• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 31.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Töging


Bürgermeister beteuert: "Nichts ist fix"


Bei der Frage der künftigen Trägerschaft der Städtischen Kindertagesstätte "Löwenzahn" in Töging (Landkreis Altötting) sind noch keine Entscheidungen gefallen. Das beteuerte Bürgermeister Dr...



  • Bürgermeister beteuert: "Nichts ist fix"
    Artikel Panorama




Töging  |  30.10.2014  |  19:12 Uhr

"Edeka" am Harter Weg: Jetzt liegt die Baugenehmigung vor

Am Harter Weg können jetzt die Bauarbeiten im vollen Umfang aufgenommen werden. − Foto: Brandl

Die Baugenehmigung für die Errichtung des "Edeka"-Marktes am früheren Volksfestplatz von Töging (Landkreis Altötting) liegt vor. Das sagte Bürgermeister Dr. Tobias Windhorst am Donnerstag im Hauptausschuss des Stadtrats. Johann Bachmaier, der das Vorhaben als "Baudienstleistender" im Auftrag von Edeka verwirklicht...





Töging  |  30.10.2014  |  15:26 Uhr

Freitag: Bankfiliale und Supermarkt schließen ihre Pforten

Ein Firmen-Logo verschwindet ganz aus Töging, ein anderes für einige Monate: HypoVereinsbank und "Edeka" schließen am Freitag. − Fotos: Brandl

Eine nachhaltige und eine vorübergehende Veränderung im Geschäftsleben von Töging (Landkreis Altötting) treten am Freitag ein. So schließt die Filiale der HypoVereinsbank in der Hauptstraße für immer – nach rund 60 Jahren in der Stadt. Das Kreditinstitut hat rund 1400 Kunden in Töging. Die zweite Veränderung betrifft eher den Norden der Stadt...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse ALTÖTTING-MÜHLDORF


Sparkasse ALTÖTTING-MÜHLDORF

Ihre Finanzen immer im Blick

Lassen Sie sich bequem und zeitnah über Ihre Kontoaktivitäten informieren. Bleiben Sie so immer auf dem Laufenden – mit dem Kontowecker Ihrer Sparkasse.




Pleiskirchen/Wald  |  30.10.2014  |  14:49 Uhr

Ehrung für die scheidende Kita-Leiterin

Hat hervorragende Arbeit geleistet: Josefine Geier. − Foto: Brandl

Eine Ehrung hat Josefine Geier bei der Bürgerversammlung der Gemeinde Pleiskirchen (Landkreis Altötting) am Mittwoch vor rund 150 Besuchern im Saal des Gasthofs Linde in Wald b. Winhöring erfahren: 2. Bürgermeister Manfred Winkler und 1. Bürgermeister Konrad Zeiler überreichten überreichten der früheren Leiterin der Kindertagesstätte in Nonnberg...





Burgkirchen/Mühldorf/Neuötting/Landshut  |  29.10.2014  |  19:00 Uhr

Einbrüche in Kindergärten und Elektromärkte: Täter vor Gericht

Unter anderem der Marktler Kindergarten war Ende 2013 Ziel der Einbrecher. Mit der Beute finanzierten die Täter ihre Drogensucht. − Foto: mk

Gleich zwei spektakuläre Einbruchsserien mit Bezug auf den Landkreis Altötting beschäftigen derzeit Gerichte in der Region. Während sich in Landshut fünf junge Männer wegen "Blitzeinbrüchen" in Elektromärkte verantworten müssen, kann ein 26 Jahre alter Burgkirchner trotz einer Reihe an Fällen darauf hoffen...





Töging  |  29.10.2014  |  18:14 Uhr

Fünf Jahre Wohlfahrtsladen: Mehr als günstige Einkäufe

Bei ihr laufen viele Fäden zusammen: Marianne Kirchhoff-Kasböck ist seit fünf Jahren federführend im Töginger Wohlfahrtsladen aktiv. − Foto: Brandl

Seit fünf Jahren gibt es den Wohlfahrtsladen in der Wolfgang-Leeb-Straße von Töging (Landkreis Altötting). Die Kreisverbände von Rotem Kreuz (BRK) und Arbeiterwohlfahrt (AWO), auf die diese Einrichtung zurückgeht, nahmen dies jetzt zum Anlass für eine Feierstunde im Vereinsheim des Kulturzentrums Kantine...





Töging  |  29.10.2014  |  12:42 Uhr

Kreisbrandrat Werner Huber geht in die dritte Runde

Einstimmig wurde Werner Huber (r.), hier mit Landrat Erwin Schneider, wiedergewählt. − Foto: Fund

Werner Huber (55) bleibt Kreisbrandrat von Altötting. Der Hauptamtsleiter der Stadt Töging wurde am Dienstag bei der Herbstdienstversammlung der Landkreis-Feuerwehren einstimmig in seinem Amt bestätigt. In geheimer Wahl, die Landrat Erwin Schneider leitete, gaben die Kommandanten aller 38 Freiwilligen Feuerwehren und der fünf Werkfeuerwehren ihre...





