• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 27.08.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Töging/Plattling  |  25.11.2012  |  11:20 Uhr

Südostbayerische Talentshow: Ein "laienhafter Wettbewerb"

von Angelika Sedlmair

Lesenswert (8) Lesenswert 16 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Jessica Helget aus Töging legte zwar eine beeindruckende Leistung hin, für einen Platz auf dem Siegerpodest langte es aber nicht.  − F.: Sedlmaier

Jessica Helget aus Töging legte zwar eine beeindruckende Leistung hin, für einen Platz auf dem Siegerpodest langte es aber nicht.  − F.: Sedlmaier

Jessica Helget aus Töging legte zwar eine beeindruckende Leistung hin, für einen Platz auf dem Siegerpodest langte es aber nicht.  − F.: Sedlmaier


Beim Finale des Wettbewerbs "Talente Südostbayern" trat am Samstagabend in Plattling Jessica Helget für Töging an und beeindruckte mit ihrer Leistung. Gleiches kann man von dem Wettbewerb selbst leider nicht behaupten. Gegen lauten Gesprächslärm eines nur teilweise interessierten Publikums und ständige Technik- und Tonprobleme hatte fast jeder der Teilnehmer zu kämpfen.

Jessica Helget war da leider keine Ausnahme und gerade bei ihrem zweiten Beitrag, dem von ihr selbst getexteten und komponierten "Even You", streikte erst einmal der Anschluss für ihre Gitarre. Von all dem ließ sich die trotz ihrer 14 Jahre schon routinierte Sängerin jedoch nicht entmutigen und füllte mit ihrer außergewöhnlichen Stimme den Saal. Ganz einfach in Jeans und Bluse hatte sie im ersten Durchgang mit ihrer eigenen, gefühlsgeladenen Interpretation von Philipp Poisels "Wie kann ein Mensch das ertragen" begonnen.

Einen Platz auf dem Siegerpodest erreichte sie jedoch nicht, die ersten drei Plätze gingen an andere Teilnehmer. Nummer eins wurde die New Gipsy Swing Generation aus Ascha. Wie gut oder schlecht ihre Leistung von der anwesenden Fachjury eingeschätzt wurde, erfuhr man leider nie. Die Preisverteilung verlief ohne Erklärung, kein Künstler wurde mit Lob oder Tadel bedacht. Verständlich, dass sich die junge Sängerin dem Interview verweigerte, weil sie mit diesem Kapitel einfach abschließen wollte. "Für uns war der Abend verschwendete Zeit," kommentierte ihr Vater im Nachhinein den Wettbewerb. "Jessica hat schon viele Auftritte absolviert und schon viele Zuhörer begeistert. Von der Laienhaftigkeit dieses Wettbewerbs waren jedoch nicht nur wir überrascht."



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am

article
592943
Töging/Plattling
Südostbayerische Talentshow: Ein "laienhafter Wettbewerb"
Beim Finale des Wettbewerbs "Talente Südostbayern" trat am Samstagabend in Plattling Jessica Helget für Töging an und beeindruckte mit ihrer Leistung. Gleiches kann man von dem Wettbewerb selbst leider nicht behaupten. Gegen lauten Gespr&au
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_altoetting/neuoetting_toeging/592943_Suedostbayerische-Talentshow-Ein-laienhafter-Wettbewerb.html
2012-11-25 11:20:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/25/teaser/121125_1719_29_38320400_pict0065_teaser.jpg
news



article
592943
Töging/Plattling
Südostbayerische Talentshow: Ein "laienhafter Wettbewerb"
Beim Finale des Wettbewerbs "Talente Südostbayern" trat am Samstagabend in Plattling Jessica Helget für Töging an und beeindruckte mit ihrer Leistung. Gleiches kann man von dem Wettbewerb selbst leider nicht behaupten. Gegen lauten Gespr&au
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_altoetting/neuoetting_toeging/592943_Suedostbayerische-Talentshow-Ein-laienhafter-Wettbewerb.html
2012-11-25 11:20:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/25/teaser/121125_1719_29_38320400_pict0065_teaser.jpg
news



Anzeige









Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Presse-Meile - lauf ...




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Vom Bürgerplatz aus war die schwarze Wolke am Dienstagnachmittag deutlich zu sehen. Links im Bild ist die Konradkirche der Neustadt zu sehen. − Foto: Wetzl

Eine riesige schwarze Wolke hat sich am Dienstagnachmittag über Burghausen gebildet...



