• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 31.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Töging  |  30.10.2014  |  19:29 Uhr

Bürgermeister beteuert: "Nichts ist fix"

"Nicht mit einer Heuschrecke", sondern mit einem anerkannten Wohlfahrtsverband, dem BRK, unterhält sich die Stadt Töging in Sachen Trägerschaft für die Kindertagesstätte "Löwenzahn". − Foto: Brandl

Bei der Frage der künftigen Trägerschaft der Städtischen Kindertagesstätte "Löwenzahn" in Töging (Landkreis Altötting) sind noch keine Entscheidungen gefallen. Das beteuerte Bürgermeister Dr. Tobias Windhorst (CSU) am Donnerstag im Hauptausschuss des Stadtrates auf eine Anfrage von Werner Noske (SPD)...





Töging  |  30.10.2014  |  19:12 Uhr

"Edeka" am Harter Weg: Jetzt liegt die Baugenehmigung vor

Am Harter Weg können jetzt die Bauarbeiten im vollen Umfang aufgenommen werden. − Foto: Brandl

Die Baugenehmigung für die Errichtung des "Edeka"-Marktes am früheren Volksfestplatz von Töging (Landkreis Altötting) liegt vor. Das sagte Bürgermeister Dr. Tobias Windhorst am Donnerstag im Hauptausschuss des Stadtrats. Johann Bachmaier, der das Vorhaben als "Baudienstleistender" im Auftrag von Edeka verwirklicht...





Garching  |  30.10.2014  |  16:00 Uhr

Mit 160 km/h durch Garching: Sechs Monate Haft für betrunkenen Raser

− Foto: Archiv dpa

Es war seine letzte Chance und die hat er gründlich vertan. Sechs Monate Freiheitsstrafe ohne Bewährung lautet das Urteil gegen einen 25-Jährigen, der an einem Januarabend dieses Jahres so ziemlich alles falsch gemacht hat, was man falsch machen konnte. Gegen 23 Uhr setzte sich der Garchinger in den Wagen eines Freundes und fuhr los...





Burghausen  |  30.10.2014  |  14:39 Uhr

Tödlicher Einsatz: Hinterbliebene sprechen von "Hinrichtung"

Zwei Zivilfahnder hatten am 25. Juli Andre B. in Burghausens festnehmen wollen. Der 33-Jährige aber floh und eine Kugel der Polizei traf ihn in den Hinterkopf statt in die Beine. − Foto: Kleiner

"Warum haben sie so gehandelt? Die Polizei muss uns doch schützen? Das war eine Hinrichtung", schwere Vorwürfe erhoben jetzt die Hinterbliebenen des Burghausers Andre B., der im Juli in Burghausen von einer Polizeikugel tödlich getroffen wurde . Seine Mutter Lilia B. und seine Freundin Karolina S. waren am Mittwoch zu Gast bei Stern TV...





Burghausen  |  30.10.2014  |  15:03 Uhr

Shut Down bei der OMV: Keine Pannen, keine Unfälle

Rund um die Uhr arbeiten rund 3400 Spezialisten in der Raffinerie. Teilweise müssen sie sogar Atemschutzmasken und spezielle Anzüge tragen. − Foto: OMV

Ein Großprojekt, wie man es in Burghausen nur alle sieben Jahre sieht, ist am Donnerstag erfolgreich zu Ende gegangen. Der Shut Down, also das Ab- und wieder Anfahren sämtlicher Maschinen in der OMV-Raffinerie verlief nach Plan, sagte Martin Pipek, Verantwortlicher des Projekts. Unfälle oder Pannen gab es nicht...





Töging  |  30.10.2014  |  15:26 Uhr

Freitag: Bankfiliale und Supermarkt schließen ihre Pforten

Ein Firmen-Logo verschwindet ganz aus Töging, ein anderes für einige Monate: HypoVereinsbank und "Edeka" schließen am Freitag. − Fotos: Brandl

Eine nachhaltige und eine vorübergehende Veränderung im Geschäftsleben von Töging (Landkreis Altötting) treten am Freitag ein. So schließt die Filiale der HypoVereinsbank in der Hauptstraße für immer – nach rund 60 Jahren in der Stadt. Das Kreditinstitut hat rund 1400 Kunden in Töging. Die zweite Veränderung betrifft eher den Norden der Stadt...





