• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.05.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Burgkirchen


Zusammenstoß beim Überholen: Mazda landet im Graben


Zu einem Zusammenstoß zweier Pkw ist es am Freitag gegen 13 Uhr auf der Kreisstraße AÖ25 zwischen Burgkirchen und Hirten gekommen. Wie die Polizeiinspektion Burghausen mitteilt, wollte eine 47-jährige Garchingerin mit ihrem Opel Corsa auf Höhe des...



  • Zusammenstoß beim Überholen: Mazda landet im Graben
    Artikel Panorama




Burgkirchen  |  29.05.2015  |  15:26 Uhr

Unfallschaden von 35000 Euro

Ein heftiger Auffahrunfall hat sich am Donnerstag gegen 16.20 Uhr bei Hochöster ereignet. Wie die Polizeiinspektion Burghausen mitteilt, fuhr ein 23-Jähriger aus Raubling mit seinem VW Passat auf der Staatsstraße2107 von Hochöster in Richtung Pirach. Als er bemerkte, dass er die Abzweigung nach Seefelden übersehen hat...





Garching  |  28.05.2015  |  15:42 Uhr

Chance für Abbieger aus der Ludwig-Füßl-Straße

Auf der Bundesstraße 299 aus Richtung Trostberg kommende Autos sollen auf Bürgerwunsch früher anhalten müssen, wenn die Ampel an der Nikolauskirche bzw. am Gasthaus "Zum Wirtssepperl" Rotlicht zeigt. − Foto: Gerlitz

Der Bauausschuss des Gemeinderates Garching hat in seiner jüngsten Sitzung einen Antrag von Luise Peiß aus der Ludwig-Füßl-Straße behandelt. Der Garchingerin geht es um eine Verbesserung der Verkehrssituation an der Einmündung der Ludwig-Füßl-Straße in die Bundesstraße 299 (Altöttinger Straße). Luise Peiß schlägt in ihrem Antrag vor...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse ALTÖTTING-MÜHLDORF


Sparkasse ALTÖTTING-MÜHLDORF

Niedrige Zinsen sichern

Das neue LBS-Angebot ist da: Sichern Sie sich jetzt langfristig niedrige Darlehenszinsen.



Kirchweidach  |  27.05.2015  |  16:04 Uhr

Wird Bücherstube zur Gemeindebücherei?

Soll die Bücherstube des Pfarr-Caritas-Vereins in der Hauptstraße 11 eine Gemeindebücherei werden? Mit dieser Frage musste sich der Gemeinderat in seiner aktuellen Sitzung auseinandersetzen. Bürgermeister Johann Krumbachner teilte dazu mit, dass die bisherige Leiterin Rita Schmid aus gesundheitlichen Gründen dieses Ehrenamt nicht mehr ausüben könne...





Garching/Alz  |  25.05.2015  |  20:07 Uhr

Aktives Leben bei der AWO Garching

Bei der Ehrung (von links vorne): Martin Rembeck, Olga Kellner, Irmgard Ranzinger, Frieda Scheibengraber, Georgine Geschossmann. Hinten von links: 2. Bürgermeister Klaus Kamhuber, Anton Koppelbauer, Kassier Michael Zierer, Kreisvorsitzender Helmut Häring, Walburga und Harald Mrkosch, Theresia Rembeck, Ursula Obergröbner und 1. Bürgermeister Christian Mende. − Foto: Anwander

Bei der Arbeiterwohlfahrt in Garching handelt es sich um eine sehr aktive, sozial orientierte und gesellige Gemeinschaft. Das wurde bei der Jahreshauptversammlung in den Rückblicken deutlich. Außerdem wurden etliche langjährige Mitglieder der Arbeiterwohlfahrt für ihre Treue geehrt. Besonders freute sich Ortsvorsitzender Harald Mrkosch über die...





Burgkirchen/Alz  |  25.05.2015  |  19:35 Uhr

In Pirach soll ein neues Baugebiet entstehen

Bebauung in Pirach hält Bürgermeister Johann Krichenbauer für sinnvoll. Deshalb schlug er dem Gemeinderat vor, entlang der noch nicht bebauten Seite der Lagerhausstraße Wohnbebauung zu ermöglichen. − Foto: Gerlitz

"Langsam gehen unsere Baugrundstücke zur Neige, wir müssen rechtzeitig an Neuausweisung denken", sagte Bürgermeister Johann Krichenbauer in der jüngsten Gemeinderatssitzung. Durch die geplante Umgehung von Pirach werde dieser Ortsteil an Attraktivität gewinnen, schätzt der Bürgermeister. Er erwartet...





Feichten/Alz  |  25.05.2015  |  12:35 Uhr

Spaß und Spannung wie in der Formel 1

Kaum einzuholen: der "orange Blitz" (Edelhamer Orangenkiste). − Fotos: Limmer

Zugegeben ist Feichten nicht Monaco und ganz so mondän geht es in der 1200-Seelen-Gemeinde auch nicht zu wie an der Côte d’Azur. Indes waren Spaß und Spannung beim Seifenkistenrennen am Nachmittag des Pfingstsonntags sicher ebenso groß wie beim Grand Prix in Monaco. ( ZUR FOTOSTRECKE ) Während man sich am Mittelmeer den besten Platz an der...





Burgkirchen/Alz  |  25.05.2015  |  17:35 Uhr

Bewegung macht Spaß

Bei der "Knaxiade" für 42 Vorschulkinder aus der Gemeinde Burgkirchen gab es ein abwechslungsreiches Programm in Form eines Stationentrainings, bei dem es um Geschicklichkeit, Kraft und einfach nur Spaß ging. − Foto: Gerlitz

Der Sportverein Gendorf Burgkirchen (SVGB) möchte die Zusammenarbeit mit den örtlichen Kindergärten intensivieren. Aus dieser Motivation heraus ist es am Freitag zum dritten kleinen gemeinsamen Turnfest im Alzstadion gekommen. Diese "Knaxiade" wird vom Sportverein organisiert und ist eine Kooperation der bayerischen Sparkassen und des...





