• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.08.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Altötting  |  27.11.2012  |  18:54 Uhr

Die Basilika ist zu − die Stiftskirche springt ein

Lesenswert (1) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Noch stärker in den Mittelpunkt rückt die Stiftskirche in den kommenden eineinhalb Jahren. Für die Dauer der Innenrenovierung der Basilika steht sie als Ausweichquartier für zahlreiche Gottesdienste und andere Veranstaltungen zur Verfügung.  − Fotos: Hölzlwimmer

Noch stärker in den Mittelpunkt rückt die Stiftskirche in den kommenden eineinhalb Jahren. Für die Dauer der Innenrenovierung der Basilika steht sie als Ausweichquartier für zahlreiche Gottesdienste und andere Veranstaltungen zur Verfügung.  − Fotos: Hölzlwimmer

Noch stärker in den Mittelpunkt rückt die Stiftskirche in den kommenden eineinhalb Jahren. Für die Dauer der Innenrenovierung der Basilika steht sie als Ausweichquartier für zahlreiche Gottesdienste und andere Veranstaltungen zur Verfügung.  − Fotos: Hölzlwimmer


"Im Grundsatz gilt, dass wir in der Wallfahrtsstadt nur eine Chance haben, wenn wir zusammenarbeiten, Probleme miteinander lösen und füreinander einstehen" − diese seine Worte wendet Stadtpfarrer Günther Mandl speziell nun im Advent, darüber hinaus aber bis Ostern 2014 selbst an. Bis dahin wird die Basilika wegen der Innenrenovierung geschlossen sein, die Pfarrkirche von St. Philippus und Jakobus wird immer wieder als Ausweichquartier für Gottesdienste und Konzerte einspringen. "Es ist selbstverständlich, dass wir helfen, wo es geht", sagt Prälat Mandl als Rektor der Kirche, der diese Entscheidung zusammen mit den verantwortlichen Gremien der Pfarrei "einhellig" getroffen hat.

Anlaufen wird diese Hilfe mit Beginn des Advents am bevorstehenden Wochenende. Am Samstag werden in ihr die ersten beiden von insgesamt acht "Altöttinger Adventsingen im alpenländischen Stil" stattfinden, das erste um 16 Uhr, das zweite um 19 Uhr. Diese Zeiten gelten auch für die beiden Samstage danach, den 8. und den 15. Dezember. Die Termine sieben und acht sind jeweils mittwochs, 5. und 12. Dezember, um 19 Uhr. − shMehr zum Thema lesen Sie am 28. November im Alt-Neuöttinger Anzeiger.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
594764
Altötting
Die Basilika ist zu − die Stiftskirche springt ein
"Im Grundsatz gilt, dass wir in der Wallfahrtsstadt nur eine Chance haben, wenn wir zusammenarbeiten, Probleme miteinander lösen und füreinander einstehen" − diese seine Worte wendet Stadtpfarrer Günther Mandl speziell nun im Advent,
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_altoetting/altoetting/594764_Die-Basilika-ist-zu-die-Stiftskirche-springt-ein.html?em_cnt=594764
2012-11-27 18:54:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/27/teaser/121127_1852_29_38344889_sh1_1510_teaser.jpg
news



Anzeige






Anzeige






Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Eine Tögingerin im "Vogelnest" von Peking: Alexandra Burghardt (l., 21) mit ihren Staffelkolleginnen Rebekka Haase, Gina Lückenkempfer und Verena Sailer. − Foto: Michael Kappeler/dpa

Daheim ist sie in Töging (Landkreis Altötting), des Sports wegen ging sie nach Mannheim und am...



− Foto: dpa

Zwischen einem 47-jährigen Australier und einem 25-jährigen Altöttinger ist es in der Nacht auf...



Seine Lamas und er: Manfred Zallinger posiert fürs Foto mit seinen beiden großen Leidenschaften – den Tieren und der Diatonischen. − Foto: Kähsmann

"Mei Lama und I" war Manfred Zallingers erstes abendfüllendes Kabarett übertitelt und ist auch...



Fein säuberlich ist der Erdaushub nahe Heldenstein aneinander gereiht. Archäologen sind hier unterwegs, um die künftige A94-Strecke nach möglichen Fundstücken abzusuchen. − Fotos: Kleiner

Ferienzeit ist Straßenbauzeit, das gilt auch für die A94. Westlich des bisherigen Autobahnendes bei...



− Foto: Csellich

Anscheinend wollte Milina Liana Baisel aus Altötting nicht einfach nur zur Welt kommen – es...





In diesem Block in der Anton-Riemerschied-Straße war der 33-Jährige stundenlang misshandelt worden. − Foto: Schwarz

Die Brutalität des Falles hatte für Aufsehen gesorgt: Ende Januar 2014 hatten drei junge Burghauser...



An den weiß-türkisen Flecken in den Scherengelenken sind die Signalkrebse zu erkennen. Die aggressiven Tierchen aus Nordamerika vertreiben zunehmend die heimischen Edelkrebse. −Foto: dpa

In der Isen treibt er sich bereits rum, auch in der Mangfall wurde er gesichtet...



Nicht nur das "Zutritt verboten"-Schild zeigt am Neuöttinger TechnoSan-Standort Altersspuren. Ein Großteil der belasteten Altschuttbestände lagert nach wie vor auf dem Gelände – wenn auch seit kurzem wieder abgedeckt. − Foto: Kleiner

Widersprüchliche Signale beim TechnoSan-Prozess: Zwar willigt der Staatsanwalt ein...



Für rund drei Stunden musste die Staatstraße nahe Pirach im Gemeindebereich Burgkirchen gesperrt werden. − Foto: TimeBreak21

Ein tödlicher Motorradunfall hat sich am späten Dienstagnachmittag auf der Staatsstraße 2107 bei...



Am späten Nachmittag rollten gestern die beiden Busse an. Nach einer Ersteinweisung ging es für die Flüchtlinge in die Halle. − F.: Kleiner

Die Zeit des zumindest teilweisen Leerstandes war nicht lange: Seit Dienstagnachmittag ist die zur...





Die Urne, auch Herzschale genannt, die das Herz von König Ludwig II. beinhaltet, steht in der Gnadenkapelle in Altötting. − Foto: dpa

Beerdigt ist sein Leichnam in der Gruft der St. Michaelskirche in der Münchner Fußgängerzone...



An den weiß-türkisen Flecken in den Scherengelenken sind die Signalkrebse zu erkennen. Die aggressiven Tierchen aus Nordamerika vertreiben zunehmend die heimischen Edelkrebse. −Foto: dpa

In der Isen treibt er sich bereits rum, auch in der Mangfall wurde er gesichtet...



− Foto: Csellich

Anscheinend wollte Milina Liana Baisel aus Altötting nicht einfach nur zur Welt kommen – es...



Altkleidercontainer scheinen im Landkreis Altötting eine beliebte Anlaufstelle für Menschen zu sein...







Küchen der Welt im Landkreis Altötting


Küchen der Welt im Landkreis Altötting