• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 22.09.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Burgkirchen / Alz


Besucher überrennen den Industriepark Gendorf


Über 5500 Besucher haben am Samstag im Rahmen des "Tags der offenen Tür" die Gelegenheit genutzt, einen Blick hinter die Kulissen des größten Chemieparks Bayerns zu werfen sowie die Unternehmen und deren Betriebe näher kennenzulernen...



  • Besucher überrennen den Industriepark Gendorf
    Artikel Panorama




Burgkirchen / Alz  |  19.09.2014  |  16:53 Uhr

Fotograf mit großem Einfühlungsvermögen

"Wüstenfuchs" Dieter Paesold (†) als Kühlerfigur auf einem Landrover. Mitte der Achtzigerjahre durchquerte der Burgkirchner mit seiner Ehefrau die Wüste Sahara von Tunesien über Algerien bis nach Lybien. "Nur wer die Einsamkeit zu ertragen weiß, wird auch die Wüste ertragen und lieben", lautete die Überzeugung von Dieter Paesold. − Fotos: Archiv Paesold

Die Brauchtumsausstellung zur Lichtmesszeit hat sich in der Alzgemeinde zu einer festen Größe entwickelt. Auf der Basis dieses Erfolges möchte die Gemeinde ihr Ausstellungsangebot ausweiten: Ausstellungsbeauftragter Wolfgang Landsberger soll gleichsam einen ganzjährigen Bogen spannen. Er plant für dieses und die nächsten Jahre eine...





Burgkirchen / Alz  |  17.09.2014  |  18:29 Uhr

Im Schulhaus Hirten fehlt ein zweiter Fluchtweg

An der Nordseite des Schulgebäudes in Hirten soll als Sofortmaßnahme ein Gerüstturm aufgestellt werden. Dieses Gerüst soll die Zeit bis zum Anbau einer Außentreppe überbrücken. − Foto: Gerlitz

Der Gemeinderat Burgkirchen/Alz hat in seiner Sitzung am Dienstagabend den Nachtragshaushalt 2014 einstimmig beschlossen. In dem Zahlenwerk sind auch 75000 Euro zur Brandschutzertüchtigung in der Schule Hirten enthalten. "Dieses Thema wird uns auch im nächsten Jahr noch beschäftigen", ließ Bürgermeister Johann Krichenbauer verlauten...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse ALTÖTTING-MÜHLDORF


Sparkasse ALTÖTTING-MÜHLDORF

Mein Weg ins eigene Zuhause

Mit LBS-Bausparen und staatlichen Förderungen schneller zum Ziel.



Burgkirchen  |  16.09.2014  |  17:27 Uhr

Langer Stau nach Motorradunfall am Werk Gendorf

− Foto: Timebreak 21

Für Behinderungen im Schichtverkehr hat am Dienstagnachmittag ein Unfall unweit des Werks Gendorf (Lkr. Altötting) gesorgt. Ersten Angaben zufolge übersah ein Autofahrer gegen 16 Uhr beim Ausfahren vom Werksgelände einen auf der Staatsstraße fahrenden Motorradfahrer. Der aus dem Landkreis stammende Motorradfahrer soll bei dem Zusammenstoß nur...






Anzeige






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Kasberger Baustoffe
Kasberger Baustoffe
Donau-Moldau-Zeitung
Presse-Meile - lauf ...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Den Sieg geholt, aber den Streckenrekord deutlich verfehlt: Elisha Rotich aus Kenia siegte beim 23. Altöttinger Halbmarathon in 1:04:49 Stunden . − Foto: Butzhammer

Beim Altöttinger Halbmarathon kommt weiterhin keiner an den Teilnehmern aus Afrika vorbei...



"Wacker ist wie eine große Familie", sagte Vorstand Dr. Tobias Ohler auf der Bühne vor der Südpforte...



Der Logistikbereich des Standortbetreibers InfraServ Gendorf: Hier werden Container gestapelt, was sich eine der zahlreichen Besuchergruppen bei einer Besichtigung des Industrieparks am Samstag erklären ließ. − Fotos: ISG

Über 5500 Besucher haben am Samstag im Rahmen des "Tags der offenen Tür" die Gelegenheit genutzt...



− Foto: Archiv PNP

Spektakulärer Unfall auf der A94: Wie die Autobahnpolizei mitteilt, löste sich am Samstag auf Höhe...



Monika Roscher brach mit Hörgewohnheiten. − Fotos: Eschenfelder

Das Experiment ist gelungen und empfiehlt sich für eine Fortsetzung. Doch von den Veranstaltern...





Einen Gewalttäter nahm die Polizei am Salzachzentrum fest.

Nach den Ausschreitungen am Rande des Regionalligaspiels SV Wacker Burghausen gegen den FC Augsburg...



Wenn ein Markt in der Stadt ist, dann strömen die Besucher nach Neuötting – und nutzen fleißig die Möglichkeit, am verkaufsoffenen Sonntag einen Gang durch die Geschäfte zu machen – und der Andrang ist auch im Gewerbegebiet Inn-Center sehr stark. Das dürfte auch beim Schmankerlmarkt so sein, der am Wochenende am Stadtplatz stattfindet. − Foto: Lambach

Der italienische Schmankerlmarkt, der am Wochenende am Stadtplatz stattfindet und in dessen Rahmen...



− Foto: tb21

Zu einer Karambolage mit zwei Verletzten ist es am Dienstag gegen 18.45 Uhr auf der Staatsstraße...



− Foto: dpa

Nach dem bundesweiten "24-Stunden-Blitzer-Marathons" zieht das Polizeipräsidiuem Oberbayern-Süd für...



Auch mit schwerem Gerät kann Azubi David Caravantes Blasco bereits umgehen. Lehrherr Ludwig Utz lobt seinen spanischen Gast in den höchsten Tönen. − Foto: A. Kleiner

Azubis verzweifelt gesucht – so lauten die Schlagzeilen in jüngster Zeit...