• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 3.09.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berlin/Ampfing  |  30.11.2012  |  23:55 Uhr

"Sehr erfreuliche Botschaft für die A94" +++ Interaktive Grafik

von Erwin Schwarz

Lesenswert (6) Lesenswert 4 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Die A 94 in Oberbayern wächst: Am Montag wird das Teilstück Ampfing−Heldenstein eröffnet. Auch im zweigleisigen Ausbau der Bahnstrecke München−Freilassing sei Bewegung, versprach Staatssekretär Andreas Scheuer.  − Foto: Kleiner

Die A 94 in Oberbayern wächst: Am Montag wird das Teilstück Ampfing−Heldenstein eröffnet. Auch im zweigleisigen Ausbau der Bahnstrecke München−Freilassing sei Bewegung, versprach Staatssekretär Andreas Scheuer.  − Foto: Kleiner

Die A 94 in Oberbayern wächst: Am Montag wird das Teilstück Ampfing−Heldenstein eröffnet. Auch im zweigleisigen Ausbau der Bahnstrecke München−Freilassing sei Bewegung, versprach Staatssekretär Andreas Scheuer.  − Foto: Kleiner


Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) wird am Montag das 4,3 Kilometer lange und 70 Millionen Euro teure Teilstück Ampfing−Heldenstein (Landkreis Mühldorf) für den Verkehr freigeben. Im Vorfeld hat Verkehrs-Staatssekretär Andreas Scheuer (CSU) im Rahmen eines Redaktionsgesprächs im Ministerium in Berlin gegenüber der PNP "eine sehr erfreuliche Botschaft" für den Ausbau der Verkehrsinfrastruktur ins Bayerische Chemiedreieck in Aussicht gestellt.

Recht viel konkreter will Scheuer nicht werden: "Das ist Aufgabe des Ministers, die Details mitzuteilen." Der Staatssekretär wird bei der Eröffnung nicht dabei sein, wie ursprünglich geplant, weil er als Passauer Stadtrat an der Haushaltssitzung des Stadtparlaments teilnimmt. Auf jeden Fall werde am Montag ein "weiteres Ausrufezeichen" gesetzt, ein "Signal bei den zwei Dorfener Abschnitten". Zum Lückenschluss zwischen Marktl und München fehlen noch gut 30 Kilometer auf der jahrelang beklagten Trasse Dorfen, für die mittlerweile Baurecht besteht. Rund 350 Millionen Euro werden für den Abschnitt veranschlagt.

Und auch im zweigleisigen Ausbau der Bahnstrecke München−Mühldorf−Freilassing (ABS 38), Teil der Magistrale Paris−Bratislava, sei Bewegung, sagt Scheuer. Für Altmühldorf−Tüßling laufen die Planfeststellungsverfahren. 2013 sollen die Finanzierungsvereinbarungen über insgesamt 125 Millionen Euro geschlossen werden. Verkehrsfreigabe sei für die beiden Bauabschnitte 2016 bzw. 2017 geplant. 2015 werde das Teilstück Freilassing−österreichische Grenze eröffnet. Außerdem seien die Mittel für die weiteren Vorplanungen auf der gesamten Strecke freigegeben.

Interaktive Grafik über den Bau der A94
(zusammengestellt von Miriam Eckert - zur Großansicht)

Mehr dazu lesen Sie in Ihrer Ausgabe der Passauer Neuen Presse vom 1. Dezember oder HIER.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte √Ąnderung am




article
597826
Berlin/Ampfing
"Sehr erfreuliche Botschaft für die A94" +++ Interaktive Grafik
Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) wird am Montag das 4,3 Kilometer lange und 70 Millionen Euro teure Teilstück Ampfing−Heldenstein (Landkreis Mühldorf) für den Verkehr freigeben. Im Vorfeld hat Verkehrs-Staatssekretär A
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_altoetting/altoetting/597826_Sehr-erfreuliche-Botschaft-fuer-die-A94-Interaktive-Grafik.html?em_cnt=597826
2012-11-30 23:55:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/30/teaser/121130_1755_29_38382005_ckl_bahna94_heldenstein_teaser.jpg
news



Anzeige






Anzeige






Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Foto: Archiv Wolf

Bei einem Streit in einer Asylbewerberunterkunft in Neuötting (Landkreis Altötting) ist am...



