• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.11.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
 - Kleiner
Artikel Panorama

Burghausen


Burghauser Klinik vor dem Aus? "Das werden wir nicht hinnehmen"


Die Bevölkerung empört, Burghausen kurz vor dem Aufstand – es ist ein düsteres Bild, das Bürgermeister Hans Steindl nach der Präsentation des Klinik-Gutachtens von der Stimmung in der Salzachstadt zeichnet...



  • Burghauser Klinik vor dem Aus? "Das werden wir nicht hinnehmen"
    Artikel Panorama




Burghausen  |  31.10.2014  |  20:00 Uhr

Leuchtende Beispiele des Fortschritts

Wolfgang Hopfgartner mit einer alten Wäschemangel. − Foto: Resch

Scheuerhof musste erst wachsen, Moosbrunn lag ebenfalls noch im Tiefschlaf. Und so blieb der einzig exponierte Bezugspunkt 1892 pfeilgerade hinauf zum barocken Gotteshaus: Das Kraftwerk in der Senke zur Tiefenau, das seit über 100 Jahren stampfend, tobend und unermüdlich 40 Kilowatt pro Stunde in die Leitung nach Burghausen jagt...





Burghausen  |  31.10.2014  |  16:48 Uhr

Erweiterung des Friedhofs in Marienberg

Die Erweiterung der Urnenfeldanlage im neuen Friedhof in Marienberg erläuterte gestern Kirchenpfleger Erich Henghuber (von links) Bürgermeister Hans Steindl und Stadtpfarrer Erwin Jaindl. − Foto: Wetzl

Der Trend hin zur Urnenbestattung ist nicht nur am großen Burghauser Friedhof auszumachen, sondern auch in dem kleinen Friedhof Marienberg, der zur Pfarrei Raitenhaslach gehört und von ihr betreut wird. Dieser Friedhof liegt landschaftlich besonders schön über der Salzach, sogar noch ein Stück höher als die daneben stehende barocke Wallfahrtskirche...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse ALTÖTTING-MÜHLDORF


Sparkasse ALTÖTTING-MÜHLDORF

Ihre Finanzen immer im Blick

Lassen Sie sich bequem und zeitnah über Ihre Kontoaktivitäten informieren. Bleiben Sie so immer auf dem Laufenden – mit dem Kontowecker Ihrer Sparkasse.




Burghausen  |  30.10.2014  |  14:39 Uhr

Tödlicher Einsatz: Hinterbliebene sprechen von "Hinrichtung"

Zwei Zivilfahnder hatten am 25. Juli Andre B. in Burghausens festnehmen wollen. Der 33-Jährige aber floh und eine Kugel der Polizei traf ihn in den Hinterkopf statt in die Beine. − Foto: Kleiner

"Warum haben sie so gehandelt? Die Polizei muss uns doch schützen? Das war eine Hinrichtung", schwere Vorwürfe erhoben jetzt die Hinterbliebenen des Burghausers Andre B., der im Juli in Burghausen von einer Polizeikugel tödlich getroffen wurde . Seine Mutter Lilia B. und seine Freundin Karolina S. waren am Mittwoch zu Gast bei Stern TV...





Burghausen  |  30.10.2014  |  15:03 Uhr

Shut Down bei der OMV: Keine Pannen, keine Unfälle

Rund um die Uhr arbeiten rund 3400 Spezialisten in der Raffinerie. Teilweise müssen sie sogar Atemschutzmasken und spezielle Anzüge tragen. − Foto: OMV

Ein Großprojekt, wie man es in Burghausen nur alle sieben Jahre sieht, ist am Donnerstag erfolgreich zu Ende gegangen. Der Shut Down, also das Ab- und wieder Anfahren sämtlicher Maschinen in der OMV-Raffinerie verlief nach Plan, sagte Martin Pipek, Verantwortlicher des Projekts. Unfälle oder Pannen gab es nicht...





Burghausen  |  29.10.2014  |  20:29 Uhr

Gutachter sehen keine Zukunft für Kreisklinik Burghausen

 - Kleiner

Dass das Gutachten zur Zukunft der Kreiskliniken im Landkreis Altötting zu einem eher negativen Ergebnis für den Burghauser Standort kommen würde, war erwartet worden. Dass es aber dermaßen zu Ungunsten des zweiten Krankenhauses im Landkreis ausfallen würde, das hatte nicht einmal Landrat und Verwaltungsratsvorsitzender Erwin Schneider erwartet...





Emmerting  |  30.10.2014  |  10:33 Uhr

Audi überschlägt sich: Fahrer (45) schwer verletzt

− Foto: Timebreak 21

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Donnerstagmorgen auf der Staatsstraße zwischen Emmerting und Altötting gekommen. Ersten Angaben zufolge kam ein 45-Jähriger mit seinem Audi A3 von Emmerting kommend zwischen Emmerting-Nord und Wegscheid nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Auto prallte zunächst gegen einen Baum und überschlug sich mehrmals...





Burghausen  |  29.10.2014  |  17:06 Uhr

Zwei Wochen in Auto gelebt: Hilfe für Obdachlosen

In Decken gehüllt wird der Mann dann zum Auto gefahren. − Foto: Wetzl

Eine menschliche Tragödie haben am Dienstagabend Polizei und Rotes Kreuz verhindert. Ein hilfloser 73-jähriger Mann mit Wurzeln in Hamburg hat etwa zwei Wochen mit Unterbrechungen in seinem Auto gelebt, das er auf dem Parkplatz des Gasthauses Napoleonshöhe in Burghausen abgestellt und die Nummernschilder ausgebaut hatte...





