• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 21.04.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Emmerting


Gemeinde will Wohnbebauung ausweiten


Die Gemeinde Emmerting beabsichtigt eine Ausweitung der Wohnbebauung im Bereich Seng, beidseits der Oberen Dorfstraße, im Osten begrenzt durch die geplante Weiterführung des Heckenweges Richtung Bruck mit einer Einmündung in die Obere Dorfstraße...



  • Gemeinde will Wohnbebauung ausweiten
    Artikel Panorama




Burghausen  |  19.04.2015  |  19:00 Uhr

In 18 Tagen beginnt die Mai-Wies'n

Sie blicken voller Zuversicht auf die kommende Mai-Wies’n: v.l. das Festwirtspaar Klaus Richter und Kornelia Lechner, die Veranstalter vom Werbering Irene Gessenharter, Petra Forstpointner und Alfons Mayrhofer, und die Stadlwirte Meisinger mit Brauerei. − Foto: Wetzl

Die Weichen sind gestellt: Am Donnerstagabend luden die Wirtsleute Meisinger-Menalo gemeinsam mit Brauerei und Werbering zur Bierprobe für das größte Burghauser Fest, das heuer vom 8. bis 17. Mai auf dem Gelände rund um die Messehalle stattfinden wird. Die gute Nachricht: Die Festwirte haben gute Gruppen verpflichtet und Vergnügungspark wird wieder...





Burghausen  |  19.04.2015  |  15:46 Uhr

Geistreiche Sprüche in der Dürnitz

Moderator "Ko Bilanzky" mit den beiden Siegern Nick Pötter und Lisa Eckhart. − Foto: Zenz

Zum 8. Mal fand am Freitagabend der Burghauser Poetry Slam statt. Austragungsort dieses Dichterwettstreits war einmal mehr der Dürnitzsaal in der Hauptburg. Acht Poeten trugen ihre selbstgeschriebenen Texte facettenreich vor. Einzige Bedingung: Außer einem Textblatt waren keinerlei Requisiten erlaubt...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse ALTÖTTING-MÜHLDORF


Sparkasse ALTÖTTING-MÜHLDORF

Niedrige Zinsen sichern

Das neue LBS-Angebot ist da: Sichern Sie sich jetzt langfristig niedrige Darlehenszinsen.



Burghausen  |  17.04.2015  |  14:41 Uhr

Kostenfreiem Kindergarten droht das Aus

Die Kindergärten leisten wertvolle Bildungs- und Erziehungsarbeit. Die Erzieherinnen tendieren deshalb laut Bürgermeister dazu, wieder Gebühren einzuführen – als Wertschätzung dieser Arbeit. Das Foto zeigt Kinder in der "Werkecke" des Maria-Ward-Kindergartens in der Altstadt. Drexler

Fünf Jahre besteht nun in Burghausen die Kostenfreiheit von Kindergärten. Die Stadt hat bisher diese Kosten getragen, nur für Krippe und Hortplätze mussten Eltern Beiträge bezahlen. Diese Kostenfreiheit steht nun zur Disposition. Auslöser für diese Überlegungen ist eine Änderung des staatlichen Kindergartengesetzes...





Burghausen  |  19.04.2015  |  13:52 Uhr

Räuberischer Ladendiebstahl

Vergeblich hat ein Metzger des Edeka-Markts gegenüber dem Bürgerhaus versucht, einen Ladendieb festzuhalten. Der Dieb riss sich los und konnte flüchten. Die Polizei ermittelt nun wegen räuberischen Diebstahls und hofft auf Zeugenhinweise. Am Freitag gegen 14.40 Uhr, steckte der unbekannte Täter mehrere Flaschen Wodka in eine Edeka-Tiefkühltasche...





Burghausen  |  17.04.2015  |  18:00 Uhr

Neuer Weg für die Wirtschaft

Gemeinsam mit Bürgermeister Josef Wengbauer führten die Ehrengäste den Spatenstich für die neue Umgehung aus. − Foto: Drexler

Viele Eltern dürften darüber aufatmen: Das Gewerbegebiet der Gemeinde bekommt eine neue Zufahrt. Die Gefahren- und Engstelle in und um Öd wird damit entlastet. "Diese Maßnahme wurde unbedingt notwendig, weil einerseits die Bürger durch die ansteigende Zahl der Lkws belastet wurden und andererseits die Betriebe immer größer werden und daher ein...





Burghausen  |  16.04.2015  |  16:05 Uhr

Nach der Flucht aus Syrien in Burghausen endlich angekommen

Am Arbeitsplatz: Seit Januar arbeitet Feras Alkhayat jeden Nachmittag in der Elektronik-Werkstatt. Sein Spezialgebiet: Handys, Kaffeeautomaten und Haushaltsgeräte. − Foto: Wölfl

Der Anruf von der Polizei hat den Ausschlag gegeben. Für Assad sollte er kämpfen, für den syrischen Diktator in den Krieg ziehen. In dem Moment war Feras Alkhayat klar: Ich muss weg aus Syrien. "Ich habe meine Heimat wegen Krieg verlassen. Meine Eltern, meinen Bruder und meine zwei Schwestern." Was vor 20 Monaten mit einer Flucht ins Ungewisse...





