• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 5.09.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Mühldorf/Altötting  |  03.03.2013  |  10:27 Uhr

BMW gegen Pickup: MdB Mayer bei Unfall auf der A94 verletzt

Lesenswert (30) Lesenswert 25 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken
Fotostrecken Fotostrecke







| Foto: fib/PNP

- Foto: fib/PNP


Bei einem schweren Unfall auf der A94 ist der Altöttinger Wahlkreisabgeordnete Stephan Mayer (CSU) verletzt worden. Kurz hinter dem neuen Autobahntunnel bei Ampfing fuhr der 39-jährige in der Nacht auf Samstag auf ein voraus fahrendes Auto auf. Nach Angaben der Polizei prallte Mayers 5er BMW gegen 23.10 Uhr zunächst in den Heckbereich des Pickups, anschließend noch in die Leitplanke. Dass bereits kurz nach dem Unfall Hilfe zur Stelle war, hat der Abgeordnete offenbar dem automatischen Notfallsystem seines Autos zu verdanken. Dieses registrierte den Aufprall, berechnete daraus die Schwere des Unfalls und alarmierte automatisch die Rettungskräfte.

PNP-Informationen zufolge soll Stephan Mayer vergleichsweise glimpflich davon gekommen sein. Offenbar erlitt er nur Prellungen. Seitens der Polizei hieß es nur, dass sowohl er als auch der 20 Jahre alte Fahrer des Pickups ins Krankenhaus Mühldorf gebracht wurden. Aus dem privaten Umfeld Mayers war zu erfahren, dass der Abgeordnete das Krankenhaus wahrscheinlich noch am Sonntag verlassen kann. Laut Polizeiangaben wurde auch der 20-Jährige nur leicht verletzt.

Was die genaue Unfallursache angeht, ermittelt derzeit noch die Polizei. Ihren Angaben zufolge war die Autobahn zum Unfallzeitpunkt nass. MdB Mayer befand sich mit seinem BMW wie der Pickup auf der Überholspur. Er kam gerade vom CSU-Starkbieranstich mit Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner in Marktl und war auf dem Weg nach München. Alkohol soll bei dem Unfall keine Rolle gespielt haben. Ingrid Heckner, die in Marktl neben ihm gesessen hatte, versicherte, dass Mayer "keinen Tropfen Alkohol" getrunken hatte. − cklFolgebericht: Nach Unfall auf A94: MdB Mayer aus der Klinik entlassen









Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte √Ąnderung am

article
672442
Mühldorf/Altötting
BMW gegen Pickup: MdB Mayer bei Unfall auf der A94 verletzt
Bei einem schweren Unfall auf der A94 ist der Altöttinger Wahlkreisabgeordnete Stephan Mayer (CSU) verletzt worden. Kurz hinter dem neuen Autobahntunnel bei Ampfing fuhr der 39-jährige in der Nacht auf Samstag auf ein voraus fahrendes Auto auf.
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_altoetting/altoetting/672442_BMW-gegen-Pickup-MdB-Mayer-bei-Unfall-auf-der-A94-verletzt.html?em_cnt=672442
2013-03-03 10:27:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/03/03/teaser/130303_1057_mayer_teaser.jpg
news



Mehr Nachrichten zum Thema:
CSU
Unfall


Anzeige






Anzeige






Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Um ihn zu schützen, bleibt Farid (Name geändert) beim Termin mit dem Anzeiger im Hintergrund. Das Leben mit ihn empfinden Günter und Helga Hermes als Bereicherung. − Foto: Stummer

Nur selten steht das Fehlen eines Kleidungsstückes für das Gefühl von Sicherheit...



Ohne dieses Dokument war ein Österreicher zwölf Jahre lang mit seinem Auto auf deutschen Straßen unterwegs. −Symbolfoto: dpa

Der österreichische Fahrer eines Audi A4 war nicht umsonst etwas nervös, als ihn die Burghauser...



