• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 22.08.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Altötting


Zu jung zum Vergessen: Diagnose Demenz für Altöttingerin (55)


Die Diagnose Demenz ist hart. Die Diagnose Demenz mit 55 Jahren zu bekommen, ist ein Schock. Den verdrängt eine Altöttingerin einfach. Ihr Partner versucht, das gemeinsame Leben aufrecht zu erhalten.



  • Zu jung zum Vergessen: Diagnose Demenz für Altöttingerin (55)
    Artikel Panorama




Update vor 44 Minuten

Tüßling  |  21.08.2014  |  18:11 Uhr

Nach 100 Tagen: Gräfin Pfuel ist "Bürgermeisterkilo" wieder los

Gräfin von Pfuel zieht eine positive Bilanz ihrer ersten hundert Tage als Bürgermeisterin der Marktgemeinde Tüßling. − Foto: Hölzlwimmer

"Wenn jemand Frau Bürgermeisterin zu mir sagt, dann reißt's mich noch immer" – auch nach den ersten hundert Tagen im Amt ist Stephanie von Pfuel diese Anrede noch nicht gewohnt. Dass sie sich darin wohl von den allermeisten ihrer Kollegen, die am 1. Mai ihren ersten Diensttag hatten, unterscheidet, dürfte daran liegen...





Traunstein/Altötting/Burghausen  |  21.08.2014  |  14:27 Uhr

Faustschlag statt Handy: Altöttinger muss in Haft

− Foto: dpa

Ein 26-jähriger Altöttinger hat sein Berufungsziel verfehlt, vom Landgericht Traunstein für eine fünfmonatige Freiheitsstrafe wegen vorsätzlicher Körperverletzung Bewährung zu bekommen. Das Gericht verwarf die Berufung jetzt als unbegründet. Der 26-Jährige hatte einem Bekannten ein Handy für 70 Euro verkauft. Nach der Geldübergabe am Abend des 30...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse ALTÖTTING-MÜHLDORF


Sparkasse ALTÖTTING-MÜHLDORF

Mein Weg ins eigene Zuhause

Mit LBS-Bausparen und staatlichen Förderungen schneller zum Ziel.



Altötting  |  20.08.2014  |  17:17 Uhr

Internationaler Halbmarathon: Die Zeichen stehen gut

Über 1800 Sportler gingen beim Altöttinger Halbmarathon im vergangenen Jahr an den Start. Ähnlich viele sollen es auch heuer wieder werden. Im Kampf um die zahlenmäßig stärkste Firmenmannschaft will auch die InfraServ Gendorf wieder mitmischen, die diese Wertung 2013 für sich entschieden hatte. − Foto: Hölzlwimmer

Ein Rekord war es nicht, der beim 22. Internationalen OMV-Halbmarathon erzielt wurde – ein ebenso erfreulicher wie deutlicher Aufwärtstrend aber wohl. 1816 Sportler erreichten im Vorjahr das Ziel, entweder im 21,1 Kilometer langen Hauptlauf oder einem der anderen Bewerbe. In Summe bedeutete das ein Plus von 209 Athleten...





Altötting  |  20.08.2014  |  04:49 Uhr

Bischof Stefan Oster kritisiert anonymen Briefeschreiber

Kurzes Innehalten: Fast schien es so, als würde Bischof Stefan Oster noch einmal in sich gehen und nach den richtigen Worten suchen, als er sich zum Ende des Gottesdienstes unerwartet noch einmal an die Gläubigen wandte. − Foto: Dorfner - Dorfner

Dass er ein Mann der klaren Worte ist, das hat Bischof Stefan Oster schon reichlich unter Beweis gestellt – obwohl er noch gar nicht lange im Amt ist. Nicht zuletzt deshalb wird das Passauer Diözesanoberhaupt geschätzt. Solch klare Worte hat Oster auch gefunden, als er am Festtag Mariä Himmelfahrt den Gottesdienst in der Basilika gefeiert hat...