Burghausen  |  16.04.2015  |  18:00 Uhr

Sportverein schreibt schwarze Null

Die auf der 47. Jahreshauptversammlung geehrten langjährigen Mitglieder des SV Mehring mit 2. Bürgermeister Stephan Beutlhauser (li.)und Vorstand Wolfgang Bilger (2.v.li.) und der stellvertretenden Vorsitzenden des SV Mehring Monika Mayerhofer (2.v.re.). − Foto: Fuchs

Einnahmen und Ausgaben halten sich die Waage beim SV Mehring. Dies war eine der Kernaussagen bei der Jahreshauptversammlung des Sportvereins am Freitag in der Sportgaststätte, zu der Vorstand Wolfgang Bilger 63 Mitglieder begrüßen konnte. Der SV Mehring mit seinen 1190 Mitgliedern bietet viele Facetten...





Burghausen  |  15.04.2015  |  18:20 Uhr

Mecki-Club feiert 40-jähriges Bestehen

Die beiden Mecki-Vorstände Sepp Fischerbauer (re.) und Rudi Feichtner (von li.) gratulierten den Einzelbesten des Jubiläumsturniers Günter Lux, Anneliese Thees, Karin Manetsberger, Sybilla Stallbauer und Otto Joachimbauer zu ihren Erfolgen. − Foto: Gruber

"40 Jahre Mecki-Club bedeuten 40 Jahre Kameradschaft und Freundschaft" – mit diesem Worten begüßte Mecki-Vorstand Hans Gruber 16 Mannschaften aus Bayern und Österreich zum 28. Kegelturnier auf den Bahnen der Dreifachturnhalle. Die Freizeitkegler Mehring dominierten wie im vergangenem Jahr bei den Damen und Herren...





Burghausen  |  15.04.2015  |  16:08 Uhr

Das Dach am Bürgerhaus wird hergerichtet

Das Dach des Bürgerhauses wurde von Experten begutachtet. Eine Reparatur will die Stadtverwaltung noch in diesem Jahr ausführen lassen. − Foto: Wetzl

"Transparent, einladend, charaktervoll – der klare, konsequente Bau der Münchner Architekten Maya Reiner und Jörg Weber kommuniziert eine Haltung: Aufgeschlossenheit und Veränderung", so lautet die Beschreibung des Bürgerhauses auf der Homepage der Stadt. Obgleich das Haus zweifelsohne seit 17 Jahren eine wichtige Institution im Stadtleben...






Anzeige






Anzeige



Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











− Foto: Kleiner

Sie standen schon als Alleinerben im Testament. Der Erlös aus dem Hausverkauf...



Schwerstverletzt wurde der Harley Davidsonfahrer bei dem Zusammenstoß mit einem VW Beatle auf der B588. Drei weitere Personen wurden bei dem Unfall verletzt. Foto: TimeBreak21

Schwerste Verletzungen erlitt ein 54-jähriger Harley Davidsonfahrer am Sonntagnachmittag bei einem...



Beidseits der Oberen Dorfstraße sollen 15 Hektar für eine Wohnbebauung ausgewiesen werden. −Plan: Schaffer/Repros: Fuchs

Die Gemeinde Emmerting beabsichtigt eine Ausweitung der Wohnbebauung im Bereich Seng...



So, wie es sich darstellt, konnte er eigentlich gar nichts dafür. Dass ein 23-Jähriger...



Zum Rückbau nicht mehr benötigter Anlagen am Bahnhof Neuötting in Eisenfelden führt die Bahn...





Noch führt der Gickerl voller Stolz seine Hühnerschar an. Das Foto entstand am Montag. Wenig später wurde er im Interesse aufgebrachter Anlieger ausquartiert. − Foto: Wetzel

Die Kinder der Stethaimerschule in Burghausen (Landkreis Altötting) hatten ihn schon ins Herz...



Schwarze Katze im Korb – Einsatz beendet – zur Freude vor allem der Bewohner der nahegelegenen Senioren-WG. − Fotos: Feuerwehr Töging

Einen Großeinsatz hatten die Feuerwehren Töging und Perach am Mittwoch wegen eins jungen Katers...



So verwaist wie hier auf dem Bild ist die Altöttinger Notaufnahme nur selten. Seit längerem schon mehren sich Klagen über oft lange Wartezeiten. Der Landrat will reagieren, gibt aber zu bedenken, dass eine Erweiterung das Minus um jährlich eine Million Euro erhöht. − F.: Kleiner

Knapp einen Monat herrschte Ruhe, jetzt aber ist das Thema Kreiskliniken zurück...



Die Kindergärten leisten wertvolle Bildungs- und Erziehungsarbeit. Die Erzieherinnen tendieren deshalb laut Bürgermeister dazu, wieder Gebühren einzuführen – als Wertschätzung dieser Arbeit. Das Foto zeigt Kinder in der "Werkecke" des Maria-Ward-Kindergartens in der Altstadt. Drexler

Fünf Jahre besteht nun in Burghausen die Kostenfreiheit von Kindergärten. Die Stadt hat bisher diese...



Das Wetter hat ihnen einiges abverlangt, umso emotionaler fiel am späten Samstagnachmittag der...





Noch führt der Gickerl voller Stolz seine Hühnerschar an. Das Foto entstand am Montag. Wenig später wurde er im Interesse aufgebrachter Anlieger ausquartiert. − Foto: Wetzel

Die Kinder der Stethaimerschule in Burghausen (Landkreis Altötting) hatten ihn schon ins Herz...