Pfarrer Andreas Herden tritt ab Oktober in die Dienste der evangelischen Kirchengemeinde Burgkirchen, deren Gebiet von Emmerting bis Feichten reicht. − Foto: Archiv

Pfarrer Andreas Herden wird ab Oktober der zweite Seelsorger für die evangelischen "Schäflein" in...



Die größte Baustelle Mitteleuropas war Anfang der 20-er Jahre in und um Töging. Vor 90 Jahren, im September 1925, wurde das Innkraftwerk dann feierlich eröffnet. − Foto: Archiv

Einen historischen Tag hat Töging (Landkreis Altötting) vor 90 Jahren erlebt: Am 6...



Neues und altes Holz fachmännisch zusammengefügt: Zimmerermeister Ernst Osl (links) deutet auf ein neues Zierbundprofil, das in die alten Aussparungen hineingeschnitzt wurde. Über diese Zimmermannskunst freuen sich Garchings Heimatpfleger Helmut Meisl (von rechts), Heimatbund-Vorsitzender Peter Wolfmeier und Eigentümer Josef Wastlhuber. − Foto: Gerlitz

Nach Aussage von Ortsheimatpfleger Helmut Meisl steht in der Gemeinde Garching einer der drei...





Seit Ende August ist im österreichischen Ried der Wunsch Wirklichkeit. Das Einkaufszentrum Weberzeile ging in Betrieb. − Foto: SES/ KarinLohberger

Burghausens Bürgermeister Hans Steindl ist überzeugt: Ein Einkaufszentrum in Burghausen hat noch...



Über Lackschäden ärgern sich Autofahrer in Neuötting und Winhöring. Die Unfallverursacher machten sich einfach aus dem Staub. Symbolfoto: dpa

Innerhalb von nur drei Tagen sind gleich zwei Fälle von Unfallflucht angezeigt worden – in...



Über die Kreisstraße AÖ 31 wälzt sich derzeit mehr Schwerverkehr als ihr gut tut. − Foto: Kleiner

Hiobsbotschaft für die Anwohner an der Kreisstraße AÖ 31 in Pleiskirchen (Landkreis Altötting): Die...



Belohnen sich mit dem Viertelfinale im Toto-Pokal: Nach einer beherzten Leistung gegen Wacker Burghausen ziehen die Schaldinger um Kapitän Josef Eibl in die Runde der letzten Acht ein.Christian Butzhammer

Überraschungscoup für den Passauer Vorstadtclub SV Schalding im Totopokal-Achtelfinale: Die Truppe...



Mitglieder und Interessenten der "Solidarischen Landwirtschaft Blümlhof" auf ihrem Gemüsebeet im Süden der Gemeinde Burgkirchen. Ein gelernter Gärtner erklärt, wie das Hacken am besten gegen Unkraut wirkt. − Foto: Gerlitz

"Solidarische Landwirtschaft" nennen die Bio-Bauern Elke und Hubert Hochreiter ihre Idee einer neuen...





Seit Ende August ist im österreichischen Ried der Wunsch Wirklichkeit. Das Einkaufszentrum Weberzeile ging in Betrieb. − Foto: SES/ KarinLohberger

Burghausens Bürgermeister Hans Steindl ist überzeugt: Ein Einkaufszentrum in Burghausen hat noch...



− Foto: dpa

Zwischen einem 47-jährigen Australier und einem 25-jährigen Altöttinger ist es in der Nacht auf...



Mitglieder und Interessenten der "Solidarischen Landwirtschaft Blümlhof" auf ihrem Gemüsebeet im Süden der Gemeinde Burgkirchen. Ein gelernter Gärtner erklärt, wie das Hacken am besten gegen Unkraut wirkt. − Foto: Gerlitz

"Solidarische Landwirtschaft" nennen die Bio-Bauern Elke und Hubert Hochreiter ihre Idee einer neuen...







Küchen der Welt im Landkreis Altötting


Küchen der Welt im Landkreis Altötting