• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 27.11.2014





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Unterneukirchen


Stadel-Abbruch in vollem Gange


Der Abbruch des alten Pferdestalls und Wagenschuppens in Unterneukirchen an der Mauerberger Straße ist in vollem Gange. Die Beseitigung dieses einst zur Sedlmaier- Ökonomie gehörenden Gebäudes westlich der Johanneskirche verändert das Ortsbild...



  • Stadel-Abbruch in vollem Gange
    Artikel Panorama




Burgkirchen/Alz  |  25.11.2014  |  12:27 Uhr

Zusammenstoß mit drei Verletzten

Die Freiwillige Feuerwehr Burgkirchen nahm ausgelaufene Betriebsstoffe auf, beseitigte Trümmer und führte zur Absicherung der Unfallstelle die Verkehrslenkung durch. −Foto: TimeBreak21

Zu einem Unfall mit drei leicht Verletzten ist es am Montag um 18.25 Uhr in der Ortsmitte von Burgkirchen gekommen. Nach Angaben der Polizei hatte eine 47-Jährige aus Unterneukirchen mit ihrem Opel Meriva die Martin-Ofner-Straße bergauf befahren und nach links in die Hoechster Straße abbiegen wollen...





Burgkirchen/Alz  |  24.11.2014  |  18:13 Uhr

Erstaunliche musikalische Reife

Die rund 50 Piusbläser bewiesen bei ihrem Jahreskonzert das richtige Taktgefühl und begeisterten die Zuhörer im großen Saal des Bürgerzentrums Burgkirchen. − Foto: Gumpinger

Traditionell vor dem ersten Adventswochenende hat das Jahreskonzert der Burgkirchner Blasmusik St. Pius stattgefunden. Mit dem seit knapp einem Jahr allein verantwortlichen musikalischen Leiter Martin Kirchner begeisterten die rund 50 Musiker am Samstag die Zuhörerschaft im restlos gefüllten Saal des Bürgerzentrums...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse ALTÖTTING-MÜHLDORF


Sparkasse ALTÖTTING-MÜHLDORF

Kommen Sie in Fahrt!
Mit dem Führerscheinsparen.

Jetzt schon das Sparnavi programmieren und später mit Vollgas in die Volljährigkeit. Dabei erreichen Sie ganz ohne Stau ein großes Stück Freiheit.





Burgkirchen/Alz  |  23.11.2014  |  19:10 Uhr

Gemeinderat hält an Grundwasserschutz fest

Wasser marsch! Volles Rohr! Die Wassermeister Michael Mayer (links) und Siegfried Estermeier drehen in der Brunnenanlage Raitenhaslach die Hähne auf. Raitenhaslach ist für die Burgkirchner Wasserversorgung unverzichtbar und wird bis an die Kapazitätsgrenze ausgenutzt. − Foto: Gerlitz

Nach dem Werkausschuss liegt jetzt auch aus dem Gemeinderat eine klare Stellungnahme zur Fortsetzung des Burgkirchner Grundwasser-Schonprogramms vor. Zuletzt hatte der Gemeinderat im Jahr 2012 beschlossen, das Schutzprogramm mit unveränderter Fläche um drei Jahre, von 2012 bis einschließlich 2014, zu verlängern...





Burgkirchen / Alz  |  21.11.2014  |  14:53 Uhr

Die Kinder fühlen sich im Ausweichquartier wohl

Auch die Eltern kommen mit der neuen Örtlichkeit und dem etwas versteckten Eingang gut zurecht. (Foto: Gerlitz)

Nach dem schweren Wasserschaden im neuen Krippengebäude in Gendorf musste die Gemeinde 43 Kinder mit Betreuungsanspruch ausquartieren. "Das sind Kinder von Berufstätigen, die haben keine Alternative zur Krippe", hebt Bürgermeister Johann Krichenbauer hervor. Er ist heilfroh, im ehemaligen Jaindl-Gebäude eine geeignete Unterkunft gefunden zu haben...





