• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 23.07.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Deggendorf


Volle Keller, überflutete Straßen


In Atem gehalten hat der starke Regen am Montagabend und Dienstagvormittag die Deggendorfer Feuerwehr. Gegen 19.30 Uhr am Montag ist es losgegangen, erzählt Stadtbrandinspektor Tim Rothenwöhrer...



  • Volle Keller, überflutete Straßen
    Artikel Panorama




Hengersberg  |  22.07.2014  |  19:38 Uhr

Tödlicher Unfall am Stauende - Fahrer stirbt auf A3 bei Hengersberg

Der Unfall auf der A3 am 22. Juli 2014. − Foto: Roland Binder

Auf der Autobahn 3 zwischen den Anschlussstellen Iggensbach und Hengersberg hat sich am Dienstagabend ein tödlicher Unfall ereignet. Die Tragödie ereignete sich bereits gegen 18.40 Uhr in Fahrtrichtung Regensburg. Bei dem Unfall ist eine Person gestorben. Der Stau löste sich nach 20 Uhr langsam auf, wie das Polizeipräsidium Niederbayern auf...





Plattling  |  22.07.2014  |  19:00 Uhr

Angst vor Überschwemmungsmücken

Steigt der Pegel der Isar, so steigt auch der im Ersatzfließgewässer, es ufert bereits bei einem jährlichen Hochwasser aus. In diesen Überschwemmungsgebieten befürchtet die Stadt neue Staunzenbrutstätten. Sie muss dann dort verstärkt bekämpfen. − Foto: Hahne

Mit dem Ersatzfließgewässer für die Stützkraftstufe Pielweichs soll wieder eine "Dynamik" des Wasserstandes im Auwald erreicht werden. Die Stadt befürchtet, dass es durch die Überschwemmungen auch wieder ein verstärktes Staunzenproblem – und damit eine Einschränkung der Lebensqualität – geben könnte...





Osterhofen  |  22.07.2014  |  18:00 Uhr

Solche Fachkräfte werden dringend gesucht

Die erfolgreichen Absolventen aus dem Landkreis Deggendorf: Am Montagabend nahmen sie bei einer Feierstunde im Donaucenter Schubert im Gewerbepark Ruckasing von IHK-Präsident Dr. Josef Dachs und Staatssekretär Bernd Sibler ihre Zeugnisse entgegen. − Fotos: Sprung

Sie haben es geschafft. Bis zu zwei Jahre steckten sie viel Zeit und Energie in ihre Weiterbildung, am Montagabend bekamen über 250 Fachkräfte aus ganz Niederbayern im Donaucenter Schubert ihre Zeugnisse, Meisterbriefe und Urkunden von der IHK. Vertreten waren die verschiedensten Qualifikationen – von Betriebswirten und Technischen...





Winzer  |  22.07.2014  |  17:51 Uhr

Lücke im Hochwasserschutz sorgt für Ärger

− Foto: Binder

Für hitzige Diskussionen sorgen die Planungen für den Hochwasserschutz im Markt Winzer. Der Schutz vor einem hundertjährlichen Donauhochwasser wird nach den Planungen des Wasserwirtschaftsamts und der ausführenden RMD nämlich eine 200 Meter große Lücke aufweisen. Neun Häuser bekommen keinen vollen Hochwasserschutz...





Plattling  |  22.07.2014  |  16:28 Uhr

Musik ist wie Schauspiel – man braucht Gefühl

Die verschiedenen Instrumente durften die Vorschulkinder in der Musikschule mit ihren Kindergärtnerninnen (hinten, v.l.) Katharina Zellner und Stephanie Graf kennenlernen. Die Musiklehrer (ganz hinten, v.r.) Thomas Bauer, Waltraud Kaiser, Karin M. Schneider, Heinrich Riedl und Schulleiter Manfred Göttl zeigten ihnen die Schule − Foto: Bachmeier

"Voll cool" fanden viele der rund 130 Vorschulkinder der Plattlinger Kindergärten die Reise durch die neuen Räume der städtischen Musikschule. Das Konzept des "Tags der Musikschule für Vorschulkinder".hatte der Leiter der Musikschule, Manfred Göttl, zusammen mit der Geigenlehrerin Karin M. Schneider ausgearbeitet...





Galgweis  |  22.07.2014  |  16:25 Uhr

Besucherrekord beim Schützen-Weinfest

Neusiedler Weine und leckere Spezialitäten lockten heuer so viele Besucher wie nie zuvor zum Weinfest der Schützengilde in den Stadler-Biergarten nach Galgweis. − Foto: Eiblmeier

So groß wie nie ist heuer der Andrang beim 10. ungarisch-burgenländischen Weinfest gewesen, das die Schützengilde Galgweis am Freitag im Biergarten des Gasthauses Stadler veranstaltete. Bei herrlichem Sommerwetter fanden sich über 250 Gäste ein, so dass noch etliche Zusatztische aufgestellt werden mussten. Als Organisator hatte 2...





Wallerdorf  |  22.07.2014  |  11:30 Uhr

Feuerwehr-Großübung am Schmid-Hof

Atemschutzträger holten die eingesperrten Arbeiter aus der verrauchten Maistrocknungsanlage und brachten sie zur Erste-Hilfe-Versorgung ins Freie. − Foto: Schweiger

Diese Katastrophe ist zum Glück nur ein fiktives Szenario gewesen: Bei einer Großübung am Freitagabend auf dem Hof von Franz Schmid in Weidenbach mussten die Feuerwehren aus Wallerdorf, Künzing, Forsthart, Osterhofen, Altenmarkt und Langenamming nicht nur das Feuer in einer Maistrocknungsanlage bekämpfen...





