• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 28.05.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Update vor 21 Minuten

Altötting/Eggenfelden  |  28.05.2015  |  14:50 Uhr

Gerüche machen sie krank: Betroffene schildert Leben mit Unverträglichkeit

Problemfeld Duftstoffe: Bei Menschen mit einer vielfachen Chemikalienunverträglichkeit können bereits kleinste Dosierungen Reaktionen wie starke Kopfschmerzen oder Schlafstörungen hervorrufen. − F.: jo

Die Schwierigkeiten beginnen bereits bei der Terminabsprache. Nicht immer verträgt Andrea P. (Name von der Redaktion geändert) Telefongespräche gut, es gab Tage, an denen sie das Telefon, den Computer und andere Geräte lieber ganz mied. Auch der Ort des Treffens will gut gewählt sein. Chemikalienfrei muss er sein und geruchsneutral...





Update vor 18 Minuten

Garching  |  28.05.2015  |  15:42 Uhr

Chance für Abbieger aus der Ludwig-Füßl-Straße

Auf der Bundesstraße 299 aus Richtung Trostberg kommende Autos sollen auf Bürgerwunsch früher anhalten müssen, wenn die Ampel an der Nikolauskirche bzw. am Gasthaus "Zum Wirtssepperl" Rotlicht zeigt. − Foto: Gerlitz

Der Bauausschuss des Gemeinderates Garching hat in seiner jüngsten Sitzung einen Antrag von Luise Peiß aus der Ludwig-Füßl-Straße behandelt. Der Garchingerin geht es um eine Verbesserung der Verkehrssituation an der Einmündung der Ludwig-Füßl-Straße in die Bundesstraße 299 (Altöttinger Straße). Luise Peiß schlägt in ihrem Antrag vor...





Pleiskirchen  |  28.05.2015  |  13:01 Uhr

Moscheen, Einkaufstempel und Bauchtänzerinnen

Lebensfeindlich, aber farbenfroh: Die Wüste. Auch hierher führte ein Ausflug die Reisenden aus Pleiskirchen. − Foto: red

38 Teilnehmer, überwiegend aus Pleiskirchen (Landkreis Altötting), haben die von Heimatpfleger Gunther Prunner organisierte Gemeinde-Reise mitgemacht. Sie führte für sechs Tage nach Dubai und Abu Dhabi, zwei der "Vereinigten Arabischen Emirate". Schon bei der Ankunft am Flughafen von Dubai fühlten sich die Besucher aus dem Holzland durch die...





Burghausen  |  27.05.2015  |  19:00 Uhr

Buntes Treiben im Krankenhausfoyer

Bei der Eröffnung der Ausstellung im Krankenhausfoyer: (von links) Klaus Grimm, Elfriede Hofer, Arthur Kaseder, Lilo Hucul, Annemarie Späth, Christa Hempen,Shana Schossböck, Holger Lamprecht, Walter Schoßböck, Inge Wagner, Anna Beibl. − Fotos: Viebig

Im Foyer des Krankenhauses wurde die 52. Kunstausstellung eröffnet. Die musikalische Einstimmung übernahm Gitarrist Klaus Grimm mit sanftem Blues und Folk-Klängen. Danach begrüßte der stellvertretende Verwaltungsdirektor Georg Holzner die Gäste sowie die 13 ausstellenden Künstler der "Töginger Mappe" mit einer informativen und ebenso amüsanten Rede...







Neuötting/Elmau  |  27.05.2015  |  16:51 Uhr

Protest aus Überzeugung gegen den G7-Gipfel

Organisierter Widerstand: Christian Brunnhuber macht gegen den G7-Gipfel mobil. − Foto: Stummer

Sie wollen aufrütteln. Gegen das Vergessen ankämpfen, gegen die Gleichgültigkeit. Bei einem Treffen in der Geschäftsstelle des Bund Naturschutz Altötting hat sich Anfang dieses Jahres das "Altöttinger Aktionsbündnis zum G7-Gipfel" gegründet. "Ziel ist eine Mobilisierung von möglichst vielen Menschen zu den Aktionen gegen den G7-Gipfel auf Schloss...