Burgkirchen  |  22.11.2014  |  12:00 Uhr

Im Auto nach Afghanistan: Als Krieg und Krise noch kein Thema waren

Das Resultat eines Sandsturms: Auf ihrer Tour hatten Erich Kunz und sein Bekannter mit allerlei Widrigkeiten zu kämpfen. Ihr VW 1500 aber hielt tapfer durch. Neun Jahre nach der Heimkehr gab er seinen Geist auf. − Foto: Kunz

Wer an Syrien, Afghanistan und den Irak denkt, denkt automatisch an Bomben und Selbstmordattentäter, an Gewalt und Leid. Erich Kunz aber denkt an noch mehr. An freundliche, hilfsbereite Menschen und an das größte Reiseabenteuer seines Lebens. Umso stärker schmerzt es den Burgkirchner, jetzt aus der Ferne mitansehen zu müssen...





Burgkirchen / Alz  |  20.11.2014  |  21:33 Uhr

Harmonie bei der Musikschule

Die neu gewählte Vorstandschaft des Trägervereins der Musikschule Burgkirchen (von links): Beisitzer Klaus Frank, stellvertretende Vorsitzende Ernestine Renner, Vorsitzender Dr. Hans-Rainer Kröller, Schriftführerin Marlene Jakob und Schatzmeister Walter Schwarzenberger. − Foto: Gerlitz

Bei der Jahreshauptversammlung des Träger- und Fördervereins der Musikschule Burgkirchen/Alz ist kürzlich die Vorstandschaft weitgehend im Amt bestätigt worden. Weil die reguläre, zwei Jahre dauernde Amtszeit endete, war bei der Versammlung eine turnusmäßige Neuwahl auf der Tagesordnung gestanden. Dr...





Unterneukirchen/Trostberg  |  20.11.2014  |  13:02 Uhr

SKW Metallurgie verkauft Werk in Schweden an die AlzChem

Das Werk in Schweden, erst vor wenigen Jahren gekauft und modernisiert, wurde jetzt von der SKW Stahl Metallurgie an die AlzChem verkauft.

Der weltweit aktive Spezialchemie-Konzern SKW aus Unterneukirchen (Landkreis Altötting) Metallurgie setzt laut Unternehmensnachricht "die vom neuen Vorstand unter Leitung von CEO Dr. Kay Michel eingeleitete strategische Neuausrichtung (Projekt "ReMaKe") konsequent um. Insbesondere wird die Strategie der Rückwärtsintegration nicht weiter forciert"...





Halsbach  |  07.11.2014  |  15:35 Uhr

Freude über "neue Frauenpower"

Sie gründeten die Dirndlschaft (hi., v. li.): Julia Wengbauer, Maria Rottenaicher, Silvia Bergmann und Barbara Winklbauer, zusammen mit Bürgermeister Martin Poschner, sowie (vo., v. li.) Lena Wensauer, Johanna Freudlsperger, Heidi Wallner und Magdalena Freudlsperger. − Foto: rs

Seit Kurzem ist die Gemeinde Halsbach um einen Verein reicher: Die "Halsbacher Dirndlschaft" wurde von acht jungen Damen gegründet. Bürgermeister Martin Poschner zeigte sich sehr erfreut über diese "neue Frauenpower" in Halsbach. Im Gespräch mit der Heimatzeitung erzählen die Initiatorinnen Magdalena Freudlsperger und Heidi Wallner...





Garching  |  06.11.2014  |  12:51 Uhr

Abwasserpreis verdoppelt sich

Abwassermeister Andreas Schmidt zeigt auf die undichten Erdbecken im Hintergrund, an deren Stelle auf Beschluss des Gemeinderats ein neuer Schlammspeicher errichtet werden soll. − Foto: Bartschies

Die Entscheidung im Gemeinderat fiel ohne Diskussion und einstimmig: Die Wasserabgabe- und die Entwässerungssatzung der Gemeinde wurden am Dienstagabend mit redaktionellen Änderungen, angepasst an die Mustersatzung des Bayerischen Innenministeriums, neu erlassen, ebenso die dazugehörigen Beitrags- und Gebührensatzungen...