Burghausen  |  29.10.2014  |  17:10 Uhr

Kampfsport und Fußball sind die Aushängeschilder

Am Nachmittag vor der Ehrung der Erwachsenen wurden auch diese Nachwuchssportler vom Verein für besondere Leistungen ausgezeichnet. − Foto: Verein

"Mia san ned nua vui, sondern a no guad" – der TV 1868 ehrte seine Besten. Laut Satzung des TV 1868 erhält eine Ehrung, wer mindestens 2. Bayerischer Meister wurde. Bei den Kindern erfolgt diese Ehrung jährlich, bei den Erwachsenen alle zwei Jahre. Am vergangen Freitag fielen beide Sportlerehrungen zusammen...





Burghausen  |  29.10.2014  |  15:51 Uhr

Regierung gibt grünes Licht für Burghauser Güterterminal

− Foto: Kleiner

Lange ist in Burghausen und dem Landkreis Altötting darauf gewartet worden. Jetzt hat die Regierung von Oberbayern grünes Licht für den Betrieb des seit Monaten fertiggestellten Burghauser Güterterminals gegeben. Wie es am Mittwoch aus München hieß, habe man der zuständigen RegioInvest Inn-Salzach GmbH die eisenbahnrechtliche Betriebserlaubnis...






Anzeige






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Presse-Meile - lauf ...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Eine schnelle Schließung des Burghauser Krankenhauses kommt für Bürgermeister Hans Steindl (SPD) nicht infrage. Er will jetzt ein zweites Gutachten in Auftrag geben. − Fotos: Kleiner/Stadt - Kleiner

Die Bevölkerung empört, Burghausen kurz vor dem Aufstand – es ist ein düsteres Bild...



Wolfgang Hopfgartner mit einer alten Wäschemangel. − Foto: Resch

Scheuerhof musste erst wachsen, Moosbrunn lag ebenfalls noch im Tiefschlaf. Und so blieb der einzig...



Bei Kerzenschein erinnerte Initiator Christian Haringer (rechts) an die Geschehnisse vor 70 Jahren. Rabbi Yehuda Aharon Horovitz (2.v.l.), Prälat Günther Mandl (3.v.l.) und Pfarrer Hans-Ulrich Thoma (nicht im Bild) sprachen Segensworte, ehe Haringer gemeinsam mit Bürgermeister Herbert Hofauer (l.) einen Kranz an der aus einem steinernen Mahnmal und der Wasserstelle bestehenden Gedenkstätte niederlegten. − Fotos: Kleiner

Lange war er vergessen. Vergessen und verdrängt. Nichts sollte mehr daran erinnern...



Ein US-Bomber klinkt seine tödliche Fracht über Deutschland aus: Eine ähnliche Szene hat sich vor 70 Jahren auch über Töging abgespielt. Eine Bombe liegt womöglich noch heute im Boden der Stadt. − Foto: red

In der Endphase des Zweiten Weltkriegs gingen vor 70 Jahren alliierte Bomben auf Töging (Landkreis...



Auch von seiner humorvollen Seite zeigte sich Rainhard Fendrich bei seinem Gastspiel im Forum. − Foto: Kaiser

Das war ein Abend ohne Überflüssiges. Ein Abend voller Humor, mit viel Schwerelosigkeit und einer...





Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



 - Kleiner

Dass das Gutachten zur Zukunft der Kreiskliniken im Landkreis Altötting zu einem eher negativen...



Bischof Stefan Oster segnete die neuen Räumlichkeiten auf allen drei Ebenen des generalsanierten Gebäudes, darunter auch die Dioramenschau, die vom Keller ins Erdgeschoss gewandert ist. − Fotos: Hölzlwimmer

"Grüß euch, danke für den schönen Empfang" – das waren die ersten Worte von Bischof Stefan...



Beim Freyunger Bauhof helfen die Flüchtlinge mit. Sie arbeiten für 1,04 Euro Stundenlohn. −Foto: Holzinger

Die Kriminalpolizei Passau ermittelt gegen zwei Personen aus dem Landkreis Freyung-Grafenau wegen...



Eine schnelle Schließung des Burghauser Krankenhauses kommt für Bürgermeister Hans Steindl (SPD) nicht infrage. Er will jetzt ein zweites Gutachten in Auftrag geben. − Fotos: Kleiner/Stadt - Kleiner

Die Bevölkerung empört, Burghausen kurz vor dem Aufstand – es ist ein düsteres Bild...





Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



 - Kleiner

Dass das Gutachten zur Zukunft der Kreiskliniken im Landkreis Altötting zu einem eher negativen...



Die Herrenmühle: Der landkreiseigene Komplex war bislang dem Kreisjugendring und der Jugendarbeit vorbehalten. Seit dem Wochenende sind dort auch jugendliche Asylbewerber untergebracht. − F.: Kleiner

Eigentlich hatte Landrat Erwin Schneider es verhindern wollen. Die Altöttinger Herrenmühle sollte...



Alles dunkel – nur eine Taschenlampe leuchtet. So sah es am Mittwochabend auf dem Fußballplatz in Ampfing aus. − Foto: Butzhammer

Das ging aber schnell. Sehr schnell sogar. Am Mittwochabend sollte in Ampfing die Nachholpartie der...