• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 31.03.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Ehrennadeln überreichten Bürgermeister Johann Krichenbauer (von rechts) und Zweite Bürgermeisterin Rita Burggraf an Ingrid Muhr, Almut Bonauer und Ortsheimatpfleger Alois Remmelberger.  − Foto: Till

Ehrennadeln überreichten Bürgermeister Johann Krichenbauer (von rechts) und Zweite Bürgermeisterin Rita Burggraf an Ingrid Muhr, Almut Bonauer und Ortsheimatpfleger Alois Remmelberger.  − Foto: Till

Ehrennadeln überreichten Bürgermeister Johann Krichenbauer (von rechts) und Zweite Bürgermeisterin Rita Burggraf an Ingrid Muhr, Almut Bonauer und Ortsheimatpfleger Alois Remmelberger.  − Foto: Till


 Es war seine erste Ehrung in Burgkirchen: Am Dienstagabend verlieh der neu gewählte Bürgermeister Johann Krichenbauer drei Bürgern die Ehrennadel der Gemeinde. "Wir sind heute hier, weil wir drei Beispiele für außerordentliches und bürgerschaftliches Engagement in die Mitte stellen", sagte Krichenbauer. Für ihn als neu gewählten Bürgermeister sei es eine große Freude, gleich zum Beginn seiner Amtszeit Menschen, die sich über viele Jahre ehrenamtlich um das Gemeinwohl verdient gemacht haben, eine gemeindliche Ehrung überreichen zu dürfen.

 "In unserer heutigen leistungsorientierten Gesellschaft ist es ganz und gar nicht selbstverständlich, freiwillig ehrenamtliche Aufgaben zu übernehmen. Umso beachtlicher ist es, dass sich Menschen neben ihrem Beruf oder privaten Verpflichtungen die Zeit nehmen, sich für die Gemeinschaft einzusetzen", so Krichenbauer.

 Ingrid Muhr und Almut Bonauer wurden für ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement beim Bayerischen Roten Kreuz (BRK) ausgezeichnet. Alois Remmelberger erhielt die Ehrennadel für seine jahrzehntelange vorbildliche Arbeit als Ortsheimatpfleger der Gemeinde. − setMehr zum Thema lesen Sie am Donnerstag im Alt-Neuöttinger Anzeiger.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
595695
Burgkirchen
Ehrennadeln verliehen
 Es war seine erste Ehrung in Burgkirchen: Am Dienstagabend verlieh der neu gewählte Bürgermeister Johann Krichenbauer drei Bürgern die Ehrennadel der Gemeinde. "Wir sind heute hier, weil wir drei Beispiele für außerordentli
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_altoetting/burgkirchen_garching/595695_Ehrennadeln-verliehen.html?em_cnt=595695
2012-11-28 16:16:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/28/teaser/121128_1614_29_38355439_neues_bild_teaser.jpg
news



Anzeige






Anzeige






Anzeige











2012 hatte Elton John Weltstar-Flair nach Tüßling gebracht. Heuer aber macht der Kultursommer Zwangspause. − Foto: Kleiner

Elton John hatten sie schon hier, auch Joe Cocker, Bryan Adams und Peter Maffay – heuer aber...



− Foto: tb21

Beifahrer Alkohol dürfte die Hauptschuld tragen an dem Unfall, der sich am Montagabend in der...



Am Spätabend des 1. März brannte das Führerhaus des polnischen Lkw vollständig aus. Für den Fahrer kam jede Hilfe zu spät. − Foto: TB 21

Knapp einen Monat nach dem tragischen Lkw-Brand auf einem der Parkplätze der Burghauser Industrie...



Die Realschüler freuen sich, mit ihrem Marsch einen Beitrag zur Verbesserung der Lage indischer Kinder geleistet zu haben. Das Bild zeigt einen Teil der Schüler beim Abmarsch am Stadtplatz mit ihrem Transparent. − Foto: Schule

"Ich möchte den armen Kindern helfen, deshalb spende ich." Unter diesem Motto...



− Foto: Linde

Wieder rollt ein Schwertransport der Firma Linde durch die Landkreise Traunstein und Altötting sowie...





2012 hatte Elton John Weltstar-Flair nach Tüßling gebracht. Heuer aber macht der Kultursommer Zwangspause. − Foto: Kleiner

Elton John hatten sie schon hier, auch Joe Cocker, Bryan Adams und Peter Maffay – heuer aber...



− Foto: Jugend forscht

Lukas Stockner vom Altöttinger Maria-Ward-Gymnasium hat sich auch beim Landesentscheid zum...



Wenn sonntags Markt ist und die Geschäfte geöffnet haben, dann brummt die Bude in Neuötting. Dieses Foto stammt vom Frühjahrsmarkt des vergangenen Jahres. − Foto: Lambach

Die Berichterstattung über den am Sonntag, 29. März stattfindenden Frühjahrsmarkt mit dem...



− Foto: Linde

Wieder rollt ein Schwertransport der Firma Linde durch die Landkreise Traunstein und Altötting sowie...





Als Baby wurde er verschenkt, später wurde er Autor mit Welterfolg : Philipp Vandenbergs Leben ist so interessant wie seine Bücher. −F.:cts

Eine halbe Nacht verbrachte Philipp Vandenberg im Grab des Tutanchamun, auf dem Boden im Staub...



− Fotos: tb21

Schwer verletzt wurde ein 53-jähriger Burgkirchner am Mittwochnachmittag bei einem Unfall im...



Dr. Hubert Wiest ist in der Nacht zum Montag gestorben. Dieses Foto zeigt den Wacker-Werkleiter im Jahr 1996. − Foto: Anzeiger-Archiv

Der frühere Burghauser Wacker-Werkleiter Dr. Hubert Wiest ist in der Nacht zum Montag im Alter von...