• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 19.12.2014





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Deggendorf


Christkindlmarkt geht in die Verlängerung bis Silvester


Der Deggendorfer Christkindlmarkt geht heuer erstmals in die Verlängerung: Vom Samstag, 27. Dezember, bis Silvester wird er seine Pforten noch einmal für fünf Tage öffnen. Das hat der Kulturausschuss der Stadt am Donnerstag in einer kurzfristig...



  • Christkindlmarkt geht in die Verlängerung bis Silvester
    Artikel Panorama




Update vor 15 Minuten

Iggensbach  |  19.12.2014  |  09:20 Uhr

A3: Fußgänger läuft auf Fahrbahn - Von Polizei gestellt

−Symbolfoto: Schlegel

Ein Fußgänger hat am Mittwochabend auf der A3 für Aufregung gesorgt. Der Mann war gegen 18.30 Uhr kurz hinter der Anschlussstelle Iggensbach auf dem Standstreifen unterwegs und näherte sich dabei immer wieder gefährlich der Fahrspur. Als die Polizei eintraf, versuchte der Mann, vor die entgegenkommenden Fahrzeuge zu laufen...





Osterhofen  |  19.12.2014  |  08:00 Uhr

SpVgg Aicha erhält silberne BFV-Raute

Die Vorstandschaft der SpVgg Aicha ernennt Martin Maier (vorne links) zum Ehrenmitglied. Ehrenbeauftragter Martin Apfelbeck (vorne rechts) überreichte das Gütesiegel "Silberne Raute" des BFV an Vorsitzenden Josef Birkeneder (2.vorne rechts). − Foto: Schweiger

Weihnachten ist die Zeit der Geschenke – das gilt heuer besonders für die Fußballer und Organisatoren der SpVgg Aicha: Bei der Weihnachtsfeier von Schüler-, Jugend- und Seniorenmannschaften am Sonntag im Vereinslokal "Voglwirt" erinnerte der Verein an ein bislang unerwartet erfolgreiches Jahr, das nach 52 Jahren Fußballsport erstmals auf den...





Plattling  |  19.12.2014  |  06:00 Uhr

Nach 106 Jahren der letzte Tag im Rathaus

Zum Abschied von Geschäftsleiter Wilhelm Bernard (l.), Chefsekretärin Elfriede Rosenlehner (3.v.r.) und Marianne Unholzer von der Bauverwaltung (Mitte.) durch Bürgermeister Erich Schmid (r.) waren fast alle Stadträte, Kollegen aus der gesamten Stadtverwaltung und der neue Ehrenbürger und ehemalige 2. Bürgermeister Michael Weiderer (2.v.l.) in den Rathaussaal gekommen. − Foto: Hahne

Es war bei allen Wehmut zu spüren, als am Mittwochabend im Rathaussaal in feierlichem und würdigen Rahmen drei Bedienstete verabschiedet wurden, die zusammen 106 Jahre im Rathaus wirkten. Für die meisten der aktuellen Bediensteten und Stadträte praktisch "schon immer" im Rathaus war Marianne Unholzer, die vor 38 Jahren begann...





Plattling  |  18.12.2014  |  19:00 Uhr

Musikschule knackt die Marke von 300 Schülern

Mit lockeren Fingerübungen, um sich an das Instrument zu gewöhnen, begann Emilie Hellhorn ihre zweite Klavierstunde. − Foto: Klinghardt

Ein gutes Instrument, ist die beste Motivation, dachte sich wohl Emilie Hellhorn (8) und wünschte sich zu Weihnachten von ihren Eltern ein weißes Klavier. "Wie soll ich denn sonst üben?", fragt die motivierte Zweitklässlerin ihre Klavierlehrerin Ursula Zeitzler. Seit vergangener Woche nimmt Emilie Klavierunterricht an der Städtischen Musikschule in...





Osterhofen  |  18.12.2014  |  18:14 Uhr

Neue Räume für den Kinderschutzbund

Bei der Einweihung der neuen Räumlichkeiten (von rechts) Vorsitzende Brigitte Treichl, Schatzmeister Herbert Köhlnberger, Rosemarie Runge vom DSKB-Landesverband, die Stadtpfarrer Hans Herlinger und Christoph Keller sowie Bürgermeisterin Liane Sedlmeier. − Foto: Schiller

Joy to the world" hat ein Trompetenduo zur Einleitung angestimmt und in der Tat war es ein Tag der Freude – zwar nicht für die ganze Welt, doch zumindest für den Kinderschutzbund Osterhofen, der gestern Abend seine neuen Räumlichkeiten in der ehemaligen Hausmeisterwohnung der Mittelschule eingeweiht hat...





