• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 16.09.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Unterneukirchen/München  |  08.11.2012  |  22:35 Uhr

Wer die "Spatzen" kauft, bekommt ihn zu hören

Lesenswert (4) Lesenswert 2 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Mit den JazzMastersAllStars trat Claus Reichstaller zu Beginn des Jahres bei der Burghauser Jazzwoche auf. Neben seinen eigenen Projekten und einer Jazz-Professur verdingt er sich als Studiomusiker.  − Foto: Kleiner

Mit den JazzMastersAllStars trat Claus Reichstaller zu Beginn des Jahres bei der Burghauser Jazzwoche auf. Neben seinen eigenen Projekten und einer Jazz-Professur verdingt er sich als Studiomusiker.  − Foto: Kleiner

Mit den JazzMastersAllStars trat Claus Reichstaller zu Beginn des Jahres bei der Burghauser Jazzwoche auf. Neben seinen eigenen Projekten und einer Jazz-Professur verdingt er sich als Studiomusiker.  − Foto: Kleiner


Bekannt ist er als Jazztrompeter − dass der im Landkreis Altötting aufgewachsene Claus Reichstaller jahrelang den Klang der Kastelruther Spatzen mitgeprägt hat, dürfte selbst unter den eingefleischten Fans der Volksmusik-Idole nur den wenigsten bewusst sein. Auf vier Alben sprang Reichstaller für Spatzen-Trompeter Walter Mauroner ein. Als Betrüger sieht er die Südtiroler dennoch nicht. Schließlich sei es gang und gäbe in der Branche, dass auf Produktionen nur Studiomusiker zu hören sind.

Seit Tagen stehen die als erfolgreichste Vertreter des volkstümlichen Schlagers gefeierten Kastelruther Spatzen in der Kritik. Deren früherer Produzent hatte am Dienstag enthüllt, dass auf den Alben nicht sie selbst, sondern nur Studiomusiker zu hören seien. Von Betrug ist seitdem die Rede.

Gelassener sieht Claus Reichstaller die Angelegenheit. Aufgewachsen in Unterneukirchen, leitet der 49-Jährige heute das Jazz-Institut an der Münchner Hochschule für Musik und Theater. Nebenbei verdingt er sich als Studiomusiker − etwa bei den Kastelruther Spatzen. Bei vier Produktionen sei er in den letzten Jahren mit dabei gewesen, wie er gegenüber der PNP sagt. Verwerflich empfindet er das Engagement nicht. "In der Musikbranche ist das ganz normal. Sowohl im volkstümlichen Bereich als auch in der Pop-Musik oder beim Jazz."

Dass auf den Alben statt der Originale häufig Studiomusiker zu hören sind, hänge mit den Ansprüchen zusammen, die an Studioaufnahmen gestellt würden. "Wenn eine Band so erfolgreich ist, braucht sie eine Produktion auf höchstem Niveau", so Reichstaller. "Das ist ein wenig wie bei Kinoproduktionen. Dort kommen bei heiklen Szenen auch Stuntmen zum Einsatz. Und dennoch spricht keiner von Betrug."

Eines wisse er: "Bei den Konzerten spielen sie live." Das und die Tatsache, dass sämtliche Studiomusiker auf den Booklets der CDs angegeben werden, genüge, um die Südtiroler vom Betrugsvorwurf freizusprechen. "Wer sich das Album anschaut, kann ja sehen, dass Studiomusiker drauf sind." − ckl



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
578428
Unterneukirchen/München
Wer die "Spatzen" kauft, bekommt ihn zu hören
Bekannt ist er als Jazztrompeter − dass der im Landkreis Altötting aufgewachsene Claus Reichstaller jahrelang den Klang der Kastelruther Spatzen mitgeprägt hat, dürfte selbst unter den eingefleischten Fans der Volksmusik-Idole nur den
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_altoetting/burgkirchen_garching/578428_Wer-die-Spatzen-kauft-bekommt-ihn-zu-hoeren.html
2012-11-08 22:35:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/08/teaser/121108_1735_29_38145798_ckl_reichstaller_1_teaser.jpg
news



Anzeige






Anzeige





ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Eichberger Reisen
Donau-Moldau-Zeitung




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Einen Gewalttäter nahm die Polizei am Salzachzentrum fest.

