• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.09.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Perach  |  22.01.2013  |  16:56 Uhr

Der Mützenmacher von Perach: Lukas (21) häkelt überall

von Toni Wölfl

Lesenswert (24) Lesenswert 4 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Anfragen aus London und Paris hat Leidenschafts-Häkler Lukas Kuhn für seine selbstgemachten Mützen schon erhalten. Jede davon ist individuell auf Wunsch gefertigt.  − Fotos: Wölfl

Anfragen aus London und Paris hat Leidenschafts-Häkler Lukas Kuhn für seine selbstgemachten Mützen schon erhalten. Jede davon ist individuell auf Wunsch gefertigt.  − Fotos: Wölfl

Anfragen aus London und Paris hat Leidenschafts-Häkler Lukas Kuhn für seine selbstgemachten Mützen schon erhalten. Jede davon ist individuell auf Wunsch gefertigt.  − Fotos: Wölfl


Während draußen die Leute in der Kälte frieren, sitzt er in der gemütlichen Stube seiner Oma Frieda und häkelt vor sich hin. Lukas Kuhn ist der Mützenmacher von Perach. Obwohl er den Handarbeitsunterricht in der Grundschule nie besonders mochte, macht er jetzt − im Alter von 21 Jahren − nichts lieber als mit Wolle zu arbeiten. Zumindest im Winter. "Im Sommer mag i nix davon hör'n", sagt er lachend über sein saisonelles Hobby.

Mit dem Weihnachtsgeschenk seiner Tante hat vor vier Jahren alles angefangen: Da lag eine selbstgestrickte Mütze unter dem Christbaum. Der damalige Schüler war sofort Feuer und Flamme. Von seiner Oma, einer leidenschaftlichen Strickerin, ließ er sich das Häkeln genau erklären. "Inzwischen kann er besser häkeln als ich", sagt die 77-Jährige.

"Wenn ich weiß, dass etwas länger dauert, nehm ich immer das Häkelzeug mit", sagt der Rettungsassistent in Ausbildung, der in einer Zwölf-Stunden-Schicht nebenbei auch mal die ein oder andere Mütze fertigstellt. Als er mit seinen Freunden auf dem Weg zur Wiesn war, packte er im Zug nach München kurzerhand Wolle und Häkelnadel aus. Denn gehäkelt werden kann überall und jederzeit. Ob im Flugzeug, Zug oder der U-Bahn: Inzwischen ist er die erstaunten Blicke über einen häkelnden Mann gewohnt.
Mehr dazu lesen Sie im Alt-Neuöttinger bzw. Burghauser Anzeiger vom 23. Januar.

Der Mützenjongleur in der Schneelandschaft

Der Mützenjongleur in der Schneelandschaft

Der Mützenjongleur in der Schneelandschaft


Kuhns gesammelte Werke, die restlichen Mützen haben bereits einen neuen Besitzer.

Kuhns gesammelte Werke, die restlichen Mützen haben bereits einen neuen Besitzer.

Kuhns gesammelte Werke, die restlichen Mützen haben bereits einen neuen Besitzer.









Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
638129
Perach
Der Mützenmacher von Perach: Lukas (21) häkelt überall
Während draußen die Leute in der Kälte frieren, sitzt er in der gemütlichen Stube seiner Oma Frieda und häkelt vor sich hin. Lukas Kuhn ist der Mützenmacher von Perach. Obwohl er den Handarbeitsunterricht in der Grundschule
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_altoetting/neuoetting_toeging/638129_Der-Muetzenmacher-von-Perach-Lukas-21-haekelt-ueberall.html?em_cnt=638129
2013-01-22 16:56:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/22/teaser/130122_1654_29_38846307_n_muetzenmacher3_teaser.jpg
news



Anzeige







Anzeige





Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Setzt auf Wackers Heimstärke: Trainer Uwe Wolf. − Foto: Butzhmammer

Vor dreieinhalb Wochen war das Ergebnis eindeutig: Mit 4:1 behielt der SV Wacker Burghausen am 5...



