• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 31.07.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Burgkirchen


Beziehungsdrama: Burgkirchner (73) sticht auf Ehefrau ein


Bei einem Beziehungsdrama ist am Montag im Burgkirchner Ortsteil Gendorf (Lkr. Altötting) eine 68 Jahre alte Frau schwer verletzt worden. Ihr 73-jähriger Mann war mit einem Messer auf sie losgegangen. Der gemeinsame Sohn konnte Schlimmeres verhindern...



  • Beziehungsdrama: Burgkirchner (73) sticht auf Ehefrau ein
    Artikel Panorama




Burgkirchen  |  30.07.2015  |  16:52 Uhr

Goldene Ehrennadel der Gemeinde für Ernst Buck

Ernst Buck beim Eintrag ins Goldene Buch im Beisein von (von rechts) Bürgermeister Johann Krichenbauer, Nicole Gerstorfer, Esther Biber, Hildegard Hajek-Spielvogel, Julia Schumergruber und Gabriele Klötzler. − Foto: Spielhofer

"Wer hat an der Uhr gedreht?", sang der Kinderchor aus der 3. und 4. Klasse unter Leitung von Stephanie Asenkerschbaumer. Zur Verabschiedung von Schulleiter Ernst Buck aus dem aktiven Schuldienst fanden sich am Mittwochmittag geladene Gäste aus Politik, Kirche und Gesellschaft in der Grundschule in Gendorf ein...





Burgkirchen  |  30.07.2015  |  08:02 Uhr

Mofa gegen Lastwagen: 17-Jähriger schwer verletzt

− Fotos: tb21

Schwer verletzt wurde ein 17-jähriger Mofa-Fahrer am Donnerstag gegen 7 Uhr bei einem von ihm selbst verschuldeten Unfall auf der Staatsstraße 2107 bei Burgkirchen/Gendorf (Landkreis Altötting). Wie unser Reporter von der Unfallstelle berichtet, wollte der 17-Jährige von der Altöttinger Straße auf die ST2107 auffahren und übersah dabei einen von...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse ALTÖTTING-MÜHLDORF


Sparkasse ALTÖTTING-MÜHLDORF

Ausgezeichnet von Stiftung Warentest

Immer und überall Bankgeschäfte erledigen, Kontostände einsehen oder die nächste Filiale finden – ganz einfach mit der Sparkassen-App.



Garching  |  29.07.2015  |  16:41 Uhr

Diskussion um Kunstrasenplatz: Es brodelt!

Zahlreiche Zuhörer waren am Dienstag in den Sitzungssaal des Rathauses gekommen, um sich in der Fragestunde über den Stand der Dinge zur Erneuerung des Kunstrasenfeldes am Sportplatz zu erkundigen. − Foto: Bartschies

Dort, wo öffentlicher Besuch eher die Ausnahme ist, fanden sich am Dienstagabend etwa 40 Bürger ein, um sich zu informieren und auch, um ihrem Ärger Luft zu machen: in der Gemeinderatssitzung im Rathaus. Der überwiegende Teil der Zuhörer waren Mitglieder des TuS, die sich in der Bürgerfragestunde erkundigten...





Garching  |  27.07.2015  |  16:12 Uhr

Sportreferent beklagt mangelnde Information

Für eine hitzige Debatte hat das Thema "Kunstrasen für den Sportplatz" in der jüngsten Bauausschuss-Sitzung gesorgt. Sportreferent Christian Drexl (CSU) beschwerte sich, dass ihm in dieser Angelegenheit seitens der Verwaltung die Auskunft verweigert werde. Er wollte wissen, warum dies so sei und ob ein Beschluss des Werkausschusses zum Kunstrasen...