Altötting  |  20.08.2014  |  08:45 Uhr

Mini prallt gegen Motorrad – zwei Verletzte auf der B299

− Foto: Timebreak 21

Ein Moment der Unachtsamkeit hat am späten Dienstagnachmittag zu einem schweren Unfall auf der B299 bei Altötting geführt. Ersten Angaben zufolge wollte gegen 17 Uhr eine 29-Jährige aus Peterskirchen (Lkr. Traunstein) mit ihrem Mini vom McDonalds-Kreisel her kommend auf die B299 auffahren. Dabei übersah sie offenbar ein von links kommendes Motorrad...





Altötting  |  18.08.2014  |  12:28 Uhr

Rentner (78) wendet auf A94: Polizist stoppt Geisterfahrer

−Symbolbild: dpa

Weil er irrtümlich in Richtung München auf die A94 gefahren war, tatsächlich jedoch in Richtung Passau fahren wollte, hat ein 78-jähriger Autofahrer aus Neuötting (Landkreis Altötting) am Beginn des Beschleunigungsstreifens gewendet und fuhr als Geisterfahrer weiter. Ein Polizist, der gerade auf dem Weg zum Dienst war...





Altötting  |  18.08.2014  |  11:45 Uhr

Kinder lauschen den Geschichten von Janosch

Kinder und ihre Großeltern lauschten gespannt den Geschichten, die Künstlerin Ursula Gschwendtner (schwarz gekleidet) unterhaltsam vorlas. − Foto: Hell

Den kostenlosen Eintritt in die Ausstellung "Janosch" vorigen Dienstag nutzten einige Kinder mit ihren Großeltern, um ein Rätsel zu lösen und unterhaltsame Geschichten zu hören. Luise Hell begrüßte die Kinder mit ihren Großeltern und zeigte sich erfreut über die zahlreichen Besucher, trotz der anfangs schleppenden Anmeldung im Rathaus...





Altötting  |  16.08.2014  |  06:00 Uhr

Mit der "Schwarzen Madonna" durch finstere Zeiten

Gerade mal 18 Jahre ist Josef Schneiderbauer alt, als er Ende Mai 1918 an die Westfront abkommandiert wird. − Fotos: Schneiderbauer

Für kurze Zeit fühlte er sich geborgen. Nicht als Soldat und Besatzer, sondern als Teil einer Gemeinschaft, "für einige Stunden zurückversetzt in die deutsche Heimat". 96 Jahre ist es her, dass Josef Schneiderbauer so dachte und diesen Gedanken auf Papier festhielt. 700 Kilometer war er damals weg von Zuhause...






Anzeige






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Eichberger Reisen
Donau-Moldau-Zeitung


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












"In Amerika läuft etwas falsch": So suggeriert es dieses Bild aus dem Internet. Das obere Foto zeigt Darrius Kennedy in New York, auf den Polizisten im August 2012 zwölf Schüsse abfeuerten. Den Macheten-Mann (unten) stoppte der Polizist im Juni mit nur einem Treffer. −Screenshot: Wölfl

Schüsse, Tränengas und Blendgranaten: Seit in der US-Kleinstadt Ferguson der schwarze Jugendliche...



Gräfin von Pfuel zieht eine positive Bilanz ihrer ersten hundert Tage als Bürgermeisterin der Marktgemeinde Tüßling. − Foto: Hölzlwimmer

"Wenn jemand Frau Bürgermeisterin zu mir sagt, dann reißt's mich noch immer" – auch nach den...



Plötzlich ist da ein Nebel, wo vorher Erinnerungen waren. Aber auch mit Demenz muss das Leben weitergehen. − Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Zuerst waren es Kleinigkeiten. Peter* (60) griff in der Küche nach der Reibe, doch sie war nicht da...