− Foto: Wacker

Alle zwei Jahre treten Auszubildende, Studenten und junge Fachkräfte aus allen Teilen der Welt zu...



Mit Riesenschritten liefen Alexandra Burghardt und ihre Teamkolleginnen im WM-Finale von Peking über 4x100m auf den 5. Platz. − Foto: pda

"Es ist ein unglaubliches Gefühl, mit diesem Team im Vogelnest laufen zu dürfen...



Der Bolder-Bereich nimmt schon Konturen an. Ein Stockwerk drunter können Kinder das Klettern ohne Seil erlernen. − Foto: Drexler

Der Kletterhype in ganz Deutschland macht auch um Burghausen keinen Bogen. Der Alpenverein hat in in...



Sichtlich zufrieden mit dem Ergebnis: "Die Almwirt-Aktion hat mir großen Spaß gemacht", sagt Uwe Wolf. − Foto: Eick

Einen Monat lang haben prominente Burghauser im Biergarten der frisch eröffneten Märchenalm den...





An den weiß-türkisen Flecken in den Scherengelenken sind die Signalkrebse zu erkennen. Die aggressiven Tierchen aus Nordamerika vertreiben zunehmend die heimischen Edelkrebse. −Foto: dpa

In der Isen treibt er sich bereits rum, auch in der Mangfall wurde er gesichtet...



Mitglieder und Interessenten der "Solidarischen Landwirtschaft Blümlhof" auf ihrem Gemüsebeet im Süden der Gemeinde Burgkirchen. Ein gelernter Gärtner erklärt, wie das Hacken am besten gegen Unkraut wirkt. − Foto: Gerlitz

"Solidarische Landwirtschaft" nennen die Bio-Bauern Elke und Hubert Hochreiter ihre Idee einer neuen...



Mit Riesenschritten liefen Alexandra Burghardt und ihre Teamkolleginnen im WM-Finale von Peking über 4x100m auf den 5. Platz. − Foto: pda

"Es ist ein unglaubliches Gefühl, mit diesem Team im Vogelnest laufen zu dürfen...



Nicht nur das "Zutritt verboten"-Schild zeigt am Neuöttinger TechnoSan-Standort Altersspuren. Ein Großteil der belasteten Altschuttbestände lagert nach wie vor auf dem Gelände – wenn auch seit kurzem wieder abgedeckt. − Foto: Kleiner

Widersprüchliche Signale beim TechnoSan-Prozess: Zwar willigt der Staatsanwalt ein...



Für rund drei Stunden musste die Staatstraße nahe Pirach im Gemeindebereich Burgkirchen gesperrt werden. − Foto: TimeBreak21

Ein tödlicher Motorradunfall hat sich am späten Dienstagnachmittag auf der Staatsstraße 2107 bei...





− Foto: Csellich

Anscheinend wollte Milina Liana Baisel aus Altötting nicht einfach nur zur Welt kommen – es...



− Foto: dpa

Zwischen einem 47-jährigen Australier und einem 25-jährigen Altöttinger ist es in der Nacht auf...



Mitglieder und Interessenten der "Solidarischen Landwirtschaft Blümlhof" auf ihrem Gemüsebeet im Süden der Gemeinde Burgkirchen. Ein gelernter Gärtner erklärt, wie das Hacken am besten gegen Unkraut wirkt. − Foto: Gerlitz

"Solidarische Landwirtschaft" nennen die Bio-Bauern Elke und Hubert Hochreiter ihre Idee einer neuen...



Altkleidercontainer scheinen im Landkreis Altötting eine beliebte Anlaufstelle für Menschen zu sein...



An den weiß-türkisen Flecken in den Scherengelenken sind die Signalkrebse zu erkennen. Die aggressiven Tierchen aus Nordamerika vertreiben zunehmend die heimischen Edelkrebse. −Foto: dpa

In der Isen treibt er sich bereits rum, auch in der Mangfall wurde er gesichtet...