• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.09.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Neuötting


Frühstück und mehr: Spiel und Spaß für Familien


"Gaaanz schön, ich komme wieder!" lobte eine Besucherin des ersten Internationalen Familenbrunchs die Organisatoren um Familienreferentin Saniye Can und Ursula Birnkammer vom Sachgebiet Integration am Landratsamt...



  • Frühstück und mehr: Spiel und Spaß für Familien
    Artikel Panorama




Reischach  |  29.09.2014  |  17:09 Uhr

Korn-Dreschen wie vor hundert Jahren

Die beiden Drescher, Bürgermeister Herbert Vilsmaier (links) und Rupert Spirkner, hatten einen staubigen Arbeitsplatz. − Fotos: Buchberger

Reischach. Die "gute alte Zeit" hat am Freitagnachmittag für rund zwei Stunden im Reischacher Gemeindegebiet wieder aufgelebt. Schauplatz: das stillgelegte landwirtschaftliche Anwesen von Xaver Kasböck in Reit, nähe Schollaberg. Eine Handvoll Gemeinderäte, dazu Gemeindearbeiter, Bauersleute und Bürgermeister Herbert Vilsmaier trafen sich auf dem...





Neuötting  |  28.09.2014  |  17:09 Uhr

"Neuötting erstrahlt" von Eintritts-Ärger überschattet

Laser in weiß, Laser in grün: Nach fünf Jahren leuchtete am Wochenende der Stadtplatz auf – und immer wieder wurde das Licht wie ein strahlendes Dach über den Stadtplatz gelegt. − Fotos: Lambach

Schade: Es hätte so ein schönes Fest werden können – doch das Großereignis "Neuötting erstrahlt", das am Freitag und Samstag den Stadtplatz in eine unwirklich bunte Lichter-Welt mit bunten Bildern, Lasern und Musik verschob, wurde von einem dicken Wermutstropfen getrübt: Die Diskussion um den Eintritt – fünf Euro...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse ALTÖTTING-MÜHLDORF


Sparkasse ALTÖTTING-MÜHLDORF

Mein Weg ins eigene Zuhause

Mit LBS-Bausparen und staatlichen Förderungen schneller zum Ziel.



Töging  |  28.09.2014  |  14:24 Uhr

"Großbrand" als Mittel zum Üben

Aus der "brennenden Wohnung" hat man einen guten Überblick über die Einsatzgröße. − Fotos: Timebreak

Ein echter "Großbrand" in einem Wohnblock – das war das Szenario, vor dem die Feuerwehr Töging bei einer Großübung in den leer stehenden Häusern der Paul-Ehrlich-Straße 1 bis 5 stand. Laut Plan gab es bei dem "Brand" in dem Haus, das demnächst abgerissen werden soll, mehrere vermissten und verletzten Personen...





Neuötting  |  28.09.2014  |  14:13 Uhr

Wasserschaden im Ärztehaus ein Fall für die Wehr

An diesem Wasserzähler hatte sich ein Rohr gelöst, Wasser lief unbemerkt aus. − Foto: Feuerwehr

Ein enormer Wasserschaden im Ärztehaus an der Altöttinger Straße hat am Samstag früh die Feuerwehr auf den Plan gerufen: "Das war der größte Wasserschaden, den ich je gesehen habe", sagt der zweite Vorstand der Feuerwehr, Jürgen Gastel dazu. In der nervenärztlichen Praxis im zweiten Stock hatte sich, wie Gastel von seinem Einsatz berichtet...





Neuötting  |  26.09.2014  |  17:06 Uhr

Sonntags-Verkauf heuer noch wie immer

Beim Herbstmarkt, der für 19. Oktober geplant ist, ebenso wie beim Martinimarkt im November wird die bestehende Verordnung zur Sonntagsöffnung noch geduldet. − Foto: Lambach

Für heuer ist die Kuh vom Eis: Die beiden geplanten Märkte – Herbst- und Martinimarkt – dürfen mit einem verkaufsoffenen Sonntag in der ganzen Stadt stattfinden. Das teilte am Freitag der Geschäftsleiter der Stadt Neuötting, Erich Nachreiner, mit. Wie berichtet, hatte das Landratsamt am 19. September die Verordnung der Stadt beanstandet...





Reischach  |  27.09.2014  |  09:54 Uhr

Zu schnell: Paketzusteller kracht in Mercedes

− Foto: tb21

Zu schnell auf einer schmalen Seitenstraße – das dürfte nach jetzigen Informationen der Grund für den Unfall gewesen sein, der sich am Samstag gegen 8.15 Uhr auf der Gemeindestraße bei Großlilienberg ereignete. Wie unser Reporter von der Unfallstelle berichtet, trafen sich auf der schmalen Gemeindeverbindungsstraße...





Neuötting  |  26.09.2014  |  14:16 Uhr

Marianne Reichhart-Plank komplettiert Pestalozzi-Spitze

Die Glasfenster an ihrer neuen Schule haben Marianne Reichhart-Plank von Anfang an so gut gefallen. − Foto: Huttner

Ein neues Gesicht zum Schulanfang: Offiziell seit dem 1. August ist Marianne Reichhart-Plank stellvertretende Schulleiterin und somit die lang gesuchte dritte Spitze im Sonderpädagogischen Förderzentrum Pestalozzischule in Neuötting. Drei Jahre war diese Stelle unbesetzt, jetzt sei sie vor allem erleichtert, sagt Schulleiterin Olga Seifinger...





