• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 3.07.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Mühldorf/München


Probleme bei der Südostbayernbahn häufen sich


Ausfälle, Störungen, Verspätungen – nicht nur hitzebedingt werden Pendler derzeit auf eine harte Probe gestellt. Bei der Südostbayernbahn (SOB) häuften sich in den vergangenen Tagen die technischen Probleme...



  • Probleme bei der Südostbayernbahn häufen sich
    Artikel Panorama




Altötting  |  27.06.2015  |  08:45 Uhr

Max Raabe begeistert in Altötting +++ Fotos

Versetzte den Kapellplatz zurück in die Zwanziger und Dreißiger Jahre. - Kleiner

Eine Nacht in Berlin hatte Max Raabe seinen Altöttinger Zuhörern versprochen und tatsächlich brachten der 52-Jährige und sein Palastorchester am Freitagabend einen Hauch von Hauptstadt auf den Kapellplatz . Zwei Stunden lang versetzten Raabe und seine zwölf Begleiter das "Herz Bayerns" und die rund 2200 Gäste zurück in die "goldenen Zwanziger" und...





Altötting  |  27.06.2015  |  08:00 Uhr

Altöttingerin an der Staatsoper: Sie will einfach nur spielen

Schauspielerei bedeutet Wandlungsfähigkeit – und dazu gehört es für Michèle Haghuber mitunter auch, als Felsen oder Feuerball aufzutreten wie im Nibelungenlied. − Foto: Privat

Es ist ein heißer Sommerfreitag. Die 28-Jährige Michèle Haghuber sitzt im Garten der Altöttinger Bücherei unter einem schattigen Baum. In der Hand hält sie ein abgegriffenes Pippi-Langstrumpf-Buch aus Kindertagen. Die Kinder Tim, Pauline, Katharina und Sebastian hören ihr konzentriert zu: "Sie trägt riesige schwarze Stiefel...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse ALTÖTTING-MÜHLDORF


Sparkasse ALTÖTTING-MÜHLDORF

Ausgezeichnet von Stiftung Warentest

Immer und überall Bankgeschäfte erledigen, Kontostände einsehen oder die nächste Filiale finden – ganz einfach mit der Sparkassen-App.



Altötting  |  26.06.2015  |  15:33 Uhr

"Schnecken sind heuer eine Katastrophe"

"Den Kampf gegen die Schnecken werden Sie verlieren", sagt Kreisfachberater Clemens Jobst. Der milde Winter und das feuchte Klima der letzten Wochen ließ den Schneckenbestand in die Höhe schnellen. − Foto: dpa

Zwei Drähte, eine Neun-Volt-Batterie und etwas handwerkliches Geschick – das ist Richard Wirnharters Rezept gegen die ausufernde Schneckenplage. Immer wieder machten die gefräßigen Tiere seinem Salat den Garaus, kurzerhand spannte der ehemalige Neuöttinger und mittlerweile in Forstern (Lkr. Erding) lebende Hobbygärtner die Kuperbänder...





Teising  |  23.06.2015  |  11:08 Uhr

Drei Autos in Unfall verwickelt: 13000 Euro Schaden

Sachschaden in Höhe von rund 13000 Euro und eine Verletzte– das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag gegen 7.30 Uhr auf der Hauptstraße in Teising ereignet hat. Wie die Altöttinger Polizeidienststelle meldet, waren darin drei Autos verwickelt, die allesamt in Fahrtrichtung Mühldorf unterwegs waren...





Altötting  |  22.06.2015  |  16:11 Uhr

Randalierer in der Konventstraße: Heckscheibe zertrümmert

Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro hat ein Randalierer am Wochenende an der Konventstraße in der Kreisstadt Altötting angerichtet. Wie die Polizei meldet, schlug er die Heckscheibe eines blauen VW Touran ein, der dort vor einem Mehrfamilienhaus geparkt war. Hinweise zu dem Vorfall, der sich in der Zeit zwischen Freitag, 14 Uhr, und Samstag, 6...





