• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 27.11.2014





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Deggendorf


Die Moschee kann gebaut werden


Im zweiten Anlauf ging es recht schnell: Nach nur kurzer Diskussion hat der Bauausschuss des Stadtratsam Mittwoch die Baugenehmigung für die Moschee in Fischerdorf erteilt. Die Entscheidung fiel einstimmig...



  • Die Moschee kann gebaut werden
    Artikel Panorama




Plattling  |  26.11.2014  |  19:00 Uhr

Klassisch, modern und heiter

Gut besucht war das Bürgerspital zur letzten Feierabendmusik in diesem Jahr. Dominik Heindl spielte die Ungarische Rhapsodie Nr. 3 von Franz Liszt. − Fotos: Klinghardt

Dicht gedrängt, saßen die Leute am Dienstagabend an den Tischen im Bürgerspital, um eine Stunde lang den sehr verschiedenen, aber allesamt hochklassigen Darbietungen der Schüler aus der ersten bis zur dritten Klasse der Berufsfachschule für Musik in Plattling zu lauschen. Als "phänomenal" bezeichnete der stellvertretende Schulleiter Ludwig Beck...





Plattling  |  26.11.2014  |  17:16 Uhr

Schüleraustausch feierte heuer Jubiläum

Bei Spielen und Musizieren im Mehrzweckraum lernten sich die Schüler am ersten Tag besser kennen. − Foto: Meier

Seit fünf Jahren besteht ein reger Schüleraustausch zwischen der Conrad-Graf-Preysing-Realschule Plattling und dem Collége Jules Verne in der französischen Stadt Vittel. Auch heuer kamen wieder 26 Austausch-Schüler in der Isarstadt. Am Freitag geht es für sie wieder zurück in die Heimat. Vittel liegt im lothringischen Department "Vosges"...





Altenmarkt  |  26.11.2014  |  17:00 Uhr

Hundert Jahre Schule im Damenstift

Die Maria-Ward-Schwestern am Kloster Damenstift mit Mater Wenefrieda Reiser (vorne Mitte), die 35 Jahre lang bis 1914 Oberin war. − F.: Kloster

Im Jahr 1914 im Kloster der Maria-Ward-Schwestern eine dreiklassige Mädchen-Fortbildungsschule eingerichtet worden. Damit wurden die Weichen für eine erfolgreiche Entwicklung des Schulwesens gestellt, an deren Ende die heutige sechsstufige Mädchen-Realschule steht. Am 25. November 1858 hatten sechs Englische Fräulein oder Maria-Ward-Schwestern und...





Bernried  |  26.11.2014  |  16:18 Uhr

Bauantrag für die Hyt

Hyt haben die Architekten die mobile Scheune getauft, die für Feriengäste an mehreren Standorten auf dem Gelände des Wild-Berghofs platziert werden kann. Der Gemeinderat erteilte sein gemeindliches Einvernehmen. − Foto: Binder

Für seine Hyt in Buchet hat Wirt Thomas Gstettenbauer einen Bauantrag gestellt. Das mobile Scheunenhäuschen bietet eine alternative Übernachtungsmöglichkeit für Erholungssuchende. Momentan gibt es eine Hütte mit Ausmaßen von sechs auf 2,50 Meter, teilte Bürgermeister Stefan Achatz dem Gemeinderat mit...





Schaufling  |  26.11.2014  |  16:13 Uhr

Unbekannte machen sich am Christbaum zu schaffen

Wer macht denn sowas? Unbekannte haben in der Nacht zum Dienstag aus den Lichterketten des Schauflinger Christbaums mehrere Glühbirnen herausgeschraubt und zerbrochen. Die Polizei, 0991/3896-0, bittet um Hinweise. − dz





Altenmarkt  |  26.11.2014  |  16:03 Uhr

Zertifikate für neue Gruppenleiter

Die zertifizierten Gruppenleiter mit Jugendseelsorger Klaus Berger (r.) und Jugendreferentin Maria Bartosova. − F.: Jugendbüro

In feierlichem Rahmen sind am Samstag im Kirchlichen Jugendbüro die Zertifikate an ausgebildete Gruppenleiter und -leiterinnen verliehen worden. Wie wichtig engagierte Jugendliche für Pfarreien und Gemeinden sind, ließ sich an der Gästeliste ablesen: Neben dem Jugendpfarrer der Diözese Passau, Wolfgang de Jong...