Rosenheim/Töging  |  26.09.2014  |  13:50 Uhr

Schnellster beim Blitzer-Marathon: Mit 138 km/h durch 80er-Zone

− Foto: Archiv Jäger

Der negative Spitzenreiter im Bereich des Präsidiums Oberbayern Süd ging den Beamten im Rahmen des Blitzer-Marathons auf der A94 ins Netz. Dort wurde nahe Töging (Landkreis Altötting) ein Autofahrer mit 138 km/h in der 80er-Zone gemessen. Die Strafe dafür: 240 Euro Bußgeld, zwei Punkte und ein Monat Fahrverbot...





Reischach  |  25.09.2014  |  21:35 Uhr

"Arbing 85" oder "Waldberg 85"? – Streit um Straßenschild

"Ihrer Heimat beraubt" fühlen sich Elisabeth, Koloman und Sohn Simon Sigrüner durch die Aufstellung eines neuen Schildes zuihrem Hof. − Foto: ‘Brandl

Ein Straßenschild als Zankapfel in der Gemeinde Reischach (Landkreis Altötting): "Wir wurden unserer Heimat beraubt", formuliert die Familie Sigrüner drastisch, wie sie den neuen Hinweis zu ihrem Anwesen empfindet. "Wir haben nach Recht und Gesetz gehandelt", verteidigt dagegen Bürgermeister Herbert Vilsmaier den Gemeinderatsbeschluss...





1
2 3




Anzeige






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Eichberger Reisen
Donau-Moldau-Zeitung


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












− Foto: Archiv PNP

Ein seltsames Fahrverhalten und eine seltsame Reaktion auf den von ihm verursachten Unfall: Diese...



Tierisch gut – ob dieser Gast beim Festgottesdienst das Jubiläum des TVA so empfunden hat, weiß man nicht. Er blieb jedenfalls eine ganze Weile. Und auch, wenn er auf der Laufbahn unterwegs war: Hetzen ließ er sich nicht. Nicht einmal vom dreifachen Ehrensalut der Schützen war er aus der Ruhe zu bringen. − Fotos: Hölzlwimmer

"Sitzt Du schon wieder oder immer noch?" – Das war der Running Gag der Sketchreihe beim...



Ein Kinder- und Jugendtheater für alle, mitfinanziert von Sponsoren, wollen Sabine Sommer und Mario Eick. − Foto: cts

Er ging in die Welt hinaus und kam mit einem Sack voller Ideen zurück: Theatermann Mario Eick ist...



Für jedes der Firmkinder nahm sich Prälat Günther Mandl Zeit, um nach den Zukunftsperspektiven zu fragen. − Foto: Limmer

49 Jugendliche aus dem gesamten Pfarrverband Feichten - Heiligkreuz - Hart/Alz - Wald/Alz erhielten...



Laser in weiß, Laser in grün: Nach fünf Jahren leuchtete am Wochenende der Stadtplatz auf – und immer wieder wurde das Licht wie ein strahlendes Dach über den Stadtplatz gelegt. − Fotos: Lambach

Schade: Es hätte so ein schönes Fest werden können – doch das Großereignis "Neuötting...





− Foto: Archiv Kleiner

Vor nahezu genau zwei Monaten, am 24. Juli, starb in einem Hinterhof der Burghauser Herderstraße...



Sachschaden ja, Personenschaden nein: Ein Verkehrsunfall, der sich am Montag kurz nach 11 Uhr am...



Ein großes Hallo ist es immer wieder, wenn der Helferkreis um Elfi Jung (4.v.l.), Alice Hobby (3.v.r.), Hans-Peter Hobby (dahinter), Josef Weißl (2.v.r.) und Ottilie Unterreiner (li.) bei "seinen" Asylbewerbern ist – hier bei einem Treffen am Dienstag vor der Unterkunft. − Foto: Lambach

Es sind die Dinge, die man sonst nie direkt gehört hat: "Taliban sagen zu Kindern...



Hier neben dem Kreiskrankenhaus (links im Bild) stand einst das Gebäude, in dem Infektionskranke gesondert behandelt wurden. Auf der Fläche will Prof. Karl Aigner seine Privatklinik bauen. − Foto: Wetzl

Der Burghauser Krebsarzt Prof. Karl Aigner ist mit seinem Verfahren der lokalen Chemotherapie so...



− Foto: ANA

Wegen eines Gewalt-, Drogen- und Waffendeliktes gab es in der Nacht zum Mittwoch einen großen...





Hier neben dem Kreiskrankenhaus (links im Bild) stand einst das Gebäude, in dem Infektionskranke gesondert behandelt wurden. Auf der Fläche will Prof. Karl Aigner seine Privatklinik bauen. − Foto: Wetzl

Der Burghauser Krebsarzt Prof. Karl Aigner ist mit seinem Verfahren der lokalen Chemotherapie so...