• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 5.07.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Tüßling


Auf der Jagd nach Gartenfreuden – und nach Schatten


Ein Plätzchen im Schatten, dazu ein gekühltes Gläschen Sekt – und je nach Lust und Laune durch den Park schlendern und das Sortiment der gut 200 Aussteller sondieren: Auf die bei 32 Grad im Schatten wohl beste Art haben Christina Florek und...



  • Auf der Jagd nach Gartenfreuden – und nach Schatten
    Artikel Panorama




Altötting  |  28.06.2015  |  13:38 Uhr

Wertvoller Audi A7 demoliert

− Foto: PNP

Ein in der Altöttinger Josefsburggasse geparkter Audi A7 ist am Samstagnachmittag demoliert worden. Laut Polizei schlugen Unbekannte sowohl die Front- als auch die Heckscheibe ein, ebenso die Scheinwerfer. Den Schaden schätzten Beamten zunächst auf rund 3000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der PI Altötting unter 08671/96440 in Verbindung zu...





Teising  |  23.06.2015  |  11:08 Uhr

Drei Autos in Unfall verwickelt: 13000 Euro Schaden

Sachschaden in Höhe von rund 13000 Euro und eine Verletzte– das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag gegen 7.30 Uhr auf der Hauptstraße in Teising ereignet hat. Wie die Altöttinger Polizeidienststelle meldet, waren darin drei Autos verwickelt, die allesamt in Fahrtrichtung Mühldorf unterwegs waren...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse ALTÖTTING-MÜHLDORF


Sparkasse ALTÖTTING-MÜHLDORF

Ausgezeichnet von Stiftung Warentest

Immer und überall Bankgeschäfte erledigen, Kontostände einsehen oder die nächste Filiale finden – ganz einfach mit der Sparkassen-App.



Altötting  |  22.06.2015  |  16:11 Uhr

Randalierer in der Konventstraße: Heckscheibe zertrümmert

Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro hat ein Randalierer am Wochenende an der Konventstraße in der Kreisstadt Altötting angerichtet. Wie die Polizei meldet, schlug er die Heckscheibe eines blauen VW Touran ein, der dort vor einem Mehrfamilienhaus geparkt war. Hinweise zu dem Vorfall, der sich in der Zeit zwischen Freitag, 14 Uhr, und Samstag, 6...





Altötting/Burghausen  |  19.06.2015  |  16:10 Uhr

"Polizei ist zum Feindbild geworden"

Gewalt gegen Polizisten nimmt zu, nicht nur bei Extremisten der rechten und linken Szene (Symbolfoto), sondern auch bei den tagtäglichen Einsätzen der Streifenpolizei. − Foto: dpa

"Es ist ein Problem und wenn sich hier nichts ändert, gehen wir schweren Zeiten entgegen." Georg Nieß, Leiter der Polizeiinspektion Burghausen, findet klare Worte, wenn es um das Thema Gewalt gegen Polizisten geht. Beleidigungen, Widerstand bei der Festnahme, Körperverletzungen – der Ton Polizisten gegenüber wird rüder und auch die...





Altötting  |  14.06.2015  |  13:14 Uhr

Voller Erfolg: Nepal-Benefizabend bringt über 15000 Euro

Groß war am Freitagabend die Zahl der Helfer. Neben regionalen Bands und Musikern half auch der Missionskreis mit, die Spendensumme nach oben zu treiben. Die Frauen unterstützten mit dem Verkauf ihrer Ware.

Dr. Herbert Nennhuber hatte kaum Zeit zum Atmen. Anerkennung für das persönliche Engagement der Erdbebenopfer, Auskünfte zur Situation der Zerstörungen oder auch Fragen zu einer möglichen Patenschaft für ein Kind in Nepal prasselten am Freitagabend auf den Vorsitzenden des Nepal-Hilfsverein "Sano Madad" und seine Kollegen ein...





