• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 28.01.2015





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Unterneukirchen  |  07.11.2012  |  18:00 Uhr

Deutschlands schönstes Pferd kommt aus Unterneukirchen

Lesenswert (2) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Sowohl Pferd Stargate M als auch Besitzerin Petra Strobl begeisterten beim Finale in Hannover.  − F.: Schupp

Sowohl Pferd Stargate M als auch Besitzerin Petra Strobl begeisterten beim Finale in Hannover.  − F.: Schupp

Sowohl Pferd Stargate M als auch Besitzerin Petra Strobl begeisterten beim Finale in Hannover.  − F.: Schupp


Ein wenig klingt es wie aus einem Märchen: Von einem Provinzler, der auszog, Deutschland zu erobern. Tatsächlich hat es der sechsjährige Haflinger-Wallach "Stargate M" geschafft: Er wurde im Rahmen der German Classics in Hannover zum "Top Horse of the Year" gekürt.

Großgezogen wurde das schönste Pferd Deutschlands 2012 in Unterneukirchen (Landkreis Altötting). Grund genug für Ex-Besitzer Andreas Dittrich, zusammen mit Julia Götz aus Garching nach Hannover zu fliegen. Völlig ahnungslos, war die jetzige Besitzerin Petra Strobl aus Fahrenzhausen bei München fast den Tränen nah, als ihr die "Stall-Abordnung aus Holzwies" in Niedersachsen plötzlich gegenüberstand.

Stargate M wurde in der Kategorie Privatpferde gekürt. Nach einem Online-Auswahlverfahren musste er sich im Finale mit vier Konkurrenten einer prominent besetzten Jury stellen, unter anderem Janne-Friederike Meyer, Welt- und Europameisterin im Springreiten.

Schon beim Einmarsch – umrahmt von der Haindling-Hyme "Bayern des samma mia" – waren Besucher und Jury begeistert. Einen nicht unwesentlichen Beitrag dazu leistete Besitzerin Petra Strobl. Um die Stimmung anzuheizen, verteilte sie vorab im Publikum bayerische Fahnen.

"Die Entscheidung ist uns nicht schwer gefallen. Eine männliche Blondine! Mähne und Schweif sind ein absoluter Hingucker. Jeder Sunny-Boy würde vor Neid erblassen angesichts dieses schimmernden Schopfes. Das Pferd glitzert bis ins Publikum", so das Fazit der drei Juroren zum Auftritt des ersten Haflingers bei einem THOTY-Finale. "Stargate M erfüllt alle Eigenschaften, die das schönste Pferd Deutschlands haben muss: Ausstrahlung, Optik und die Fähigkeit, Freude zu bereiten". − kamMehr dazu lesen Sie am FDonnerstag, 8. November, im Alt-Neuöttinger/Burghauser Anzeiger



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
577561
Unterneukirchen
Deutschlands schönstes Pferd kommt aus Unterneukirchen
Ein wenig klingt es wie aus einem Märchen: Von einem Provinzler, der auszog, Deutschland zu erobern. Tatsächlich hat es der sechsjährige Haflinger-Wallach "Stargate M" geschafft: Er wurde im Rahmen der German Classics in Hannover zum "Top H
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_altoetting/burgkirchen_garching/577561_Deutschlands-schoenstes-Pferd-kommt-aus-Unterneukirchen.html
2012-11-07 18:00:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/07/teaser/121107_1905_29_38131784_7hs0740_teaser.jpg
news



Anzeige






Anzeige








Anzeige











Das Gelände für das geplante Salzachzentrum ist laut Steindl für den Bau einer Hohschule keine Option. Drei andere Optionen stehen im Raum. − Foto: Archiv

Wo könnte eine Hochschule in Burghausen stehen? Über diese Frage haben Bürger mit Landrat Erwin...



