• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 29.05.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Altötting  |  22.01.2013  |  19:41 Uhr

Zug prallt gegen Mülllaster: Mann tot - 12 Verletzte

Lesenswert (28) Lesenswert 11 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken
Fotostrecken Fotostrecke






 − Foto: Kleiner

 − Foto: Kleiner

 − Foto: Kleiner


Ein schweres Zugunglück hat sich am Dienstagmittag am unbeschrankten Bahnübergang in der Wiesmühle im Stadtgebiet von Altötting ereignet. Nach Polizeiangaben wollte ein Mülllaster die Bahnstrecke, die sich im Umgriff eines Holzwerks befindet, überqueren. Der Fahrer dürfte den herannahenden  Personenzug übersehen haben. Der Lkw wurde durch die Wucht des Aufpralls mindestens zehn Meter weit geschleudert. Dabei prallte er ein weiteres Mal gegen den Zug.

Der Fahrer des Lasters, ein 57-Jähriger aus Teisendorf (Landkreis Berchtesgadener Land), starb noch vor Ort. Sein Mitfahrer , ein 52-Jähriger aus Laufen, wurde schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei wurden zudem elf der insgesamt 20 Zuginsassen leicht verletzt. Notarzt, Rettungsdienst, Feuerwehren und Polizei waren am Unfallort. Auch der Traunsteiner Rettungshubschrauber  "Christoph 14" war im Einsatz. Die Bahnstrecke ist nach Angaben der Bahn bis etwa 16 Uhr gesperrt. Ein Schienenersatzverkehr ist eingerichtet. Der Gesamtschaden dürfte sich laut Polizei im Millionenbereich bewegen. − ckl









Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
637988
Altötting
Zug prallt gegen Mülllaster: Mann tot - 12 Verletzte
Ein schweres Zugunglück hat sich am Dienstagmittag am unbeschrankten Bahnübergang in der Wiesmühle im Stadtgebiet von Altötting ereignet. Nach Polizeiangaben wollte ein Mülllaster die Bahnstrecke, die sich im Umgriff eines Holzwer
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_altoetting/landkreis_altoetting/637988_Zug-prallt-gegen-Muelllaster-Mann-tot-12-Verletzte.html?em_cnt=637988
2013-01-22 19:41:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/22/teaser/130122_1309_29_38840932_ckl_bahnunfall1_teaser.jpg
news



Anzeige







Anzeige





Anzeige











Paul, Melissa, Benny, Clara, Valentin, Stella und Linus (v.l.) spielen noch einmal Puzzle mit Elisabeth Hempel. Die langjährige Burghauser Erzieherin geht ab nächster Woche in den Ruhestand. − Foto: Drexler

Sage und schreibe 32 Jahre und 4 Monate war sie zur Stelle, wenn ein Kind sie gebraucht hat...



Einen neuen Träger wird "Löwenzahn" zum Herbst 2015 bekommen: Die Stadt zieht sich zurück, der Kreisverband des Bayerischen Roten Kreuzes tritt auf den Plan. − Foto: Brandl

Die Stadt Töging (Landkreis Altötting) wird die Trägerschaft für die Kindertagesstätte "Löwenzahn"...



Die Bauarbeiten für die Turnhalle haben begonnen. Der Gemeinderat hat nun entschieden, auch die Außenanlagen mit dem Hartplatz neu herzurichten. − Foto: Eschenfelder

Im Zuge des Neubaus der Sporthalle werden auch die Außenanlagen komplett neu gemacht...



Lebensfeindlich, aber farbenfroh: Die Wüste. Auch hierher führte ein Ausflug die Reisenden aus Pleiskirchen. − Foto: red

38 Teilnehmer, überwiegend aus Pleiskirchen (Landkreis Altötting), haben die von Heimatpfleger...



Problemfeld Duftstoffe: Bei Menschen mit einer vielfachen Chemikalienunverträglichkeit können bereits kleinste Dosierungen Reaktionen wie starke Kopfschmerzen oder Schlafstörungen hervorrufen. − F.: jo

Die Schwierigkeiten beginnen bereits bei der Terminabsprache. Nicht immer verträgt Andrea P...





Geschafft: Nach 111 Kilometern sind die Regensburger Fußwallfahrer in Altötting angekommen. Der erste Gruß von Pilgerführer Bernhard Meiler galt dem Gnadenbild, dann waren Administrator Prälat Günther Mandl (Mitte) und Bischof Rudolf Voderholzer an der Reihe. − Foto: Hölzlwimmer

Gut 3000 Pilger sind am Donnerstagmorgen in Regensburg gestartet, unterwegs ist ihre Zahl gestiegen...



Die Mienen verraten es: Mit teils auch harscher Kritik sahen sich bei der Pleiskirchener Bürgerversammlung Raiffeisen-Vorstandsvorsitzender Lorenz Heller (von links), Rupert Obermayer, der Leiter des Warengeschäfts der Bank, und Planer Peter Lachmann konfrontiert. − Foto: Brandl

Die Volksseele kocht in Pleiskirchen (Landkreis Altötting). Das zeigte sich bei einer...



Organisierter Widerstand: Christian Brunnhuber macht gegen den G7-Gipfel mobil. − Foto: Stummer

Sie wollen aufrütteln. Gegen das Vergessen ankämpfen, gegen die Gleichgültigkeit...



Das Neuöttinger Rathaus: Hier finden Sitzungen des Rates der Innstadt statt – und bald vielleicht auch eine gemeinsame Sitzung mit dem Altöttinger Plenum. − Foto: Hölzlwimmer

Wieviel Kooperation zwischen den Nachbarstädten Alt- und Neuötting braucht es...



Das Abschluss-Feuerwerk der 47. Burghauser Mai-Wies’n, betrachtet von einem Standpunkt im Klettergebirge neben dem Burghauser Stadtpark. − Fotos: red

Eine arbeitsreiche Zeit brachte das verlängerte Mai-Wies’n-Wochenende der Polizei –...





In der Salzachstadt Burghausen ist beim 31. Bayerischen Landesturnfest einiges geboten (von links oben im Uhrezeigersinn): Der Stadtpark wird zum Turnfestpark, am Wöhrsee wird Wassersport betrieben, am Samstag ist Brückenfest in der Altstadt und der Stadtplatz wird zu einer einzigen großen Bühne. −Montage: vew

Ein Event zum Mitmachen soll es sein, das 31. Bayerische Landesturnfest, das von 3. bis zum 7...