Altötting/Burghausen  |  19.06.2015  |  16:10 Uhr

"Polizei ist zum Feindbild geworden"

Gewalt gegen Polizisten nimmt zu, nicht nur bei Extremisten der rechten und linken Szene (Symbolfoto), sondern auch bei den tagtäglichen Einsätzen der Streifenpolizei. − Foto: dpa

"Es ist ein Problem und wenn sich hier nichts ändert, gehen wir schweren Zeiten entgegen." Georg Nieß, Leiter der Polizeiinspektion Burghausen, findet klare Worte, wenn es um das Thema Gewalt gegen Polizisten geht. Beleidigungen, Widerstand bei der Festnahme, Körperverletzungen – der Ton Polizisten gegenüber wird rüder und auch die...





Altötting  |  14.06.2015  |  13:14 Uhr

Voller Erfolg: Nepal-Benefizabend bringt über 15000 Euro

Groß war am Freitagabend die Zahl der Helfer. Neben regionalen Bands und Musikern half auch der Missionskreis mit, die Spendensumme nach oben zu treiben. Die Frauen unterstützten mit dem Verkauf ihrer Ware.

Dr. Herbert Nennhuber hatte kaum Zeit zum Atmen. Anerkennung für das persönliche Engagement der Erdbebenopfer, Auskünfte zur Situation der Zerstörungen oder auch Fragen zu einer möglichen Patenschaft für ein Kind in Nepal prasselten am Freitagabend auf den Vorsitzenden des Nepal-Hilfsverein "Sano Madad" und seine Kollegen ein...





Tüßling/Heiligenstatt  |  12.06.2015  |  15:43 Uhr

Ein Jahrmarkt der Erinnerungen

75 Schülerinnen, ihre acht Lehrer plus fünf Erzieher laden am 20. Juni zur 120-Jahr-Feier der Mädchenvolksschule Heiligenstatt. Schulleiterin Alexandra Gold-Steindl (rechts) freut sich vor allem über die vielen Zusagen von ehemaligen Schülerinnen. − Foto: Stummer

Es wird eine Reise in die Vergangenheit – mit Leierkastenmann, Büchsen werfen und Zuckerwatte. Die Mädchenvolksschule Heiligenstatt feiert am 20. Juni ihr 120-jähriges Bestehen und anlässlich des runden Geburtstags haben sich Schülerinnen und Lehrer ein Programm einfallen lassen, das die abwechslungsreiche Geschichte der Schule aufleben...





Altötting  |  11.06.2015  |  09:35 Uhr

50 km/h zu schnell: Polizei zieht Raser aus dem Verkehr

− Foto: PNP

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage hat die Polizei am Mittwoch den Verkehr auf der St2107 bei Altötting überwacht und dabei eine ganze Reihe an Tempoverstößen festgestellt. In Fahrtrichtung Burgkirchen kontrollierten die Beamten zwischen 15 und 20.15 Uhr auf Höhe Auffang 987 Fahrzeuge. Davon waren 70 zu schnell...





Altötting  |  08.06.2015  |  10:37 Uhr

120 statt 80 km/h: Polizei erwischt 88 Raser

− Foto: Archiv Kleiner

72 Verwarnungen und 16 Anzeigen sind die Bilanz einer knapp sechsstündigen Tempokontrolle der Polizei auf der Staatsstraße 2107 bei Altötting. Auf Höhe Auffang überwachten die Beamten am Freitag zwischen 7.15 und 13 Uhr den Verkehr in Richtung Burgkirchen. Von 1212 Fahrzeugen mussten 72 gebührenpflichtig verwarnt und 16 angezeigt werden...





1
2
3




Anzeige






Anzeige



Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Als Standort für das Gaskraftwerk sehen die Pläne die Grünfläche in der Nähe der Loxxess-Halle (im Bild links oben) vor. − Foto: Kleiner

Ist es der entscheidende Durchbruch für das lang erwartete Gaskraftwerk? Beim Energie-Gipfel im...



Führungskräfte der Südostbayernbahn stellen sich heute Nachmittag (2.Juli) dem Unmut der Bahnkunden. In den vergangenen Tagen war es gehäuft zu Verspätungen und Störungen gekommen. − Foto: Kleiner

Ausfälle, Störungen, Verspätungen – nicht nur hitzebedingt werden Pendler derzeit auf eine...



Traditionsgemäß wurde die Braut Alexandra entführt – auf die Altöttinger Hofdult, wo sie ihre Angetrauter schließlich wieder fand. − Foto: Mathias Suchold

Viele Passanten dürften diese Hochzeit mitbekommen haben: Am 6. Juni haben die Burghauser Alexandra...



