• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.11.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Altötting


Fendrich im Forum: "I bin dei Apfel, du mei Stamm"


Das war ein Abend ohne Überflüssiges. Ein Abend voller Humor, mit viel Schwerelosigkeit und einer Zeitreise in die musikalische Welt von Rainhard Fendrich. Das Kultur + Kongress Forum Altötting war am Donnerstag bis auf den letzten Platz gefüllt...



  • Fendrich im Forum: "I bin dei Apfel, du mei Stamm"
    Artikel Panorama




Altötting  |  29.10.2014  |  14:27 Uhr

Hoagart zum Jubiläum: "Griabig und schee wars"

Die Georgenfelder Saitnmusi besteht aus (von links) Karl Heinz Loth (Kontrabass), Monika Wagenhuber (Hackbrett), Rita Tropschug, Marianne Maier (beide Zither) und Adelinde Ermer (Gitarre). − Foto: Ermer

Seit 20 Jahren gibt es die Georgenfelder Saitnmusi – aus diesem Anlass fand ein Jubiläumshoagart beim Graminger Weißbräu in Altötting statt. Und das Publikum im voll besetzten Saal war sich schließlich einig: "Griabig und schee wars." − red Mehr zum Thema lesen Sie am 30. Oktober in Ihrer Heimatzeitung.





Tüßling/München  |  28.10.2014  |  16:46 Uhr

Bahnausbau: Verwaltungsgericht weist Tüßlinger Klage ab

− Foto: Kleiner

Zu spät und nicht zuständig – so lautet verkürzt die Begründung des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs für die Abweisung der Tüßlinger Klage gegen Bahn und Bund in Sachen zweigleisiger Ausbau. Vier Monate nach der mündlichen Verhandlung haben die Richter jetzt ihr Urteil verkündet. Die Marktgemeinde im Landkreis Altötting wird es wohl...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse ALTÖTTING-MÜHLDORF


Sparkasse ALTÖTTING-MÜHLDORF

Ihre Finanzen immer im Blick

Lassen Sie sich bequem und zeitnah über Ihre Kontoaktivitäten informieren. Bleiben Sie so immer auf dem Laufenden – mit dem Kontowecker Ihrer Sparkasse.




Altötting  |  28.10.2014  |  17:15 Uhr

Sperre wird oft ignoriert – trotzdem läuft es "erstaunlich gut"

Trotz Vorwegweiser und Beschilderung wird das Durchfahrtverbot immer wieder ignoriert. − F.: sh

Da können sie nur noch den Kopf schütteln. Metertief ist die Burghauser Straße in Altötting aufgebaggert, ein Bauzaun schirmt die Stelle ab, die halbseitige Totalsperre vom Amtsgericht stadtauswärts bis zur Einmündung Anorganaplatz ist samt Umleitung beschildert – und doch müssen die Bauarbeiter ein ums andere Mal erleben...





Altötting  |  28.10.2014  |  16:39 Uhr

Herrenmühle jetzt Quartier für junge Flüchtlinge

Die Herrenmühle: Der landkreiseigene Komplex war bislang dem Kreisjugendring und der Jugendarbeit vorbehalten. Seit dem Wochenende sind dort auch jugendliche Asylbewerber untergebracht. − F.: Kleiner

Eigentlich hatte Landrat Erwin Schneider es verhindern wollen. Die Altöttinger Herrenmühle sollte rein dem Kreisjugendring und seinen Aktionen zugute kommen, so sein bisheriger Standpunkt. Jetzt aber könne er sein Versprechen einfach nicht mehr halten, sagte Schneider am Montag in der Kreistagssitzung...





