• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 23.11.2014





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Bernried


Neues Bauland in allen drei Gemeindeteilen


Ein gutes halbes Jahr sind die neu ins Amt gewählten Bürgermeister jetzt im Dienst. Zeit, eine erste Bilanz zu ziehen. Stefan Achatz’ neues Büro liegt nicht weit von seinem alten entfernt...



  • Neues Bauland in allen drei Gemeindeteilen
    Artikel Panorama




Update vor 2 Minuten

Garham/Iggensbach  |  22.11.2014  |  14:51 Uhr

Geisterfahrer tot: Sechs Verletzte nach Unfall auf der A3 bei Vilshofen

− Foto: Sabine Süß

Ein Geisterfahrer aus dem Landkreis Straubing-Bogen hat am Samstagnachmittag auf der A3 nahe der Ausfahrt Garham/Vilshofen einen schweren Verkehrsunfall verursacht. Dabei starb der 35-jährige Mann, der laut Polizeisprecher Alexander Schraml gegen 14.10 Uhr in "suizidaler Absicht" am Parkplatz Frommerding auf die Autobahn (bei Iggensbach)...





Osterhofen  |  22.11.2014  |  08:00 Uhr

Adventsbasar im Kolpinghaus

Geschickte Hände und viel Geschmack beweisen die Bastlerinnen des Frauenbunds bei ihren Kreationen: Karolin Hierer (v.r.), Franziska Kröll, Angela Knogler, Anita Kröll, Roswitha Schmid und Rosmarie Weinzierl haben die ganze Woche daran gearbeitet. − Foto: Schwarzbözl

Es ist eine überbordende Fülle an Adventskränzen, Gestecken, Tür- und Wandkränzen, verzierten Kerzen und geflochtenen Sternen, die der Frauenbund Osterhofen im Saal des Kolpinghauses präsentiert. An diesem Samstag findet der traditionelle Adventsbasar statt. Von 13.30 bis etwa 17 Uhr verkaufen die Frauen ihre wunderschönen Kreationen sowie selbst...





Plattling  |  22.11.2014  |  06:00 Uhr

Die Stadt steht glänzend da

Vom Kirchturm aus, der derzeit saniert wird, bietet sich den Arbeitern ein beeindruckender Blick auf den Magdalenenplatz mit dem Einkaufszentrum und dem Parkplatz in der Mitte. Gut zu erkennen sind die Fundamente für die Streben des Membrandaches. − Foto: Damböck

Das Wichtigste für eine Stadt sind immer die Finanzen – und so stand dieser Punkt auch heuer wieder ganz vorne im Bericht von Bürgermeister Erich Schmid. Gleich nach der Information über die Demografie sprach er in der Bürgerversammlung am Freitagabend im vollbesetzten Bischofshof über den Haushalt, Investitionen und Baumaßnahmen...





Plattling  |  21.11.2014  |  20:00 Uhr

Auch 2016 mit dem KJR wieder auf zu "Heldentaten"

Die Vorsitzende des Kreisjugendrings, Johanna Wenz, begrüßte die Delegierten und Ehrengäste im Bürgerspital und blickte auf das vergangene Jahr zurück. − Foto: Apfelbeck

Fast so voll wie am Nachmittag bei den Spieletagen war am Donnerstagabend das Bürgerspital zur Herbstversammlung des Kreisjugendrings, zu der 44 Delegierte von Vereinen und Verbänden und dazu etliche Ehrengäste nach Plattling gekommen waren. KJR-Vorsitzende Johanna Wenz begann gleich mit einer positiven Nachricht: Die Heldenaktion 2016 ist...





Deggendorf  |  21.11.2014  |  17:03 Uhr

Silvesterparty "down under"

Dieses Mal soll es die Tiefgarage Luitpoldplatz sein. Patrick Eid (links) und Stephan Schober laden zur Mega-Silvester-Tiefgaragen-Party ein. Das heißt für Autofahrer: Um 14 Uhr müssen ihre Autos am 31. Dezember draußen sein. − Foto: Roland Binder

Nach Zirkuszelt und Obsthalle muss in diesem Jahr die Tiefgarage daran glauben – Patrick Eid und Stephan Schober laden zum Jahreswechsel "down under" ein: Sie haben die Tiefgarage Luitpoldplatz als Location für ihre Silvesterparty klar gemacht. Gastgeber sind Freudenhaus und Aurum sowie die aus den Münchner Szeneclubs P1 und 8Seasons...





