• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 21.12.2014





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Burghausen/Hochburg-Ach


Geplanter Radweg schreckt Naturschützer auf


Ein Radweg, der in Österreich gebaut werden soll, hat die Naturschützer in Burghausen aufgeschreckt: Der schmale Spazierweg, der von der Alten Brücke flussabwärts an der Salzach entlang führt, soll zum Radweg ausgebaut werden...



  • Geplanter Radweg schreckt Naturschützer auf
    Artikel Panorama




Haiming  |  19.12.2014  |  17:10 Uhr

Letzter Wirt wirft Handtuch: "Keine müde Mark mehr verdient"

Tod einer Haiminger Institution: Nach 19 Betriebsjahren musste Wirt Peter Botz das Traditionswirtshaus Kellerwirt zusperren. Er hofft, dass es mit einem neuen Konzept wieder rentabel wird. −Fotos: Döbber

Im September ist in Haiming eine Ära zu Ende gegangen: 147 Jahre lang war das Gasthaus Kellerwirt ein Ort, an dem nicht nur Schweinsbraten verzehrt und Weißbier konsumiert wurde. Für die Haiminger war die kleine Gaststube gegenüber der Kirche der Mittelpunkt des dörflichen Lebens. Nun ist Schluss:"Ich hatte keine Kraft mehr...





Mehring/Garching-Ismaning  |  18.12.2014  |  19:00 Uhr

Mehringer gründet Rotary-Club

Die Vereinsglocke darf beim allwöchentlichen Treffen des Garchinger Rotary-Clubs nicht fehlen. − Foto: Estermaier

Einen Mehringer, der sich im Raum München für soziale Projekte einsetzt, gibt es auch nicht alle Tage. Christian Estermaier hat im April dieses Jahres in Garching-Ismaning bei München einen Rotary-Club gegründet. Der Grund: Seine Position als Geschäftsführer der dort ansässigen Firma Greenlight Consulting...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse ALTÖTTING-MÜHLDORF


Sparkasse ALTÖTTING-MÜHLDORF

Kommen Sie in Fahrt!
Mit dem Führerscheinsparen.

Jetzt schon das Sparnavi programmieren und später mit Vollgas in die Volljährigkeit. Dabei erreichen Sie ganz ohne Stau ein großes Stück Freiheit.





Burghausen  |  18.12.2014  |  17:33 Uhr

Ein Standesbeamter traut sich

Winterlicher Wöhrsee statt wärmende Wolldecke: Bernhard Künzner ist athletisch, ambitioniert und kälteresistent. − Foto: Döbber

Montag, 15. Dezember, 12.30 Uhr. Der Himmel über Burghausen ist wolkenverhangen, der Wöhrsee schlummert spiegelglatt im Winterschlaf. Seine Wassertemperatur: knackig kühle 4,1 Grad. Für den Burghauser Standesbeamten Bernhard Künzner sind das ideale Bedingungen, um sich kurzerhand seiner Winterkleidung zu entledigen und den Sprung ins eisige Nass zu...





Burghausen  |  17.12.2014  |  17:10 Uhr

Wenn Akrobaten Schulen bauen

Bereits 2013 war der Stadtsaal übervoll bei der Akrobatik-Gala des Vereins. Dieses Jahr gibt es zwei Veranstaltungen. −F.:privat

Geld für Kinder in Afrika ist immer eines: knapp. Während andere Wohltätigkeitsvereine Spenden sammeln und mit Zahlen jonglieren, sind die sechs jungen Frauen des Haiminger Vereins Kinderträume Ghana schon einen Schritt weiter: Sie jonglieren mit Bällen. Und noch mehr: Sie hängen von Tüchern an der Decke, schlagen Räder, turnen am Trapez...






Neue Fotostrecken





Mach doch! Weihnachtliches Windlicht  |  17.12.2014  |  06:00 Uhr

Mach doch: Weihnachtliches Windlicht

Geschmackvolle Weihnachtsdeko: Die Haimingerin Manuela Dreier bastelt Windlichter aus einem Weckglas, grünen Zweigen und roten Bändern. − Foto: Schönstetter

Wie schön die Kerze flackert, wie gut sie duftet: Lichter gehören einfach zu Weihnachten dazu. Eine besonders schöne Art, Licht und Gemütlichkeit ins Haus zu bringen, hat Manuela Dreier aus Haiming mit ihren weihnachtlichen Windlichtern gefunden. Und das Beste: Sie sind ganz einfach nachzumachen. Manuela Dreier bastelt am liebsten für sich selbst...





Burghausen  |  16.12.2014  |  19:00 Uhr

So schön ist Burghausen im Advent

Ab dem späten Nachmittag gehen überall in Burghausen die Lichter an. − Fotos: Döbber

Die Bäume schmücken Girlanden glänzender Lichter, die abgedeckten Brunnen in der Altstadt sind in bunten Farben beleuchtet, das Tor zu den Grüben ist ein Sternenhimmel: Im Advent glänzt ganz Burghausen. Die Stadt leistet sich eine strahlende Weihnachtsbeleuchtung: Insgesamt 114000 Lichter sind aufgehängt...





