• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 19.09.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Altötting  |  26.11.2012  |  18:03 Uhr

Krippenfreunde sorgen für doppelte Krippenfreude

Lesenswert (1) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Die Figuren in den zwei neuen Herbergskästchen sind gekauft, ihre Fassung wurde in Auftrag gegeben. Alles andere haben Mitglieder der Krippenfreunde erledigt. Ingrid Underberg war maßgeblich an der Gestaltung des Innenlebens beteiligt.  − Foto: Hölzlwimmer

Die Figuren in den zwei neuen Herbergskästchen sind gekauft, ihre Fassung wurde in Auftrag gegeben. Alles andere haben Mitglieder der Krippenfreunde erledigt. Ingrid Underberg war maßgeblich an der Gestaltung des Innenlebens beteiligt.  − Foto: Hölzlwimmer

Die Figuren in den zwei neuen Herbergskästchen sind gekauft, ihre Fassung wurde in Auftrag gegeben. Alles andere haben Mitglieder der Krippenfreunde erledigt. Ingrid Underberg war maßgeblich an der Gestaltung des Innenlebens beteiligt.  − Foto: Hölzlwimmer


Der Advent steht vor der Tür − das bedeutet Hochsaison für die Krippenfreunde. Mit ihren Vorbereitungen auf die vorweihnachtliche Zeit sind die Vereinsmitglieder bereits seit geraumer Zeit beschäftigt. Konkret waren es zuvorderst zwei Dinge, die sie dieser Tage in Atem hielten: zum einen die Herbergskästchen, zum anderen die Jahreskrippe in der Friedhofskirche St. Michael.

Die Herbergskästchen stehen ab kommenden Freitag, 30. November, im Mittelpunkt. Im Rahmen der traditionellen Adventkranzweihe in der Stiftskirche (Beginn 17 Uhr) im Vorfeld der Eröffnung des Christkindlmarktes erhalten auch sie den kirchlichen Segen. Dann treten sie eine Reise durch Altötting an. Exakt zehn Stück sind es, die bis zum Heiligen Abend von Familie zu Familie, von Haus zu Haus getragen werden. Zwei dieser Kästchen, die jeweils eine Darstellung der Herbergssuche zeigen, sind neu. Thomas Randl hat sie angefertigt. Zwei weitere Mitglieder der Altöttinger Krippenfreunde, Ingrid Underberg und Kurt Niedermaier, haben ihr Innenleben gestaltet.

Die zweite Neuerung, für welche der Krippenverein verantwortlich zeichnet, ist in der Jahreskrippe in der Friedhofskirche St. Michael zu sehen. Sie hat einen neuen Hintergrund bekommen. Der Grund: Der alte − datierend aus den 70er Jahren − war nicht mehr in bestem Zustand und zudem nicht besonders ansehnlich in Blau gehalten. Der neue stellt eine Landschaft dar, wie man sie sich für das Heilige Land gut vorstellen kann. − shMehr dazu lesen Sie am 27. November im Alt-Neuöttinger Anzeiger.



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am




article
593822
Altötting
Krippenfreunde sorgen für doppelte Krippenfreude
Der Advent steht vor der Tür − das bedeutet Hochsaison für die Krippenfreunde. Mit ihren Vorbereitungen auf die vorweihnachtliche Zeit sind die Vereinsmitglieder bereits seit geraumer Zeit beschäftigt. Konkret waren es zuvorderst zwei
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_altoetting/altoetting/593822_Krippenfreunde-sorgen-fuer-doppelte-Krippenfreude.html
2012-11-26 18:03:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/26/teaser/121126_1802_29_38332312_a_herbergskaestchen_teaser.jpg
news



Anzeige






Anzeige





ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Eichberger Reisen
Donau-Moldau-Zeitung
Kasberger Baustoffe
immo.pnp.de - der re...




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












− Foto: Kleiner

Weil sie sowohl ihren ehemaligen Lebensgefährten als auch einen Bekannten fälschlicherweise der...



− Foto: dpa

Nach dem bundesweiten "24-Stunden-Blitzer-Marathons" zieht das Polizeipräsidiuem Oberbayern-Süd für...



Crash im Feierabendverkehr: im Vordergrund der Alfa des Unfallverursachers, im Hintergrund der am Heck beschädigte Audi. − Foto: Feuerwehr Kastl

Zu Verkehrsbehinderungen im Feierabendverkehr kam es am frühen Donnerstagsabend auf der Staatsstraße...



Viele Bürger stoßen sich an dem Anblick. Die Graffitis wurden einst angebracht, als die Stadt dachte, die Gebäude stehen allenfalls noch Wochen. So durften sich hier Künstler ausleben. Doch nun werden die Bürger noch einige Zeit mit den als Schandmal empfundenen Gebäuden leben müssen. − Foto: Wetzl

Einen vorzeitigen Abriss der abbruchreifen Gebäude wird es im Salzachzentrum nicht geben –...



Glück im Unglück hatten ein 19-jähriger Burghauser Fahrer und sein 20-jähriger Beifahrer...





Einen Gewalttäter nahm die Polizei am Salzachzentrum fest.

Nach den Ausschreitungen am Rande des Regionalligaspiels SV Wacker Burghausen gegen den FC Augsburg...



Polizeibeamte nahmen am Sonntag mehrere Personen nach Auseinandersetzungen von Augsburger und Burghauser Fußballfans fest. Der Einsatz erstreckte sich nicht nur aufs Stadion, sondern darüberhinaus. Das Foto entstand am Busparkplatz. − Foto: TimeBreak21

Zu einem großen Polizeieinsatz ist es am Samstagnachmittag im Stadtbereich Burghausen sowie im...



− Foto: tb21

Zu einer Karambolage mit zwei Verletzten ist es am Dienstag gegen 18.45 Uhr auf der Staatsstraße...



Teilstücke der Pipeline werden bereits gebaut: Dieses Foto entstand am 24. November 2013 nahe Belgrad, wo der Start der Bauarbeiten in Serbien mit einer feierlichen Zeremonie gefeiert wurde. − Foto: dpa

Die EU droht Russland mit wirtschaftlichen Sanktionen, Moskau kontert mit einem Überflugverbot...



Burghauser Vereinsanhänger hatten schön während des Spiels gegen Augsburg gegnerische Fans angegriffen. − Foto: Butzhammer

Für Wacker Burghausen sollte der Abstieg in die Regionalliga ein Neuanfang sein...





Polizeibeamte nahmen am Sonntag mehrere Personen nach Auseinandersetzungen von Augsburger und Burghauser Fußballfans fest. Der Einsatz erstreckte sich nicht nur aufs Stadion, sondern darüberhinaus. Das Foto entstand am Busparkplatz. − Foto: TimeBreak21

Zu einem großen Polizeieinsatz ist es am Samstagnachmittag im Stadtbereich Burghausen sowie im...







Küchen der Welt im Landkreis Altötting


Küchen der Welt im Landkreis Altötting