Landkreis Deggendorf  |  18.12.2014  |  17:17 Uhr

Flutspenden auch für Betriebe

Über die weitere Vorgehensweise bei der Verteilung der Spendengelder informierten Landrat Christian Bernreiter (r.) und Oberbürgermeister Christian Moser. − Foto: Binder

Vom Hochwasser betroffene Betriebe im Landkreis Deggendorf können künftig ebenfalls aus dem Spendentopf für Flutschäden bedacht werden. Das hat am Donnerstag die Spendenkommission beschlossen. Bislang wurden für diesen Bereich noch keine Spenden gewährt. Für den Zweck sind ausschließlich die 500000 Euro vorgesehen...





Mariaposching  |  18.12.2014  |  16:45 Uhr

Einbrecher machen Beute im Pfarrhaus

Unliebsame Besucher hatte der Mariaposchinger Pfarrer. Zwischen Sonntag und Mittwoch sind Einbrecher ins Pfarrhaus in der Stadtfeldstraße eingestiegen. Der oder die Täter erbeuteten mehrere sakrale Gegenstände. Deren Wert gibt das Polizeipräsidium Niederbayern mit einem "höheren vierstelligen" Betrag an...





Plattling  |  18.12.2014  |  16:29 Uhr

Schüleraktionen helfen Bedürftigen in Bangladesch

Mit einer großzügigen Spende unterstützt die Conrad-Graf-Preysing-Realschule den Verein Bondhu Bangladesch. Damit soll u.a. die medizinische Versorgung im Land verbessert werden. Im Bild v.l.: Lehrkraft Tanja Hartleben, Gerhard Gruber von Bondhu-Bangladesh, Schulleiterin Michaela Schabel, Heidi Gassner von Bondhu-Bangladesh, Schülersprecher Andrea Hofmann, Katharina Ertl, Dominik Jaensch sowie die Lehrkräfte Christine Aufschläger, Georg Seidl und Michaela Machl. − Foto: Realschule

Brände in Kleiderfabriken, ausbeuterische Frauen- und Kinderarbeit – das sind meistens die Schlagzeilen, mit denen Bangladesch in Verbindung gebracht wird. Heidi Gassner und Gerhard Gruber kennen dieses Land sehr gut. Jedes Jahr verbringen die OP-Fachschwester und der Sozialmanager viel Zeit dort und helfen Kranken und Bedürftigen...





Moos  |  18.12.2014  |  13:51 Uhr

Ammoniak in Brauerei ausgetreten

Rasch zur Stelle war die Feuerwehr Moos. − Foto: Friedberger

Gegen 13 Uhr ist am Donnerstag Feueralarm in Moos ausgelöst worden: Aus einer Anlage bei Arcobräu hatte sich etwa ein Liter flüssiges Ammoniak verflüchtigt. Laut ersten Berichten war ein technischer Defekt die Ursache: In der Mechanik hatte sich eine Feder verklemmt, so dass das Ammoniak austreten konnte...





Wallerfing  |  18.12.2014  |  12:38 Uhr

VdK ehrt treue Mitglieder

Treue Mitglieder des VdK zeichneten Vorsitzender Franz X. Forster (v.l.), Bürgermeister Thomas Brunner, Johanna Hübler und Hermine Schlaffner (7.v.l.) aus: Martina Grum, Jürgen Hötzinger, Gerda Perlinger, Wilhelm Kapfinger und Johann Wagner. − Foto: oz

Zur Advents- und Jahresabschlussfeier hatte der VdK-Ortsverband Wallerfing am Sonntag ins Gasthaus Schachtl in Neubachling eingeladen. Vorsitzender Franz Xaver Forsterging in seiner Ansprache ein auf die Arbeit des VdK, der mit über 1,7 Millionen Mitgliedern bundesweit, davon 645000 in Bayern, bei anstehenden sozialpolitischen Themen Gehör finde...





1
2 3




Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Kasberger Baustoffe
Donau-Moldau-Zeitung


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











−Symbolfoto: dpa

Für den Tod ihres eineinhalb Jahre alten Buben in der Badewanne hat sich eine Frau aus Niederbayern...



Für Deggendorf stellen sich die Christkindlmarkt-Fieranten auch im strömenden Regen hinter OB Christian Moser und Kultur-Abteilungsleiter Günther Löffelmann (vorne Mitte) – und sperren auf vielfachen Wunsch ihre Buden noch einmal für fünf weitere Tage auf. − Foto: Binder

Der Deggendorfer Christkindlmarkt geht heuer erstmals in die Verlängerung: Vom Samstag, 27...



