• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 2.08.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Töging


Das letzte Volksfest am Harter Weg läuft


Premiere und Abschied lagen dicht beieinander am Freitagabend beim Volksfest-Start in Töging (Landkreis Altötting): Erstmals hat Dr. Tobias Windhorst als Bürgermeister der Stadt das erste Fass angezapft. Er brauchte dazu drei Schläge...



  • Das letzte Volksfest am Harter Weg läuft
    Artikel Panorama




Töging  |  01.08.2014  |  09:30 Uhr

Trotz "sauberer Watschn" will die SPD weiter mitmischen

Einen Spielzeug-Lkw in Anspielung auf die Modellauto-Affäre von CSU-Ministerin Christine Haderthauer schenkten Marco Harrer (von links) und Günter Zellner dem Festzelt-Redner Florian Pronold. − Foto: Brandl

Der SPD-Ortsverein von Töging (Landkreis Altötting) will trotz der "sauberen Watschn", die er bei den Kommunalwahlen erhalten hat, weiter aktiv an der Stadtpolitik mitmischen. Das sagte Vorsitzender Marco Harrer bei der Kundgebung im Festzelt am Harter Weg am Donnerstag vor rund 300 Zuhörern. Dass die SPD im Stadtrat drei Sitze und den Posten des...





Marktl  |  31.07.2014  |  15:39 Uhr

Buch und Sterbebild bringen Privataudienz bei Benedikt

Schon einmal hatten Bürgermeister Hubert Gschwendtner (M.) und Pfarrer Josef Kaiser (r.) Benedikt ein Burch überreicht, 2012, damals war es ein Bildband über die Ereignisse der Festwoche. − Foto: Felici

Mit einem großen Fest hatte Marktl (Landkreis Altötting) im vergangenen Jahr dem zurückgetretenen Papst Benedikt XVI. ein Dankeschön ausgesprochen. Seit dieser Zeit liegt ein Buch auf, in dem Einheimische und Besucher ihre Wünsche, Grüße und Dankesworte an den emeritierten Papst eintragen können. Jetzt haben Pfarrer Josef Kaiser und Bürgermeister...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse ALTÖTTING-MÜHLDORF


Sparkasse ALTÖTTING-MÜHLDORF

Mein Weg ins eigene Zuhause

Mit LBS-Bausparen und staatlichen Förderungen schneller zum Ziel.



Neuötting  |  31.07.2014  |  17:47 Uhr

Zwei Frauen bei Auffahrunfall verletzt

Kräfte der Feuerwehr sowie Polizei und Rettungskräfte waren beim Unfall vor Ort. − Foto: Timebreak 21

Zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Frauen leichte Verletzungen erlitten und ein Sachschaden von rund 22000 Euro an drei Pkw entstand, ist es am Donnersag gegen 14.40 Uhr auf der Staatsstraße 2867, der alten B588 in Neuötting (Landkreis Altötting) gekommen. Wie die Polizei mitteilt, hatte eine 72-jährige Hyundai-Fahrerin aus Eggenfelden...





Neuötting  |  31.07.2014  |  12:46 Uhr

Stadt ehrt junge Menschen mit exzellenten Abschlüssen

Auf der Rathaustreppe versammelten sich die jungen Leute mit exzellentem Abschluss zum Gruppenfoto mit Bürgermeister Peter Haugeneder (rechts vorne). − Foto: Vetter

Bei einer Feierstunde im Rathaus von Neuötting (Landkreis Altötting) hat Bürgermeister Peter Haugeneder eine Reihe von jungen Menschen geehrt, die heuer ihren Schul- oder Berufsabschluss mit exzellenten Noten absolviert haben. Nach den Worten von Haugeneder sei es nicht nur ein guter Brauch, sondern auch eine Ehre für die Stadt...





Töging  |  30.07.2014  |  10:53 Uhr

Schlägerei nach Dultbesuch: Polizei fahndet nach diesem Mann

Eine Schlägerei unter Fahrgästen des Altöttinger Dultbusses beschäftigt nach wie vor die Polizei. Am Donnerstag, 19. Juni, gerieten um 2.05 Uhr mehrere Männer an der Bushaltestelle Siedlung-Erhartinger Straße in Töging (Landkreis Altötting) in Streit. Dabei flogen die Fäuste, ein 19-jähriger Töginger wurde verletzt...





Töging  |  29.07.2014  |  18:32 Uhr

Abbau der Photovoltaik-Anlage an der A 94 hat begonnen

Mit Baumaschinen werden die Photovoltaik-Module abgebaut. Die Arbeiten gehen hinter einer Barke vonstatten. Rechts im Bild sind die Module noch an der Anlage angebracht, sollen aber auch in Kürze verschwinden. − Foto: Brandl

Eine der größten Photovoltaikanlagen im südostbayerischen Raum verschwindet: Am Montag haben die Abbauarbeiten am Lärmschutzwall der A 94 bei Töging (Landkreis Altötting) begonnen. Große Baumaschinen sind zu diesem Zweck auf dem Seitenstreifen der Autobahn aufgefahren, die aus Sicherheitsgründen mit einer Barke gegen den Verkehr abgesperrt wurde...