Nach den Ausschreitungen am Rande des Regionalligaspiels SV Wacker Burghausen gegen den FC Augsburg...



Beim Einheizen ihres Holzofens hat eine Frau in Neuötting einen gewaltigen Schreck erlebt. − Foto: dpa

Zu einem Einsatz wegen starker Rauchentwicklung in einem Privathaus ist die Freiwillige Feuerwehr...



Slamte überzeugend: Poetry Slam Siegerin Barbara Höhrl. − Fotos: Weiss

Die Texte müssen selbst geschrieben sein. Das war eine von zwei Regeln für den ersten Poetry Slam im...



Feuerwehr-Oldtimer konnten beim Herbstfest im Jahr 2013 besichtigt werden. Auch heuer wartet die Veranstaltung mit vielen Attraktionen auf. − Foto: Brandl

Eine ganze Reihe von Attraktionen wartet auf die Besucher des Herbstfestes von Töging (Landkreis...



Polizeibeamte nahmen am Sonntag mehrere Personen nach Auseinandersetzungen von Augsburger und Burghauser Fußballfans fest. Der Einsatz erstreckte sich nicht nur aufs Stadion, sondern darüberhinaus. Das Foto entstand am Busparkplatz. − Foto: TimeBreak21

Zu einem großen Polizeieinsatz ist es am Samstagnachmittag im Stadtbereich Burghausen sowie im...





Einen Gewalttäter nahm die Polizei am Salzachzentrum fest.

Nach den Ausschreitungen am Rande des Regionalligaspiels SV Wacker Burghausen gegen den FC Augsburg...



Polizeibeamte nahmen am Sonntag mehrere Personen nach Auseinandersetzungen von Augsburger und Burghauser Fußballfans fest. Der Einsatz erstreckte sich nicht nur aufs Stadion, sondern darüberhinaus. Das Foto entstand am Busparkplatz. − Foto: TimeBreak21

Zu einem großen Polizeieinsatz ist es am Samstagnachmittag im Stadtbereich Burghausen sowie im...



Teilstücke der Pipeline werden bereits gebaut: Dieses Foto entstand am 24. November 2013 nahe Belgrad, wo der Start der Bauarbeiten in Serbien mit einer feierlichen Zeremonie gefeiert wurde. − Foto: dpa

Die EU droht Russland mit wirtschaftlichen Sanktionen, Moskau kontert mit einem Überflugverbot...



Weder beim Orgelspiel noch im Alltag beeinträchtigt seine Sehbehinderung Johannes in größerem Ausmaß. Tägliches Pendeln von und nach München will ihm seine Schule aber nach Möglichkeit ersparen. − F.: Archiv ps

In München als Student keine Bleibe zu finden – gut, das ist mittlerweile normal...



Empfing seine Marktler Gäste in der Privatbibliothek: Benedikt XVI. mit Bürgermeister Hubert Gschwendtner (l.) und Pfarrer Josef Kaiser. − Foto: PNP

Auf den Tag genau acht Jahre nach seinem letzten Besuch in Marktl hat Benedikt XVI...





Das Querbauwerk auf Höhe des Werks: Die Stufe im Fluss soll durch eine Rampe ersetzt werden. − Foto: ISG

Zweieinhalb Jahre liegt die Alz-Katastrophe bereits zurück, bei der infolge einer aus dem Werk...



Polizeibeamte nahmen am Sonntag mehrere Personen nach Auseinandersetzungen von Augsburger und Burghauser Fußballfans fest. Der Einsatz erstreckte sich nicht nur aufs Stadion, sondern darüberhinaus. Das Foto entstand am Busparkplatz. − Foto: TimeBreak21

Zu einem großen Polizeieinsatz ist es am Samstagnachmittag im Stadtbereich Burghausen sowie im...