Feichten  |  26.07.2015  |  17:30 Uhr

Chromblitzende Nostalgie-Parade

Als einziger Motorradfahrer ging Ernst Müller aus Elz bei Limburg an den Start. Sein Wanderer- Motorfahrrad wurde 1937 erstmals zugelassen. − Foto: Limmer

Zum sechsten Mal konnte Klaus Robl aus Feichten 50 Teilnehmer, die mit ihren Old- und Youngtimern an der Chiemgau Historic teilnahmen, begrüßen. Gemütlich und stressfrei durch den Chiemgau fahren, dabei Landschaft und Gastronomie genießen, das stand dabei ganz hoch im Kurs, auch wenn es nach dem Fahrer- und Fahrzeugsegen von Pater Nelson...





Kirchweidach  |  26.07.2015  |  17:00 Uhr

Lösung für Problem mit Verbindungskanal

Mit dem Verbindungskanal Halsbach-Burgkirchen und damit, dass dieser regelmäßig verstopft ist, befasste sich der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung. Eine Spülung und Kamerabefahrung der Verbindungsleitung, so Bürgermeister Johann Krumbachner, sei von Moosen bis Brunnhaus erfolgt. Erfreulicherweise seien dabei bisher keine Schäden erkennbar...





Garching  |  26.07.2015  |  16:30 Uhr

Stimmung und Genuss pur

Heizten die Stimmung an: Die jungen Musiker der Woid Boys & Girls. − Foto: Bartschies

Das Wetter hat gehalten und Garching hat am Samstag ein wunderbares Bürgerfest erlebt. "Ich habe lange, lange mit mir gekämpft", sagte Organisator und Gemeinderat Benjamin Peterlunger angesichts der prognostizierten unsicheren Wetterlage. "Aber am Mittwoch habe ich entschieden, wir machen’s draußen...





Burgkirchen  |  26.07.2015  |  15:35 Uhr

"Eisberg"-Klettern und Schnuppertauchen

Wie eine Kletterwand konnte der "Eisberg" im Wasser bezwungen werden. − Foto: Spielhofer

Knapp 25 Grad Lufttemperatur, bedeckter Himmel, nicht mehr so heiß – eigentlich ein optimales Sommerwetter für Unternehmungen. Aber das Schwimmbadfest im Freibad hätte am Samstagnachmittag die Sonne und die Hitze der vergangenen Tage gebraucht. Es war eine Veranstaltung von den Bäderbetrieben Burghausen und der VR – meine Raiffeisenbank...





Burgkirchen  |  24.07.2015  |  17:54 Uhr

Antrag für Jugendsozialarbeit an der Grundschule

Über die Einführung von Jugendsozialarbeit an der Grundschule hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung beraten. Der einstimmige Beschluss lautete, einen entsprechenden Antrag beim Landkreis als Mitträger der Maßnahme und dem Freistaat als Fördergeber zu stellen. Die Gemeinde dränge im Sinne der Kontinuität darauf...





Unterneukirchen  |  21.07.2015  |  17:00 Uhr

14 Spatenstiche für Betreutes Wohnen

Glitzerplättchen aus drei Konfettikanonen regnete es beim Spatenstich zur Senioren-Residenz, den Bürgermeister Georg Heindl (7. von rechts), Investor Markus Zwyrtek (6. von rechts) und Pfarrer Heribert Schauer (5. von rechts) zusammen mit Vertretern von Bank, Planungsbüros, Baufirmen, Betreibergesellschaft und Honoratioren vornahmen. − Foto: S. Gruber

Für eine weitere infrastrukturelle Aufwertung der Gemeinde wurde am Montag ein sichtbarer Schritt getan: Am Nachmittag nahmen Bürgermeister, Investor, Pfarrer, Planer, Baufirmen, Betreiber, Bankvertreter und andere Honoratioren in der Dorfmitte den Spatenstich für eine Seniorenheimstätte mit 28 Wohnmöglichkeiten vor...






Anzeige






Anzeige



Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












In dieser Wohnblock im Burgkirchner Ortsteil Gendorf attackierte der 73-Jährige seine Frau und verletzte sie mit einem Messer schwer. − Foto: Schwarz

Bei einem Beziehungsdrama ist am Montag im Burgkirchner Ortsteil Gendorf (Lkr...



