• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 23.12.2014





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Töging/Altötting  |  13.11.2012  |  16:12 Uhr

Jugendrotkreuz sammelt 4000 Euro für Wohlfahrtsläden

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Die Samstags-Gruppe des Töginger Wohlfahrtsladens mit Leiterin Marianne Kirchhoff-Kasböck (hinten, 3. von links), verteilten den Kunden die Päckchen der Jugendrotkreuzler.  − F.: Höcketstaller

Die Samstags-Gruppe des Töginger Wohlfahrtsladens mit Leiterin Marianne Kirchhoff-Kasböck (hinten, 3. von links), verteilten den Kunden die Päckchen der Jugendrotkreuzler.  − F.: Höcketstaller

Die Samstags-Gruppe des Töginger Wohlfahrtsladens mit Leiterin Marianne Kirchhoff-Kasböck (hinten, 3. von links), verteilten den Kunden die Päckchen der Jugendrotkreuzler.  − F.: Höcketstaller


Mit über 4000 Euro eingenommener Spendengelder für ihre Martinsaktion war die Sammlung des BRK-Jugendrotkreuzes ein voller Erfolg. Davon konnte die Gruppe viele St. Martins-Päckchen zusammenstellen, die an das BRK-Gebrauchtwarenhaus Altötting und in die Wohlfahrtsläden verteilt wurden – so geschehen am Samstag im Töginger Wohlfahrtsladen. Wie Bastian Höcket-staller von der Sozialwerkstatt mitteilte, erhielt jeder Kunde, der mit einem Einkaufs-Berechtigungsschein in den Laden kam, durch Wohlfahrtsladen-Leiterin Marianne Kirchhoff-Kasböck (hinten, 3. von links) und ihrer Samstags-Gruppe eines der gut gefüllten Päckchen mit verschiedenen Lebensmitteln. Für jedes Kind gab es ein Überraschungspaket mit süßen Leckereien.  − red



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am




article
582540
Töging/Altötting
Jugendrotkreuz sammelt 4000 Euro für Wohlfahrtsläden
Mit über 4000 Euro eingenommener Spendengelder für ihre Martinsaktion war die Sammlung des BRK-Jugendrotkreuzes ein voller Erfolg. Davon konnte die Gruppe viele St. Martins-Päckchen zusammenstellen, die an das BRK-Gebrauchtwarenhaus Alt&oum
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_altoetting/neuoetting_toeging/?em_cnt=582540
2012-11-13 16:12:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/13/teaser/121113_1610_29_38195338_dsc01527_teaser.jpg
news



Anzeige









Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Eichberger Reisen
Donau-Moldau-Zeitung
Kasberger Baustoffe
kfz.pnp.de - der reg...




Anzeige











Zwei junge Bäume erinnern an die toten Eltern: Franz Reischl (rechts), der Sohn von Johann und Frieda Reischl, pflanzt, unterstützt von Hermann Demmelhuber vom Gartenbauverein, eine Winterlinde (im Bild) und eine Eiche. − Fotos: Kobler/red

Eine Winterlinde erinnert an die verstorbene Mutter, eine Eiche an den toten Vater: Mit der...



Mit eindeutigen Mehrheiten fielen in der Kreistagssitzung am Montag die Entscheidungen in Vorbereitungen des Bürgerentscheids, im Bild beispielsweise bezüglich der Formulierung der Stichfrage. − Foto: Schwarz

Die Vorbereitungen der Landkreis-Verwaltung für den Bürgerentscheid über die Zukunft des...



− Foto: ckl

Zum wiederholten Mal innerhalb von fünf Monaten ist Altöttings Landrat Erwin Schneider wegen...



Verena Holzmann von der Jugendfeuerwehr Raitenhart (r.) übergibt das Friedenslicht an einen Jugendfeuerwehrkollegen. − Foto: Kaiser

Nachdem sich die Sonne hinter dem Burgberg versteckt und sich sanfte Stille über die Altstadt gelegt...



Um Verständnis für die aktuelle Lage im Tierheim Arche Noah in Raitenhaslach bittet der Vorstand in einem Brief an die Mitglieder. −F.:Archiv/rw

Wie geht es nun weiter im Tierheim Arche Noah? Das ist die Frage, die sich Mitglieder des...





Das "Hotel zur Post" am Altöttinger Kapellplatz: Aus Brandschutzgründen mussten das Kellerlokal und der zweite Stock geschlossen werden. - Piffer

Ein kleiner Zettel am Abgang zum Kellerlokal in Tandlers "Hotel zur Post" sorgt derzeit für...



Tod einer Haiminger Institution: Nach 19 Betriebsjahren musste Wirt Peter Botz  das Traditionswirtshaus Kellerwirt zusperren. Er hofft, dass es mit einem neuen Konzept wieder rentabel wird.Foto: Döbber

Im September ist in Haiming eine Ära zu Ende gegangen: 147 Jahre lang war das Gasthaus Kellerwirt...



Ab dem späten Nachmittag gehen überall in Burghausen die Lichter an. − Fotos: Döbber

Die Bäume schmücken Girlanden glänzender Lichter, die abgedeckten Brunnen in der Altstadt sind in...



− Foto: Bayerische Staatskanzlei

Große Ehre für die Altöttinger Landtagsabgeordnete Ingrid Heckner (CSU). Neben 52 weiteren...



− Foto: Kleiner - Kleiner

Aufatmen bei der Südostbayernbahn in Mühldorf. Der Bahn-Ableger darf sein Streckennetz auch über...





Das "Hotel zur Post" am Altöttinger Kapellplatz: Aus Brandschutzgründen mussten das Kellerlokal und der zweite Stock geschlossen werden. - Piffer

Ein kleiner Zettel am Abgang zum Kellerlokal in Tandlers "Hotel zur Post" sorgt derzeit für...



− Foto: TimeBreak21

Drei Autos sind in den Unfall verwickelt gewesen, der sich am Dienstag gegen 12...



Schaut zufrieden auf ein Armband aus Fimo-Perlen nach historischen Vorlagen: Gusti Rubner-Klatt trägt außerdem eine Kette mit einer einzigen großen Fimo-Perle. − Foto: Lambach

Solche Perlen haben schon die Bajuwaren vor 1500 Jahren gemacht – damals aus Ton...