Anzeige






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Presse-Meile - lauf ...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Die Materialien des 120 Jahren alten Stadels in der Ortsmitte von Unterneukirchen sind nicht mehr so zur Wiederverwendung geeignet wie ursprünglich geplant: Statt Meißel und Hammer hat nun ein Abbruchbagger die Arbeit übernommen. − Foto: S. Gruber

Der Abbruch des alten Pferdestalls und Wagenschuppens in Unterneukirchen an der Mauerberger Straße...



Rutsche und Bobbycar hat Simone Heil-Meyer immer noch im Garten, auch wenn das Enkelchen mittlerweile im hohen Norden lebt. − Foto: Huttner

Oma-Stammtisch. Das Wort lässt zunächst wenig moderne Assoziationen zu: Man denkt automatisch an...



Schwere Verletzungen hat sich eine 46-Jährige bei einem Verkehrsunfall zugezogen...



− Foto: TimeBreak21

Leichte Verletzungen hat sich der Fahrer eines Kleinlastwagens bei einem Unfall zugezogen...



Magdalena Götzfried – im Bild mit vier Gnomen – schlüpft in die Rolle der Fischerstochter, die sich auf die Suche nach ihrem Vater macht. Insgesamt werden 17 Akteure, darunter sieben Jugendliche, auf der Bühne stehen. Die meisten davon singen auch, im Halbplayback zu Einspielungen mit ihren eigenen Stimmen. − F.: red

Eigene Drehbücher haben ANTHA-Akteure bereits geschrieben, auch Musik zu Aufführungen haben sie...





Riesen Andrang herrschte bei der Infoversammlung und Diskussion zur Zukunft der Burghauser Kreisklinik. Nicht alle fanden Platz im Stadtsaal, die Veranstaltung wurde in die Vorräume übertragen. − Foto: Eschenfelder

600 Stühle im Burghauser Stadtsaal reichten nicht: Das Interesse an der Zukunft des...



Mit schwerem Gerät und vereinten Kräften haben die Aufbauarbeiten für die beliebte Eislaufbahn vor dem Bürgerhaus begonnen. − Foto: Huttner

Bald ist es wieder soweit: Pünktlich zur Vorweihnachtszeit wird vor dem Bürgerhaus wieder die...



Am 28. Februar 2013 ging das Pontifikat von Papst Benedikt XVI. zu Ende. Seit dem 13. März 2013 ist Franziskus der neue Papst. So trafen sich das erste Mal seit über 700 Jahren zwei Päpste. (Foto: dpa) − Foto: dpa

Öffentliche Auftritte des emeritierten Papstes Benedikt sind seit seinem Rücktritt am 28...



−Symbolbild: PNP-Archiv

Sagt die kleine Maria (Name von der Redaktion geändert) die Wahrheit oder wurde sie von ihren Eltern...



Die Gründungsmitglieder: (v.l.n.r.) Konrad Waitzhofer, Peter Hartmann, JU-Ortsvorsitzender Maximilian Maier, Dr. Marcel Huber, CSU Ortsvorsitzende Gisela Kriegl, Bürgermeister Stefan Kammergruber und stellv. JU-Ortsvorsitzender Matthias Bergmann mit dem Jubiläumskrug. − F.: Fuchs

"Ja, bei der Jungen Union seid ihr schon richtig dran, wenn ihr ein Wörtchen mitreden wollt...





Wie Pfarrer Dr. Martin Fohl (3. v. r.) wärmten sich viele Besucher am kalten Sonntagnachmittag bei heißen Getränken auf. − Foto: Fund

Dicht bevölkert war der Pfarrgarten der Holzlandgemeinde (Landkreis Altötting) am Samstag und...



Das Werk in Schweden, erst vor wenigen Jahren gekauft und modernisiert, wurde jetzt von der SKW Stahl Metallurgie an die AlzChem verkauft.

Der weltweit aktive Spezialchemie-Konzern SKW aus Unterneukirchen (Landkreis Altötting) Metallurgie...



Um diesen Feldweg bei Kastl geht es. − Foto: Stummer

Es geht um 120 Meter Feldweg und um die Frage, dürfen sie befahren werden oder nicht...