• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 2.09.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Altötting  |  22.01.2013  |  19:41 Uhr

Zug prallt gegen Mülllaster: Mann tot - 12 Verletzte

Lesenswert (28) Lesenswert 11 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken
Fotostrecken Fotostrecke






 − Foto: Kleiner

 − Foto: Kleiner

 − Foto: Kleiner


Ein schweres Zugunglück hat sich am Dienstagmittag am unbeschrankten Bahnübergang in der Wiesmühle im Stadtgebiet von Altötting ereignet. Nach Polizeiangaben wollte ein Mülllaster die Bahnstrecke, die sich im Umgriff eines Holzwerks befindet, überqueren. Der Fahrer dürfte den herannahenden  Personenzug übersehen haben. Der Lkw wurde durch die Wucht des Aufpralls mindestens zehn Meter weit geschleudert. Dabei prallte er ein weiteres Mal gegen den Zug.

Der Fahrer des Lasters, ein 57-Jähriger aus Teisendorf (Landkreis Berchtesgadener Land), starb noch vor Ort. Sein Mitfahrer , ein 52-Jähriger aus Laufen, wurde schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei wurden zudem elf der insgesamt 20 Zuginsassen leicht verletzt. Notarzt, Rettungsdienst, Feuerwehren und Polizei waren am Unfallort. Auch der Traunsteiner Rettungshubschrauber  "Christoph 14" war im Einsatz. Die Bahnstrecke ist nach Angaben der Bahn bis etwa 16 Uhr gesperrt. Ein Schienenersatzverkehr ist eingerichtet. Der Gesamtschaden dürfte sich laut Polizei im Millionenbereich bewegen. − ckl









Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
637988
Altötting
Zug prallt gegen Mülllaster: Mann tot - 12 Verletzte
Ein schweres Zugunglück hat sich am Dienstagmittag am unbeschrankten Bahnübergang in der Wiesmühle im Stadtgebiet von Altötting ereignet. Nach Polizeiangaben wollte ein Mülllaster die Bahnstrecke, die sich im Umgriff eines Holzwer
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_altoetting/landkreis_altoetting/637988_Zug-prallt-gegen-Muelllaster-Mann-tot-12-Verletzte.html?em_cnt=637988
2013-01-22 19:41:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/22/teaser/130122_1309_29_38840932_ckl_bahnunfall1_teaser.jpg
news



Anzeige







Anzeige





Anzeige











Belohnen sich mit dem Viertelfinale im Toto-Pokal: Nach einer beherzten Leistung gegen Wacker Burghausen ziehen die Schaldinger um Kapitän Josef Eibl in die Runde der letzten Acht ein.Christian Butzhammer

Überraschungscoup für den Passauer Vorstadtclub SV Schalding im Totopokal-Achtelfinale: Die Truppe...



Seit Ende August ist im österreichischen Ried der Wunsch Wirklichkeit. Das Einkaufszentrum Weberzeile ging in Betrieb. − Foto: SES/ KarinLohberger

Burghausens Bürgermeister Hans Steindl ist überzeugt: Ein Einkaufszentrum in Burghausen hat noch...



− Foto: Wacker

Alle zwei Jahre treten Auszubildende, Studenten und junge Fachkräfte aus allen Teilen der Welt zu...



Inszenierung Lady mit Pudel: Gabi Blum nennt ihre Arbeit "Gabi Blum, Hands on Martin Eder / VIVA SOLITUDE", 2011. − Foto: Gabi Blum und VG Bildkunst

Die Spielwiese ist groß, auf der Fotografie die Malerei umgarnt. Da werden 100 Städteansichten...



Stark beschädigt blieb der Pkw an diesen Bäumen hängen. − Foto: TimeBreak21

Zu einem Verkehrsunfall mit einem Verletzten und erheblichem Sachschaden ist es am Dienstag gegen 18...





An den weiß-türkisen Flecken in den Scherengelenken sind die Signalkrebse zu erkennen. Die aggressiven Tierchen aus Nordamerika vertreiben zunehmend die heimischen Edelkrebse. −Foto: dpa

In der Isen treibt er sich bereits rum, auch in der Mangfall wurde er gesichtet...



Belohnen sich mit dem Viertelfinale im Toto-Pokal: Nach einer beherzten Leistung gegen Wacker Burghausen ziehen die Schaldinger um Kapitän Josef Eibl in die Runde der letzten Acht ein.Christian Butzhammer

Überraschungscoup für den Passauer Vorstadtclub SV Schalding im Totopokal-Achtelfinale: Die Truppe...



Einst gab es es 46 Wehrtürme. Die berühmtesten sind die drei Pfefferbüchsen zur Stadtseite hin. Dahinter liegt das Zeughaus als eines von drei Magazinen für Nahrung und Waffen. − Foto: Kaiser

Vor allem die Expansionsbemühungen der Osmanen fürchteten die reichen Herzöge von Bayern-Landshut...



Mitglieder und Interessenten der "Solidarischen Landwirtschaft Blümlhof" auf ihrem Gemüsebeet im Süden der Gemeinde Burgkirchen. Ein gelernter Gärtner erklärt, wie das Hacken am besten gegen Unkraut wirkt. − Foto: Gerlitz

"Solidarische Landwirtschaft" nennen die Bio-Bauern Elke und Hubert Hochreiter ihre Idee einer neuen...



Setzt auf Wackers Heimstärke: Trainer Uwe Wolf. − Foto: Butzhmammer

Vor dreieinhalb Wochen war das Ergebnis eindeutig: Mit 4:1 behielt der SV Wacker Burghausen am 5...





Mitglieder und Interessenten der "Solidarischen Landwirtschaft Blümlhof" auf ihrem Gemüsebeet im Süden der Gemeinde Burgkirchen. Ein gelernter Gärtner erklärt, wie das Hacken am besten gegen Unkraut wirkt. − Foto: Gerlitz

"Solidarische Landwirtschaft" nennen die Bio-Bauern Elke und Hubert Hochreiter ihre Idee einer neuen...



Seit Ende August ist im österreichischen Ried der Wunsch Wirklichkeit. Das Einkaufszentrum Weberzeile ging in Betrieb. − Foto: SES/ KarinLohberger

Burghausens Bürgermeister Hans Steindl ist überzeugt: Ein Einkaufszentrum in Burghausen hat noch...



An den weiß-türkisen Flecken in den Scherengelenken sind die Signalkrebse zu erkennen. Die aggressiven Tierchen aus Nordamerika vertreiben zunehmend die heimischen Edelkrebse. −Foto: dpa

In der Isen treibt er sich bereits rum, auch in der Mangfall wurde er gesichtet...



− Foto: Csellich

Anscheinend wollte Milina Liana Baisel aus Altötting nicht einfach nur zur Welt kommen – es...



− Foto: dpa

Zwischen einem 47-jährigen Australier und einem 25-jährigen Altöttinger ist es in der Nacht auf...