Darius Farahmand (l.) und die Spvgg GW Deggendorf gehen ab sofort getrennte Wege. Waldkirchens Trainer Matthias Höllmüller hat seinen Abschied zum Ende der Saison bekanntgegeben. − F.: Kaiser/Müller

Paukenschlag in der Landesliga Mitte am Donnerstagvormittag: Sowohl die Spvgg GW Deggendorf als auch...



Zum Abschied von Geschäftsleiter Wilhelm Bernard (l.), Chefsekretärin Elfriede Rosenlehner (3.v.r.) und Marianne Unholzer von der Bauverwaltung (Mitte.) durch Bürgermeister Erich Schmid (r.) waren fast alle Stadträte, Kollegen aus der gesamten Stadtverwaltung und der neue Ehrenbürger und ehemalige 2. Bürgermeister Michael Weiderer (2.v.l.) in den Rathaussaal gekommen. − Foto: Hahne

Es war bei allen Wehmut zu spüren, als am Mittwochabend im Rathaussaal in feierlichem und würdigen...



−Symbolfoto: Schlegel

Ein Fußgänger hat am Mittwochabend auf der A3 für Aufregung gesorgt. Der Mann war gegen 18...





So berichtete die DZ im Oktober 2013 von der Entscheidung, das Volksfest durch ein Fest an der Donau zu ersetzen. Stadtrat Ewald Treml sagt: "Ich würde das Volksfest nicht sterben lassen.

Ein neues Fest an der Donau zwischen Ruderhaus und Ackerloh soll das Volksfest ersetzten...



Ein großer und ein kleiner Schuh: Dieses Dilemma begleitet Theresa Bettstetter schon fast ihr ganzes Leben. Wegen einer Rheumaerkrankung sind ihre Füße ungleich lang. − Foto: Süß

Vielleicht war's ein Zeckenbiss, doch genau weiß Theresa Bettstetter das bis heute nicht...



Das Osterhofener Rathaus. − Foto: OZ-Archiv Schiller

Jedes Jahr versickern in der Stadtgemeinde Osterhofen Millionen Liter Trinkwasser durch lecke...



Der Deggendorfer Stadtteil Fischerdorf im Juni 2013, überflutet von Wasser und Schlamm der Donau. Mit Flutpoldern sollen künftig solch verheerende Hochwasser vermieden werden. Die Bauern, die dafür ihren Grund zur Verfügung stellen, sollen entschädigt werden. − Foto: Roland Binder

Die Staatsregierung hat ein Hindernis für den Bau der geplanten zwölf Flutpolder an der Donau aus...



Zu ihrem Weihnachtsbesuch im Heim Annaberg hatte Bürgermeisterin Liane Sedlmeier (hinten Mitte) auch die Boxerinnen Melanie Hofmann (hinten v.l.) und Julia Irmen mitgebracht, die die jungen Flüchtlingen und Betreuer Rainer Schuster (hinten rechts) zum Box-Training einluden. − Foto: Schwarzbözl

Einen großen Extra-Applaus hat Julia Irmen am Dienstag für die erfolgreiche Verteidigung ihres...





Der Jubel ist verklungen: Am 28. Mai 2006 konnten nach mehr als 60 Jahren wieder Züge die deutsch-tschechische Grenze überqueren. Das Ereignis wurde groß gefeiert. Unser Bild zeigt die damaligen Bürgermeister Jirí Vonásek (Železná Ruda) und Thomas Müller (Bayer. Eisenstein) mit dem damaligen MdB Ernst Hinsken (v.l.) bei dem Festakt am Grenzbahnhof. Acht Jahre später wird die direkte Zugverbindung zwischen Bayern und Böhmen wieder eingestellt. − Foto: Archiv Hackl

Im Stundentakt treffen in Plattling die Züge dreier Bahnunternehmen aufeinander: Die Deutsche Bahn...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Felix Wandinger

Felix Wandinger

04.12.2014 - 04:54 Uhr
2830 Gramm - 48 cm


Teresa Klara Schmid

Teresa Klara Schmid

03.12.2014 - 20:00 Uhr
2990 Gramm - 51 cm


Maurice Ricciardo Kroiss

Maurice Ricciardo Kroiss

01.12.2014 - 12:47 Uhr
3005 Gramm - 50 cm


Zur Baby-Galerie