Marktl  |  29.07.2014  |  16:52 Uhr

Motorrad prallt am Bruckberg gegen Mercedes

− Foto: Timebreak 21

Bei einem Unfall kurz vor der Serpentinenstrecke des Marktler Bruckbergs (Lkr. Altötting) ist am Dienstagnachmittag ein Motorradfahrer aus dem Landkreis Rottal-Inn verletzt worden. Ersten Angaben zufolge war der Mann mit seiner Maschine von Marktl aus kommend Richtung Marktlberg unterwegs. Kurz vor der ersten Kurve soll er zu weit nach links...





Töging  |  29.07.2014  |  16:43 Uhr

Die 50.000 Besucherin im Freibad Hubmühle

"Spritzige Momente" im Freibad Hubmühle von Töging haben heuer schon 50.000 Besucher erlebt. − Foto: Brandl

50.000 Besucher haben in dieser Badesaison schon die Pforten des Freibads Hubmühle von Töging (Landkreis Altötting) passiert. Wie die Stadtverwaltung jetzt mitgeteilt hat, wurde am Dienstag kurz nach 9 Uhr Herlinde Angloher aus Töging als 50.000. Besucherin dieser Saison begrüßt. Einen treuen Schwimmbadgast zu ehren...





Neuötting  |  29.07.2014  |  16:20 Uhr

Alarm: Ein Tag wie bei der Berufsfeuerwehr

In dem leer stehenden Wohnblock in der Simbacher Straße ist eine Personenrettung mit Drehleiter erforderlich. − Fotos: Falter

Und noch ein Alarm – einen "ganz normalen" Tag erlebten 15 Jugendliche am Samstag bei der Neuöttinger Feuerwehr: Jugendwart Markus Falter und sein Team hatten den Tag organisiert, um den jungen Wehrleuten zu zeigen, wie ein Tag bei einer Berufsfeuerwehr aussehen könnte. Zuerst einmal mussten die Jugendlichen die Schulbank drücken: Robert Lipp...





1
2 3




Anzeige






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Eichberger Reisen - ...
Donau-Moldau-Zeitung


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Auf seiner Facebook-Seite will Bischof Stefan Oster auch "Inhalte des Glaubens" diskutieren, erklärt er. − Foto: pnp

Der Passauer Bischof hat sich im Internet auf Facebook zu Empfängnisverhütung geäußert...



Aus weißen und roten Grablichtern formten die Mahnwachen-Teilnehmer den Namen des 33-Jährigen und ein dreifaches Herz. − Foto: Kleiner

Eine Woche nach dem tödlichen Schuss eines Polizeibeamten auf einen 33-Jährigen haben am...



 - Piffer

Nun führt der tödliche Schuss von Burghausen zu ersten Konsequenzen. Wie das Polizeipräsidium...



Am 6. September wollen Martin Winklbauer (r.) und seine Kameraden beim Fantag antreten. Möglich machen können das nur die Unterstützer.

Gut zwei Wochen bleiben noch, um den Halsbacher Martin Winklbauer und seine Kameraden von der...



Das Volksfest-Madl Sonja Breu (mit Schärpe) und ihre vier möglichen Nachfolgerinnen. Chauffiert wurdensie von Bastian Cziczek. − Foto: Brandl

Premiere und Abschied lagen dicht beieinander am Freitagabend beim Volksfest-Start in Töging...





− Foto: Kleiner

Folgenschwerer Fehler eines Fahnders: Bei dem tödlichen Schuss auf einen mutmaßlichen Drogendealer...



 - Piffer

Nun führt der tödliche Schuss von Burghausen zu ersten Konsequenzen. Wie das Polizeipräsidium...



 - Foto: Kallmeier

Nach dem tödlichen Schuss aus einer Dienstwaffe eines Polizisten, der am Freitagabend für den Tod...



Blumen liegen an der Stelle, an der der 33-Jährige in Burghausen durch einen Polizeischuss starb. - Foto: Piffer

UPDATE: Tod durch Polizisten: Schuss traf 33-Jährigen am Hinterkopf---Von Rauschgift ist die Rede...



So setzt sich nach Darstellung der Mineralölwirtschaft der Spritpreis zusammen (Preis nur ein Beispiel): Morgens ist es am teuersten, im Laufe des Tages sinken die Preise und zwischen 20 und 5 Uhr morgens steigen sie explosionsartig an. Nachts ist der Konkurrenzdruck geringer. Im Gegensatz zum benachbarten Österreich gibt es in Deutschland formal keine Beschränkung für die Anzahl der Preisänderungen pro Tag. −Grafik: BP

"Das ist der Hammer", beschwert sich Johann Kirchberger aus Tiefenbach im Landkreis Passau: "Am...





Der Rolls Royce M9000 (1935) gehörte einst Margaret Rutherford, die die Romanfigur Miss Marple verkörperte. Nun freuen sich Adolf und Jitka Tahedl aus Regensburg über ihr außergewöhnliches Cabrio. − Fotos: Limmer

Bestes Sommerwetter mit weißblauem Himmel konnten die 52 Teilnehmer der ADAC-Chiemgau-Historic...



Am Max-Planck-Institut forscht Dr. Elisabeth Schneider mit der Hoffnung, wichtige Fortschritte im Kampf gegen Krebs zu erzielen. Ihre Doktorarbeit schrieb sie bei Nobelpreisträger Prof. Robert Huber. − F.: Denise Vernillo

Es gibt Karrieren, die sind fast zu perfekt, um wahr zu sein. Dr. Elisabeth Schneider kann eine...



 - Golfclub

Dass sich die Teilnehmer eines Golfturniers über einen Versicherungsfall freuen...





Beiträge unserer Leserreporter