• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 28.05.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Neuötting/Elmau


Protest aus Überzeugung gegen den G7-Gipfel


Sie wollen aufrütteln. Gegen das Vergessen ankämpfen, gegen die Gleichgültigkeit. Bei einem Treffen in der Geschäftsstelle des Bund Naturschutz Altötting hat sich Anfang dieses Jahres das "Altöttinger Aktionsbündnis zum G7-Gipfel" gegründet...



  • Protest aus Überzeugung gegen den G7-Gipfel
    Artikel Panorama




Pleiskirchen  |  27.05.2015  |  09:01 Uhr

"Raiffeisen"-Lagerhaus-Pläne stoßen auf viel Kritik

Die Mienen verraten es: Mit teils auch harscher Kritik sahen sich bei der Pleiskirchener Bürgerversammlung Raiffeisen-Vorstandsvorsitzender Lorenz Heller (von links), Rupert Obermayer, der Leiter des Warengeschäfts der Bank, und Planer Peter Lachmann konfrontiert. − Foto: Brandl

Die Volksseele kocht in Pleiskirchen (Landkreis Altötting). Das zeigte sich bei einer Bürgerversammlung der Gemeinde am Dienstag im Gasthaus Münch. Erstmals wurden hier im Rahmen einer Bürgerversammlung die Pläne der Raiffeisenbank Neumarkt-St. Veit Reischach öffentlich vorgestellt, bei Straß an der Kreisstraße AÖ 2 ein Logistikzentrum zu errichten...





Neuötting  |  26.05.2015  |  19:26 Uhr

Nachtflohmarkt: Es "wurlte" in der Innenstadt

Heiligenbild, Porzellanengel und holzgeschnitzte Wildsau in friedlichem Nebeneinander: Szene vom Neuöttinger Nachtflohmarkt. − Foto: Kuhnert

Richtig "g’wurlt" hat es auf dem Nachtflohmarkt in Neuötting, Landkreis Altötting, am Pfingstmontag; und das schon in den späten Nachmittagsstunden. Der Stadtplatz und auch die Hälfte des Neuen Stadtberges waren vollgestopft mit Tischen, Bänken und Kisten, auf denen feilgeboten wurde, was Keller und Speicher alles so hergaben...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse ALTÖTTING-MÜHLDORF


Sparkasse ALTÖTTING-MÜHLDORF

Niedrige Zinsen sichern

Das neue LBS-Angebot ist da: Sichern Sie sich jetzt langfristig niedrige Darlehenszinsen.



Reischach  |  26.05.2015  |  11:06 Uhr

Pkw-Fahrer weicht Reh aus – und rammt Telefonmast

Weil er einem Reh auswich, rammte ein Pkw-Lenker bei Reischach einen Telefonmast. − Foto: dpa

Gut für die Tierwelt – schlecht für die örtliche Nachrichtenübermittlung: Weil er einem Reh ausgewichen ist, hat ein Pkw-Lenker aus Eggenfelden am Pfingstmontag bei Reischach (Landkreis Altötting) einen Telefonmasten frontal "rasiert". Wie die Polizeiinspektion Altötting mitteilt, kam der 27-Jährige am Montagmorgen mit seinem Nissan Qashqai...





Pleiskirchen  |  22.05.2015  |  17:54 Uhr

"Raiffeisen-Logistikzentrum" auf diese Wiese?

Die dunkelgrüne Fläche im Vordergrund an der Abzweigung nach Höllthal ist als Standort für eine Art Raiffeisen-Logistikzentrum angedacht. Laut Plan sollen bis zu zwölf Hochsilos und zwei große Lagerhallen gebaut werden. Eine Weide grenzt direkt an – hier (die hellgrüne Fläche im Hintergrund) grasen die Kühe des benachbarten Biohofes. − Fotos: Lambach

Die Pleiskirchner Anwohner rund um Straß und Höllthal an der Kreisstraße AÖ2 sind in Sorge um die Zukunft ihres idyllischen Fleckchens Erde, auf dem sie leben: Die Raiffeisenbank Neumarkt St.Veit- Reischach ist, wie die Anlieger dem Anzeiger bei einem Gespräch mitteilten, auf sie zugekommen und hat sie mit Plänen für den Bau von...





Töging  |  22.05.2015  |  15:30 Uhr

2500 Jahre Schuhgeschichte wachsen an diesem Schuhbaum

Manfred Mairock mit seinem mannshohen Schuhbaum, der quasi als "Haustür-Firmen-Schild" an der Straße steht. − Foto: Lambach

Im Dutzend sind die nicht billiger – aber in der Form auf jeden Fall lustiger: Schuhmachermeister Manfred Mairock hat in einen zwei Meter hohen Baumstamm zwölf Schuhe aus verschiedenen Zeitepochen geschnitzt – vom Halbschuh der Etrusker aus der Zeit um 1500 vor Christi über die Römersandale bis zum roten Pumps der heutigen Zeit...





Neuötting  |  22.05.2015  |  15:14 Uhr

Neuöttinger Turnhalle: Ort voller Hoffnung für 69 Flüchtlinge

"Deutschland ist so ein großes Land", sagt die Nigerianerin Juliet Ehimen. Sie hofft, hier mit ihren Kindern Emanuel (acht Monate), Peculia (3, rechts), Perach (2, links) und Princess (5, schläft im Hintergrund) ein Zuhause zu finden. − Fotos: Stummer

Vier zusammengestellte, grüne Feldbetten sind ihr neues Zuhause. Auf dem einen schläft gerade die fünfjährige Princess, ihre Geschwister Peculia (3), Perach (2) und der acht Monate alte Emanuel spielen auf den anderen drei Pritschen. Donnerstagabend ist Mama Juliet Ehimen (35) mit den vier Kindern in Neuötting angekommen...