Osterhofen  |  26.11.2014  |  14:04 Uhr

"Schöne Bescherung" in der Stadthalle

In der vollbesetzten Stadthalle präsentierten Tom Bauer (links) und Hans Pollner dem Publikum "eine schöne Bescherung". − Foto: Ladebeck

Immer wenn etwas schief läuft, dann hat man sie, die schöne Bescherung – das ganze Jahr über. Eine besondere und ganz andere Bedeutung bekommt sie aber zur Weihnachtszeit. Und diese Bescherung gab es am Freitagabend in der Stadthalle mit Tom Bauer und Hans Pollner. Die Kolpingsfamilie hat es sich zur Aufgabe gemacht...





Auerbach/Hengersberg  |  26.11.2014  |  13:58 Uhr

Große Kleinkunst: Das Jahr in Djangos Rückspiegel

Mit einer klassischen Vorpremiere hat Django Asüls Auftritt im Wirtshaus kaum mehr etwas zu tun. Kurzweilig, wortgewaltig und mit souveräner Schlagfertigkeit gesegnet, liefert er ganze Arbeit ab. − Foto: Walchshäusl

Stadthalle, Bühnenshow und Hightech? Iwo. Die echte Kleinkunst wird auf dem Lande geboten, im Wirtshaus "Zur Säge" in Auerbach zum Beispiel. Dort, zentral zwischen Grattersdorf und Schaufling im Landkreis Deggendorf gelegen, herrscht bayerischer Charme soweit das Auge reicht. Im holzvertäfelten Wirtshaussaal reichen zwei Glühbirnen für die...





Osterhofen  |  26.11.2014  |  08:00 Uhr

Die himmlische Schar in weißem Gewand

Weiße Kleider und Goldglitzerhaarreifensitzen bei den Engeln (von links) Romina Altmann (11), Helena Kramheller (7), Lena Weinzierl (8) und Sina Friedenberger (10). Nur das Christkind Tatjana Weigl (15) trägt ein goldenes Krönchen zum Himmelsgewand. − Foto: Niedermaier

Ein Engerl schiebt sich den goldenen Glitzerhaarreif auf den Kopf, während zwei andere Engerl gegenseitig ihre flauschigen Flügel bestaunen und das Engelshaar zurechtzupfen. Derweil schlüpft das Christkind ins seidene weiße Gewand und drückt sich die goldene Krone auf den Kopf. So muss eine Umkleidekabine über den Wolken ausschauen: Die himmlische...





Stephansposching  |  26.11.2014  |  06:00 Uhr

"20 Millionen Kubikmeter Wasser sind genug"

311 Unterschriften für eine Volumenbegrenzung beim Polderbau überreichten an Staatssekretär Bernd Sibler (r.) Tobias Unverdorben, Sebastian Fischer und Norbert Retzer (v.l.). − Foto: Kellermann

Es sollte ein Kamingespräch werden, doch im Clubheim des Stammtisches Blaue Donau in Bergham gibt es überhaupt keinen Kamin. So wurde aus dem Kamin- ein Tresengespräch. Fazit von Staatssekretär Bernd Sibler: "Eine so coole Veranstaltung mit einem Arm am Tresen habe ich auch noch nie gehabt." Thema Nr. 1: Hochwasserschutz und der Polder Steinkirchen...





1
2 3




Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
kfz.pnp.de - der reg...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











So werden Gemeindezentrum und Moschee aussehen. Die Planung stammt von dem Osterhofener Thorsten Erl.

Im zweiten Anlauf ging es recht schnell: Nach nur kurzer Diskussion hat der Bauausschuss des...



− Foto: Sabine Süß

Ein Geisterfahrer aus dem Landkreis Straubing-Bogen hat am Samstagnachmittag auf der A3 zwischen den...



Hyt haben die Architekten die mobile Scheune getauft, die für Feriengäste an mehreren Standorten auf dem Gelände des Wild-Berghofs platziert werden kann. Der Gemeinderat erteilte sein gemeindliches Einvernehmen. − Foto: Binder

Für seine Hyt in Buchet hat Wirt Thomas Gstettenbauer einen Bauantrag gestellt...