Burgkirchen/Alz  |  23.05.2015  |  20:00 Uhr

Im Krippengebäude wird ein neuer Estrich eingebaut

Inzwischen sind im gesamten Bodenbereich die Dämmung und die Kunststoffrohre für die Fußbodenheizung verlegt. − Foto: Gerlitz

Die Sanierung der Kinderkrippe in Gendorf schreitet voran. Die Arbeiten laufen planmäßig – dass es so lange dauert, liegt lediglich am großen Aufwand für die Sanierung nach dem massiven Wasserschaden im vergangenen Jahr. Inzwischen sind im gesamten Bodenbereich die Dämmung und die Kunststoffrohre für die Fußbodenheizung verlegt...





Burgkirchen/Alz  |  20.05.2015  |  23:00 Uhr

Rathaus wird verschönert

Das Feuerwehrhaus wird weiß grundiert. − Foto: Gerlitz

Mit einem neuen Anstrich des Feuerwehr-Gerätehauses sieht die Verschönerung des Rathauses ihrer Vollendung entgegen. Neu gestrichen wird allerdings nur die glatt verputzte Fläche, nicht der Beton. Die Betonwand wurde mit einem Hochdruckreiniger gereinigt. Nachdem die Risse in der Außenwand des Feuerwehr-Gerätehauses verschlämmt waren...






Anzeige






Anzeige



Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Bundespräsident Joachim Gauck ehrt Lukas Stockner vom Maria-Ward-Gymnasium in Altötting. − Foto: Uwe Anspach/dpa

Bundespräsident Joachim Gauck und Bundesforschungsministerin Johanna Wanka (CDU) haben am Samstag in...



Zwei Feuerwehrmänner verlassen nach getaner Arbeit das Gebäude. − Foto: tb21

Zu einem Einsatz in der Asylbewerberunterkunft in der Frauenhoferstraße in Neuötting (Landkreis...



Premiere – diese drei Schützinnen waren die ersten, die bei der Traditionsabteilung einen Salut abfeuern durften: Marlene Renner (von rechts), Karin Galler und Sylvia Haberstock-Kiesenbauer. − Foto: Hölzlwimmer

Der "Startschuss" ist gefallen, der offizielle Auftakt steht dennoch erst bevor: Mit einem Salut...



122 Flüchtlinge sind zurzeit in der Dreifachturnhalle am Kreishallenbad untergebracht. Das Zusammenleben verläuft bislang überwiegend reibungslos, wofür nicht zuletzt den ehrenamtlichen Helfern zu danken ist. − Foto: Schwarz

Der Zustrom an Flüchtlingen reißt nicht ab. Regierungsvizepräsidentin Maria Els hat Vertreter der...



Oben ist schon Betrieb, unten soll das ab September genauso sein: Im Erdgeschoss unter dem Box-Gym des TVA soll die neue Kunst- und Kulturwerkstatt entstehen. − F.: Hölzlwimmer

Da waren sie sich einig, die Mitglieder des Altöttinger Planungsausschusses: Ohne Gegenstimme haben...





Geschafft: Nach 111 Kilometern sind die Regensburger Fußwallfahrer in Altötting angekommen. Der erste Gruß von Pilgerführer Bernhard Meiler galt dem Gnadenbild, dann waren Administrator Prälat Günther Mandl (Mitte) und Bischof Rudolf Voderholzer an der Reihe. − Foto: Hölzlwimmer

Gut 3000 Pilger sind am Donnerstagmorgen in Regensburg gestartet, unterwegs ist ihre Zahl gestiegen...



Das Abschluss-Feuerwerk der 47. Burghauser Mai-Wies’n, betrachtet von einem Standpunkt im Klettergebirge neben dem Burghauser Stadtpark. − Fotos: red

Eine arbeitsreiche Zeit brachte das verlängerte Mai-Wies’n-Wochenende der Polizei –...



3000 Pilger haben sich am Donnerstag auf den Weg nach Altötting gemacht. − Foto: dpa

Gut 3000 Pilger sind am Donnerstag in Regensburg zur Fußwallfahrt nach Altötting aufgebrochen...



"Alles ist verhandelbar" wurde zur zentralen Aussage der Podiumsdiskussion über das Freihandelsabkommen TTIP. Clemens Wagner (von rechts) moderierte den Schlagabtausch zwischen Bertram Böhm, William E. Moeller, Claudia Wackerbauer und MdB Stephan Mayer.

"Mehr Transparenz", das war die zentrale Forderung der Podiumsdiskussion am Freitagabend in...



Altötting in internationalem Rahmen präsentieren konnte Bürgermeister Herbert Hofauer bei der Generalversammlung der Europapreisträgerstädte in Kharkow/Ukraine. − F.: Stadt

Eigentlich war das Ende der Fahnenstange erreicht: Nachdem der Stadt Altötting im Jahr 2000 das...





In der Salzachstadt Burghausen ist beim 31. Bayerischen Landesturnfest einiges geboten (von links oben im Uhrezeigersinn): Der Stadtpark wird zum Turnfestpark, am Wöhrsee wird Wassersport betrieben, am Samstag ist Brückenfest in der Altstadt und der Stadtplatz wird zu einer einzigen großen Bühne. −Montage: vew

Ein Event zum Mitmachen soll es sein, das 31. Bayerische Landesturnfest, das von 3. bis zum 7...