• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 28.05.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Zuchtverbands-Vorsitzender Dionys Kirschner (links) und Stellvertreter Josef Baumgartner (rechts) überreichten Johann Schächner eine Urkunde für dessen 100 000-Liter-Kuh.  − Foto: Attenhauser

Zuchtverbands-Vorsitzender Dionys Kirschner (links) und Stellvertreter Josef Baumgartner (rechts) überreichten Johann Schächner eine Urkunde für dessen 100 000-Liter-Kuh.  − Foto: Attenhauser

Zuchtverbands-Vorsitzender Dionys Kirschner (links) und Stellvertreter Josef Baumgartner (rechts) überreichten Johann Schächner eine Urkunde für dessen 100 000-Liter-Kuh.  − Foto: Attenhauser


11,6 Millionen Euro Umsatz verzeichnet der Zuchtverband für Fleckvieh Mühldorf im Jahr 2012. Zuchtverbands-Vorsitzenden Dionys Kirschner bezeichnete diesen um 1,2 Millionen Euro gestiegenen Umsatz als "erfolgreich" bei der Jahreshauptversammlung des Zuchtverbandes und Milcherzeugerrings Mühldorf im Gasthaus Spirkl.

Zu den Gründen für diesen Erfolg zählte Kirschner angesichts eines "schwachen Milchpreises stabile, hohe Preise auf dem Rindermarkt und die regelmäßigen Lieferungen der Verbandsmitglieder. 17385 Stück handelte der Zuchtverband im Jahr 2012 und bleibt damit auf Vorjahresniveau. Zum Vergleich die Anzahl der verkauften Tiere vor zehn Jahren: 11273 Stück. Für den Vorsitzenden ist der Kälberverkauf ein Standbein des Betriebserfolges.

Kirschner bezeichnete den Weltfleckvieh-Kongress im September in der Mühldorfer Versteigerungshalle als einen Höhepunkt des Zuchtverbandsjahres. Zu dem Kongress, der alle 24 Jahre in Deutschland über die Bühne geht, waren neben 1000 einheimischen auch 500 ausländische Besucher gekommen.  − robAusführlich berichtet der Alt-Neuöttinger/Burghauser Anzeiger am 22. Januar.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
637191
Kastl
Fleckvieh-Züchter im Plus
11,6 Millionen Euro Umsatz verzeichnet der Zuchtverband für Fleckvieh Mühldorf im Jahr 2012. Zuchtverbands-Vorsitzenden Dionys Kirschner bezeichnete diesen um 1,2 Millionen Euro gestiegenen Umsatz als "erfolgreich" bei der Jahreshauptversammlung
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_altoetting/altoetting/637191_Fleckvieh-Zuechter-im-Plus.html?em_cnt=637191
2013-01-21 17:26:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/21/teaser/130121_1730_29_38836876_kastlzuechter1_teaser.jpg
news



Anzeige






Anzeige






Anzeige











Organisierter Widerstand: Christian Brunnhuber macht gegen den G7-Gipfel mobil. − Foto: Stummer

Sie wollen aufrütteln. Gegen das Vergessen ankämpfen, gegen die Gleichgültigkeit...



Bei der Eröffnung der Ausstellung im Krankenhausfoyer: (von links) Klaus Grimm, Elfriede Hofer, Arthur Kaseder, Lilo Hucul, Annemarie Späth, Christa Hempen,Shana Schossböck, Holger Lamprecht, Walter Schoßböck, Inge Wagner, Anna Beibl. − Fotos: Viebig

Im Foyer des Krankenhauses wurde die 52. Kunstausstellung eröffnet. Die musikalische Einstimmung...



Wie seine Westentasche kennt Ernst Mittermeier den Fluss, der Burghausen seit jeher durchfließt – die Salzach mit ihren Wanderwegen und Aussichtspunkten. − Foto: Zenz

"Übers Jahr gesehen ist sie manchmal ausgesprochen gemütlich, brav, bis hin zu liebenswert –...



In der Salzachstadt Burghausen ist beim 31. Bayerischen Landesturnfest einiges geboten (von links oben im Uhrezeigersinn): Der Stadtpark wird zum Turnfestpark, am Wöhrsee wird Wassersport betrieben, am Samstag ist Brückenfest in der Altstadt und der Stadtplatz wird zu einer einzigen großen Bühne. −Montage: vew

Ein Event zum Mitmachen soll es sein, das 31. Bayerische Landesturnfest, das von 3. bis zum 7...



Die Mienen verraten es: Mit teils auch harscher Kritik sahen sich bei der Pleiskirchener Bürgerversammlung Raiffeisen-Vorstandsvorsitzender Lorenz Heller (von links), Rupert Obermayer, der Leiter des Warengeschäfts der Bank, und Planer Peter Lachmann konfrontiert. − Foto: Brandl

Die Volksseele kocht in Pleiskirchen (Landkreis Altötting). Das zeigte sich bei einer...





Geschafft: Nach 111 Kilometern sind die Regensburger Fußwallfahrer in Altötting angekommen. Der erste Gruß von Pilgerführer Bernhard Meiler galt dem Gnadenbild, dann waren Administrator Prälat Günther Mandl (Mitte) und Bischof Rudolf Voderholzer an der Reihe. − Foto: Hölzlwimmer

Gut 3000 Pilger sind am Donnerstagmorgen in Regensburg gestartet, unterwegs ist ihre Zahl gestiegen...



Schaden in Höhe von rund 1500 Euro hat ein Traktorfahrer aus Kastl am Mittwochvormittag angerichtet...



Seit einigen Monaten schützt ein Bauzaun Passanten, weil Mauerteile vom Haus gefallen sind. − Foto: Lambach

Neben den vielen "Asyl-Fragen" von Manfred Vogg (Anzeiger berichtete) gab es in der...



Da wäre er mal lieber nicht mit 55 Sachen durch die Kreszentiaheimstraße gerauscht: Weil ein...



Die dunkelgrüne Fläche im Vordergrund an der Abzweigung nach Höllthal ist als Standort für eine Art Raiffeisen-Logistikzentrum angedacht. Laut Plan sollen bis zu zwölf Hochsilos und zwei große Lagerhallen gebaut werden. Eine Weide grenzt direkt an – hier (die hellgrüne Fläche im Hintergrund) grasen die Kühe des benachbarten Biohofes. − Fotos: Lambach

Die Pleiskirchner Anwohner rund um Straß und Höllthal an der Kreisstraße AÖ2 sind in Sorge um die...





In der Salzachstadt Burghausen ist beim 31. Bayerischen Landesturnfest einiges geboten (von links oben im Uhrezeigersinn): Der Stadtpark wird zum Turnfestpark, am Wöhrsee wird Wassersport betrieben, am Samstag ist Brückenfest in der Altstadt und der Stadtplatz wird zu einer einzigen großen Bühne. −Montage: vew

Ein Event zum Mitmachen soll es sein, das 31. Bayerische Landesturnfest, das von 3. bis zum 7...







Küchen der Welt im Landkreis Altötting


Küchen der Welt im Landkreis Altötting