• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 26.07.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Mühldorf/Altötting  |  03.03.2013  |  10:27 Uhr

BMW gegen Pickup: MdB Mayer bei Unfall auf der A94 verletzt

Lesenswert (30) Lesenswert 25 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken







| Foto: fib/PNP

- Foto: fib/PNP


Bei einem schweren Unfall auf der A94 ist der Altöttinger Wahlkreisabgeordnete Stephan Mayer (CSU) verletzt worden. Kurz hinter dem neuen Autobahntunnel bei Ampfing fuhr der 39-jährige in der Nacht auf Samstag auf ein voraus fahrendes Auto auf. Nach Angaben der Polizei prallte Mayers 5er BMW gegen 23.10 Uhr zunächst in den Heckbereich des Pickups, anschließend noch in die Leitplanke. Dass bereits kurz nach dem Unfall Hilfe zur Stelle war, hat der Abgeordnete offenbar dem automatischen Notfallsystem seines Autos zu verdanken. Dieses registrierte den Aufprall, berechnete daraus die Schwere des Unfalls und alarmierte automatisch die Rettungskräfte.

PNP-Informationen zufolge soll Stephan Mayer vergleichsweise glimpflich davon gekommen sein. Offenbar erlitt er nur Prellungen. Seitens der Polizei hieß es nur, dass sowohl er als auch der 20 Jahre alte Fahrer des Pickups ins Krankenhaus Mühldorf gebracht wurden. Aus dem privaten Umfeld Mayers war zu erfahren, dass der Abgeordnete das Krankenhaus wahrscheinlich noch am Sonntag verlassen kann. Laut Polizeiangaben wurde auch der 20-Jährige nur leicht verletzt.

Was die genaue Unfallursache angeht, ermittelt derzeit noch die Polizei. Ihren Angaben zufolge war die Autobahn zum Unfallzeitpunkt nass. MdB Mayer befand sich mit seinem BMW wie der Pickup auf der Überholspur. Er kam gerade vom CSU-Starkbieranstich mit Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner in Marktl und war auf dem Weg nach München. Alkohol soll bei dem Unfall keine Rolle gespielt haben. Ingrid Heckner, die in Marktl neben ihm gesessen hatte, versicherte, dass Mayer "keinen Tropfen Alkohol" getrunken hatte. − cklFolgebericht: Nach Unfall auf A94: MdB Mayer aus der Klinik entlassen




Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am