Der Reischacher Sitzungssaal konnte die vielen Zuhörer nicht fassen. Etwa 20 Personen mussten sich mit einem Platz im Flur begnügen. − F.: mbu

Es war ein echter Paukenschlag: Das Ende der Erlbacher Schule ist überraschender Weise eingeläutet...



Als Spieler und Trainer hat Hans Utz den Fußball in Töging, Winhöring und Altötting mitgeprägt. In Winhöring wollte er zur kommenden Saison das Ruder übernehmen. Foto: PNP

Fußballtrainer, Musiker, Veranstalter, Förderer – kurzum, ein echtes Original...



"Dialekt ist schön" unter diesem Motto standen an der Burghauser Hans-Stethaimer-Schule die Wochen zwischen Pfingsten und den Sommerferien. − Foto: Stummer

"Grias de", mit kehlig rollendem "r" begrüßt der kleine Blondschopf seinen Klassenkameraden...



Die Kinder der Grundschule verabschiedeten ihre Lehrerin (2.v.l.) mit einem extra einstudierten Lied. − Foto: Drexler

"Der Abschied tut uns allen weh, runter bis zum kleinen Zeh" – auf humorvolle und trotzdem...





− Foto: dpa

Zahlreiche Beschwerden wegen massiver Ruhestörung im Bereich der Salzach haben in der Nacht von...



Die Burghauser Herderstraße am 24. Juli 2014: Zivilfahnder hatten Andre B. auf dem Heimweg gestellt. Als der Unbewaffnete davonlief, schoss einer der Polizisten auf ihn. Der 33-Jährige starb. − Foto: Kleiner

Kann es sein, dass ein Polizist einen Unbewaffneten von hinten erschießt und dabei dennoch...



Am Burghauser Burghang hat sich das Jakobskreuzkraut schon großflächig ausgebreitet. Pferdehalterin Gudrun Furtner ist besorgt um ihre Tiere, aber auch um ihre eigene Gesundheit. − Fotos: Drexler

Es ist schön anzuschauen, knallgelb, weit verbreitet – und hochgiftig...



− Foto: dpa

Mit einem etwas sonderbar anmutenden Diebstahlsfall hat es die Polizeiinspektion Altötting seit dem...



In unmittelbarer Nachbarschaft stehen in Altötting das Hotel Zur Post und der Gasthof Scharnagl der Familie Tandler. Wegen der Brandschutzauflagen wurde nun vor das Verwaltungsgericht in München gezogen – ohne Erfolg. − Foto: Kleiner

Ein schwarzer Tag für die Familie des früheren bayerischen Ministers und CSU-Generalsekretärs Gerold...





Der Spielplatz an der Moesmangstraße ist einer der beiden Spileplätze, die für drei Tage gesperrt werden, um die Schädlingsbekämpfung durchziehen zu können. − Foto: Hölzlwimmer

Dass 2015 ein gutes Ameisenjahr ist, davon können viele ein Lied singen. Dass auch Spielplätze in...



In unmittelbarer Nachbarschaft stehen in Altötting das Hotel Zur Post und der Gasthof Scharnagl der Familie Tandler. Wegen der Brandschutzauflagen wurde nun vor das Verwaltungsgericht in München gezogen – ohne Erfolg. − Foto: Kleiner

Ein schwarzer Tag für die Familie des früheren bayerischen Ministers und CSU-Generalsekretärs Gerold...



Rektor Anton Gschrei hatte alles Mögliche versucht, um die Mittelschule in Reischach zu halten. Vergeblich. Im Bild Gschrei (Mitte) mit den Werken der Schüler zum Thema "Meine Wege". − Foto: Hochhäusl

"Auf den Spuren unserer Schule" war das bewegende Motto einer Zusammenkunft von Schülern, Eltern...