• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 2.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Altötting  |  02.12.2012  |  12:33 Uhr

Jobcenter kürzt immer häufiger die Bezüge

Lesenswert (1) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






 − Foto: Wölfl

 − Foto: Wölfl

 − Foto: Wölfl


Erstmals hat die Zahl der Strafen für Langzeitarbeitslose bundesweit die Millionenmarke übersprungen. Auch im Landkreis macht sich der Trend bemerkbar: 144 Arbeitslosen wurden im Juli − nur bis zu diesem Datum liegen aktuell Daten vor − ihre Bezüge gekürzt. Im Januar waren es noch 120 Kürzungen. Die meisten Sanktionen sind die Folge von Meldeversäumnissen.

 Susanne Aicher, Leiterin des Jobcenters in Altötting, führt die Rekordanzahl an Sanktionen nicht auf verschärfte Härte zurück. Es gebe stattdessen einen intensiveren Kontakt, weil die Zahl der Arbeitslosengeld-II-Empfänger zurückgehe. "Der Rückgang der Bedarfsgemeinschaften führt dazu, dass viele jetzt etwa jeden Monat und nicht mehr nur zweimonatlich ins Jobcenter eingeladen werden." Außerdem trage der bessere Arbeitsmarkt seinen Teil zu mehr Terminen im Jobcenter bei: "Wir können noch mehr Angebote machen."

 Kommt jemand aber ohne triftigen Grund nicht zum vereinbarten Treffen, hat das Folgen. "Sanktionen sind die klare Folge eines Fehlverhaltens", so Aicher. Auch in Altötting beziehe sich ein Großteil der Strafen auf Meldeversäumnisse. Pflichtverletzungen wie das Ablehnen eines Vorschlags oder fehlendes Eigenbemühen haben ebenfalls Konsequenzen: Das können drei Monate lange Kürzungen zwischen zehn und 100 Prozent des Regelleistungssatzes sein. "Man muss auch sagen, dass es nur ein kleiner Anteil ist, der mit Sanktionen belegt wird", relativiert Susanne Aicher. − wölMehr dazu lesen Sie am Montag, 3. Dezember, im Alt-Neuöttinger/Burghauser Anzeiger



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am




article
598953
Altötting
Jobcenter kürzt immer häufiger die Bezüge
Erstmals hat die Zahl der Strafen für Langzeitarbeitslose bundesweit die Millionenmarke übersprungen. Auch im Landkreis macht sich der Trend bemerkbar: 144 Arbeitslosen wurden im Juli − nur bis zu diesem Datum liegen aktuell Daten vor &min
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_altoetting/altoetting/598953_Jobcenter-kuerzt-immer-haeufiger-die-Bezuege.html
2012-12-02 12:33:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/12/02/teaser/121202_1233_29_38391440_k_jobcenter_teaser.jpg
news



Anzeige






Anzeige





ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Eichberger Reisen
Donau-Moldau-Zeitung




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Glück braucht Heinrich Niederleitner aus Erlbach bei der SKL-Millionen-Show. − Foto: SKL

Den Beruf Postamtmann verbindet man üblicherweise nicht mit Dingen wie Speedway-Rennen...



Die Stadtarbeiter Mario Ernst (links) und Georg Schnaitl r hieven mit Hilfe eines Krans den Opa an die Seite von Oma. − Foto: Wetzl

Eine ganze Reihe von Attraktionen mit kurzweiligem Programm und musikalischer Unterhaltung haben die...



Bischof Stefan Oster kommt am 11. September nach Burghausen . − Foto: Josef Lang

Bischof Dr. Stefan Oster kommt zur dritten Nacht der offenen Kirchen am Samstag, 11...



Von einer Kneipe in die andere: Sieben Veranstalter machen bei der Musiknacht mit. − Foto: Viebig

Der Oktober startet mit der kultigen Partynacht in der Burghauser Altstadt. Sieben Mal Livemusik...



Jeder hatte Spaß, sogar die, die von "Erdäpfekraut" ausgesungen wurden, darunter Bierkönigin Nicola ebenso wie Festwirt Karlmann Detter. − Fotos: Wieland

Die Bude voll, die Stimmung bestens – und Hubert Mittermeier alias "Erdäpfekraut" in...





− Foto: ANA

Bürgermeister Herbert Hofauer und seine Frau Geli haben am Donnerstag im Rahmen einer Rom-Reise auch...



− Foto: Archiv PNP

Ein seltsames Fahrverhalten und eine seltsame Reaktion auf den von ihm verursachten Unfall: Diese...



Glück braucht Heinrich Niederleitner aus Erlbach bei der SKL-Millionen-Show. − Foto: SKL

Den Beruf Postamtmann verbindet man üblicherweise nicht mit Dingen wie Speedway-Rennen...







Küchen der Welt im Landkreis Altötting


Küchen der Welt im Landkreis Altötting