen sie auf den Peitschenlampen entlang der Straße, in Hengersberg in der Wiese neben der Autobahn, auch in Deggendorf und Osterhofen wurden vergangene Woche Störche gesichtet – die doch eigentlich schon auf ihrem Flug nach Afrika sein müssten. Während so mancher Mensch im Oktober und November angesichts des grau verhangenen Himmels...





Tabertshausen  |  31.10.2014  |  12:21 Uhr

Autofahrerin landet am Baum

Mit dem Rettungsspreizer holten die Feuerwehrmänner die Verletzte aus dem Unfallwrack. − Foto: Bachmeier

Auf der Fahrt in Richtung Plattling ist eine 38-jährige Autofahrerin aus Wallerfing am Freitagmorgen auf der Staatsstraße in der Rechtskurve kurz nach der Ortschaft Breitfeld nach links von der Fahrbahn abgekommen. Der Pkw driftete in ein Gebüsch und prallte dort gegen einem Baum. Die leicht verletzte Fahrerin wurde eingeklemmt und musste von der...





Osterhofen  |  31.10.2014  |  12:02 Uhr

In falscher Richtung in den Kreisverkehr eingefahren

Am neuen Kreisverkehr bei der Bahnüberführung an der Wisselsinger Straße hat sich Donnerstagfrüh ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Wie die Polizei Plattling berichtet, fuhr ein Autofahrer aus dem Landkreis Passau auf der Staatsstraße in Richtung Wisselsing in falscher Richtung in den Kreisverkehr ein...





Osterhofen  |  31.10.2014  |  08:00 Uhr

Stiftung hilft bedürftigen Mitbürgern

Der Haupteingang zum Osterhofener Rathaus. − Foto: OZ-Archiv Schwarzbözl

Laut einer Mitteilung von Stadtkämmerer Bernhard Thaller ist im Vorjahr 2013 die Satzung der St. Antonie-Spitalstiftung Osterhofen neu gefasst worden, da der ursprüngliche Stiftungszweck nicht mehr zu erfüllen war. Die Stiftung gewährt künftig bedürftigen Personen nach Erreichen des 65 Lebensjahres u.a...





1
2 3




Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
kfz.pnp.de - der reg...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Bei schweren Unfällen geraten auch erfahrene Einsatzkräfte an ihre Grenzen. − Foto: Archiv Birgmann

Ein 13-Jähriger wird am Natternberger Hackerweiher (Landkreis Deggendorf) vermisst...



Mit dem Rettungsspreizer holten die Feuerwehrmänner die Verletzte aus dem Unfallwrack. − Foto: Bachmeier

Auf der Fahrt in Richtung Plattling ist eine 38-jährige Autofahrerin aus Wallerfing am Freitagmorgen...



− Foto: Birgmann

Schwer verletzt wurde ein 45-jähriger Lkw-Fahrer aus Bischofsmais (Landkreis Regen)...



Teamleiterin Elisabeth Aigner (r.) mit den Mitarbeitern Rosi Kiesenbauer (v.l.), Ulrike Brandel und Thorsten Maier. − Foto: Malteser

Das Kriseninterventionsteam der Malteser im Landkreis Deggendorf startet am 1. November...



Der Rohrmünzer Peter Knogl ist in der Schweiz mit dem begehrten Titel "Koch des Jahres 2015" ausgezeichnet worden. − Foto: Grand Hotel Les Trois Rois

Koch des Jahres 2015 und die Höchstwertung von 19 Gault-Millau-Punkten: Wovon viele Köche träumen...





−Symbolfoto: PNP

Deutlich zu schnell war ein BMW-Fahrer am Sonntagnachmittag auf einer Kreisstraße nahe des...



SPD-Bundestagsabgeordnete Rita Hagl-Kehl. − Foto: Bircheneder

Zwei große Themenbereiche brennen der SPD-Bundestagsabgeordneten Rita Hagl-Kehl auf den Nägeln: eine...



Trauern um ihren Zwerpinscher "Olli": Richard und Christel Fitzner. Der Hund wurde vermutlich mit Rattengift vergiftet.Foto: Sprung

Zwergpinscher "Olli" hat furchtbar gelitten. Der vierjährige Rüde hat am Montag einen mit Gift...



Beschränkt auf Tempo 30 und nur für Anlieger frei: Daran halten sich die wenigsten Autofahrer in der Mühlbachstraße /Alte Marktstraße. Viele nutzen sie als Umfahrung der Stadtplatzkreuzung. − Fotos: Hahne

Weit über 11000 Fahrzeuge in sieben Tagen – im Schnitt also 1600 pro Tag – zählte das...



Stolz auf die Auszeichnung ist OB Dr. Christian Moser. − Foto: Stadt

Die Oberste Baubehörde im Bayerischen Innenministerium hat im Frühjahr die bayerischen Städte und...





Seit über 30 Jahren arbeiten Heidi Weber (l.) und Roswitha Glashauser bei den Gillmeiers: Aus der Filiale in der Graflinger Straße sind sie nicht wegzudenken. Helmut Königsbauer will sie dort übernehmen, so wie alle 17 Verkäuferinnen. − Foto: Ingrid Gillmeier

Leicht haben es sich Ingrid und Helmut Gillmeier nicht gemacht mit ihrer Entscheidung: Sie ziehen...



Das Gebirgsmusikkorps Garmisch-Partenkirchen wird heuer wieder in der Asambasilika Altenmarkt ein Adventskonzert geben. Wie bei den vorangegangenen Konzerten werden dabei auch die Alphornbläser und die Stubn-Musi auftreten. − Foto: Musikkorps

Auf eine außergewöhnlich gute Resonanz stößt das für Dezember angekündigte Adventskonzert des...



Ein Großaufgebot an Einsatzkräften hatte sich auf der Rusel versammelt, um nach dem Vermissten zu suchen. − Foto: Einsatzleitung

Glückliches Ende einer großen Suchaktion auf der Rusel: Die Einsatzkräfte haben am Montagnachmittag...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Lukas Siebauer

Lukas Siebauer

21.10.2014 - 16:18 Uhr
3900 Gramm - 51 cm


Sophia Anna Cretti

Sophia Anna Cretti

07.10.2014 - 22:13 Uhr
3120 Gramm - 53 cm


Antonia Kopp

Antonia Kopp

09.09.2014 - 13:52 Uhr
3490 Gramm - 54 cm


Zur Baby-Galerie