Arbing/Reischach  |  29.10.2014  |  09:13 Uhr

500 Besucher beim Benefiz-Abend der Pfarrverbands-Chöre

Gemeinsam auf der Bühne: Die Instrumentalisten und Sängerinnen von "Querbeat" (links) mit Mitgliedern der Gruppe "Mandala". − Foto: Hochhäusl

Ein Gewinn für mindestens zwei Seiten war das Konzert "Chöre vor Ort singen für Helfer vor Ort" in Arbing (Landkreis Altötting): Die Zuhörer kamen in den Genuss eines tollen musikalischen Erlebnisses, die Hilfsorganisation darf sich über die Einnahmen aus dem Benefizkonzert freuen. Der Leiter der Chorgemeinschaft Reischach, Klaus Hölzl-wimmer...





Freyung/Neuötting  |  29.10.2014  |  05:00 Uhr

Rechtsradikale Hetze gegen Flüchtlinge auf Facebook - Anzeige

Beim Freyunger Bauhof helfen die Flüchtlinge mit. Sie arbeiten für 1,04 Euro Stundenlohn. −Foto: Holzinger

Die Kriminalpolizei Passau ermittelt gegen zwei Personen aus dem Landkreis Freyung-Grafenau wegen Volksverhetzung. Die von Kommunalpolitikern Angezeigten stehen unter dem Verdacht, im Internet rechtsradikale Hetzparolen gegen Asylbewerber im Bayerwald verbreitet zu haben. Im sozialen Netzwerk Facebook finden sich mehrere Seiten...





Töging  |  28.10.2014  |  10:38 Uhr

"Edeka" schließt: Die Empörung überwiegt

Mit einer Tafel am Fronteingang weist die "Edeka"-Geschäftsleitung auf die Schließung des Marktes in der Erhartinger Straße in Töging hin. Kaum einen der Kunden lässt das kalt. − Foto: Brandl

Nur noch bis Freitag hat der "Edeka"-Markt in der Erhartinger Straße in Töging (Landkreis Altötting) geöffnet. Bis aber der neue Markt am früheren Volksfestplatz fertig errichtet sein und eröffnet wird, vergeht voraussichtlich noch rund ein Dreiviertel Jahr. Die Heimatzeitung hat in dieser Situation eine – nicht repräsentative – Umfrage...






Anzeige






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Presse-Meile - lauf ...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Zwei Zivilfahnder hatten am 25. Juli Andre B. in Burghausens festnehmen wollen. Der 33-Jährige aber floh und eine Kugel der Polizei traf ihn in den Hinterkopf statt in die Beine. − Foto: Kleiner

"Warum haben sie so gehandelt? Die Polizei muss uns doch schützen? Das war eine Hinrichtung"...



Alles dunkel – nur eine Taschenlampe leuchtet. So sah es am Mittwochabend auf dem Fußballplatz in Ampfing aus. − Foto: Butzhammer

Das ging aber schnell. Sehr schnell sogar. Am Mittwochabend sollte in Ampfing die Nachholpartie der...



Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



− Foto: Archiv dpa

Es war seine letzte Chance und die hat er gründlich vertan. Sechs Monate Freiheitsstrafe ohne...



 - Kleiner

Dass das Gutachten zur Zukunft der Kreiskliniken im Landkreis Altötting zu einem eher negativen...





Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



3,6 Millionen Euro Festzuschuss hat Burghausen für die Investitionen zur Landesgartenschau vom Staat bekommen. 400000 zu Unrecht, stellte das Verwaltungsgericht in München fest. Dazu addieren sich Strafzahlungen und Zinsen. Das Foto zeigt den Wegebau im heutigen Stadtpark mit dem entstehenden Spielgebirge im Hintergrund. − Foto: Wetzl

Das Verwaltungsgericht München hat eine Klage der Stadt Burghausen gegen eine Zahlungsaufforderung...



 - Kleiner

Dass das Gutachten zur Zukunft der Kreiskliniken im Landkreis Altötting zu einem eher negativen...



Bischof Stefan Oster segnete die neuen Räumlichkeiten auf allen drei Ebenen des generalsanierten Gebäudes, darunter auch die Dioramenschau, die vom Keller ins Erdgeschoss gewandert ist. − Fotos: Hölzlwimmer

"Grüß euch, danke für den schönen Empfang" – das waren die ersten Worte von Bischof Stefan...



Die Familie des tragisch verunglückten Sebastian Lanner freut sich über die große Anteilnahme der Bevölkerung. Glasbläser Sigi Franz (2.v.l.) und 2. Bürgermeisterin Christa Seemann übergaben im Rathaus einen neuen Glasengel für das Grab von Sebastian an (v.l.) Vater Thomas Lanner, Schwester Johanna Lanner, Mutter Daniela Becker mit Marie. − Foto: Wetzl

"Das höchste Glück des Lebens besteht in der Überzeugung, geliebt zu werden" – diesen Spruch...





Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



 - Kleiner

Dass das Gutachten zur Zukunft der Kreiskliniken im Landkreis Altötting zu einem eher negativen...



Alles dunkel – nur eine Taschenlampe leuchtet. So sah es am Mittwochabend auf dem Fußballplatz in Ampfing aus. − Foto: Butzhammer

Das ging aber schnell. Sehr schnell sogar. Am Mittwochabend sollte in Ampfing die Nachholpartie der...



Die Herrenmühle: Der landkreiseigene Komplex war bislang dem Kreisjugendring und der Jugendarbeit vorbehalten. Seit dem Wochenende sind dort auch jugendliche Asylbewerber untergebracht. − F.: Kleiner

Eigentlich hatte Landrat Erwin Schneider es verhindern wollen. Die Altöttinger Herrenmühle sollte...