• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 23.04.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Update vor 42 Minuten

Altötting  |  23.04.2014  |  05:00 Uhr

Blind, aber mit absolutem Gehör: Johannes will Berufsorganist werden

Johannes Gierlichs in seinem Element: Am Liebsten übt der 18-Jährige an der Orgel in der Altöttinger Stiftspfarrkirche und spielt dort nicht immer nur, was auf seinem Lehrplan steht. − Foto: Schlierf

3473 Pfeifen sind das ganze Universum von Johannes Gierlichs, wenn er in der Stiftspfarrkirche seiner Leidenschaft nachgeht: dem Orgelspiel. Die 49 Register beherrscht der 18-Jährige wie im Schlaf und zieht sie mit schlafwandlerischer Sicherheit, ohne ein falsches zu erwischen. Wenn sein Spiel besonders intensiv wird...





Burghausen  |  22.04.2014  |  17:40 Uhr

Einzelhändler vs. Internetriesen: Es raschelt in der Bücherwelt

Es ist ein ungleicher Kampf: Auf der einen Seite stehen die kleinen Buchläden, die Einzelhändler, für die ein Buch weit mehr ist als eine gebundene Sammlung von Papierseiten. Und auf der anderen steht ein erfolgreicher Megakonzern, der globale Riese Amazon. Seit Jahren schon wird der gesamte Buchhandel von dem Online-Konkurrenten durchgeschüttelt...





Burghausen  |  22.04.2014  |  16:19 Uhr

Zehn Jahre nach Landesgartenschau: Burghausen blickt zurück +++ Fotos

− Foto: Kallmeier

Auf den Tag genau zehn Jahre ist es am Mittwoch her, dass die Landesgartenschau in Burghausen unter dem Motto "Ritter, Rosen, Ressourcen" eröffnet wurde. Mehr als 10.000 Aktive haben damals am Veranstaltungsprogramm mitgewirkt, rund 500 haupt- und ehrenamtliche Helfer waren während der 164 Ausstellungstage auf dem Gelände beschäftigt und mit mehr...





Töging  |  22.04.2014  |  10:25 Uhr

Freie Wähler wollen den Töginger Stadtpark verschönern

Mit einer Aktion am Bahnhofs-Parkplatz fing es an: Sepp Neuberger (von links), Christian Giesecke, Alexander Wittmann,Mandy Henkel und Volker Mäusbacher bei der Aktion im März. − Foto: Brandl

Die Freien Wähler von Töging (Landkreis Altötting) setzen die Reihe ihrer Bemühungen um die Verschönerung des Stadtbildes fort: Für Samstag, 26. April, ist nun ab 10 Uhr eine Aktion im "Stadtpark" zwischen der Pfarrkirche St. Johann Baptist und dem früheren Gasthaus Gillhuber angesetzt. "Wir machen den ganzen Park wieder schön"...






Neue Fotostrecken





Neuötting  |  21.04.2014  |  18:46 Uhr

Schwarz auf Haut, dazwischen Blut: Nadine beim Tätowieren +++ Fotos

Tapfer: Nadine Löschner lässt sich nichts anmerken, während Michaela Traxler die Nadel surren lässt. "Es pulsiert nur ein bisschen", sagt die tätowierte 19-Jährige. Die Idee für das Tattoo-Motiv stammt von ihr selbst, die Tätowiererin setzte ihren Wunsch in den Bleistift-Entwurf (kl. Bild unten) um.

Rot und schwarz färbt sich das Papiertuch, auf dem Nadine Löschners rechter Unterarm liegt. Während sich ihr Blut mit der Tattoo-Farbe vermischt, erträgt sie still den Schmerz. Die 19-Jährige liegt auf dem Bauch, während sich die Tätowier-Nadel in ihre Haut bohrt, und schaut in die andere Richtung, weg von der surrenden Maschine...





Erlbach  |  21.04.2014  |  17:30 Uhr

Bewegender Abschied von Kirchenmusiker Josef Spateneder

Mehr als sechs Jahrzehnte hat er die Kirchenmusik in Erlbach mitgeprägt: Josef Spateneder. − Foto: hok

Eine große Trauergemeinde hatte sich in der Pfarrkirche von Erlbach (Landkreis Altötting) eingefunden, um Abschied zu nehmen von Josef Spateneder. Der im weiten Umkreis bekannte Chorleiter und Organist war nach längerer schwerer Krankheit im Alter von 82 Jahren verstorben. Josef Spateneder wurde am 28...