Mit einer Wärmebildkamera machten sich die Marktler Feuerwehrler auf Ursachensuche. An einem Verteilerkasten wurden sie fündig. − F.: Kleiner

Dass beim Blutspenden mitunter ein Arzt eingreifen muss, weil die Prozedur manchen Kreislauf...



Frank Wagenhofer ist in seiner Hammerschmiede in seinem "fünften Element". Bis zu 3,5 Tonnen bringt der Hammerkopf mit seinem Schlagwerk auf. − Foto: Drexler

Langweilig wird es Frank Wagenhofer nicht. Neben seiner hauptberuflichen Arbeit als IT-Experte im...





Führungskräfte der Südostbayernbahn stellen sich heute Nachmittag (2.Juli) dem Unmut der Bahnkunden. In den vergangenen Tagen war es gehäuft zu Verspätungen und Störungen gekommen. − Foto: Kleiner

Ausfälle, Störungen, Verspätungen – nicht nur hitzebedingt werden Pendler derzeit auf eine...



Gewalt gegen Polizisten nimmt zu, nicht nur bei Extremisten der rechten und linken Szene (Symbolfoto), sondern auch bei den tagtäglichen Einsätzen der Streifenpolizei. − Foto: dpa

"Es ist ein Problem und wenn sich hier nichts ändert, gehen wir schweren Zeiten entgegen...



Die Referenten der Sicherheitskonferenz (v.l.) mit Mehrings neuem CSU-Ortsvorsitzenden und Organisator Christian Estermaier, Alfred Hautz von der Kriminalpolizei Mühldorf, Johannes Unterhitzenberger, Geschäftsführer der Firma Kapfelsperger Alarm- und Sicherheitstechnik, Maximilian Kammermeier, Geschäftsführer der Firma ESD Sicherheitsdienst , MdB Stephan Mayer und Georg Nieß, Leiter der Polizeiinspektion Burghausen.

Um Wohnungseinbrüche und wie man sich davor schützen kann ging es bei der 1...



Dominik Asenkerschbaumer (links) und Bernd Jändl stellen das Projekt Freifunk vor. Zum Einstieg braucht es nur einen Router, wie den, den sie gerade vorstellen. − Fotos: Pfingstl

Die Vorteile liegen auf der Hand und jeder, der im Urlaub einmal nicht auf das mobile Internet am...



Ein Bulldog ist am Samstagnachmittag auf der B20 bei Landau mit einem Auto zusammengestoßen. - Foto: FD

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Samstagnachmittag auf der B20 bei Landau ereignet...





Mit Kunst helfen: Wolfgang Reichenwallner (von links) und Prof. Dr. Dr. Michael Kraus als Vertreter des Hospizvereins im Landkreis Altötting hoffen auf gute Verkaufszahlen beim Art Sale. Gerald Wallot hilft den Künstlern Johann Plank, Michael Fliegner, Werner Pink und Edeltraud Brown, ihre Werke ins rechte Licht zu setzen. − Foto: Limmer

Der Schaffenskraft von Künstlern sind manchmal nur räumliche Grenzen gesetzt – Grenzen in der...



Kann auch kellnern: Mario Eick bedient seine ersten Gäste im Biergarten mit Blick über Burghausen und die Burg. Ein bisschen Übung braucht er noch, ein Schluck Radler landete auf dem Tisch. - Foto: Schönstetter

Jetzt serviert er sogar Getränke: Theatermann Mario Eick ist einfach ein Tausendsassa...



Frank Wagenhofer ist in seiner Hammerschmiede in seinem "fünften Element". Bis zu 3,5 Tonnen bringt der Hammerkopf mit seinem Schlagwerk auf. − Foto: Drexler

Langweilig wird es Frank Wagenhofer nicht. Neben seiner hauptberuflichen Arbeit als IT-Experte im...



An zwei Tagen pro Woche stehen sie im Töginger Rathaus mit Rat und Tat zur Verfügung: Julia Werner Montags und Peter Bretz Mittwochs jeweils von 8.30 bis 12 Uhr. − Foto: Brandl

Der nicht enden wollende Strom von Flüchtlingen aus Krisengebieten findet nun auch im Rathaus von...







Küchen der Welt im Landkreis Altötting


Küchen der Welt im Landkreis Altötting