Neuötting  |  21.05.2015  |  15:48 Uhr

Notunterkunft füllt sich langsam

34 Männer und eine schwangere Frau bezogen am Donnerstag, 21. Mai, Quartier in der Neuöttinger Notunterkunft. Die Dreifachturnhalle am Kreishallenbad ist für die nächsten Wochen das Zuhause für maximal 180 Flüchtlinge. − Foto: Stummer

Der erste Bus kam am Donnerstag um 11.45 Uhr. 35 Flüchtlinge – 34 Männer, darunter ein unbegleiteter Minderjähriger sowie eine schwangere Frau – auf der Suche nach einem neuen Zuhause. Und für die nächsten fünf bis acht Wochen wird dies die Dreifachturnhalle am Neuöttinger Kreishallenbad sein...





Neuötting  |  21.05.2015  |  15:02 Uhr

Eigentum verpflichtet? Nicht jeden

Seit einigen Monaten schützt ein Bauzaun Passanten, weil Mauerteile vom Haus gefallen sind. − Foto: Lambach

Neben den vielen "Asyl-Fragen" von Manfred Vogg (Anzeiger berichtete) gab es in der Bürgerversammlung am Dienstag auch eine Reihe weiterer Fragen, die die Bürger beschäftigten. Etwa 40 Bürger hatten sich an dem Abend im Stadtsaal über die Arbeit der Verwaltung informiert (eigener Bericht dazu folgt) und eine Reihe von Bürgern meldete sich zu Wort...





Reischach  |  19.05.2015  |  13:01 Uhr

Abschlepp-Gespann überholt und Unfall gebaut

Zwei Autos sind bei einem Unfall am Dienstagmorgen bei Reichach von der Straße abgekommen. − Foto: TB21

Drei Verletzte und erheblichen Sachschaden hat ein Unfall nach sich gezogen, den am Dienstag gegen 12.20 Uhr ein 20-jähriger BMW-Fahrer aus Pfarrkirchen (Landkreis Rottal-Inn) am Fuchsberg bei Reischach (Landkreis Altötting) verursacht hat. Wie die Polizei auf Nachfrage mitteilt, war ein Abschlepp-Gespann von Reischach kommend in Richtung...






Anzeige






Anzeige



Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Organisierter Widerstand: Christian Brunnhuber macht gegen den G7-Gipfel mobil. − Foto: Stummer

Sie wollen aufrütteln. Gegen das Vergessen ankämpfen, gegen die Gleichgültigkeit...



Bei der Eröffnung der Ausstellung im Krankenhausfoyer: (von links) Klaus Grimm, Elfriede Hofer, Arthur Kaseder, Lilo Hucul, Annemarie Späth, Christa Hempen,Shana Schossböck, Holger Lamprecht, Walter Schoßböck, Inge Wagner, Anna Beibl. − Fotos: Viebig

Im Foyer des Krankenhauses wurde die 52. Kunstausstellung eröffnet. Die musikalische Einstimmung...



Wie seine Westentasche kennt Ernst Mittermeier den Fluss, der Burghausen seit jeher durchfließt – die Salzach mit ihren Wanderwegen und Aussichtspunkten. − Foto: Zenz

"Übers Jahr gesehen ist sie manchmal ausgesprochen gemütlich, brav, bis hin zu liebenswert –...



Die Mienen verraten es: Mit teils auch harscher Kritik sahen sich bei der Pleiskirchener Bürgerversammlung Raiffeisen-Vorstandsvorsitzender Lorenz Heller (von links), Rupert Obermayer, der Leiter des Warengeschäfts der Bank, und Planer Peter Lachmann konfrontiert. − Foto: Brandl

Die Volksseele kocht in Pleiskirchen (Landkreis Altötting). Das zeigte sich bei einer...



In der Salzachstadt Burghausen ist beim 31. Bayerischen Landesturnfest einiges geboten (von links oben im Uhrezeigersinn): Der Stadtpark wird zum Turnfestpark, am Wöhrsee wird Wassersport betrieben, am Samstag ist Brückenfest in der Altstadt und der Stadtplatz wird zu einer einzigen großen Bühne. −Montage: vew

Ein Event zum Mitmachen soll es sein, das 31. Bayerische Landesturnfest, das von 3. bis zum 7...





Geschafft: Nach 111 Kilometern sind die Regensburger Fußwallfahrer in Altötting angekommen. Der erste Gruß von Pilgerführer Bernhard Meiler galt dem Gnadenbild, dann waren Administrator Prälat Günther Mandl (Mitte) und Bischof Rudolf Voderholzer an der Reihe. − Foto: Hölzlwimmer

Gut 3000 Pilger sind am Donnerstagmorgen in Regensburg gestartet, unterwegs ist ihre Zahl gestiegen...



3000 Pilger haben sich am Donnerstag auf den Weg nach Altötting gemacht. − Foto: dpa

Gut 3000 Pilger sind am Donnerstag in Regensburg zur Fußwallfahrt nach Altötting aufgebrochen...



Schaden in Höhe von rund 1500 Euro hat ein Traktorfahrer aus Kastl am Mittwochvormittag angerichtet...



Seit einigen Monaten schützt ein Bauzaun Passanten, weil Mauerteile vom Haus gefallen sind. − Foto: Lambach

Neben den vielen "Asyl-Fragen" von Manfred Vogg (Anzeiger berichtete) gab es in der...



Da wäre er mal lieber nicht mit 55 Sachen durch die Kreszentiaheimstraße gerauscht: Weil ein...