• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 25.04.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Garching


Mit drei Schlägen: Volksfestsaison in der Region eröffnet


Einen perfekten Beginn erlebte am frühen Freitagabend das Volksfest mit Auszug und Eröffnung bei strahlendem Wetter. Bürgermeister Christian Mende meisterte seine Premiere beim Anzapfen mit drei Schlägen – und einem Sicherheitsschlag hinterher...



  • Mit drei Schlägen: Volksfestsaison in der Region eröffnet
    Artikel Panorama




Garching  |  24.04.2015  |  16:45 Uhr

Mut und Schwert: In Garching wird die Kunst des Kämpfens trainiert

Bei ihnen wird historisch korrekt gekämpft: Wolfgang Gerleigner trainiert in Garching eine Gruppe in Sachen historische Kampfkünste. Geübt wird mit einer so genannten Fechtfeder (rechts). − Foto: Stummer

Es geht um Verrat, Treue, ewige Liebe und schnöden Mord. Um Missgunst, unendliche Kräfte, Drachenblut und immer wieder auch um die Kunst des Kampfes. Die Nibelungensage, die weltberühmte Erzählung über Siegfried, Kriemhild und den finsteren Hagen von Tronje ist nicht nur für einen Zehnjährigen ein magischer Stoff...





Tyrlaching  |  24.04.2015  |  15:30 Uhr

Edi Schifflechner bleibt an der Spitze des SV

Edi Schifflechner, der seit 1993 an der Spitze SV Tyrlaching steht, ist in der Jahreshauptversammlung als Vorsitzender einstimmig im Amt bestätigt worden. In den vergangenen beiden Jahren hatte der Vorsitzende den Sportverein kommissarisch geführt. "Ich bin sehr positiv gestimmt, mit der Vorstandschaft wieder einiges in Teamarbeit bewirken zu...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse ALTÖTTING-MÜHLDORF


Sparkasse ALTÖTTING-MÜHLDORF

Niedrige Zinsen sichern

Das neue LBS-Angebot ist da: Sichern Sie sich jetzt langfristig niedrige Darlehenszinsen.



Garching  |  24.04.2015  |  15:00 Uhr

Disput um vermeintliche Zuschusszusage an die Schützen

Großes Interesse haben die Gemeindebürger am Donnerstagabend an der Bürgerversammlung gezeigt: Der Nikolaussaal war mit etwa 100 Personen nahezu voll besetzt. Dabei konnten die Besucher auch Anträge an die Gemeinde stellen. Bürgermeister Christian Mende, der seine erste Bürgerversammlung leitete, wies dazu darauf hin...





Unterneukirchen  |  24.04.2015  |  14:00 Uhr

Ein Buch mit 50 Lebensgeschichten

Ein Teil der Autoren des Buches, die mit ihren Lebensgeschichten zum Gelingen des Werkes beigetragen haben. − Foto: Kamhuber

"Alle Hebel in Bewegung gesetzt" hat Ideengeberin Gisela Schneiderbauer für das Buch "So is s’ Leb’n" mit Kurzgeschichten, die die Autoren selbst erlebt haben. Das Erstlingswerk des Katholischen Frauenbundes wurde nun im Kulturhaus vorgestellt. Die Sammlung mit 50 Lebensgeschichten ist ein "kleiner Schatz" geworden...





Burgkirchen  |  23.04.2015  |  15:11 Uhr

"Man soll das Fremde als Bereicherung betrachten"

Bei der Eröffnung der Wanderausstellung "anders?-cool" referierten von links: Bürgermeister Johann Krichenbauer, Till Woerfel von der LMU, Logopädin Claudia Wachsmann, Organisatorin Ursula Birnkammer und Rüdiger Dähnrich vom Jugendmigrationsdienst. − Foto: Spielhofer

Im Rahmen der "Interkulturellen Woche 2015" ist die Wanderausstellung "anders? – cool" der Jugendmigrationsdienste vom Katholischen Jugendsozialwerk München zu Gast im Bürgerzentrum bis 29.April. Zur Eröffnung mit Fachvorträgen und offener Podiumsdiskussion konnte Bürgermeister Johann Krichenbauer etwa 50 Besucher begrüßen...





Garching  |  23.04.2015  |  14:17 Uhr

Volksfestsaison in der Region startet am Freitag in Garching

Mit Rundfahrgeschäften für die Jugend und für Familien möchte das Volksfest allen Altersklassen die passende Unterhaltung bieten. − Fotos: fb

Am Freitag geht's los: Das Garchinger Volksfest bietet ab Freitag, 24. April, zu zehn Tagen Geselligkeit und Unterhaltung und eröffnet damit die Volksfest-Saison 2015 in der Region ( Volksfest-Kalender für die Region ). Das Festzelt steht, an den Geschäften im Vergnügungspark laufen die letzten Aufbauarbeiten...





Kirchweidach  |  23.04.2015  |  11:35 Uhr

28-Jähriger aus Pkw geschleudert

Schwer verletzt worden ist ein 28-jähriger Autofahrer aus Burgkirchen bei einem Unfall am Mittwoch gegen 16.50Uhr auf der Kreisstraße AÖ25. Der Mann fuhr nach Mitteilung der Polizeiinspektion Burghausen mit seinem Peugeot106 aus Richtung Neukirchen kommend in Richtung Kirchweidach. Kurz vor Kirchweidach geriet der Wagen ins Schleudern und...





