• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 2.09.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Unterneukirchen  |  16.11.2012  |  15:46 Uhr

Unterneukirchner "Klopfersinger" bei Sternstunden-Gala

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






In Gruppen werden die Unterneukirchner "Klopfersinger" − hier (hinten v.l.) Lena, Tobias und Hansi sowie (vorne) Florian, Katharina und Anna-Lena − demnächst wieder an die Haustüren klopfen, um nach altem Brauch mit Versen, singend und spielend, die besten Wünsche zum neuen Jahr zu überbringen. Das Geld, das sie dabei erhalten, werden sie live in der BR-"Sternstunden"-Gala übergeben.  − Foto: Gruber

In Gruppen werden die Unterneukirchner "Klopfersinger" − hier (hinten v.l.) Lena, Tobias und Hansi sowie (vorne) Florian, Katharina und Anna-Lena − demnächst wieder an die Haustüren klopfen, um nach altem Brauch mit Versen, singend und spielend, die besten Wünsche zum neuen Jahr zu überbringen. Das Geld, das sie dabei erhalten, werden sie live in der BR-"Sternstunden"-Gala übergeben.  − Foto: Gruber

In Gruppen werden die Unterneukirchner "Klopfersinger" − hier (hinten v.l.) Lena, Tobias und Hansi sowie (vorne) Florian, Katharina und Anna-Lena − demnächst wieder an die Haustüren klopfen, um nach altem Brauch mit Versen, singend und spielend, die besten Wünsche zum neuen Jahr zu überbringen. Das Geld, das sie dabei erhalten, werden sie live in der BR-"Sternstunden"-Gala übergeben.  − Foto: Gruber


Besondere Ehre für die Unterneukirchner "Klopfersinger": 29 Buben und Mädchen, die demnächst für den guten Zweck sammeln, dürfen das Geld in der großen "Sternstunden"-Spendengala des Bayerischen Rundfunks übergeben. Für den großen Auftritt am 14. Dezember wird bereits fleißig geübt.

 Rund 5000 Gäste in der Nürnberger Frankenhalle und ein Millionenpublikum an den Fernsehschirmen werden dabei vom alten "Heische"-Brauch des "Klöpfelns" erfahren, dessen Ritual bis ins 15. Jahrhundert zurückreicht. Bereits 2007 und 2008 bedachten die Unterneukirchner die "Sternstunden", übergaben ihr Sammelergebnis und waren im Radio zu hören. Jetzt gibt es eine Steigerung: Im Frühjahr meldete sich das BR-Fernsehen.

 Zunächst wird an den beiden Donnerstagen, 29. November und 6. Dezember, in kleineren Gruppen von Haus zu Haus gegangen, um die guten Wünsche zum neuen Jahr auszusprechen. Die Termine sind heuer wegen des "Sternstunden"-Auftritts eine Woche vorgezogen. Die Spenden werden dann am 14. Dezember live an "Sternstunden − wir helfen Kindern" übergeben.

 Die BR-Aktion ist das ganze Jahr über aktiv, wobei die große Spendengala den Höhepunkt bildet. Viel Prominenz stellt sich mit Moderatorin Sabine Sauer in den Dienst der guten Sache, die allein im Vorjahr 5,73 Millionen Euro einbrachte. Jede Spende komme zu 100 Prozent bei kranken, behinderten und notleidenden Kindern an, garantiert die Institution.  − sgMehr dazu lesen Sie am Samstag, 17. November, im Alt-Neuöttinger/Burghauser Anzeiger



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am




article
585509
Unterneukirchen
Unterneukirchner "Klopfersinger" bei Sternstunden-Gala
Besondere Ehre für die Unterneukirchner "Klopfersinger": 29 Buben und Mädchen, die demnächst für den guten Zweck sammeln, dürfen das Geld in der großen "Sternstunden"-Spendengala des Bayerischen Rundfunks übergeben. F&u
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_altoetting/altoetting/585509_Unterneukirchner-Klopfersinger-bei-Sternstunden-Gala.html
2012-11-16 15:46:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/16/teaser/121116_1546_29_38227120_klopfersinger_3_teaser.jpg
news



Anzeige






Anzeige





ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Eichberger Reisen
Donau-Moldau-Zeitung
Kasberger Baustoffe
immo.pnp.de - der re...




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Insgesamt rund eine Million Euro Schaden sollen die Betrüger unabhängig voneinander bei dem Großhändler angerichtet haben. − F.: Kleiner

Fünf Monate nach dem Auftaktprozess haben sich am Montag zwei weitere Ex-Mitarbeiter eines im...



Die HypoVereinsbank-Filiale in Töging im Landkreis Altötting ist bald Geschichte: Sie soll im Zuge des Umbauprogramms der Bank geschlossen werden. − F.: Brandl

Die Filialschließungs-Pläne der HypoVereinsbank (HVB) werden auch in Südostbayern spürbar...



− Foto: ANA

Ein 57-jähriger Landwirt wurde am Sonntagmorgen tot auf einer Weide seines Anwesens in der Gemeinde...



Vier Brände hatten Feuerwehr und Polizei in der Nacht auf Freitag in der Asylbewerberunterkunft in Neuötting auf Trab gehalten. − Foto: Kleiner

Nach der Brandserie in der zentralen Asylbewerberunterkunft in Neuötting ist die Polizei nach wie...



− Foto: tb21

Zwei Verletzte und Sachschaden im fünfstelligen Eurobereich sind die Bilanz des Unfalles am...





−Screenshot: Youtube

In der CDU/CSU-Bundestagsfraktion stößt die Hanfpflanzen-Aktion des Grünen-Vorsitzenden Cem Özdemir...



− Foto: Heimatzeitung

Gleich vier Mal hat es in der Nacht auf Freitag in der Asylbewerberunterkunft in Neuötting...



Tiefschwarzer Rauch hing am Dienstagnachmittag über der Neustadt. Verursacht wurde die starke Rußbildung dadurch, dass durch den Spannungsabfall im Stromnetz auch die Anlagen ausfielen, die den Fackelkamin mit feinem Dampf versorgen. − Foto: Wetzl

Die schwarze Rußwolke am Dienstagnachmittag über der Stadt sah bedrohlich aus...



− Foto: Kleiner

Knapp zwei Wochen, nachdem das Staatliche Bauamt Traunstein den Antrag zum teils dreispurigen Ausbau...



Dieses Bild gehört bald der Vergangenheit an: Die Filiale der HypoVereinsbank in der Töginger Hauptstraße. − Foto: Brandl

Gerüchte hatte es seit Monaten gegeben, jetzt ist es zur Gewissheit geworden: Die HypoVereinsbank...





− Foto: Heimatzeitung

Gleich vier Mal hat es in der Nacht auf Freitag in der Asylbewerberunterkunft in Neuötting...







Küchen der Welt im Landkreis Altötting


Küchen der Welt im Landkreis Altötting