Mit diesem Plakat bittet die Bäckerei ihre Kunden um Verständnis für die Schließung. − Foto: Brandl

Wieder ist die Innenstadt von Töging (Landkreis Altötting) um einen Laden ärmer: Vor wenigen Tagen...



Unter laufendem Betrieb muss die Bahnstrecke fit für ein zweites Gleis gemacht werden. Das zieht für Andrea Schmidt und Christian Kubasch von der SOB nicht nur einiges an Koordinationsaufwand nach sich, sondern hat für Anlieger auch laute Warnsignalanlagen zur Folge – schließlich müssen die Arbeiter geschützt werden. − F.: Kleiner

Es geht voran beim zweigleisigen Bahnausbau im Landkreis Altötting– zumindest bei den...



Nach allen Seiten hin offen: Das ist das Konzept des Waldkindergartens. Diese drei Kinder haben sich in der grünen Umgebung schon eingelebt, in den nächsten Tagen wird die noch überschaubare Gruppe größer. − Foto: Drexler

Mit einem ganz besonderen Projekt starten die beiden Erzieherinnen Petra Guba und Sylvia...



Auftritte der Faschingsgarde, hier vor dem Rathaus, gehörten in den 80-er Jahren zum Töginger Fasching. − Foto: red

Unmittelbar vor der Eintragung ins Vereinsregister beim Amtsgericht Traunstein stehen die "Häfinger...





Seit Ende August ist im österreichischen Ried der Wunsch Wirklichkeit. Das Einkaufszentrum Weberzeile ging in Betrieb. − Foto: SES/ KarinLohberger

Burghausens Bürgermeister Hans Steindl ist überzeugt: Ein Einkaufszentrum in Burghausen hat noch...



Mitglieder und Interessenten der "Solidarischen Landwirtschaft Blümlhof" auf ihrem Gemüsebeet im Süden der Gemeinde Burgkirchen. Ein gelernter Gärtner erklärt, wie das Hacken am besten gegen Unkraut wirkt. − Foto: Gerlitz

"Solidarische Landwirtschaft" nennen die Bio-Bauern Elke und Hubert Hochreiter ihre Idee einer neuen...



Setzt auf Wackers Heimstärke: Trainer Uwe Wolf. − Foto: Butzhmammer

Vor dreieinhalb Wochen war das Ergebnis eindeutig: Mit 4:1 behielt der SV Wacker Burghausen am 5...



Mit Riesenschritten liefen Alexandra Burghardt und ihre Teamkolleginnen im WM-Finale von Peking über 4x100m auf den 5. Platz. − Foto: pda

"Es ist ein unglaubliches Gefühl, mit diesem Team im Vogelnest laufen zu dürfen...



Über Lackschäden ärgern sich Autofahrer in Neuötting und Winhöring. Die Unfallverursacher machten sich einfach aus dem Staub. Symbolfoto: dpa

Innerhalb von nur drei Tagen sind gleich zwei Fälle von Unfallflucht angezeigt worden – in...





− Foto: Csellich

Anscheinend wollte Milina Liana Baisel aus Altötting nicht einfach nur zur Welt kommen – es...



− Foto: dpa

Zwischen einem 47-jährigen Australier und einem 25-jährigen Altöttinger ist es in der Nacht auf...



Mitglieder und Interessenten der "Solidarischen Landwirtschaft Blümlhof" auf ihrem Gemüsebeet im Süden der Gemeinde Burgkirchen. Ein gelernter Gärtner erklärt, wie das Hacken am besten gegen Unkraut wirkt. − Foto: Gerlitz

"Solidarische Landwirtschaft" nennen die Bio-Bauern Elke und Hubert Hochreiter ihre Idee einer neuen...



Seit Ende August ist im österreichischen Ried der Wunsch Wirklichkeit. Das Einkaufszentrum Weberzeile ging in Betrieb. − Foto: SES/ KarinLohberger

Burghausens Bürgermeister Hans Steindl ist überzeugt: Ein Einkaufszentrum in Burghausen hat noch...







Küchen der Welt im Landkreis Altötting


Küchen der Welt im Landkreis Altötting