• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 23.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Burghausen


"Riesensauerei": Sebastians (22) Grabengel ist verschwunden


Wer macht so etwas und vor allem, warum? Diese Frage stellen sich Geschäftsinhaber Dieter Kampe und andere Bewohner der Burghauser Grüben, nachdem sie erfahren haben, was sich am Wochenende auf dem Friedhof abgespielt hat...



  • "Riesensauerei": Sebastians (22) Grabengel ist verschwunden
    Artikel Panorama




Burghausen  |  22.10.2014  |  15:23 Uhr

Trotz 5er: Burghauser wird Latein-Star im BR-"Vereinsheim"

Kellner und inzwischen Kenner im Fach Latein – Björn Puscha hat in dieser Rolle im Bayerischen Fernsehen Erfolg. − Foto: Kammerstätter

Dass er ausgerechnet mit Latein einmal im Fernsehen Erfolg haben würde, hätte sich der Burghauser Björn Puscha auch nicht träumen lassen. War Latein doch das Fach, das er mit einer Fünf beendete. Doch mit den unterschiedlichsten Sätzen, ausgesucht von Kabarettist und Moderator Hans Ringlstätter, die er für das Publikum im "Vereinsheim Schwabing"...





Burghausen  |  22.10.2014  |  17:00 Uhr

87-Jähriger prallt auf geparktes Auto

Der Golf des Burghausers landete auf dem Dach. Die Feuerwehr rückte zur Bergung aus. − Foto: Feuerwehr

Mit leichten Verletzungen ist ein 87-jähriger Burghauser davongekommen, als er mit seinem Auto auf ein geparktes Fahrzeug auffuhr und sich überschlug. An vier Fahrzeugen entstand bei dem Unfall 20000 Euro Schaden. Zu dem Unfall kam es am Dienstag gegen 14.50 Uhr. Der 87-Jährige fuhr mit mit seinem VW Golf die Wackerstraße in nördlicher Richtung...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse ALTÖTTING-MÜHLDORF


Sparkasse ALTÖTTING-MÜHLDORF

Ihre Finanzen immer im Blick

Lassen Sie sich bequem und zeitnah über Ihre Kontoaktivitäten informieren. Bleiben Sie so immer auf dem Laufenden – mit dem Kontowecker Ihrer Sparkasse.




Burghausen  |  21.10.2014  |  17:00 Uhr

Musik machen aus Lust an der Freude

Musikschullehrer José Fernando Elias (l.) gibt den Schülern in der Hess-Grundschule den Takt vor. Mit dabei in der Übungsstunde ist auch Lehrerin Bettina Jache (r. Hintergrund). Heraus kommt eine musikalische Grundausbildung, bei den Kindern wird Lust auf Musik geweckt. − Foto: Wetzl

Die Burghauser Musikschule hat vor elf Jahren damit begonnen, auch außerhalb ihrer Mauern Kindern Musik und das nötige Basiskönnen im Umgang mit einem Instrument zu vermitteln. Helmut Lorenz, seit 21 Jahren Leiter der Musikschule ist heute froh, diesen Weg beschritten zu haben. Denn durch dieses aktive Ansprechen gelangen auch Kinder zur Musik...





Burghausen  |  21.10.2014  |  16:21 Uhr

Frischzellenkur für Ringer

Die Abteilungsleitung freut sich über den jüngsten Zuwachs an an aktiven Ringern. − Foto: Verein

Im Sportheim fand die Jahreshauptversammlung der Abteilung Ringen des SV Wacker statt. Dabei stand die Neuwahl der Abteilungsleitung im Vordergrund, aus der eine großflächige Umgestaltung bzw. Erweiterung der Ringer-Vorstandschaft resultierte. Überaus erfreulich wertet die Abteilung die Tatsache, dass dank dem Engagement einiger aktiver Ringer jede...





Mehring/Burghausen  |  20.10.2014  |  17:00 Uhr

Die schwere Kindheit der Hexe: Eicks "Hänsel und Gretel"

Wer kommt denn da ums Eck? Gretel (Nadine Konietzny) und Hänsel (Christine Reitmeier) treffen die Hexe. − Foto: Resch

Sogar der Regisseur übernimmt eine Doppelrolle: Der ehemalige Rottaler Theaterintendant Mario Eick hat sich zum Toningenieur hochgearbeitet. Seine Fassung von "Hänsel und Gretel", frei nach den Gebrüdern Grimm, entreißt das Märchen der Düsternis des 19. Jahrhunderts und hat die Zuschauer von der ersten Minute an mitten drin...





Burghausen  |  20.10.2014  |  15:55 Uhr

Ritter in Latex

Mit Spitzbrüsten und Latexstrümpfen lief die Ritterkarikatur am Sonntag über die Burg. − Foto: Piffer

Ein "damischer" Ritter brachte am Sonntag viele Burgbesucher zum Schmunzeln. Der Mann war in goldglänzender Rüstung und Latex-Klamotten mit flottem Schritt über die Anlage marschiert. Auf den ersten Blick glaubte man einen historisch gekleideten Mann zu sehen, mit römischem Bürstenhelm und blank poliertem Harnisch...





Burghausen  |  20.10.2014  |  18:00 Uhr

Steigend Besucherzahlen in Burghausen

Sigrid Resch ist Geschäftsführerin der Touristik GmbH. − Foto: gw

Die Burghauser bemerken es allenthalben: Ihre Stadt ist beliebter denn je, deutlich mehr Besucher und Urlauber haben heuer die Salzachstadt besucht als 2013. Bürgermeister Hans Steindl und Touristik-Geschäftsführerin Sigrid Resch ziehen eine positive Bilanz der Tourismus- und Veranstaltungsaktivitäten, die auch 2015 fortgeführt werden...