Altötting  |  26.10.2014  |  17:11 Uhr

Lob fürs Marienwerk: "Wow, man kann nichts anderes sagen"

Bischof Stefan Oster segnete die neuen Räumlichkeiten auf allen drei Ebenen des generalsanierten Gebäudes, darunter auch die Dioramenschau, die vom Keller ins Erdgeschoss gewandert ist. − Fotos: Hölzlwimmer

"Grüß euch, danke für den schönen Empfang" – das waren die ersten Worte von Bischof Stefan Oster, als er am Freitag in den Chorsaal des neuen Marienwerk-Gebäudes kam. Dort wurde er noch vor den offiziellen Worten, mit denen die Einweihung von Singschule und Dioramenschau begann, von den Kapellsingknaben und der Mädchenkantorei musikalisch...





Altötting  |  28.10.2014  |  12:59 Uhr

Zum Diakon geweiht: Ein Selbstläufer war es nicht

Mit der Übergabe des Evangelienbuches wurde der Weiheritus abgeschlossen. Seit Samstag ist Christoph Leuchtner aus Haidmühle nun Diakon. − F.: Dorfner

Seit Samstag darf er segnen, taufen, Trauungen halten und das Wort Gottes auslegen: Christoph Leuchtner. Im Rahmen eines festlichen Gottesdienstes in der Altöttinger Stiftspfarrkirche ist der 34-Jährige aus Haidmühle (Lkr. Freyung-Grafenau) von Bischof Stefan Oster zum Diakon geweiht worden. Damit gehört Leuchtner dem Klerus an...





Altötting  |  28.10.2014  |  10:32 Uhr

Diesel abgezapft, Notstromgenerator gestohlen

Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro hat ein Unbekannter auf dem Parkplatz an der Kreisklinik Altötting angerichtet. Wie die Polizei meldet, brach er den Tankdeckel eines Wohnmobils, das dort abgestellt war, auf zapfte Diesel ab. Damit gab sich der Dieb aber noch nicht zufrieden. Er entwendete darüber hinaus zwei Kanister mit Diesel sowie einen...





Altötting  |  27.10.2014  |  18:19 Uhr

Affront? Beiratsbesetzung verärgert Bund Naturschutz

Schützenswerte Natur gibt es im Landkreis zur Genüge, etwa Vogelarten wie diesen Reiher, der sich vor kurzem an der Isen mitten in Winhöring zeigte. Doch die Frage, wer bei der Naturschutzberatung ein Wörtchen mitzureden hat und wer nicht, sorgt jetzt für Ärger. − Foto: Kleiner - Kleiner

Jahrzehntelang durfte der Bund Naturschutz im Naturschutzbeirat des Landkreises Altötting ein Wörtchen mitreden. Als größter Natur- und Umweltschutzverband war er quasi gesetzt, wenn es um die Vergabe der Beraterstellen ging. In der neuesten Zusammensetzung aber sucht man vergebens nach einem BN-Vertreter...





Kastl  |  27.10.2014  |  16:51 Uhr

Daniela Haderer bleibt Vorsitzende der Freien Wähler

Der FW-Vorstand: Karl Maier (h.v.l.), Franz Graf, Dieter Holl, Konrad Starnecker, Florian Straßer, Helmut Häring, Erich Petershofer, Simon Brazdrum, Sabine Westphal, Sepp Hechenberger, Gottfried Mitterer, Daniela Haderer (v.v.l.), Sebastian Haider und Barbara Durchner. − F.: Graf

Alle drei Jahre wird bei den Freien Wähler der Vorstand gewählt. Die Wählergemeinschaft in Kastl (Lkr. Altötting) hat den Wahlzyklus so gelegt, dass er mit den Kommunalwahlen synchron ist. Damit soll erreicht werden, dass die Ziele und Visionen der Gemeinderatsarbeit der FW ihren maximalen Niederschlag im Wahlprogramm finden...





Altötting  |  27.10.2014  |  15:25 Uhr

Hochzeitsmesse: Inspirationen für den Tag der Tage

Auch das passende Darunter kam bei der Modenschau nicht zu kurz. − Fotos: Hölzlwimmer

Eine Nummer kleiner als bei der Premiere im vergangenen Jahr war die Hochzeitsmesse 2014, die am Sonntag im Kultur + Kongress Forum Altötting stattgefunden hat. Die Zahl der Stände war um etwa ein Drittel auf nunmehr 27 reduziert – ein Tribut an eine thematische Parallelveranstaltung im Nachbarlandkreis...