Deggendorf  |  21.11.2014  |  16:54 Uhr

Donaufest mit "Kulturprogramm der Extraklasse"

Präsentierten das Programm im Donau-Kultur-Zelt: OB Moser (v.l.), Kulturamtschef Günther Löffelmann, Gerd Weigert, Marketing Sparkasse, Dominik und Horst Schuster sowie Norbert Weiß, Vorstandsmitglied der Sparkasse. Konstantin Wecker (kl. Bild, re. ) tritt zum Abschluss auf, − Fotos: R. Binder

Die Zeit der großen Bürgerfeste der 80-er und 90-er Jahre ist vorbei. Stattdessen soll ab kommendem Sommer das Donaufest Besucher in den Donaupark und die neu gestalteten Uferpromenaden locken. Konstantin Wecker, Luise Kinsehser, die CubaBoarischen und weitere Top-Künstler aus Bayern bereichern das Deggendorfer Donaufest, das von 15. bis 19...





Plattling  |  21.11.2014  |  16:07 Uhr

Der Bürgermeister als Vorleser

Erich Schmid las den Schülern der Mittelschule in der "Oase der Still" e aus dem Buch "Auf der Fährte der Verräter" vor. Die Schüler hörten aufmerksam zu. −Foto: Faber

Wie viel Spaß das Lesen machen kann, zeigte am Freitag Bürgermeister Erich Schmid den Schülern der Klasse 6a und 6b der Mittelschule in Plattling. Auch heuer nahm die Schule wieder am bundesweiten Vorlesetag teil, welcher ein öffentlichkeitswirksames Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens setzt. Ziel ist es...





Osterhofen  |  21.11.2014  |  15:47 Uhr

Soziales Jahr an der Mittelschule

Die 14 Teilnehmer am Freiwilligen Sozialen Schuljahr mit Rektor Heribert Demel, Lehrkräften und Vertreterinnen des Freiwilligenzentrums Deggendorf. − Foto: Friedberger

Vorlesen im Altenheim, jüngeren Schülern helfen, sich bei der Feuerwehr oder einem Verein einbringen – wer bereit ist für ein Ehrenamt, hat viele Möglichkeiten. Diese Bereitschaft haben 14 Schülerinnen und Schüler der Mittelschule gezeigt. Sie nehmen an einem "Freiwilligen Sozialen Schuljahr" teil...





Osterhofen  |  21.11.2014  |  13:45 Uhr

AH ist ein echter Aktivposten

Die AH-Vorstandschaft mit (v.l.) 1. Vorsitzenden Toni Binner, Kassier Sepp Ilg, dem sportlichen Leiter Bepp Grantner, 2. Vorsitzenden Roman Stadler, Ausschussmitglied Adalbert Erndl, Schriftführer Heli Urmann und Walter Gluiber, der als Chronist nun abdankte. − Foto: Verein

Die AH der Spielvereinigung Osterhofen-Altenmarkt ist kulturell und gesellschaftlich einer der wichtigsten Vereine für die Stadt. Zur Jahreshauptversammlung konnte Vorsitzender Toni Binner am Mittwoch insgesamt 45 Mitglieder im Gasthaus Seidl-Ilg begrüßen. Den gesellschaftlichen Rückblick trug Helmut Urmann vor...





Osterhofen  |  21.11.2014  |  11:54 Uhr

Auszeichnung für Kräuterpädagogin

Für vorbildliches Engagement auf der Landesgartenschau wurde Kräuterpädagogin Angela Eiblmeier (Mitte) von den Vorsitzenden Erika Stelzl und Hansjörg Hauser mit dem "Goldenen Kräuterbuschen" geehrt. − Foto: IG

Das richtige Gespür für heimische Wildkräuter beweist Kräuterpädagogin Angela Eiblmeier aus Osterhofen-Holzhäuser. Sie erhielt in der Mitgliederversammlung der Interessengemeinschaft der Kräuterpädagogen Niederbayern/Oberpfalz in Geiselhöring den "Golden Kräuterbuschen" für die nachhaltige und kreative Ausgestaltung des IG-Pavillons auf der...





1
2 3




Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
kfz.pnp.de - der reg...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











− Foto: Sabine Süß

Ein Geisterfahrer aus dem Landkreis Straubing-Bogen hat am Samstagnachmittag auf der A3 nahe der...



Dieses Mal soll es die Tiefgarage Luitpoldplatz sein. Patrick Eid (links) und Stephan Schober laden zur Mega-Silvester-Tiefgaragen-Party ein. Das heißt für Autofahrer: Um 14 Uhr müssen ihre Autos am 31. Dezember draußen sein. − Foto: Roland Binder

Nach Zirkuszelt und Obsthalle muss in diesem Jahr die Tiefgarage daran glauben – Patrick Eid...