Deggendorf/Straubing  |  22.07.2014  |  07:35 Uhr

Hitzegewitter wüten über Niederbayern - Straßen unter Wasser

Archivfoto: PNP

Heftige Sommergewitter haben in der Nacht zum Dienstag über Niederbayern getobt. Besonders betroffen waren die Bereiche rund um Mainburg, Landshut und Deggendorf, wie die Polizei in Straubing am Dienstagmorgen mitteilte. Dort standen die Straßen teilweise bis zu 15 Zentimeter unter Wasser. Keller liefen voll und mussten leergepumpt werden...





Plattling  |  22.07.2014  |  06:00 Uhr

Die Arbeit fürs Nibelungenfest hat sich gelohnt

Der bestbesuchte Tag war der Samstag. Bis spät in die Nacht waren die einzelnen Lager der Vereine bevölkert. − Foto: Kellermann

Nach einem holprigen Start fand das Nibelungenfest "ein phänomenales Ende": Rundum zufrieden zeigte sich Hauptorganisator Karl-Heinz Astner, als der letzte Applaus zum Historienspiel verklang, sich das mittelalterliche Pledelingen wieder zurückverwandelte ins Plattling des 21. Jahrhunderts. Zwar "sind nun alle fertig, aber auch glücklich"...





1
2 3




Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
kfz.pnp.de - der reg...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Der Unfall auf der A3 am 22. Juli 2014. − Foto: Roland Binder

Auf der Autobahn 3 zwischen den Anschlussstellen Iggensbach und Hengersberg hat sich am...



− Foto: dpa

Der unbekannte Foto-Spanner, der am vergangenen Mittwoch in Zwiesel zwei junge Frauen belästigt hat...



In der Graflinger Straße und etlichen weiteren musste die Feuerwehr gegen überlaufende Gullys kämpfen. − Fotos: FF Deggendorf

In Atem gehalten hat der starke Regen am Montagabend und Dienstagvormittag die Deggendorfer...



Archivfoto: PNP

Heftige Sommergewitter haben in der Nacht zum Dienstag über Niederbayern getobt...



− Foto: Binder

Für hitzige Diskussionen sorgen die Planungen für den Hochwasserschutz im Markt Winzer...





Gelbe Blüte mit 13 Zacken: Das Wasserkreuzkraut erinnert an Arnika, ist aber sehr gefährlich. Julia Tremmel (11 Jahre) sorgt sich um die Haflinger, die sich mit der Pflanze vergiftet haben. − F.: Roland Binder

Birgit und Michael Tremmel sind verzweifelt. Das Ehepaar aus Kräutert  in der Gemeinde Bernried...



Heinz Peter Meidinger, Schulleiter in Deggendorf, wünscht sich eine "echte G9-Option". − F.: PNP

Das Volksbegehren der Freien Wähler für ein Wahlrecht von Eltern und Schülern zwischen acht- (G8)...



Prächtiges Barock-Ambiente und eine extrem gute Akustik weist der Festsaal im Kloster Damenstift auf. Dies wollen Brigitte Lechner und Kersten Wagner für eine Konzertreihe nutzen: Künftig soll es jährlich drei Kammerkonzerte geben. − Foto: Schwarzbözl

Er ist einer der schönsten Barock-Räume im Landkreis: Der Festsaal im Kloster Damenstift im Ortsteil...



− Foto: Binder

Für hitzige Diskussionen sorgen die Planungen für den Hochwasserschutz im Markt Winzer...



Ein Holzsteg führt in den schilfbewachsenen Schwimmteich. "Dieser Ort ist perfekt für die Pyjama-Party", finden die Veranstalter Elec Brown (links) und Andreas Weidgans. − Foto: Roland Binder

So schnell wird aus einem Haus das "Mansion Eid" und aus einem Zuhause eine stylische Location...





Gelbe Blüte mit 13 Zacken: Das Wasserkreuzkraut erinnert an Arnika, ist aber sehr gefährlich. Julia Tremmel (11 Jahre) sorgt sich um die Haflinger, die sich mit der Pflanze vergiftet haben. − F.: Roland Binder

Birgit und Michael Tremmel sind verzweifelt. Das Ehepaar aus Kräutert  in der Gemeinde Bernried...



3000 Besucher lauschten den Klängen der 170 Streicher, Bläser, Schlagzeuger und Sänger. −F: Sagstetter

"Omnia sol temperat, purus et subtilis - alles macht die Sonne mild, sie, die reine zarte" sang...



Der Unfall auf der A3 am 22. Juli 2014. − Foto: Roland Binder

Auf der Autobahn 3 zwischen den Anschlussstellen Iggensbach und Hengersberg hat sich am...



Zwölf junge Männer schafften die Eins vor dem Komma. Die vier besten Michael Schrattenberger (1,58), Stefan Schlaipfer (1,55), Stefan Haberl und Maximilian Steckenbiller (je 1,45) bekamen neben den Silbermedaillen ein Präsent dazu. − Foto: Fotostudio Obendorfer

Die jungen Männer zeigten sich von ihrer besten Seite: engagiert, gut gekleidet und redegewandt...



Schwer verletzt hat sich ein 41-jähriger Mann am Freitag mit seinem Motorrad im Plattlinger Ortsteil...





Beiträge unserer Leserreporter




Freuen Sie sich mit den Eltern über


Lukas Schiller

Lukas Schiller

06.07.2014 - 00:02 Uhr
4040 Gramm - 53 cm


Paula Stadler

Paula Stadler

27.06.2014 - 22:17 Uhr
2695 Gramm - 47 cm


Anton Andreas Millgramm

Anton Andreas Millgramm

23.06.2014 - 16:31 Uhr
3480 Gramm - 52 cm


Zur Baby-Galerie