• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 20.12.2014





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Die "Winnarringer Buam" begeisterten mit ihrem Auftritt die Besucher des Feuerwehrballs.  − Fotos: Bender

Die "Winnarringer Buam" begeisterten mit ihrem Auftritt die Besucher des Feuerwehrballs.  − Fotos: Bender

Die "Winnarringer Buam" begeisterten mit ihrem Auftritt die Besucher des Feuerwehrballs.  − Fotos: Bender


Der Feuerwehrball im Hofmarksaal wurde am Samstag zur Musik der Band "Filzlaus und Flöhe" mit dem Tanz des Ballkönigspaares Susanne Bumeder und Andreas Rodler (siehe Foto) eröffnet. Unter dem Beifall der mit einziehenden Feuerwehrangehörigen begann ein abwechslungs- und tanzreicher Abend.

Beim letzten verbliebenen Schwarz-Weiß-Ball der Faschingssaison in Winhöring begrüßte Vorstand Bernhard Auer 120 Besucher, darunter auch eine Abordnung der Nachbarfeuerwehr aus Töging. Einer der Höhepunkte war wieder der Auftritt der "Winarringer Buam". Die Männertanztruppe, die nur aus aktiven Feuerwehrlern besteht und von Sandra Winzl trainiert und von Marille Kostka eingekleidet wurde, hatte sich dieses mal Michael Jackson als Vorbild gewählt und zollte dem "King of Pop" Tribut, bevor sie dann die Hüllen fallen ließen und plötzlich zum Thema "Baywatch" als David Hasselhoffs und Pamela Andersons zur Musik der Beachboys tanzten.

Susanne Bumeder und Andreas Rodler eröffneten den Ball.

Susanne Bumeder und Andreas Rodler eröffneten den Ball.

Susanne Bumeder und Andreas Rodler eröffneten den Ball.


Bis spätabends fegten tanzhungrige Gäste übers Parkett. Dank der Wirtsleute konnte so mancher einen Zwischenstopp an der vereinseigenen Bar einlegen, deren Erlös nach nach Angaben der Wehr für Neuanschaffungen verwendet werden soll.  − red



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am




article
638969
Winhöring
Ball der Winhöringer Feuerwehr
Der Feuerwehrball im Hofmarksaal wurde am Samstag zur Musik der Band "Filzlaus und Flöhe" mit dem Tanz des Ballkönigspaares Susanne Bumeder und Andreas Rodler (siehe Foto) eröffnet. Unter dem Beifall der mit einziehenden Feuerwehrangehö
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_altoetting/neuoetting_toeging/638969_Ball-der-Winhoeringer-Feuerwehr.html
2013-01-23 13:50:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/23/teaser/130123_1348_29_38857176_ffw_ball_19_teaser.jpg
news



Anzeige









Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Kasberger Baustoffe
Donau-Moldau-Zeitung




Anzeige











Tod einer Haiminger Institution: Nach 19 Betriebsjahren musste Wirt Peter Botz das Traditionswirtshaus Kellerwirt zusperren. Er hofft, dass es mit einem neuen Konzept wieder rentabel wird. −Fotos: Döbber

Im September ist in Haiming eine Ära zu Ende gegangen: 147 Jahre lang war das Gasthaus Kellerwirt...



Zum unbefestigten Radweg soll dieser Pfad verbreitert werden, um die gefährliche Abfahrt über den Acher Berg zu vermeiden.

Ein Radweg, der in Österreich gebaut werden soll, hat die Naturschützer in Burghausen aufgeschreckt:...



Jetzt macht sie wieder elektrischen Strom aus Sonnenlicht: Für die Photovoltaikanlage an der A94 hat am Freitag die Endabnahme stattgefunden. − Foto: Brandl

Technisch läuft sie schon seit über einer Woche wieder, die Photovoltaikanlage am Lärmschutzwall der...



− Foto: A. Kleiner

Patchwork und Quilting gelten als hohe Kunst der Stoffverarbeitung. Sylvia Lang vom Fachgeschäft...



Mit weihnachtlichen Klängen umrahmten die "Nikolaus-Bläser" den Eröffnungsabend. − Foto: Brandl

In einem stimmungsvollen Ambiente ist am Freitag in der Wöhlerstraße in Töging (Landkreis Altötting)...





Kunstwerk oder Katastrophe? Vor diese Frage sehen sich Passanten beim Blick auf das wohl extremste Weihnachtsdekohaus des Landkreises gestellt. − Foto: Kleiner

Wer in Marktl (Lkr. Altötting) die Eichenstraße entlang fährt, der wird spätestens auf halber Höhe...



Das "Hotel zur Post" am Altöttinger Kapellplatz: Aus Brandschutzgründen mussten das Kellerlokal und der zweite Stock geschlossen werden. - Piffer

Ein kleiner Zettel am Abgang zum Kellerlokal in Tandlers "Hotel zur Post" sorgt derzeit für...



Ab dem späten Nachmittag gehen überall in Burghausen die Lichter an. − Fotos: Döbber

Die Bäume schmücken Girlanden glänzender Lichter, die abgedeckten Brunnen in der Altstadt sind in...



− Foto: Bayerische Staatskanzlei

Große Ehre für die Altöttinger Landtagsabgeordnete Ingrid Heckner (CSU). Neben 52 weiteren...



Nicht der erste Einsatz heuer im Franziskushaus: Die Feuerwehr musste nach einem Alarm der Brandmeldeanlage erneut anrücken. Zu löschen gab es aber nichts. − Foto: Aichinger

"Es war die Hölle los" – so bilanziert Vorsitzender Max Kamhuber den Einsatz...





Schaut zufrieden auf ein Armband aus Fimo-Perlen nach historischen Vorlagen: Gusti Rubner-Klatt trägt außerdem eine Kette mit einer einzigen großen Fimo-Perle. − Foto: Lambach

Solche Perlen haben schon die Bajuwaren vor 1500 Jahren gemacht – damals aus Ton...



 - Foto: Kleiner

Weihnachten, Krippe, Nachwuchs? Da war doch was. Doch wer jetzt an die Geburt Jesu denkt...



Das "Hotel zur Post" am Altöttinger Kapellplatz: Aus Brandschutzgründen mussten das Kellerlokal und der zweite Stock geschlossen werden. - Piffer

Ein kleiner Zettel am Abgang zum Kellerlokal in Tandlers "Hotel zur Post" sorgt derzeit für...



− Foto: TimeBreak21

Drei Autos sind in den Unfall verwickelt gewesen, der sich am Dienstag gegen 12...