• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 20.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Mehring/Burghausen


Die schwere Kindheit der Hexe: Eicks "Hänsel und Gretel"


Sogar der Regisseur übernimmt eine Doppelrolle: Der ehemalige Rottaler Theaterintendant Mario Eick hat sich zum Toningenieur hochgearbeitet. Seine Fassung von "Hänsel und Gretel", frei nach den Gebrüdern Grimm...



  • Die schwere Kindheit der Hexe: Eicks "Hänsel und Gretel"
    Artikel Panorama




Burghausen  |  15.10.2014  |  15:32 Uhr

Fotokameras und Fotokunst im Sucher

Die Fotobörse im Bürgerhaus ist einmal mehr eine gute Gelegenheit, mit Fotografen und Sammlern Kontakte zu knüpfen. − Foto: Haus der Fotografie

Das Haus der Fotografie Dr. Robert-Gerlich-Museum veranstaltet am Samstag, 18. Oktober von 10 bis 14 Uhr im Bürgerhaus die Burghauser Fotobörse. Historische oder gebrauchte Fotogeräte, gebrauchte Film- und Videogeräten, Zubehör oder Postkarten gibt es hier ebenso wie Fachliteratur oder rare Sammlerstücke...





Burghausen  |  14.10.2014  |  16:34 Uhr

Das lange Warten auf die Behörden

Gut 160 Quadratmeter Wohnfläche hat das Haus, das Lechner den jungen Flüchtlingen zur Verfügung stellen will. − Fotos: Huttner

Flüchtlinge in privatem Wohnraum unterbringen? Ein Schritt, vor dem viele Menschen zunächst zurückschrecken. Der Burghauser Roland Lechner erklärt sich dazu bereit: Von seiner Tante hat er ein Haus geerbt und in liebevoller Arbeit renoviert. Nun will er es vermieten, am liebsten an Flüchtlinge, bevorzugt an unbegleitete Minderjährige – also...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse ALTÖTTING-MÜHLDORF


Sparkasse ALTÖTTING-MÜHLDORF

Ihre Finanzen immer im Blick

Lassen Sie sich bequem und zeitnah über Ihre Kontoaktivitäten informieren. Bleiben Sie so immer auf dem Laufenden – mit dem Kontowecker Ihrer Sparkasse.




Burghausen  |  14.10.2014  |  18:00 Uhr

Willkommen in der Salzachstadt

Joseph kommt aus Sierra Leone. Mit Sabine Bachmeier sprach er über die vielschichtigen Probleme in seiner Heimat und natürlich auch über Ebola. − Foto: Königseder

Junge und Alte, Akademiker und Arbeiter, Schwarze und Weiße sitzen am Freitagabend im Stadtsaal an vielen großen Tischen und die Frage des Abends lautet: "Und wo kommst du her?" Mexiko, Philippinen, Südostasien, Sierra Leone, Ungarn, Serbien, Griechenland, Schweiz, Mecklenburg Vorpommern, Franken, Augsburg, Obing, Töging...





Burghausen/München  |  14.10.2014  |  14:11 Uhr

Weltkonzern aus Oberbayern: Wacker feiert 100. Geburtstag

Ministerpräsident Horst Seehofer (Mitte) mit Aufsichtsratsvorsitzendem Dr. Peter-Alexander Wacker (links) und Vorstandsvorsitzendem Dr. Rudolf Staudigl − F.: Wacker

Vom Kunst-Kautschuk-Produzenten für U-Boot-Batterien zu einem der führenden Chemieunternehmen weltweit mit einem Jahresumsatz von 4,5 Milliarden Euro 2013: Das ist der Weg, den die Wacker-Chemie mit ihrem Hauptwerk in Burghausen (Landkreis Altötting) und weltweit 16.000 Mitarbeitern in den vergangenen 100 Jahren zurückgelegt hat. Am 13...





Burghausen  |  09.10.2014  |  17:03 Uhr

Die Bauflächen der nächsten Jahre

Das ehemalige Molkereigelände Napoleonshöhe bietet einen derzeit künstlerisch genutzten Blick auf die Burg. 7000 des 9300 Quadratmeter großen Geländes gehören der Stadt. Die Überlegungen gehen in Richtung gehobenes Wohnen für Senioren, Anfragen von Bauträgern sind da. − F.: rw

Im Bauausschuss hat Bürgermeister Hans Steindl Flächen in der Stadt vorgestellt, die im Rahmen der innerstädtischen Nachverdichtung in den kommenden zwei Jahren bebaut werden könnten. Ein Teil davon ist bereits in städtischer Hand, für weitere Flächen verhandelt die Stadt wegen eines Erwerbs, so zum Beispiel mit Wacker, ein weiterer Teil ist privat...





