• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 18.12.2014





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Seit hundert Jahren zeigt der Erfolg auf das Geschäft in der Bahnhofstraße 10: Heute tut es ihm Inhaber Hans-Jörg Pliml gleich.  − Foto: Wölfl

Seit hundert Jahren zeigt der Erfolg auf das Geschäft in der Bahnhofstraße 10: Heute tut es ihm Inhaber Hans-Jörg Pliml gleich.  − Foto: Wölfl

Seit hundert Jahren zeigt der Erfolg auf das Geschäft in der Bahnhofstraße 10: Heute tut es ihm Inhaber Hans-Jörg Pliml gleich.  − Foto: Wölfl


Eines der ältesten Geschäfte der Bahnhofstraße feiert Jubiläum: Lederwaren Amslinger bietet den Kunden heuer bereits im hundertsten Jahr ein breites Sortiment an Koffern, Geldbeutel, Schul- und Handtaschen. Jetziger Inhaber des einstigen Familienbetriebs ist Hans-Jörg Pliml (36) aus Altötting, der weitläufig ebenfalls mit den Gründern verwandt ist: "Meine Mutter ist die Cousine von Dieter Amslinger, dem vorherigen Besitzer des Geschäfts."

1912 wurde der damalige Spielzeug- und Wallfahrtsladen von dessen Großeltern, Maria und Michael Amslinger, gegründet: damals mit Verkaufsräumen im jetzigen Hotel Post. 1930 übernahm deren Sohn Eduard samt Ehefrau Leni das Warenhaus. Auch im Krieg lief das Geschäft weiter, hauptsächlich mit Zigarettenverkäufen. Nach der Währungsreform 1948 wurden von Leni Amslinger auch Lederwaren ins Sortiment aufgenommen.  − wölMehr zu diesem Thema lesen Sie am 7. November im Alt-Neuöttinger bzw. Burghauser Anzeiger.



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am




article
576544
Altötting
In 100 Jahren von Tabak zu Leder
Eines der ältesten Geschäfte der Bahnhofstraße feiert Jubiläum: Lederwaren Amslinger bietet den Kunden heuer bereits im hundertsten Jahr ein breites Sortiment an Koffern, Geldbeutel, Schul- und Handtaschen. Jetziger Inhaber des einsti
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_altoetting/altoetting/576544_In-100-Jahren-von-Tabak-zu-Leder.html
2012-11-06 19:00:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/06/teaser/121106_1718_29_38122786_a_amslinger_teaser.jpg
news



Anzeige






Anzeige





ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Eichberger Reisen
Donau-Moldau-Zeitung
Kasberger Baustoffe
kfz.pnp.de - der reg...




Anzeige











Weil er ein vierjähriges Mädchen sexuell missbraucht hat, wurde ein 39-Jähriger aus dem südlichen Landkreis zu zwei Jahren und drei Monaten Haft verurteilt. −Foto: Picture Alliance

Nicht allzu häufig passiert es, dass am Altöttinger Amtsgericht eine Haftstrafe verhängt wird...



Das war eine folgenschwere Unaufmerksamkeit: Ein Töginger hat am Mittwoch gegen 0...



− Foto: Kleiner

Was sie von den Reischacher Plänen halten, die eigenen Grundschulkinder künftig nur noch in...



So sieht die Situation an der Oberen Hofmark aktuell aus: Vor den Geschäften sind verschachtelte Treppen, die es Senioren mit Rollatoren oder Müttern mit Kinderwagen schier unmöglich machen, ins Geschäft zu kommen. − Foto: Lambach

Die geplante Sanierung der Oberen Hofmark mit Geldern aus der Städtebauförderung – eine grobe...



Guido Rzehak bemalt eine Kerze mit einem Kirchenmotiv aus seiner früheren Heimat und gibt sie dann als Weihnachtsgeschenk weiter. − F.: mk

Dass Kreativität kein Alter kennt, dafür ist Guido Rzehak (93) der lebende Beweis...





Kunstwerk oder Katastrophe? Vor diese Frage sehen sich Passanten beim Blick auf das wohl extremste Weihnachtsdekohaus des Landkreises gestellt. − Foto: Kleiner

Wer in Marktl (Lkr. Altötting) die Eichenstraße entlang fährt, der wird spätestens auf halber Höhe...



Das "Hotel zur Post" am Altöttinger Kapellplatz: Aus Brandschutzgründen mussten das Kellerlokal und der zweite Stock geschlossen werden. - Piffer

Ein kleiner Zettel am Abgang zum Kellerlokal in Tandlers "Hotel zur Post" sorgt derzeit für...



−Symbolbild: dpa

Er sei ein "Ninja" und "der Stärkste" – das antwortete ein Geisterfahrer den Beamten der...



Sein "Au revoir" beherrscht die Radios: Mark Forster. − F.: Agentur

Die Brücken sind saniert, und die längste Burg der Welt wird 2015 wieder Schauplatz des "Burghauser...



− Foto: Kleiner

Mit Verspätung hat die OMV die Generalinspektion ihrer Raffinerieanlagen in Burghausen abgeschlossen...





Busfahrer Dirk Hermes (l.) mit den ratschenden Gästen: Julia Geith (v.l.), Werner Lechner und Melanie Schwab, die unterstützt wurden von Claudia Donner, Daniela Krawutschke und Angelika Lermberger

Es ist schon beinahe unfassbar, was man alles auf einer Fahrt im Citybus, auch "Rollende...



 - Foto: Kleiner

Weihnachten, Krippe, Nachwuchs? Da war doch was. Doch wer jetzt an die Geburt Jesu denkt...



Das "Hotel zur Post" am Altöttinger Kapellplatz: Aus Brandschutzgründen mussten das Kellerlokal und der zweite Stock geschlossen werden. - Piffer

Ein kleiner Zettel am Abgang zum Kellerlokal in Tandlers "Hotel zur Post" sorgt derzeit für...



− Foto: TimeBreak21

Drei Autos sind in den Unfall verwickelt gewesen, der sich am Dienstag gegen 12...



Schaut zufrieden auf ein Armband aus Fimo-Perlen nach historischen Vorlagen: Gusti Rubner-Klatt trägt außerdem eine Kette mit einer einzigen großen Fimo-Perle. − Foto: Lambach

Solche Perlen haben schon die Bajuwaren vor 1500 Jahren gemacht – damals aus Ton...







Küchen der Welt im Landkreis Altötting


Küchen der Welt im Landkreis Altötting