Pleiskirchen/Wald  |  30.10.2014  |  14:49 Uhr

Ehrung für die scheidende Kita-Leiterin

Hat hervorragende Arbeit geleistet: Josefine Geier. − Foto: Brandl

Eine Ehrung hat Josefine Geier bei der Bürgerversammlung der Gemeinde Pleiskirchen (Landkreis Altötting) am Mittwoch vor rund 150 Besuchern im Saal des Gasthofs Linde in Wald b. Winhöring erfahren: 2. Bürgermeister Manfred Winkler und 1. Bürgermeister Konrad Zeiler überreichten überreichten der früheren Leiterin der Kindertagesstätte in Nonnberg...





Altötting  |  30.10.2014  |  12:06 Uhr

Fahrradklau in der Untersbergstraße

Beute im Wert von etwa 1000 Euro hat ein Unbekannter Mitte der Woche an der Untersbergstraße in Altötting gemacht. Wie die Polizei meldet, entwendete der Täter ein schwarzes Herrentrekkingrad der Marke KTM, Modell "Trentino Light", das dort versperrt abgestellt worden war. Hinweise zu dem Vorfall, der sich in der Zeit zwischen Dienstag, 19 Uhr...





Kastl/Ampfing  |  30.10.2014  |  11:12 Uhr

Bezirksliga-Partie nach zwei Sekunden abgebrochen

Alles dunkel – nur eine Taschenlampe leuchtet. So sah es am Mittwochabend auf dem Fußballplatz in Ampfing aus. − Foto: Butzhammer

Das ging aber schnell. Sehr schnell sogar. Am Mittwochabend sollte in Ampfing die Nachholpartie der Bezirksliga Oberbayern Ost zwischen dem heimischen TSV und dem Gast aus Kastl stattfinden. Tat sie auch – allerdings nicht lange. Denn kaum hatte Schiedsrichter Ronny Schmidt um 20 Uhr das Spiel angepfiffen, war es auch schon wieder beendet...





Emmerting  |  30.10.2014  |  10:33 Uhr

Audi überschlägt sich: Fahrer (45) schwer verletzt

− Foto: Timebreak 21

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Donnerstagmorgen auf der Staatsstraße zwischen Emmerting und Altötting gekommen. Ersten Angaben zufolge kam ein 45-Jähriger mit seinem Audi A3 von Emmerting kommend zwischen Emmerting-Nord und Wegscheid nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Auto prallte zunächst gegen einen Baum und überschlug sich mehrmals...





Burgkirchen/Mühldorf/Neuötting/Landshut  |  29.10.2014  |  19:00 Uhr

Einbrüche in Kindergärten und Elektromärkte: Täter vor Gericht

Unter anderem der Marktler Kindergarten war Ende 2013 Ziel der Einbrecher. Mit der Beute finanzierten die Täter ihre Drogensucht. − Foto: mk

Gleich zwei spektakuläre Einbruchsserien mit Bezug auf den Landkreis Altötting beschäftigen derzeit Gerichte in der Region. Während sich in Landshut fünf junge Männer wegen "Blitzeinbrüchen" in Elektromärkte verantworten müssen, kann ein 26 Jahre alter Burgkirchner trotz einer Reihe an Fällen darauf hoffen...





Burghausen  |  29.10.2014  |  17:06 Uhr

Zwei Wochen in Auto gelebt: Hilfe für Obdachlosen

In Decken gehüllt wird der Mann dann zum Auto gefahren. − Foto: Wetzl

Eine menschliche Tragödie haben am Dienstagabend Polizei und Rotes Kreuz verhindert. Ein hilfloser 73-jähriger Mann mit Wurzeln in Hamburg hat etwa zwei Wochen mit Unterbrechungen in seinem Auto gelebt, das er auf dem Parkplatz des Gasthauses Napoleonshöhe in Burghausen abgestellt und die Nummernschilder ausgebaut hatte...