Vom Kirchturm aus, der derzeit saniert wird, bietet sich den Arbeitern ein beeindruckender Blick auf den Magdalenenplatz mit dem Einkaufszentrum und dem Parkplatz in der Mitte. Gut zu erkennen sind die Fundamente für die Streben des Membrandaches. − Foto: Damböck

Das Wichtigste für eine Stadt sind immer die Finanzen – und so stand dieser Punkt auch heuer...



Präsentierten das Programm im Donau-Kultur-Zelt: OB Moser (v.l.), Kulturamtschef Günther Löffelmann, Gerd Weigert, Marketing Sparkasse, Dominik und Horst Schuster sowie Norbert Weiß, Vorstandsmitglied der Sparkasse. Konstantin Wecker (kl. Bild, re. ) tritt zum Abschluss auf, − Fotos: R. Binder

Die Zeit der großen Bürgerfeste der 80-er und 90-er Jahre ist vorbei. Stattdessen soll ab kommendem...



Bernried Bürgermeister Stefan Achatz hat sich in seinem neuen Aufgabenfeld im Rathaus gut eingearbeitet. Er wechselte vom Bauamt ins Chefzimmer. − Foto: Roland Binder

Ein gutes halbes Jahr sind die neu ins Amt gewählten Bürgermeister jetzt im Dienst...





− Foto: Binder

Ab dem heutigen Montag wird es ernst: Wie das staatliche Bauamt bereits am Donnerstag festgelegt...



Nach dem Unfall auf der A3 zwischen den Ausfahrten Schwarzach und Metten staute sich der Verkehr am Mittwochvormittag teilweise bis nach Straubing zurück. − Foto: Geroldinger

Kleine Ursache, große Wirkung: Nach einem Auffahrunfall am frühen Mittwochmorgen war die A3 zwischen...



Gewohntes Bild: Am Kohlberg standen die Autos gestern zwar – aber auch nicht länger als sonst. − Foto: Roland Binder

Die Autofahrer haben sich offenbar gut auf die Tunnelsperrung vorbereitet: Die Polizei meldete am...



Abends länger einkaufen – die Deggendorfer Kunden nehmen solche Angebote gut an, vorausgesetzt der Weg in die Stadt lohnt sich, weil viele Läden offen haben. In der Vorweihnachtszeit wollen die Geschäftsleute testen, ob aus dem langen Donnerstag ein Ganzjahresmodell werden soll.

Derzeit ist der Handel in der Innenstadt von einheitlichen Öffnungszeiten weit entfernt...



Cornelia Wohlhüter und die Besucher ließen sich vom zweiten Vorsitzenden des Kulturvereins Osman Karabacak über die geplante Moschee informieren. − Fotos: Pöschl

"Nicht direkt bayerisch" sehe die geplante Moschee in Fischerdorf aus, räumte Cornelia Wohlhüter ein...





Beim Einweihungskapitel erteilte Kaplan Pater Matthäus den kirchlichen Segen. Rechts von ihm Gerti Geiß und Bischofshof-Geschäftsführer Reinhold Geiß, der zum Ehrenrecken ernannt wurde. Links der Großmeyster Neidhart von Reuental (Otto Rohrmüller) und Zeremoniar Andreas von Schwarzenstein (Thomas Weiderer). − Fotos: Rohrmüller

Der Natternberger Ritterbund zue Pledelingen traf sich am Montagabend zum ersten mal in seiner...



Dieses Mal soll es die Tiefgarage Luitpoldplatz sein. Patrick Eid (links) und Stephan Schober laden zur Mega-Silvester-Tiefgaragen-Party ein. Das heißt für Autofahrer: Um 14 Uhr müssen ihre Autos am 31. Dezember draußen sein. − Foto: Roland Binder

Nach Zirkuszelt und Obsthalle muss in diesem Jahr die Tiefgarage daran glauben – Patrick Eid...



− Foto: Sabine Süß

Ein Geisterfahrer aus dem Landkreis Straubing-Bogen hat am Samstagnachmittag auf der A3 nahe der...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Jakob Johannes Hirtreiter

Jakob Johannes Hirtreiter

10.11.2014 - 21:46 Uhr
3400 Gramm - 53 cm


Franziska Michaela Pammer

Franziska Michaela Pammer

03.11.2014 - 05:28 Uhr
3420 Gramm - 49 cm


Karl, Paul Kagerbauer

Karl, Paul Kagerbauer

02.11.2014 - 14:54 Uhr
2815 / 217 Gramm - 46 / 45 cm


Zur Baby-Galerie