Burghausen  |  27.05.2015  |  16:26 Uhr

Die Salzach im Lauf der Zeit

Wie seine Westentasche kennt Ernst Mittermeier den Fluss, der Burghausen seit jeher durchfließt – die Salzach mit ihren Wanderwegen und Aussichtspunkten. − Foto: Zenz

"Übers Jahr gesehen ist sie manchmal ausgesprochen gemütlich, brav, bis hin zu liebenswert – aber dann ist sie wieder gefährlich und zuletzt: unkalkulierbar." So charakterisiert Ernst Mittermeier den Fluss, der zwischen der Stadt Burghausen und dem Nachbarland Österreich die Grenze markiert. Existiert hat die Salzach schon vor den vier...





Kirchweidach  |  27.05.2015  |  16:04 Uhr

Wird Bücherstube zur Gemeindebücherei?

Soll die Bücherstube des Pfarr-Caritas-Vereins in der Hauptstraße 11 eine Gemeindebücherei werden? Mit dieser Frage musste sich der Gemeinderat in seiner aktuellen Sitzung auseinandersetzen. Bürgermeister Johann Krumbachner teilte dazu mit, dass die bisherige Leiterin Rita Schmid aus gesundheitlichen Gründen dieses Ehrenamt nicht mehr ausüben könne...





Burghausen  |  27.05.2015  |  13:15 Uhr

Landesturnfest: Was wo wann los ist?

In der Salzachstadt Burghausen ist beim 31. Bayerischen Landesturnfest einiges geboten (von links oben im Uhrezeigersinn): Der Stadtpark wird zum Turnfestpark, am Wöhrsee wird Wassersport betrieben, am Samstag ist Brückenfest in der Altstadt und der Stadtplatz wird zu einer einzigen großen Bühne. −Montage: vew

Ein Event zum Mitmachen soll es sein, das 31. Bayerische Landesturnfest, das von 3. bis zum 7. Juni in Burghausen stattfindet. 5150 Athleten aus 364 Vereinen und Schulen haben sich angemeldet, dazu Betreuer, Begleitpersonen und den Kinder- und Musikgruppen: Insgesamt werden mehr als 7000 Teilnehmer erwartet...





Pleiskirchen  |  27.05.2015  |  09:01 Uhr

"Raiffeisen"-Lagerhaus-Pläne stoßen auf viel Kritik

Die Mienen verraten es: Mit teils auch harscher Kritik sahen sich bei der Pleiskirchener Bürgerversammlung Raiffeisen-Vorstandsvorsitzender Lorenz Heller (von links), Rupert Obermayer, der Leiter des Warengeschäfts der Bank, und Planer Peter Lachmann konfrontiert. − Foto: Brandl

Die Volksseele kocht in Pleiskirchen (Landkreis Altötting). Das zeigte sich bei einer Bürgerversammlung der Gemeinde am Dienstag im Gasthaus Münch. Erstmals wurden hier im Rahmen einer Bürgerversammlung die Pläne der Raiffeisenbank Neumarkt-St. Veit Reischach öffentlich vorgestellt, bei Straß an der Kreisstraße AÖ 2 ein Logistikzentrum zu errichten...





Neuötting  |  26.05.2015  |  19:26 Uhr

Nachtflohmarkt: Es "wurlte" in der Innenstadt

Heiligenbild, Porzellanengel und holzgeschnitzte Wildsau in friedlichem Nebeneinander: Szene vom Neuöttinger Nachtflohmarkt. − Foto: Kuhnert

Richtig "g’wurlt" hat es auf dem Nachtflohmarkt in Neuötting, Landkreis Altötting, am Pfingstmontag; und das schon in den späten Nachmittagsstunden. Der Stadtplatz und auch die Hälfte des Neuen Stadtberges waren vollgestopft mit Tischen, Bänken und Kisten, auf denen feilgeboten wurde, was Keller und Speicher alles so hergaben...