Liebevoll pflegt Maria Riedhofer ihr Blumenbeet vor der Terrasse ihrer Wohnung. Ob dieses und weitere Beete bleiben dürfen, bleibt weiter ungewiss. Die Richterin ließ bei der Verhandlung am Amtsgericht die Entscheidung noch offen. − Foto: Wetzl

Die Blumenbeete am Burgfrieden bleiben in einer rechtlichen Grauzone liegen...



Über die Hochzeit ihres Papas Andreas Gartmeier mit Maria Dolores Balaguer Moreno freut sich auch sein Töchterchen Felicitas (7). − Foto: Gartmeier

Eine gebürtige Spanierin und ein Mann aus Erlbach (Landkreis Altötting) gehen künftig gemeinsam...





−Symbolbild: dpa

Weil er irrtümlich in Richtung München auf die A94 gefahren war, tatsächlich jedoch in Richtung...



"So einen schlechten Kindernachmittag habe ich noch nie erlebt": Ralf Henkel aus Nordhessen war rund 500 Kilometer nach Neuötting angereist und baute am Montagabend frustriert sein Fahrgeschäft ab – während der laufenden Dult. − Foto: Brandl

Auf der Bartlmädult von Neuötting (Landkreis Altötting) wird der Rummelplatz immer lichter: Am...



Kurzes Innehalten: Fast schien es so, als würde Bischof Stefan Oster noch einmal in sich gehen und nach den richtigen Worten suchen, als er sich zum Ende des Gottesdienstes unerwartet noch einmal an die Gläubigen wandte. − Foto: Dorfner - Dorfner

Dass er ein Mann der klaren Worte ist, das hat Bischof Stefan Oster schon reichlich unter Beweis...



Sie hatten Spaß im Fahrgeschäft "Magic" – doch dessen Betreiber Franz Kollmann ist auf der Neuöttinger Dult das Lachen vergangen. − Foto: Stuffer

UPDATE: Bartlmädult in Neuötting: Weitere Schausteller reisen über Nacht ab---Einen solchen Vorgang...



Mit diesem Schild können Autofahrer vor Geisterfahrern gewarnt werden. Das System dafür hat eine Ulmer Firma entwickelt. – fink Safety GmbH

Eine Woche nach dem schrecklichen Geisterfahrer-Unfall mit drei Toten und drei Schwerverletzten auf...





Leihmama "Lilly" hat ihre neuen Schützlinge bereits ins Herz geschlossen. − Foto: Kleiner

Einer aufmerksamen Zeugin verdanken zwei etwa drei bis vier Wochen alte Katzenbabys wohl ihr Leben...



"So einen schlechten Kindernachmittag habe ich noch nie erlebt": Ralf Henkel aus Nordhessen war rund 500 Kilometer nach Neuötting angereist und baute am Montagabend frustriert sein Fahrgeschäft ab – während der laufenden Dult. − Foto: Brandl

Auf der Bartlmädult von Neuötting (Landkreis Altötting) wird der Rummelplatz immer lichter: Am...



"In Amerika läuft etwas falsch": So suggeriert es dieses Bild aus dem Internet. Das obere Foto zeigt Darrius Kennedy in New York, auf den Polizisten im August 2012 zwölf Schüsse abfeuerten. Den Macheten-Mann (unten) stoppte der Polizist im Juni mit nur einem Treffer. −Screenshot: Wölfl

Schüsse, Tränengas und Blendgranaten: Seit in der US-Kleinstadt Ferguson der schwarze Jugendliche...



Der Standort von SKW in Unterneukirchen (Landkreis Altötting). Foto: Kleiner

Schlechte Nachrichten aus Unterneukirchen (Landkreis Altötting): In einer Ad-hoc-Veröffentlichung...



Sie schlucken Feuer, sie balancieren über dünne Seile, sie springen durch Reifen und fahren auf...





Beiträge unserer Leserreporter




Küchen der Welt im Landkreis Altötting


Küchen der Welt im Landkreis Altötting