Burgkirchen/Burghausen  |  21.04.2014  |  15:40 Uhr

Erfrischendes Vergnügen bei sieben Grad

Mit der Strömung treiben lassen – trotz unwirtlichen Wetters hatten die Teilnehmer am Günther-Hackl-Gedächtnisschwimmen ihren Spaß. − Foto: J. Hausner

Dass es an diesem Tag von unten her nass werden würde, das war allen Wasserwachtlern bewusst. Doch kurz bevor die Wagemutigen am Karfreitag im Rahmen des Günther-Hackl-Gedächtnisschwimmens in die Salzach steigen wollten, kam das Wasser auch schon auf sie zu – von oben. Regen und sieben Grad Außentemperatur...





Garching  |  20.04.2014  |  11:01 Uhr

Großeinsatz für Feuerwehren: Hobbyraum geht in Flammen auf

Der Hobbyraum hinter den Garagen des Hauses wurde ein Raub der Flammen, die zum Teil auch noch auf den links anschließenden Wintergarten übergriffen. − Fotos: Bartschies/Feuerwehr

Großeinsatz für die Feuerwehr am Ostersonntag: Kurz nach 9 Uhr ist aus bisher unbekannter Ursache in der Hobbywerkstatt eines Wohnhauses am Waldweg in Garching (Landkreis Altötting) ein Feuer ausgebrochen. Die Werkstatt befand sich in einem rückwärtigen Anbau an die Doppelgarage des Gebäudes, das unmittelbar gegenüber dem Feuerwehrhaus steht...





Burghausen  |  21.04.2014  |  15:24 Uhr

Die Hasen sind los

Nicht nur die ganz jungen Passanten, auch ältere Herrschaften wurden von den Osterhasen mit süßen Grüßen versorgt. − Foto: Birke

In der Salzachstadt waren am Samstag die Osterhasen unterwegs: 14 Mitglieder der "Magic Cheerleaders" hatten sich für den Werbering ins Hasenkostüm geworfen, und verteilten in Neu- und Altstadt kleine Naschereien an die Passanten. Darüber freuten sich nicht nur die Kinder, sondern auch ihre erwachsenen Begleiter...





Arbing  |  21.04.2014  |  12:46 Uhr

Stockschützen feiern ihr 25-jähriges Bestehen

Für die Gemeinde Reischach überbrachte 2. Bürgermeister Hubert Kleinillenberger (rechts) Glückwünsche. Mit auf dem Bild: Vorstand Hermann Gruber. − Foto: Hahn

Mit einem Festabend in der Stockschützenhalle haben die Stockschützen von Arbing (Gemeinde Reischach, Landkreis Altötting) ihr 25-jähriges Bestehen gefeiert. Verbunden waren die Feierlichkeiten mit sportlichen Wettkämpfen von 26 Mannschaften in den umliegenden Hallen von Mitterskirchen, Pleiskirchen und Töging...





Burghausen  |  21.04.2014  |  12:36 Uhr

Auto gegen Roller: Zwei Personen schwer verletzt

−Symbolfoto dpa

Autofahrer übersieht Roller und verursacht Unfall: Ein 23-jähriger Fahrer aus Burgkirchen war am Samstag gegen 22.55 Uhr mit seinem Wagen auf der Burgkirchener Straße in Burghausen in Richtung Parkplatz Wacker West unterwegs. An der Einmündung zum Abschleifer auf die B20 wollte er nach links abbiegen und übersah dabei nach Angaben der Polizei einen...





Kastl/Burghausen  |  21.04.2014  |  11:31 Uhr

Nur ein Auto – aber zwei betrunkene Fahrer

− Foto: Polizei

Nichts gebracht sondern die Lage noch drastisch verschlimmert hat ein Fahrerwechsel in der Nacht auf Ostermontag auf der Staatsstraße von Altötting in Richtung Burgkirchen. Zeugen hatten die Polizei Altötting davon verständigt, dass kurz zuvor zwischen Kastl und Gendorf eine offensichtlich betrunkene Frau mit einem unbeleuchteten Auto mitten auf...





Neuötting  |  21.04.2014  |  10:41 Uhr

"Rätselhafte Körperverletzung" am Karfreitag

Ohne ersichtlichen Grund hat ein unbekannter Mann in Neuötting einer Frau auf den Kopf geschlagen. − Foto: dpa

Von einem Fall von "rätselhafter Körperverletzung" berichtet die Polizei in Neuötting (Landkreis Altötting): Am späten Karfreitagabend, gegen 22.15 Uhr, wurde eine junge Bewohnerin am Eingang des Wohnblocks in der Michaelistraße von einem unbekannten, vermutlich jüngeren Mann, mehrmals auf den Kopf geschlagen...