Töging  |  29.10.2014  |  18:14 Uhr

Fünf Jahre Wohlfahrtsladen: Mehr als günstige Einkäufe

Bei ihr laufen viele Fäden zusammen: Marianne Kirchhoff-Kasböck ist seit fünf Jahren federführend im Töginger Wohlfahrtsladen aktiv. − Foto: Brandl

Seit fünf Jahren gibt es den Wohlfahrtsladen in der Wolfgang-Leeb-Straße von Töging (Landkreis Altötting). Die Kreisverbände von Rotem Kreuz (BRK) und Arbeiterwohlfahrt (AWO), auf die diese Einrichtung zurückgeht, nahmen dies jetzt zum Anlass für eine Feierstunde im Vereinsheim des Kulturzentrums Kantine...





Burghausen  |  29.10.2014  |  17:10 Uhr

Kampfsport und Fußball sind die Aushängeschilder

Am Nachmittag vor der Ehrung der Erwachsenen wurden auch diese Nachwuchssportler vom Verein für besondere Leistungen ausgezeichnet. − Foto: Verein

"Mia san ned nua vui, sondern a no guad" – der TV 1868 ehrte seine Besten. Laut Satzung des TV 1868 erhält eine Ehrung, wer mindestens 2. Bayerischer Meister wurde. Bei den Kindern erfolgt diese Ehrung jährlich, bei den Erwachsenen alle zwei Jahre. Am vergangen Freitag fielen beide Sportlerehrungen zusammen...





1
2 3 ... 5




Anzeige






Anzeige



Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Zwei Zivilfahnder hatten am 25. Juli Andre B. in Burghausens festnehmen wollen. Der 33-Jährige aber floh und eine Kugel der Polizei traf ihn in den Hinterkopf statt in die Beine. − Foto: Kleiner

"Warum haben sie so gehandelt? Die Polizei muss uns doch schützen? Das war eine Hinrichtung"...



Alles dunkel – nur eine Taschenlampe leuchtet. So sah es am Mittwochabend auf dem Fußballplatz in Ampfing aus. − Foto: Butzhammer

Das ging aber schnell. Sehr schnell sogar. Am Mittwochabend sollte in Ampfing die Nachholpartie der...



Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



− Foto: Timebreak 21

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Donnerstagmorgen auf der Staatsstraße zwischen Emmerting...



− Foto: Archiv dpa

Es war seine letzte Chance und die hat er gründlich vertan. Sechs Monate Freiheitsstrafe ohne...





Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



3,6 Millionen Euro Festzuschuss hat Burghausen für die Investitionen zur Landesgartenschau vom Staat bekommen. 400000 zu Unrecht, stellte das Verwaltungsgericht in München fest. Dazu addieren sich Strafzahlungen und Zinsen. Das Foto zeigt den Wegebau im heutigen Stadtpark mit dem entstehenden Spielgebirge im Hintergrund. − Foto: Wetzl

Das Verwaltungsgericht München hat eine Klage der Stadt Burghausen gegen eine Zahlungsaufforderung...



 - Kleiner

Dass das Gutachten zur Zukunft der Kreiskliniken im Landkreis Altötting zu einem eher negativen...



Bischof Stefan Oster segnete die neuen Räumlichkeiten auf allen drei Ebenen des generalsanierten Gebäudes, darunter auch die Dioramenschau, die vom Keller ins Erdgeschoss gewandert ist. − Fotos: Hölzlwimmer

"Grüß euch, danke für den schönen Empfang" – das waren die ersten Worte von Bischof Stefan...



Auch das passende Darunter kam bei der Modenschau nicht zu kurz. − Fotos: Hölzlwimmer

Eine Nummer kleiner als bei der Premiere im vergangenen Jahr war die Hochzeitsmesse 2014...





Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



 - Kleiner

Dass das Gutachten zur Zukunft der Kreiskliniken im Landkreis Altötting zu einem eher negativen...



Die Herrenmühle: Der landkreiseigene Komplex war bislang dem Kreisjugendring und der Jugendarbeit vorbehalten. Seit dem Wochenende sind dort auch jugendliche Asylbewerber untergebracht. − F.: Kleiner

Eigentlich hatte Landrat Erwin Schneider es verhindern wollen. Die Altöttinger Herrenmühle sollte...



Alles dunkel – nur eine Taschenlampe leuchtet. So sah es am Mittwochabend auf dem Fußballplatz in Ampfing aus. − Foto: Butzhammer

Das ging aber schnell. Sehr schnell sogar. Am Mittwochabend sollte in Ampfing die Nachholpartie der...