Burghausen  |  30.09.2014  |  18:00 Uhr

Hubert Wiest: Der Herr der Worte

Hubert Wiest vor einer Regalwand mit seinen Büchern. − Foto: Privat

"Ich war nie eine Leseratte", gibt Hubert Wiest zu. Dennoch sind Bücher heute der Lebensunterhalt des gebürtigen Burghausers. Ob sience fiction oder Fantasie – wenn der 50-Jährige, der mittlerweile mit seiner Familie in Sydney zuhause ist, neue Welten mit ihren eigenen Gesellschaftsformen und Tieren entstehen lassen kann...





Mehring  |  29.09.2014  |  18:00 Uhr

"Wir schaffen ein Theater für alle"

Ein Kinder- und Jugendtheater für alle, mitfinanziert von Sponsoren, wollen Sabine Sommer und Mario Eick. − Foto: cts

Er ging in die Welt hinaus und kam mit einem Sack voller Ideen zurück: Theatermann Mario Eick ist wieder da. Nun will er seine Kreativität wieder in der Region sprießen lassen – und vor allem auch für die Region. Er gründet ein Kinder- und Jugendtheater, dessen Ausgangspunkt am 11. Oktober im Theaterhof Priessenthal in Mehring liegen wird...






Anzeige






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
immo.pnp.de - der re...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











−Symbolbild dpa

Mit betrunkenen Auto- und Lkw-Fahrern, auch Radlern und Fußgängern, hat es die Polizei tagtäglich zu...



In der Post-Küche: Stefan Osl (l.) hilft Julia Anderl (m) und Angela Schuster beim Dekorieren einer Käseplatte. − Foto: Eschenfelder

Die Unternehmen suchen nach Lehrlingen. Die jungen Menschen suchen nach einer Zukunft und dem...



− Foto: Kleiner

Unbekannte haben am islamischen Kulturzentrum Oberschroffen nahe Unterneukirchen (Lkr...



Mit Spitzbrüsten und Latexstrümpfen lief die Ritterkarikatur am Sonntag über die Burg. − Foto: Piffer

Ein "damischer" Ritter brachte am Sonntag viele Burgbesucher zum Schmunzeln...



Der Herbstmarkt hat auch am Sonntag wieder sein Publikum gefunden – vor allem am Nachmittag. − Fotos: Lambach

Ein richtig goldener Herbsttag, Temperaturen über 20 Grad, ein bunter Markt und ein verkaufsoffener...





Strittig ist insbesondere das Blumenbeet von Maria Riedhofer. Es wurde erst 2008 angelegt und widersprach dem Eigentümerbeschluss von 2004. − Foto: Wetzl - Wetzl

Der Rechtsstreit um die Blumenbeete am Burgfrieden ist um ein weiteres Kapitel erweitert: Parallel...



Das ehemalige Molkereigelände Napoleonshöhe bietet einen derzeit künstlerisch genutzten Blick auf die Burg. 7000 des 9300 Quadratmeter großen Geländes gehören der Stadt. Die Überlegungen gehen in Richtung gehobenes Wohnen für Senioren, Anfragen von Bauträgern sind da. − F.: rw

Im Bauausschuss hat Bürgermeister Hans Steindl Flächen in der Stadt vorgestellt...



Ministerpräsident Horst Seehofer (Mitte) mit Aufsichtsratsvorsitzendem Dr. Peter-Alexander Wacker (links) und Vorstandsvorsitzendem Dr. Rudolf Staudigl − F.: Wacker

Vom Kunst-Kautschuk-Produzenten für U-Boot-Batterien zu einem der führenden Chemieunternehmen...



Gut 160 Quadratmeter Wohnfläche hat das Haus, das Lechner den jungen Flüchtlingen zur Verfügung stellen will. − Fotos: Huttner

Flüchtlinge in privatem Wohnraum unterbringen? Ein Schritt, vor dem viele Menschen zunächst...



−Symbolbild dpa

Mit betrunkenen Auto- und Lkw-Fahrern, auch Radlern und Fußgängern, hat es die Polizei tagtäglich zu...





Die Variante Nord des Kreisverkehrs (unten links nur zum Teil abgebildet) hat den Vorteil, dass genügend Platz bleibt, um eine separate Ein- und Ausfahrt zur Tiefgarage auf die Marktler Straße zu bauen. −Entwurf: ing/SES

Die Informationsveranstaltung zum Salzachzentrum am Mittwochabend im Bürgerhaus wurde zu einer...



− Foto: Kleiner

Unbekannte haben am islamischen Kulturzentrum Oberschroffen nahe Unterneukirchen (Lkr...