Burghausen  |  19.10.2014  |  18:00 Uhr

Herta Sperl ist ein Faszinosum

Herta Sperl (2.v.l.) war heuer 40 mal im Wöhrsee beim Baden. Zu ihrem 101. Geburtstag gönnte sie sich ein Gläschen mit (v.l.) Seniorenreferent Gerhard Hübner, stellvertreendem Landrat Horst Krebes und 2. Bürgermeisterin Christa Seemann. − Foto: Weiß

"Gedichte – gesammelt und gemerkt von Herta Sperl". Das steht als Überschrift auf einer Liste von 160 Texten verschiedener Lyriker mit jeweils immer nur den ersten Worten. Herta Sperl kann sie alle auswendig. Ein Zuruf der ersten Worte eines Gedichtes genügt. Jetzt ist die rüstige Rentnerin 101 Jahre alt geworden...





Burghausen  |  19.10.2014  |  16:56 Uhr

Der Härtetest für den Traumberuf

In der Post-Küche: Stefan Osl (l.) hilft Julia Anderl (m) und Angela Schuster beim Dekorieren einer Käseplatte. − Foto: Eschenfelder

Die Unternehmen suchen nach Lehrlingen. Die jungen Menschen suchen nach einer Zukunft und dem passenden Beruf. Beim Ausbildungstag des Gewerbeverbandes Burghausen bekommen beide Seiten die Chance, sich kennenzulernen und zu beschnuppern. So auch wieder am vergangenen Freitag und Samstag. Ab zwei Uhr nachmittags konnten zum siebten Mal Schüler der...






Anzeige






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
immo.pnp.de - der re...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











So sieht der verschwundene Glasengel aus. Sebastians Schwester und ihr Freund hatten ihn besorgt, um der Mutter eine kleine Freude in der ohnehin harten Zeit zu bereiten. − Foto: Privat

Wer macht so etwas und vor allem, warum? Diese Frage stellen sich Geschäftsinhaber Dieter Kampe und...



Kellner und inzwischen Kenner im Fach Latein – Björn Puscha hat in dieser Rolle im Bayerischen Fernsehen Erfolg. − Foto: Kammerstätter

Dass er ausgerechnet mit Latein einmal im Fernsehen Erfolg haben würde, hätte sich der Burghauser...



Blitzende Fahrzeugkarosserien sind seit wenigen Tagen wieder im Autohaus an der Erhartinger Straße 52 zu sehen. − Foto: Brandl

In das Autohaus an der Erhartinger Straße 52 in Töging (Landkreis Altötting) kommt wieder Leben: In...



− Fotos: Kleiner

Bei einem schweren Unfall auf der B12 zwischen Marktl (Landkreis Altötting) und Simbach am Inn...



Der Golf des Burghausers landete auf dem Dach. Die Feuerwehr rückte zur Bergung aus. − Foto: Feuerwehr

Mit leichten Verletzungen ist ein 87-jähriger Burghauser davongekommen, als er mit seinem Auto auf...





Das ehemalige Molkereigelände Napoleonshöhe bietet einen derzeit künstlerisch genutzten Blick auf die Burg. 7000 des 9300 Quadratmeter großen Geländes gehören der Stadt. Die Überlegungen gehen in Richtung gehobenes Wohnen für Senioren, Anfragen von Bauträgern sind da. − F.: rw

Im Bauausschuss hat Bürgermeister Hans Steindl Flächen in der Stadt vorgestellt...



Mit dem Helikopter in die Klinik: Szene vom Einsatz am Donnerstagabend. − Foto: timebreak 21

Sirenentöne und ein nachfolgender Hubschrauber-Einsatz haben am Donnerstagabend in Stammham...



Die Variante Nord des Kreisverkehrs (unten links nur zum Teil abgebildet) hat den Vorteil, dass genügend Platz bleibt, um eine separate Ein- und Ausfahrt zur Tiefgarage auf die Marktler Straße zu bauen. −Entwurf: ing/SES

Die Informationsveranstaltung zum Salzachzentrum am Mittwochabend im Bürgerhaus wurde zu einer...



"Unsere Häuser haben gewackelt, unsere Terrassen und Fenster vibrieren": Die Begleiterscheinungen der Verdichtungsarbeiten auf dem Volksfestplatz in Töging missfallen den Nachbarn. − Foto: Brandl

Der Beginn der Bauarbeiten für ein Einkaufszentrum auf dem bisherigen Volksfestplatz von Töging...



−Symbolbild dpa

Mit betrunkenen Auto- und Lkw-Fahrern, auch Radlern und Fußgängern, hat es die Polizei tagtäglich zu...





− Foto: Kleiner

Unbekannte haben am islamischen Kulturzentrum Oberschroffen nahe Unterneukirchen (Lkr...



Die Variante Nord des Kreisverkehrs (unten links nur zum Teil abgebildet) hat den Vorteil, dass genügend Platz bleibt, um eine separate Ein- und Ausfahrt zur Tiefgarage auf die Marktler Straße zu bauen. −Entwurf: ing/SES

Die Informationsveranstaltung zum Salzachzentrum am Mittwochabend im Bürgerhaus wurde zu einer...