Burghausen  |  21.04.2014  |  18:38 Uhr

Festnahmen wegen "Heil-Hitler" und Drogen bei Wacker-Spiel

Das Zünden von bengalischen Flammen beim Spiel von Wacker Burghausen gegen Jahn Regensburg Ende März zog polizeiliche Ermittlungen nach sich.Festnahmen gab es auch beim jüngsten Spiel am Karsamstag. - Foto: Butzhammer

15 Festnahmen hat es beim Fußballspiel in der Dritten Liga zwischen dem SV Wacker Burghausen und dem FC Hansa Rostock am Karsamstag gegeben. Elf Rostocker Anhänger müssen sich wegen Beleidigung, Widerstand, Drogenbesitz in geringen Mengen und eines "Heil Hitler"-Rufes verantworten. Im Burghauser Lager missachteten vier Fans das auferlegte...





1
2 3 ... 5




Anzeige






Anzeige




Anzeige



Aktuell in Ihrer Heimatzeitung











Johannes Gierlichs in seinem Element: Am Liebsten übt der 18-Jährige an der Orgel in der Altöttinger Stiftspfarrkirche und spielt dort nicht immer nur, was auf seinem Lehrplan steht. − Foto: Schlierf

3473 Pfeifen sind das ganze Universum von Johannes Gierlichs, wenn er in der Stiftspfarrkirche...



− Foto: Kallmeier

Auf den Tag genau zehn Jahre ist es am Mittwoch her, dass die Landesgartenschau in Burghausen unter...



Es ist ein ungleicher Kampf: Auf der einen Seite stehen die kleinen Buchläden, die Einzelhändler...



Tapfer: Nadine Löschner lässt sich nichts anmerken, während Michaela Traxler die Nadel surren lässt. "Es pulsiert nur ein bisschen", sagt die tätowierte 19-Jährige. Die Idee für das Tattoo-Motiv stammt von ihr selbst, die Tätowiererin setzte ihren Wunsch in den Bleistift-Entwurf (kl. Bild unten) um.

Rot und schwarz färbt sich das Papiertuch, auf dem Nadine Löschners rechter Unterarm liegt...



Das Zünden von bengalischen Flammen beim Spiel von Wacker Burghausen gegen Jahn Regensburg Ende März zog polizeiliche Ermittlungen nach sich.Festnahmen gab es auch beim jüngsten Spiel am Karsamstag. - Foto: Butzhammer

15 Festnahmen hat es beim Fußballspiel in der Dritten Liga zwischen dem SV Wacker Burghausen und dem...





Eine beschriftete Tafel, dazu ein steinerner Engel mit zwei Kindern auf den Armen – so sieht die Gedenkstätte aus, mit der an der Nordseite der Burgkirchner St.-Johann-Kirche an die Opfer erinnert wird. − Foto: Kleiner

Eine Gedenktafel ist geblieben. "Sie kehrten heim zu Gott im Schutz ihres Engels"...



− Foto: Archiv dpa

Ist das die ersehnte Nachricht für alle Televersa-Kunden, die seit zwei Wochen offline sind...



Tapfer: Nadine Löschner lässt sich nichts anmerken, während Michaela Traxler die Nadel surren lässt. "Es pulsiert nur ein bisschen", sagt die tätowierte 19-Jährige. Die Idee für das Tattoo-Motiv stammt von ihr selbst, die Tätowiererin setzte ihren Wunsch in den Bleistift-Entwurf (kl. Bild unten) um.

Rot und schwarz färbt sich das Papiertuch, auf dem Nadine Löschners rechter Unterarm liegt...



Die Polizei bittet um Hinweise zur geneuaen Aufklärung des Unfalls. − Foto: PNP

Eine Schülerin ist von einem Auto angefahren und leicht verletzt worden. Am Montag gegen 19...



Rund 40 Zentimeter lang ist dieser Schweinefuß, den eine Frau aus Töging auf ihrem Familiengrab fand. − Foto: red

Schock zum Osterfest: Auf ihrem Familiengrab auf dem Friedhof von Töging (Landkreis Altötting) hat...





Platten fernab vom Standard gibt es am Karsamstag beim "Record Store Day". Mit dabei sein wird auch Paul Ullmann vom Altöttinger "Plattenzimmer". − Foto: Kleiner

Online-Konkurrenz ist nur ein Problem des CD-Handels? Von wegen. Auch die auf besonderes Flair...



Eine beschriftete Tafel, dazu ein steinerner Engel mit zwei Kindern auf den Armen – so sieht die Gedenkstätte aus, mit der an der Nordseite der Burgkirchner St.-Johann-Kirche an die Opfer erinnert wird. − Foto: Kleiner

Eine Gedenktafel ist geblieben. "Sie kehrten heim zu Gott im Schutz ihres Engels"...



− Foto: Archiv dpa

Ist das die ersehnte Nachricht für alle Televersa-Kunden, die seit zwei Wochen offline sind...





Beiträge unserer Leserreporter