Ihnen schmeckt’s, und die zuständige Ernährungswissenschaftlerin attestiert einen hohen Qualitätsstandard des Speiseangebots: Schülerinnen des Benediktiner-Gymnasiums Niederaltaich beim Mittagessen in der Schule. − Foto: Roland Binder

Das Gymnasium der Benediktiner im Kloster Niederaltaich (Lkr. Deggendorf) ist laut der...



Wer macht denn sowas? Unbekannte haben in der Nacht zum Dienstag aus den Lichterketten des...





Einen Parkplatz in "fußläufiger Entfernung" hat das Klinikum für die Mitarbeiter aus der Verwaltung angemietet. Nach DZ-Informationen handelt es sich dabei um die Parkflächen des ehemaligen Hertie-Kaufhauses. − Foto: Binder

Die Parkplatznot ist groß am Deggendorfer Klinikum. Um die angespannte Situation zu entzerren...



Abends länger einkaufen – die Deggendorfer Kunden nehmen solche Angebote gut an, vorausgesetzt der Weg in die Stadt lohnt sich, weil viele Läden offen haben. In der Vorweihnachtszeit wollen die Geschäftsleute testen, ob aus dem langen Donnerstag ein Ganzjahresmodell werden soll.

Derzeit ist der Handel in der Innenstadt von einheitlichen Öffnungszeiten weit entfernt...



Johannes Grabmeier − F.: Binder

Seit Mai ist Prof. Johannes Grabmeier Stadtratsmitglied und Chef der FW-Fraktion...



Ihnen schmeckt’s, und die zuständige Ernährungswissenschaftlerin attestiert einen hohen Qualitätsstandard des Speiseangebots: Schülerinnen des Benediktiner-Gymnasiums Niederaltaich beim Mittagessen in der Schule. − Foto: Roland Binder

Das Gymnasium der Benediktiner im Kloster Niederaltaich (Lkr. Deggendorf) ist laut der...



Den Abgang zur Bahnunterführung an der Schwaigerbreite gestaltet die Stadt barrierefrei. Aus Kostengründen kommt ein Aufzug und keine Rampe. − Foto: Binder

Barrierefrei ist der Deggendorfer Bahnhof schon seit dem Frühjahr: Zwei Aufzüge verbinden nun Gleis...





Ihnen schmeckt’s, und die zuständige Ernährungswissenschaftlerin attestiert einen hohen Qualitätsstandard des Speiseangebots: Schülerinnen des Benediktiner-Gymnasiums Niederaltaich beim Mittagessen in der Schule. − Foto: Roland Binder

Das Gymnasium der Benediktiner im Kloster Niederaltaich (Lkr. Deggendorf) ist laut der...



Die Maria-Ward-Schwestern am Kloster Damenstift mit Mater Wenefrieda Reiser (vorne Mitte), die 35 Jahre lang bis 1914 Oberin war. − F.: Kloster

Im Jahr 1914 im Kloster der Maria-Ward-Schwestern eine dreiklassige Mädchen-Fortbildungsschule...



− Foto: Tim Meier

15 Mann und zwei Fahrzeuge der freiwilligen Feuerwehr Plattling sind Samstagvormittag ausgerückt...



Dieses Mal soll es die Tiefgarage Luitpoldplatz sein. Patrick Eid (links) und Stephan Schober laden zur Mega-Silvester-Tiefgaragen-Party ein. Das heißt für Autofahrer: Um 14 Uhr müssen ihre Autos am 31. Dezember draußen sein. − Foto: Roland Binder

Nach Zirkuszelt und Obsthalle muss in diesem Jahr die Tiefgarage daran glauben – Patrick Eid...



− Foto: Sabine Süß

Ein Geisterfahrer aus dem Landkreis Straubing-Bogen hat am Samstagnachmittag auf der A3 zwischen den...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Jakob Johannes Hirtreiter

Jakob Johannes Hirtreiter

10.11.2014 - 21:46 Uhr
3400 Gramm - 53 cm


Franziska Michaela Pammer

Franziska Michaela Pammer

03.11.2014 - 05:28 Uhr
3420 Gramm - 49 cm


Karl, Paul Kagerbauer

Karl, Paul Kagerbauer

02.11.2014 - 14:54 Uhr
2815 / 217 Gramm - 46 / 45 cm


Zur Baby-Galerie