Altötting  |  26.05.2015  |  17:28 Uhr

Überraschung in der Ukraine

Altötting in internationalem Rahmen präsentieren konnte Bürgermeister Herbert Hofauer bei der Generalversammlung der Europapreisträgerstädte in Kharkow/Ukraine. − F.: Stadt

Eigentlich war das Ende der Fahnenstange erreicht: Nachdem der Stadt Altötting im Jahr 2000 das Europadiplom zuerkannt worden war und sie 2001 die Europafahne und 2003 schließlich die Europaplakette bekommen hatte, gipfelte der Reigen der Ehrungen 2014: Im September wurde ihr in Würdigung ihrer großen Bemühungen um den europäischen Gedanken der...





Mehring  |  26.05.2015  |  17:07 Uhr

60 Jahre Landjugend

Die Mitglieder der KLJB Mehring freuen sich schon auf das Fest zum 60-jährigen Gründungsjubiläum am kommenden Wochenende. − Foto: Fuchs

Mit einer "Project Sixty-Party" startet die Katholische Landjugend Mehring am Freitag, 29. Mai, ihre Feierlichkeiten zum 60-jährigen Gründungsfest in der Mehrzweckhalle im Sportpark. Einlass dazu ist um 21 Uhr. Willkommen sind alle Jugendlichen und Junggebliebene aus Nah und Fern. Der Festsonntag am 31...





Burghausen  |  26.05.2015  |  15:07 Uhr

Baumfällungen: Sicherheit kommt vor Naturschutz

Baumfällungen sind gefährliche und schwere Arbeiten und erfordern Wissen und Erfahrung. Um liegende Stämme zu bewegen zu können, leistet ein Sappie gute Dienste. − Fotos: Wetzl

Die Deutschen lieben Bäume und Wald. Entsprechend genießt der Naturschutz in der öffentlichen Meinung einen hohen Stellenwert. Wenn Bäume gefällt werden, finden das viele Menschen schade. Die Stadt hat in der zurückliegenden kalten Jahreszeit rund 200 Bäume an Wanderwegen und Straßen fällen müssen. Das bedauert auch Umweltamtsleiter Max...





Altötting  |  26.05.2015  |  14:24 Uhr

Musik, Theater, Sport: Die KulturTafel ist reich gedeckt

Auch für Veranstaltungen im Kultur + Kongress Forum in Altötting – im Bild das Eröffnungskonzert von Stefan Dettl im Januar 2013 – wird die KulturTafel Freikarten bekommen. Neben der Kreis- und Wallfahrtsstadt haben bereits andere Kommunen und öffentliche Institutionen ihre Unterstützung zugesagt. − Fotos: Schwarz

Hinter der Institution der Tafel, wie es sie etwa in Burghausen gibt, steckt die Idee, bedürftige Mitmenschen in ihrem alltäglichen Leben unentgeltlich zu unterstützen, vor allem mit Lebensmitteln. Doch der Mensch lebt nicht vom Brot allein, heißt es schon im Matthäus-Evangelium. Deshalb hat der Diakoniekreis Altötting jetzt eine KulturTafel ins...





1
2 3 ... 5




Anzeige






Anzeige



Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Organisierter Widerstand: Christian Brunnhuber macht gegen den G7-Gipfel mobil. − Foto: Stummer

Sie wollen aufrütteln. Gegen das Vergessen ankämpfen, gegen die Gleichgültigkeit...