− Foto: Archiv

Wie ein Groß-Dealer habe er sich aufgeführt, hochprofessionell, das reine Gewinnstreben vor Augen...



Stilecht mit Baueimern und jeder Menge Eiswürfel im Wasser absolvierten die Strasser-Mitarbeiter gestern ihre Aufgabe. − Foto: Kleiner

Man nehme einen Eimer Wasser, fülle Eiswürfel dazu, schütte ihn sich unter Gekreische über den Kopf...



Regen, Kälte und weitgehende Leere: Wie hier in Burghausen sieht es seit Wochen auch in den anderen Freibädern im Landkreis aus. Ab Samstag können Badegäste in Burghausen wenigstens auf das Hallenbad umsteigen – so früh wie noch nie. − Foto: Schönstetter

Regenschauer, 17 Grad Celsius im Freien, 20 Grad im sonst fast schon heißen Kinderplanschbecken...



Alt muss sie sein: Oliver Gmach auf einer seiner beiden Vespas.

Klar bleibt man mal liegen mit einem 40 Jahre alten Roller. Und wenn das mitten auf der Autobahn...





Vom Bürgerplatz aus war die schwarze Wolke am Dienstagnachmittag deutlich zu sehen. Links im Bild ist die Konradkirche der Neustadt zu sehen. − Foto: Wetzl

Eine riesige schwarze Wolke hat sich am Dienstagnachmittag über Burghausen gebildet...



"In Amerika läuft etwas falsch": So suggeriert es dieses Bild aus dem Internet. Das obere Foto zeigt Darrius Kennedy in New York, auf den Polizisten im August 2012 zwölf Schüsse abfeuerten. Den Macheten-Mann (unten) stoppte der Polizist im Juni mit nur einem Treffer. −Screenshot: Wölfl

Schüsse, Tränengas und Blendgranaten: Seit in der US-Kleinstadt Ferguson der schwarze Jugendliche...



Gräfin von Pfuel zieht eine positive Bilanz ihrer ersten hundert Tage als Bürgermeisterin der Marktgemeinde Tüßling. − Foto: Hölzlwimmer

"Wenn jemand Frau Bürgermeisterin zu mir sagt, dann reißt's mich noch immer" – auch nach den...



Plötzlich ist da ein Nebel, wo vorher Erinnerungen waren. Aber auch mit Demenz muss das Leben weitergehen. − Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Zuerst waren es Kleinigkeiten. Peter* (60) griff in der Küche nach der Reibe, doch sie war nicht da...



Mit einer Polizeikontrolle fängt für MPU-Anwärter meist alles an. Die Gründe für einen Führerschein-Entzug sind vielfältig: von Alkohol-Fahrten über extreme Tempoüberschreitungen hin zu auffälligem Verhalten. − Foto: dpa

Ist der Führerschein erst einmal weg, herrscht oft Verwirrung unter den Verkehrssündern: So erleben...





"In Amerika läuft etwas falsch": So suggeriert es dieses Bild aus dem Internet. Das obere Foto zeigt Darrius Kennedy in New York, auf den Polizisten im August 2012 zwölf Schüsse abfeuerten. Den Macheten-Mann (unten) stoppte der Polizist im Juni mit nur einem Treffer. −Screenshot: Wölfl

Schüsse, Tränengas und Blendgranaten: Seit in der US-Kleinstadt Ferguson der schwarze Jugendliche...



Vom Bürgerplatz aus war die schwarze Wolke am Dienstagnachmittag deutlich zu sehen. Links im Bild ist die Konradkirche der Neustadt zu sehen. − Foto: Wetzl

Eine riesige schwarze Wolke hat sich am Dienstagnachmittag über Burghausen gebildet...



Plötzlich ist da ein Nebel, wo vorher Erinnerungen waren. Aber auch mit Demenz muss das Leben weitergehen. − Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Zuerst waren es Kleinigkeiten. Peter* (60) griff in der Küche nach der Reibe, doch sie war nicht da...



Über die Hochzeit ihres Papas Andreas Gartmeier mit Maria Dolores Balaguer Moreno freut sich auch sein Töchterchen Felicitas (7). − Foto: Gartmeier

Eine gebürtige Spanierin und ein Mann aus Erlbach (Landkreis Altötting) gehen künftig gemeinsam...