• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 26.05.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Johann Kähsmann  − Foto: Attenhauser

Johann Kähsmann  − Foto: Attenhauser

Johann Kähsmann  − Foto: Attenhauser


Die Piratenpartei schickt den ehemaligen Altöttinger Stadtkämmerer Johann Kähsmann ins Landtagsrennen. Für die Bezirkstagswahl kandidiert der Tüßlinger Unternehmer Harald Schmid.

Der 61-jährige Teisinger Pensionär Kähsmann setzte sich gegen den in Haiming lebenden Rechtsanwalt Udo Walzel durch, der auch eine Kanzlei in Berlin führt. Bei der Nominierungs-Versammlung am Samstag im Reiterhof erhielt Kähsmann acht von zwölf Stimmen, bei zwei Enthaltungen. Der Altöttinger Piraten-Crew-Sprecher Jürgen Karl Ammon hatte Kähsmann vorgeschlagen, Walzel sich selbst.

Kähsmanns Ziel ist es, Bürgern "gegen die etablierten Parteien einen Ansprechpartner zu bieten" − wobei er andere Abgeordnete für "korrupt bis dort hinaus" hält. Die Chancen bei der Landtagswahl schätzt Kähsmann als "gering" ein, dennoch wolle er Wählern eine Alternative bieten und zeigen, wo es "falsch läuft". Der Kandidat verwies dabei auf die ehemalige Kreissparkasse, bei der "130 Millionen den Bach runtergegangen" seien.

Kähsmann bemängelte einen übergroßen Verwaltungsapparat. Schon in seiner Altöttinger Zeit habe er einen Zusammenschluss der Stadtverwaltungen Alt- und Neuötting vorgeschlagen. "Zwei Millionen" hätten so eingespart werden können.  − robMehr dazu lesen Sie am Montag, 21. Januar, im Alt-Neuöttinger/Burghauser Anzeiger








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
636225
Teising
Piraten schicken Kähsmann ins Rennen
Die Piratenpartei schickt den ehemaligen Altöttinger Stadtkämmerer Johann Kähsmann ins Landtagsrennen. Für die Bezirkstagswahl kandidiert der Tüßlinger Unternehmer Harald Schmid. Der 61-jährige Teisinger Pensionär
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_altoetting/altoetting/636225_Piraten-schicken-Kaehsmann-ins-Rennen.html?em_cnt=636225
2013-01-20 16:01:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/21/teaser/130121_0843_29_38820892_piratenkaehsmann2_teaser.jpg
news



Anzeige






Anzeige






Anzeige











Weil er einem Reh auswich, rammte ein Pkw-Lenker bei Reischach einen Telefonmast. − Foto: dpa

Gut für die Tierwelt – schlecht für die örtliche Nachrichtenübermittlung: Weil er einem Reh...



Baumfällungen sind gefährliche und schwere Arbeiten und erfordern Wissen und Erfahrung. Um liegende Stämme zu bewegen zu können, leistet ein Sappie gute Dienste. − Fotos: Wetzl

Die Deutschen lieben Bäume und Wald. Entsprechend genießt der Naturschutz in der öffentlichen...



Bebauung in Pirach hält Bürgermeister Johann Krichenbauer für sinnvoll. Deshalb schlug er dem Gemeinderat vor, entlang der noch nicht bebauten Seite der Lagerhausstraße Wohnbebauung zu ermöglichen. − Foto: Gerlitz

"Langsam gehen unsere Baugrundstücke zur Neige, wir müssen rechtzeitig an Neuausweisung denken"...



Geschafft: Nach 111 Kilometern sind die Regensburger Fußwallfahrer in Altötting angekommen. Der erste Gruß von Pilgerführer Bernhard Meiler galt dem Gnadenbild, dann waren Administrator Prälat Günther Mandl (Mitte) und Bischof Rudolf Voderholzer an der Reihe. − Foto: Hölzlwimmer

Gut 3000 Pilger sind am Donnerstagmorgen in Regensburg gestartet, unterwegs ist ihre Zahl gestiegen...



"Alles ist verhandelbar" wurde zur zentralen Aussage der Podiumsdiskussion über das Freihandelsabkommen TTIP. Clemens Wagner (von rechts) moderierte den Schlagabtausch zwischen Bertram Böhm, William E. Moeller, Claudia Wackerbauer und MdB Stephan Mayer.

"Mehr Transparenz", das war die zentrale Forderung der Podiumsdiskussion am Freitagabend in...





Geschafft: Nach 111 Kilometern sind die Regensburger Fußwallfahrer in Altötting angekommen. Der erste Gruß von Pilgerführer Bernhard Meiler galt dem Gnadenbild, dann waren Administrator Prälat Günther Mandl (Mitte) und Bischof Rudolf Voderholzer an der Reihe. − Foto: Hölzlwimmer

Gut 3000 Pilger sind am Donnerstagmorgen in Regensburg gestartet, unterwegs ist ihre Zahl gestiegen...



− Foto: Kleiner

Die Regierung von Oberbayern hat den Plan für den ca. 4,5 Kilometer langen, dreistreifigen Ausbau...



Ein Wöhrsee-Festival organisiert die Stadt in Zusammenarbeit mit dem Münchner Veranstalter Till Hofmann. Das Programm stellten am Mittwoch vor: (von links) Bäderleiter Markus Günthner Bürgermeister Hans Steindl und die Veranstalter Sophia Mann und Till Hofmann. − Foto: Wetzl

Veranstaltungs-Neuland beschreitet die Stadt in Zusammenarbeit mit dem Münchner Konzertveranstalter...



3000 Pilger haben sich am Donnerstag auf den Weg nach Altötting gemacht. − Foto: dpa

Gut 3000 Pilger sind am Donnerstag in Regensburg zur Fußwallfahrt nach Altötting aufgebrochen...



Schaden in Höhe von rund 1500 Euro hat ein Traktorfahrer aus Kastl am Mittwochvormittag angerichtet...





Am Kressenbach wird eine der Monitoring-Stellen sein. Die Haminger machten deutlich, dass sie über die Messergebnisse informiert bleiben wollen. − Fotos: Schönstetter

Wo an einer Stelle Grundwasser entnommen wird, da fehlt es an einem anderen Ort: Das ist die...



Die Neue im Staatlichen Schulamt: Hildegard Hajek-Spielvogel wird als Schulrätin für die Mittelschulen im Landkreis zuständig sein, Schulamtsdirektor Harald Kronthaler für die Grundschulen. − F.: Schwarz

Als "Lehrdirndl von Schulamtsdirektor Harald Kronthaler" hat sich Hildegard Hajek-Spielvogel am...



− Foto: Kleiner

Die Regierung von Oberbayern hat den Plan für den ca. 4,5 Kilometer langen, dreistreifigen Ausbau...







Küchen der Welt im Landkreis Altötting


Küchen der Welt im Landkreis Altötting