• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.09.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Links ein normales Ei, rechts das 110 Gramm schwere, das Josef Rossak aus Marktl jetzt bei einem seiner Hühner fand.  − Foto: Monika Kleiner

Links ein normales Ei, rechts das 110 Gramm schwere, das Josef Rossak aus Marktl jetzt bei einem seiner Hühner fand.  − Foto: Monika Kleiner

Links ein normales Ei, rechts das 110 Gramm schwere, das Josef Rossak aus Marktl jetzt bei einem seiner Hühner fand.  − Foto: Monika Kleiner


Noch nie in seiner langen Zeit als Hobby-Hühnerzüchter hat Josef Rossak aus Marktl ein so großes Hühnerei in den Nestern gefunden. Wie der Vergleich mit dem normal großen Exemplar zeigt, hat sich da eine seiner Hennen gewaltig angestrengt: Das Ei wiegt mit 110 Gramm gut doppelt so viel wie ein normales. Bei 45 Hühnern kann es der begeisterte Züchter keiner einzelnen Henne zuordnen, ist sich aber sicher, dass es von einer sogenannten braunen Eierlegerin stammt.

 Josef Rossak hat seit Jahrzehnten seine Freude an dem Rassegeflügel, züchtet die Hühner in allen Farben, Formen und Arten wie etwa Maran, Sussex, Grünleger, Rhodeländer oder Königsberger und wird bei seinem Hobby auch von der Ehefrau unterstützt. Die Hennen danken ihm die Fürsorge mit großer Legefreudigkeit und bescheren ihm neben dem üblichen Weiß auch Eier in Schokobraun oder Pastellfarben in Grün, Rosa und Orange; da braucht er sie zu Ostern nicht einmal färben. − mk








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
646612
Marktl
110 Gramm: Ach du dickes Ei!
Noch nie in seiner langen Zeit als Hobby-Hühnerzüchter hat Josef Rossak aus Marktl ein so großes Hühnerei in den Nestern gefunden. Wie der Vergleich mit dem normal großen Exemplar zeigt, hat sich da eine seiner Hennen gewaltig a
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_altoetting/neuoetting_toeging/646612_110-Gramm-Ach-du-dickes-Ei.html?em_cnt=646612
2013-02-01 15:03:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/02/01/teaser/130201_1503_29_38950146_rossak_josef_teaser.jpg
news



Anzeige







Anzeige





Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Setzt auf Wackers Heimstärke: Trainer Uwe Wofl. − Foto: Butzhmammer

Vor dreieinhalb Wochen war das Ergebnis eindeutig: Mit 4:1 behielt der SV Wacker Burghausen am 5...



Mit Riesenschritten liefen Alexandra Burghardt und ihre Teamkolleginnen im WM-Finale von Peking über 4x100m auf den 5. Platz. − Foto: pda

"Es ist ein unglaubliches Gefühl, mit diesem Team im Vogelnest laufen zu dürfen...



Der Bolder-Bereich nimmt schon Konturen an. Ein Stockwerk drunter können Kinder das Klettern ohne Seil erlernen. − Foto: Drexler

Der Kletterhype in ganz Deutschland macht auch um Burghausen keinen Bogen. Der Alpenverein hat in in...



Sichtlich zufrieden mit dem Ergebnis: "Die Almwirt-Aktion hat mir großen Spaß gemacht", sagt Uwe Wolf. − Foto: Eick

Einen Monat lang haben prominente Burghauser im Biergarten der frisch eröffneten Märchenalm den...



Mit Traktoren und Transparenten wollen die BDM-Bauern am Dienstag in München demonstrieren. Am Montag machte eine der aus allen Richtungen Deutschlands aufgebrochenen Kolonnen Station in Pleiskirchen. − Fotos: Kleiner

Zumindest beim Ziel sind sie sich einig: Der Milchpreis muss wieder steigen...





An den weiß-türkisen Flecken in den Scherengelenken sind die Signalkrebse zu erkennen. Die aggressiven Tierchen aus Nordamerika vertreiben zunehmend die heimischen Edelkrebse. −Foto: dpa

In der Isen treibt er sich bereits rum, auch in der Mangfall wurde er gesichtet...



Am späten Nachmittag rollten gestern die beiden Busse an. Nach einer Ersteinweisung ging es für die Flüchtlinge in die Halle. − F.: Kleiner

Die Zeit des zumindest teilweisen Leerstandes war nicht lange: Seit Dienstagnachmittag ist die zur...



Einst gab es es 46 Wehrtürme. Die berühmtesten sind die drei Pfefferbüchsen zur Stadtseite hin. Dahinter liegt das Zeughaus als eines von drei Magazinen für Nahrung und Waffen. − Foto: Kaiser

Vor allem die Expansionsbemühungen der Osmanen fürchteten die reichen Herzöge von Bayern-Landshut...



Mitglieder und Interessenten der "Solidarischen Landwirtschaft Blümlhof" auf ihrem Gemüsebeet im Süden der Gemeinde Burgkirchen. Ein gelernter Gärtner erklärt, wie das Hacken am besten gegen Unkraut wirkt. − Foto: Gerlitz

"Solidarische Landwirtschaft" nennen die Bio-Bauern Elke und Hubert Hochreiter ihre Idee einer neuen...



Mit Riesenschritten liefen Alexandra Burghardt und ihre Teamkolleginnen im WM-Finale von Peking über 4x100m auf den 5. Platz. − Foto: pda

"Es ist ein unglaubliches Gefühl, mit diesem Team im Vogelnest laufen zu dürfen...





An den weiß-türkisen Flecken in den Scherengelenken sind die Signalkrebse zu erkennen. Die aggressiven Tierchen aus Nordamerika vertreiben zunehmend die heimischen Edelkrebse. −Foto: dpa

In der Isen treibt er sich bereits rum, auch in der Mangfall wurde er gesichtet...



− Foto: Csellich

Anscheinend wollte Milina Liana Baisel aus Altötting nicht einfach nur zur Welt kommen – es...



− Foto: dpa

Zwischen einem 47-jährigen Australier und einem 25-jährigen Altöttinger ist es in der Nacht auf...



Mitglieder und Interessenten der "Solidarischen Landwirtschaft Blümlhof" auf ihrem Gemüsebeet im Süden der Gemeinde Burgkirchen. Ein gelernter Gärtner erklärt, wie das Hacken am besten gegen Unkraut wirkt. − Foto: Gerlitz

"Solidarische Landwirtschaft" nennen die Bio-Bauern Elke und Hubert Hochreiter ihre Idee einer neuen...



Altkleidercontainer scheinen im Landkreis Altötting eine beliebte Anlaufstelle für Menschen zu sein...