1
2
3




Anzeige






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
immo.pnp.de - der re...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Eine schnelle Schließung des Burghauser Krankenhauses kommt für Bürgermeister Hans Steindl (SPD) nicht infrage. Er will jetzt ein zweites Gutachten in Auftrag geben. − Fotos: Kleiner/Stadt - Kleiner

Die Bevölkerung empört, Burghausen kurz vor dem Aufstand – es ist ein düsteres Bild...



Wolfgang Hopfgartner mit einer alten Wäschemangel. − Foto: Resch

Scheuerhof musste erst wachsen, Moosbrunn lag ebenfalls noch im Tiefschlaf. Und so blieb der einzig...



Bei Kerzenschein erinnerte Initiator Christian Haringer (rechts) an die Geschehnisse vor 70 Jahren. Rabbi Yehuda Aharon Horovitz (2.v.l.), Prälat Günther Mandl (3.v.l.) und Pfarrer Hans-Ulrich Thoma (nicht im Bild) sprachen Segensworte, ehe Haringer gemeinsam mit Bürgermeister Herbert Hofauer (l.) einen Kranz an der aus einem steinernen Mahnmal und der Wasserstelle bestehenden Gedenkstätte niederlegten. − Fotos: Kleiner

Lange war er vergessen. Vergessen und verdrängt. Nichts sollte mehr daran erinnern...



Auch von seiner humorvollen Seite zeigte sich Rainhard Fendrich bei seinem Gastspiel im Forum. − Foto: Kaiser

Das war ein Abend ohne Überflüssiges. Ein Abend voller Humor, mit viel Schwerelosigkeit und einer...



Alles dunkel – nur eine Taschenlampe leuchtet. So sah es am Mittwochabend auf dem Fußballplatz in Ampfing aus. − Foto: Butzhammer

Das ging aber schnell. Sehr schnell sogar. Am Mittwochabend sollte in Ampfing die Nachholpartie der...





Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



 - Kleiner

Dass das Gutachten zur Zukunft der Kreiskliniken im Landkreis Altötting zu einem eher negativen...



Bischof Stefan Oster segnete die neuen Räumlichkeiten auf allen drei Ebenen des generalsanierten Gebäudes, darunter auch die Dioramenschau, die vom Keller ins Erdgeschoss gewandert ist. − Fotos: Hölzlwimmer

"Grüß euch, danke für den schönen Empfang" – das waren die ersten Worte von Bischof Stefan...



Nur noch Schrottwert hatte dieser 3er BMW nach dem Unfall auf der A94. − Foto: timebreak21

Zu einem Verkehrsunfall auf der A94 München Richtung Passau zwischen den Anschlussstellen Neuötting...



Auch das passende Darunter kam bei der Modenschau nicht zu kurz. − Fotos: Hölzlwimmer

Eine Nummer kleiner als bei der Premiere im vergangenen Jahr war die Hochzeitsmesse 2014...





Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



 - Kleiner

Dass das Gutachten zur Zukunft der Kreiskliniken im Landkreis Altötting zu einem eher negativen...



Die Herrenmühle: Der landkreiseigene Komplex war bislang dem Kreisjugendring und der Jugendarbeit vorbehalten. Seit dem Wochenende sind dort auch jugendliche Asylbewerber untergebracht. − F.: Kleiner

Eigentlich hatte Landrat Erwin Schneider es verhindern wollen. Die Altöttinger Herrenmühle sollte...



Alles dunkel – nur eine Taschenlampe leuchtet. So sah es am Mittwochabend auf dem Fußballplatz in Ampfing aus. − Foto: Butzhammer

Das ging aber schnell. Sehr schnell sogar. Am Mittwochabend sollte in Ampfing die Nachholpartie der...







Küchen der Welt im Landkreis Altötting


Küchen der Welt im Landkreis Altötting