Burgkirchen/Berlin  |  22.04.2015  |  19:32 Uhr

Union Berlin verpflichtet Burgkirchner Maxi Thiel bis 2017

Es geht aufwärts: Der Burgkirchener Maxi Thiel hat bei Union Berlin einen Vertrag bis 2017 erhalten. − Foto: dpa

Da schau her: Maxi Thiel, ehemals Spieler des SV Wacker Burghausen und vor 22 Jahren in Burgkirchen (Landkreis Altötting) geboren, hat sich bei Zweitligist 1. FC Union Berlin als Ausleihe vom 1. FC Köln zum absoluten Stammspieler gemausert. In elf Spielen der Hinrunde gelangen dem Außenbahn-Angreifer drei Tore und drei Assists...





Unterneukirchen  |  22.04.2015  |  17:30 Uhr

Ferienprogramm in Gefahr?

Steht das gemeindliche Ferienprogramm auf der Kippe? Initiator und Gemeinderat Albert Kamhuber informierte seine Kollegen in der jüngsten Gemeinderatssitzung über seine Planungen zur diesjährigen Aktion und sparte dabei nicht mit Kritik. Der Grund: Der Jugendreferent vermisst die Unterstützung von Vereinen und Institutionen...






Anzeige






Anzeige



Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Schwarz auf Gelb steht es geschrieben, diplomatisch formuliert: Weil der "angemessene Zustand nicht mehr garantiert" werden kann, wurde der Kreuzweg geschlossen. Gemeint sind damit Saufgelage und zurückbleibender Unrat. − Foto: Kleiner

Lange war es ruhig, dann aber kam die Wende: Der Kreuzweg des Altöttinger Marienwerkes wurde...



Auf der Baustelle für die Lappachtalbrücke bei Dorfen wird schon zwei Jahren gearbeitet. Neben einigen kleineren Gewerken ist dies der einzige Baufortschritt in Richtung München auf der A94. Doch im nächsten Jahr sollen Privatinvestoren hier groß ans Werk gehen.

275 Meter lang, 13 Millionen Euro teuer – die Lappachtalbrücke bei Dorfen ist das zentrale...



− Foto: Kleiner

Sie standen schon als Alleinerben im Testament. Der Erlös aus dem Hausverkauf...



1149 Kirchenbesucher hat die Zählung im Pfarrverband im Frühjahr ergeben. Doch die Zahl der Aussteiger nimmt zu. "Von unserer Seite sind die Türen immer offen", sagt Pfarrer Erwin Jaindl. − Foto: Wölfl

Die Zahl der Kirchenaustritte in den Stadtpfarreien steigt weiter an. Kehrten im Jahr 2013 noch 175...



Mit drei Schlägen zapfte Bürgermeister Christian Mende das erste Fass an, assisitiert von Festbräu Eugen Münch und dessen Tochter Carolin. − Fotos: Bartschies

Einen perfekten Beginn erlebte am frühen Freitagabend das Volksfest mit Auszug und Eröffnung bei...





Wollen ihre Blumenbeete erhalten und damit sich und ihre Mitmenschen erfreuen: Marianne Hollnecker (links) und Maria Riedhofer auf deren Terrasse mit Kater Burli, der bei Maria Riedhofer schon vor Jahren Asyl gefunden hat. − Foto: Wetzl

Vergeblich hat sich Richterin Julia Schmid am Dienstag im Amtsgericht Altötting um einen Burgfrieden...



So verwaist wie hier auf dem Bild ist die Altöttinger Notaufnahme nur selten. Seit längerem schon mehren sich Klagen über oft lange Wartezeiten. Der Landrat will reagieren, gibt aber zu bedenken, dass eine Erweiterung das Minus um jährlich eine Million Euro erhöht. − F.: Kleiner

Knapp einen Monat herrschte Ruhe, jetzt aber ist das Thema Kreiskliniken zurück...



Die Kindergärten leisten wertvolle Bildungs- und Erziehungsarbeit. Die Erzieherinnen tendieren deshalb laut Bürgermeister dazu, wieder Gebühren einzuführen – als Wertschätzung dieser Arbeit. Das Foto zeigt Kinder in der "Werkecke" des Maria-Ward-Kindergartens in der Altstadt. Drexler

Fünf Jahre besteht nun in Burghausen die Kostenfreiheit von Kindergärten. Die Stadt hat bisher diese...



Das Wetter hat ihnen einiges abverlangt, umso emotionaler fiel am späten Samstagnachmittag der...



Mit Flyern, die an alle Töginger Haushalte verteilt werden, werben die Vertreter der Bürgerinitiative (links) und der CSU für ihre Argumente. − Fotos: Brandl

Zweieinhalb Wochen vor dem Bürgerentscheid über die künftige Trägerschaft der Kindertagesstätte...





Wollen ihre Blumenbeete erhalten und damit sich und ihre Mitmenschen erfreuen: Marianne Hollnecker (links) und Maria Riedhofer auf deren Terrasse mit Kater Burli, der bei Maria Riedhofer schon vor Jahren Asyl gefunden hat. − Foto: Wetzl

Vergeblich hat sich Richterin Julia Schmid am Dienstag im Amtsgericht Altötting um einen Burgfrieden...