Tüßling/Heiligenstatt  |  12.06.2015  |  15:43 Uhr

Ein Jahrmarkt der Erinnerungen

75 Schülerinnen, ihre acht Lehrer plus fünf Erzieher laden am 20. Juni zur 120-Jahr-Feier der Mädchenvolksschule Heiligenstatt. Schulleiterin Alexandra Gold-Steindl (rechts) freut sich vor allem über die vielen Zusagen von ehemaligen Schülerinnen. − Foto: Stummer

Es wird eine Reise in die Vergangenheit – mit Leierkastenmann, Büchsen werfen und Zuckerwatte. Die Mädchenvolksschule Heiligenstatt feiert am 20. Juni ihr 120-jähriges Bestehen und anlässlich des runden Geburtstags haben sich Schülerinnen und Lehrer ein Programm einfallen lassen, das die abwechslungsreiche Geschichte der Schule aufleben...





Altötting  |  11.06.2015  |  09:35 Uhr

50 km/h zu schnell: Polizei zieht Raser aus dem Verkehr

− Foto: PNP

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage hat die Polizei am Mittwoch den Verkehr auf der St2107 bei Altötting überwacht und dabei eine ganze Reihe an Tempoverstößen festgestellt. In Fahrtrichtung Burgkirchen kontrollierten die Beamten zwischen 15 und 20.15 Uhr auf Höhe Auffang 987 Fahrzeuge. Davon waren 70 zu schnell...





Altötting  |  08.06.2015  |  10:37 Uhr

120 statt 80 km/h: Polizei erwischt 88 Raser

− Foto: Archiv Kleiner

72 Verwarnungen und 16 Anzeigen sind die Bilanz einer knapp sechsstündigen Tempokontrolle der Polizei auf der Staatsstraße 2107 bei Altötting. Auf Höhe Auffang überwachten die Beamten am Freitag zwischen 7.15 und 13 Uhr den Verkehr in Richtung Burgkirchen. Von 1212 Fahrzeugen mussten 72 gebührenpflichtig verwarnt und 16 angezeigt werden...





Altötting  |  07.06.2015  |  14:30 Uhr

Dult-Endspurt ganz im Zeichen des Sports

Trotz der Hitze wurden beim Dultlauf sehr gute Ergebnisse erzielt. − Foto: Butzhammer

Ganz schön ins Schwitzen sind Zuschauer und vor allem Teilnehmer der beiden großen Sportveranstaltungen im Rahmenprogramm der 632. Hofdult gekommen. Beim Dultlauf am Sonntag überstieg die Temperatur bereits während des Hauptrennens am Vormittag die 25-Grad-Marke. Über die 10 km, die erstmals auch als Viererstaffel gelaufen werden konnten...






Anzeige






Anzeige



Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Die Deutsche Post organisiert für kommenden Montag eine groß angelegte Paketzustellung im...



Seit Mitte der Woche sind Schubraupen und Bagger in Lindach im Einsatz. Weil die Unterkunft erst im März oder April 2016 fertig sein wird, muss jetzt Ersatz gefunden werden. − Foto: Schönstetter

Burghausen steht eine größere Anzahl an Asylsuchenden bevor. Weil die geplante Unterkunft in Lindach...



Bauzäune und Schilder sollen Unbefugte von der Neuöttinger Notunterkunft fernhalten. Seit Wochenbeginn wird hier geräumt. − F.: Kleiner

Die Neuöttinger Notunterkunft für Flüchtlinge wird geräumt – und bleibt vorerst doch bestehen...



Lehrer einmal gar nicht ernst: Johannes Keilholz (v.l.), Reinhard Meindl, Christian Eppelsheim, Werner Thalmeir und Johannes Kraxenberger sind "The Chalk". − Foto: The Chalk

Diese Lehrer möchte man haben: Sie tanzen, shaken, rocken und nehmen sich dabei selbst nicht so...