Erfolgreiche Models: Petra Kirner (l.) und Olga Borher aus dem Landkreis Altötting schafften es bei der Wahl zur "Miss Süddeutschland" auf die vorderen Plätze. - Fotos: Birgmann/Pascal Cames

Bei Miss-Wahlen meint es das neue Jahr gut mit dem Landkreis Altötting. Gerade eben hat sich die...



− Foto: flickr/hans s./crative commons

Vier Männer im Alter von 24, 21, 30 und 38 Jahren aus einer Stadt im nördlichen Landkreis waren...



Dr. Stephan Trautschold. − Foto: Clariant

Das größte Unternehmen im Industriepark Werk Gendorf hat einen neuen Standortchef: Wie Clariant am...



Maschinen bepackt, Fahrer eingepackt: Am Mittwoch starteten (v.l.) Markus Weingärtner (Perach), Robert Salzinger (Hirten), Sebastian Maurer (Tacherting), Johannes Dumm (Unterholzhausen), Michael Geißlbrecht (Tacherting) und Thomas Hinterberger (Oberholzhausen) in Richtung Loh. − F.: Kleiner

Was treibt einen dazu, sich bei Schnee und Kälte aufs Motorrad zu setzen und dann auch noch...





Mit Begeisterung war Bischof Stefan Oster, hier mit Dekan Günther Mandl, im Mai in Altötting empfangen worden. An seiner Beliebtheit hat sich nur wenig geändert, den Negativtrend bei den Mitgliedszahlen aber konnte bislang auch er nicht stoppen. − Foto: Kleiner

Kirchlich gesehen war 2014 ein Jahr der Reformen. Die Bischofssynode in Rom...



Viel im Sitzen zu arbeiten, das kann gesundheitliche Beschwerden nach sich ziehen...



Wenige Augenblicke nachdem er seinen Willen bekundet hatte, den Töginger Stadtrat zu verlassen, entstand diese Aufnahme von Bastian Höcketstaller. − Foto: Buchberger

Paukenschlag im Stadtrat von Töging (Landkreis Altötting): Völlig überraschend hat der Sprecher der...



− Foto: Kleiner

Mit Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt als Hauptgast hat das Burghauser Güterterminal am...



Ihr gemütliches Ende fand die Fackelwanderung von Burghausen aus im Gasthof Tiefenau. Mit dabei waren u.a. Staatsekretär Bernd Sibler (3.v.l.) und Lasndtagsabgeordnete Ingrid Heckner (3.v.r.)

Der Traum von einer Hochschule in Burghausen – er könnte in absehbarer Zeit wahr werden...





Viel im Sitzen zu arbeiten, das kann gesundheitliche Beschwerden nach sich ziehen...



Sichtlich amüsiert verfolgten Bürgermeister Konrad Zeiler und Ehefrau Waltraud die Darbietungen aus Anlass des 50. Geburtstags. − Foto: Englbrecht

Ein Bürgermeister hatte einen runden Geburtstag – und der halbe Ort feiert mit: Knapp 300...



Mit Begeisterung war Bischof Stefan Oster, hier mit Dekan Günther Mandl, im Mai in Altötting empfangen worden. An seiner Beliebtheit hat sich nur wenig geändert, den Negativtrend bei den Mitgliedszahlen aber konnte bislang auch er nicht stoppen. − Foto: Kleiner

Kirchlich gesehen war 2014 ein Jahr der Reformen. Die Bischofssynode in Rom...



Bayerisches Bier, spanischer Werbespruch – und ein Gesicht aus Neuötting: Michael Simon vertritt "Löwenbräu" in ganz Südamerika als Werbeträger. − Foto: red

In Lima, der Hauptstadt von Peru, wohnt und arbeitet seit sechs Jahren Michael Simon aus Neuötting...



Weil der Bewaffnete alle Warnungen der Polizei ignorierte und sie mit Machete und Samuraischwert bedrohte, stoppten die Beamten ihn schließlich mit einem Schuss ins Bein. − Foto: Wieland

Die Fotos gingen um die halbe Welt. Selbst in den USA war der Vorfall noch Schlagzeilen wert...