Bei der Eröffnung der Ausstellung im Krankenhausfoyer: (von links) Klaus Grimm, Elfriede Hofer, Arthur Kaseder, Lilo Hucul, Annemarie Späth, Christa Hempen,Shana Schossböck, Holger Lamprecht, Walter Schoßböck, Inge Wagner, Anna Beibl. − Fotos: Viebig

Im Foyer des Krankenhauses wurde die 52. Kunstausstellung eröffnet. Die musikalische Einstimmung...



Wie seine Westentasche kennt Ernst Mittermeier den Fluss, der Burghausen seit jeher durchfließt – die Salzach mit ihren Wanderwegen und Aussichtspunkten. − Foto: Zenz

"Übers Jahr gesehen ist sie manchmal ausgesprochen gemütlich, brav, bis hin zu liebenswert –...



In der Salzachstadt Burghausen ist beim 31. Bayerischen Landesturnfest einiges geboten (von links oben im Uhrezeigersinn): Der Stadtpark wird zum Turnfestpark, am Wöhrsee wird Wassersport betrieben, am Samstag ist Brückenfest in der Altstadt und der Stadtplatz wird zu einer einzigen großen Bühne. −Montage: vew

Ein Event zum Mitmachen soll es sein, das 31. Bayerische Landesturnfest, das von 3. bis zum 7...



Die Mienen verraten es: Mit teils auch harscher Kritik sahen sich bei der Pleiskirchener Bürgerversammlung Raiffeisen-Vorstandsvorsitzender Lorenz Heller (von links), Rupert Obermayer, der Leiter des Warengeschäfts der Bank, und Planer Peter Lachmann konfrontiert. − Foto: Brandl

Die Volksseele kocht in Pleiskirchen (Landkreis Altötting). Das zeigte sich bei einer...





Geschafft: Nach 111 Kilometern sind die Regensburger Fußwallfahrer in Altötting angekommen. Der erste Gruß von Pilgerführer Bernhard Meiler galt dem Gnadenbild, dann waren Administrator Prälat Günther Mandl (Mitte) und Bischof Rudolf Voderholzer an der Reihe. − Foto: Hölzlwimmer

Gut 3000 Pilger sind am Donnerstagmorgen in Regensburg gestartet, unterwegs ist ihre Zahl gestiegen...



Die Mienen verraten es: Mit teils auch harscher Kritik sahen sich bei der Pleiskirchener Bürgerversammlung Raiffeisen-Vorstandsvorsitzender Lorenz Heller (von links), Rupert Obermayer, der Leiter des Warengeschäfts der Bank, und Planer Peter Lachmann konfrontiert. − Foto: Brandl

Die Volksseele kocht in Pleiskirchen (Landkreis Altötting). Das zeigte sich bei einer...



Organisierter Widerstand: Christian Brunnhuber macht gegen den G7-Gipfel mobil. − Foto: Stummer

Sie wollen aufrütteln. Gegen das Vergessen ankämpfen, gegen die Gleichgültigkeit...



Das Abschluss-Feuerwerk der 47. Burghauser Mai-Wies’n, betrachtet von einem Standpunkt im Klettergebirge neben dem Burghauser Stadtpark. − Fotos: red

Eine arbeitsreiche Zeit brachte das verlängerte Mai-Wies’n-Wochenende der Polizei –...



3000 Pilger haben sich am Donnerstag auf den Weg nach Altötting gemacht. − Foto: dpa

Gut 3000 Pilger sind am Donnerstag in Regensburg zur Fußwallfahrt nach Altötting aufgebrochen...





In der Salzachstadt Burghausen ist beim 31. Bayerischen Landesturnfest einiges geboten (von links oben im Uhrezeigersinn): Der Stadtpark wird zum Turnfestpark, am Wöhrsee wird Wassersport betrieben, am Samstag ist Brückenfest in der Altstadt und der Stadtplatz wird zu einer einzigen großen Bühne. −Montage: vew

Ein Event zum Mitmachen soll es sein, das 31. Bayerische Landesturnfest, das von 3. bis zum 7...