Burghausen  |  16.12.2014  |  16:51 Uhr

Geheimnisvoller Adventskalender zieht Besucher an

Ein Winterwunderland ist der Vorführraum. − Foto: Döbber

Ziemlich viele Kinder sieht man dieser Tage in Burghausen am Stadtplatz. Der Grund: der geheimnisvolle Adventskalender, das Theaterprojekt des Theaters für die Jugend unter Leitung von Mario Eick und Simone Sommer. Dass es in der Salzachstadt täglich Theateraufführungen im Zauberwald gibt, hat sich herumgesprochen...





Burghausen  |  16.12.2014  |  13:38 Uhr

Paketzusteller überfährt Mann (81) - Schwerstverletzt

−Symbolbild: Wolf

Am Montag, gegen 11.45 Uhr, fuhr ein 50-jähriger aus Obing mit einem Lkw Kastenwagen rückwärts in die Sackgasse der Heckerstraße in Burghausen ein um Pakete zuzustellen. Dabei übersah er einen 81-jährigen aus Burghausen und fuhr diesen an. Durch den Anstoß stürzte der Mann und fiel nach vorne auf sein Gesicht...





Emmerting  |  15.12.2014  |  17:10 Uhr

Renate Pittner legt Gemeinderatsmandat nieder

Einen Antrag von Renate Pittner (Bündnis90/Die Grünen) auf Entlassung aus dem Gemeinderat hatte das Gremium in seiner turnusgemäßen Dezembersitzung zu behandeln. Bürgermeister Stefan Kammergruber verlas dazu ein Schreiben, in dem Renate Pittner gesundheitliche und familiäre Grunde anführte, dies sie zu diesem Schritt bewogen...





1
2 3




Anzeige






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
kfz.pnp.de - der reg...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Einen Verkehrsunfall mit ungewöhnlich hohem Sachschaden hat es am Donnerstag gegen 19 Uhr in Wald an...



Zum unbefestigten Radweg soll dieser Pfad verbreitert werden, um die gefährliche Abfahrt über den Acher Berg zu vermeiden.

Ein Radweg, der in Österreich gebaut werden soll, hat die Naturschützer in Burghausen aufgeschreckt:...



Im September ist in Haiming eine Ära zu Ende gegangen: 147 Jahre lang war das Gasthaus Kellerwirt...



− Foto: A. Kleiner

Patchwork und Quilting gelten als hohe Kunst der Stoffverarbeitung. Sylvia Lang vom Fachgeschäft...



Einer der Unfallwagen kam im angrenzen Feld zum Stehen. Seine Front wurde durch den Aufprall eingedrückt. − Foto: TimeBreak21

Eineinhalb Stunden lang ist die Staatsstraße 2107 bei Altötting auf Höhe der Abzweigung nach Loha am...





Kunstwerk oder Katastrophe? Vor diese Frage sehen sich Passanten beim Blick auf das wohl extremste Weihnachtsdekohaus des Landkreises gestellt. − Foto: Kleiner

Wer in Marktl (Lkr. Altötting) die Eichenstraße entlang fährt, der wird spätestens auf halber Höhe...



Das "Hotel zur Post" am Altöttinger Kapellplatz: Aus Brandschutzgründen mussten das Kellerlokal und der zweite Stock geschlossen werden. - Piffer

Ein kleiner Zettel am Abgang zum Kellerlokal in Tandlers "Hotel zur Post" sorgt derzeit für...



Im September ist in Haiming eine Ära zu Ende gegangen: 147 Jahre lang war das Gasthaus Kellerwirt...



Ab dem späten Nachmittag gehen überall in Burghausen die Lichter an. − Fotos: Döbber

Die Bäume schmücken Girlanden glänzender Lichter, die abgedeckten Brunnen in der Altstadt sind in...



− Foto: Bayerische Staatskanzlei

Große Ehre für die Altöttinger Landtagsabgeordnete Ingrid Heckner (CSU). Neben 52 weiteren...





Das "Hotel zur Post" am Altöttinger Kapellplatz: Aus Brandschutzgründen mussten das Kellerlokal und der zweite Stock geschlossen werden. - Piffer

Ein kleiner Zettel am Abgang zum Kellerlokal in Tandlers "Hotel zur Post" sorgt derzeit für...



− Foto: TimeBreak21

Drei Autos sind in den Unfall verwickelt gewesen, der sich am Dienstag gegen 12...



Schaut zufrieden auf ein Armband aus Fimo-Perlen nach historischen Vorlagen: Gusti Rubner-Klatt trägt außerdem eine Kette mit einer einzigen großen Fimo-Perle. − Foto: Lambach

Solche Perlen haben schon die Bajuwaren vor 1500 Jahren gemacht – damals aus Ton...



 - Foto: Kleiner

Weihnachten, Krippe, Nachwuchs? Da war doch was. Doch wer jetzt an die Geburt Jesu denkt...