Bei 32 Grad waren schon am ersten der drei "Gartentage" auf Schloss Tüßling Schattenplätze begehrt. − Foto: Hölzlwimmer

Ein Plätzchen im Schatten, dazu ein gekühltes Gläschen Sekt – und je nach Lust und Laune...





Führungskräfte der Südostbayernbahn stellen sich heute Nachmittag (2.Juli) dem Unmut der Bahnkunden. In den vergangenen Tagen war es gehäuft zu Verspätungen und Störungen gekommen. − Foto: Kleiner

Ausfälle, Störungen, Verspätungen – nicht nur hitzebedingt werden Pendler derzeit auf eine...



Misserfolg kann frustrierend sein, das gilt auch bei den Bundesjugendspielen. Sportlehrer raten dennoch dazu, an dem Wettbewerb festzuhalten – schließlich müssten Kinder auch lernen, eine "Frustrationstoleranz" zu entwickeln. − Foto: Kleiner

Verpflichtende Bundesjugendspiele gehören abgeschafft. Dieser Auffassung ist eine Mutter aus...



Die Deutsche Post organisiert für kommenden Montag eine groß angelegte Paketzustellung im...



Die Referenten der Sicherheitskonferenz (v.l.) mit Mehrings neuem CSU-Ortsvorsitzenden und Organisator Christian Estermaier, Alfred Hautz von der Kriminalpolizei Mühldorf, Johannes Unterhitzenberger, Geschäftsführer der Firma Kapfelsperger Alarm- und Sicherheitstechnik, Maximilian Kammermeier, Geschäftsführer der Firma ESD Sicherheitsdienst , MdB Stephan Mayer und Georg Nieß, Leiter der Polizeiinspektion Burghausen.

Um Wohnungseinbrüche und wie man sich davor schützen kann ging es bei der 1...



Keine Frage: Der Peracher Badesee ist (und nicht nur bei Sahara-Temperaturen) ein richtig schönes Erholungsgebiet – wenn da bloß der Ärger mit dem Gänsedreck nicht wäre. − Fotos: Lambach

Die Problematik mit den Gänsen am Peracher Badesee nimmt zu. Margarethe Weigl aus Neuötting ist...





Mit Kunst helfen: Wolfgang Reichenwallner (von links) und Prof. Dr. Dr. Michael Kraus als Vertreter des Hospizvereins im Landkreis Altötting hoffen auf gute Verkaufszahlen beim Art Sale. Gerald Wallot hilft den Künstlern Johann Plank, Michael Fliegner, Werner Pink und Edeltraud Brown, ihre Werke ins rechte Licht zu setzen. − Foto: Limmer

Der Schaffenskraft von Künstlern sind manchmal nur räumliche Grenzen gesetzt – Grenzen in der...



Frank Wagenhofer ist in seiner Hammerschmiede in seinem "fünften Element". Bis zu 3,5 Tonnen bringt der Hammerkopf mit seinem Schlagwerk auf. − Foto: Drexler

Langweilig wird es Frank Wagenhofer nicht. Neben seiner hauptberuflichen Arbeit als IT-Experte im...



An zwei Tagen pro Woche stehen sie im Töginger Rathaus mit Rat und Tat zur Verfügung: Julia Werner Montags und Peter Bretz Mittwochs jeweils von 8.30 bis 12 Uhr. − Foto: Brandl

Der nicht enden wollende Strom von Flüchtlingen aus Krisengebieten findet nun auch im Rathaus von...



Kann auch kellnern: Mario Eick bedient seine ersten Gäste im Biergarten mit Blick über Burghausen und die Burg. Ein bisschen Übung braucht er noch, ein Schluck Radler landete auf dem Tisch. - Foto: Schönstetter

Jetzt serviert er sogar Getränke: Theatermann Mario Eick ist einfach ein Tausendsassa...







Küchen der Welt im Landkreis Altötting


Küchen der Welt im Landkreis Altötting