• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 24.11.2014





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Altötting


Von Hamburg zu Fuß nach Altötting: Willi Winklers Reise


Am Ende ist der rechte Fuß kaputt. Das CT zeigt: Ein Mittelfußknochen ist gebrochen. Der Orthopäde schüttelt mit dem Kopf, als er erfährt, wie es dazu gekommen ist: 855 Kilometer von Hamburg bis Altötting in 35 Tagen ist SZ-Autor Willi Winkler...



  • Von Hamburg zu Fuß nach Altötting: Willi Winklers Reise
    Artikel Panorama




Burghausen  |  24.11.2014  |  15:50 Uhr

Kreisklinik: Darüber wird im Bürgerentscheid abgestimmt

Notaufnahme der Burghauser Klinik: Oberarzt Dr. Joachim Mahn (von rechts), Pfleger Michael Wöhl und Schwester Melanie Schmidmeier kümmern sich im Vorraum um einen Patienten, den die BRK-Rettungsassistenten eingeliefert haben. − Foto: Wetzl

Neben Protest hat die Informationsveranstaltung zur Zukunft der Burghauser Kreisklinik am vergangenen Mittwoch im Stadtsaal auch viele offene Fragen zum weiteren Vorgehen hinterlassen – insbesondere was etwaige sogenannten "Zwischenlösungen" abseits von der Schließung des Krankenhauses oder einer absoluten Wahrung des derzeitigen Status quo...





Rom/Marktl am Inn  |  23.11.2014  |  10:32 Uhr

Diskussionen um Rolle Benedikts: Schattenpapst im Vatikan?

Am 28. Februar 2013 ging das Pontifikat von Papst Benedikt XVI. zu Ende. Seit dem 13. März 2013 ist Franziskus der neue Papst. So trafen sich das erste Mal seit über 700 Jahren zwei Päpste. (Foto: dpa) − Foto: dpa

Öffentliche Auftritte des emeritierten Papstes Benedikt sind seit seinem Rücktritt am 28. Februar 2013 selten. Nur wenige Male hat sich Joseph Ratzinger in der Öffentlichkeit gezeigt. Dennoch lebt der 87-Jährige weiter im Vatikan, empfängt Besucher und veröffentlicht Schriften. Genau darin sehen Kritiker Probleme...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse ALTÖTTING-MÜHLDORF


Sparkasse ALTÖTTING-MÜHLDORF

Kommen Sie in Fahrt!
Mit dem Führerscheinsparen.

Jetzt schon das Sparnavi programmieren und später mit Vollgas in die Volljährigkeit. Dabei erreichen Sie ganz ohne Stau ein großes Stück Freiheit.





Kastl  |  23.11.2014  |  15:00 Uhr

Turnhalle wird am 11. Januar eingeweiht

Bürgermeister Gottfried Mitterer informierte bei der Bürgerversammlung am Freitag über das Gemeindegeschehen. − Foto: Nöbauer

Es ist momentan wohl nicht die Zeit der großen Entscheidungen und Diskussionen in der Gemeinde, anders ist der geringe Besuch der Bürgerversammlung kaum zu erklären. Nur gut 60 Kastlerinnen und Kastler fanden sich am Freitagabend im großen Saal des Spirklwirts ein – und Bürgermeister Gottfried Mitterer hatte auch keine weltbewegenden...





Tüßling  |  23.11.2014  |  12:50 Uhr

Fotoshooting für krebskranke Mädchen: Märchenhaft schön

Einmal Prinzessin sein, für sechs krebskranke Mädchen wurde der Traum nun wahr. − Fotos: Nana - Nana

Welches Mädchen träumt nicht davon? Einmal perfekt geschminkt und gestylt in prächtigen Kostümen vor der Kamera zu posieren – und das Ganze am besten noch in einem Schloss. Für sechs Mädchen wurde dieser Traum nun wahr. Stephanie Gräfin Bruges von Pfuel lud auf ihr Schloss Tüßling ein, die Schminkschule "Lilly meets Lola" aus München stellte...





Altötting  |  23.11.2014  |  12:35 Uhr

Filigran und wertvoll: Papierkrippen im Rathaus

Vereinsvorsitzende Angelika Schlederer überreichte Gastgeber Bürgermeister Herbert Hofauer eine Faltkrippe. − Fotos: Becker jun.

Eine Vielzahl filigraner und kunstvoll gestalteter Papierkrippen der Altöttinger Krippenfreunde ist zurzeit im Rahmen der Reihe "Kultur im Rathaus" zu sehen. Bürgermeister Herbert Hofauer bedankte sich bei der Vernissage am Donnerstagabend bei den Mitgliedern des Krippenvereins, beispielsweise für die lebensgroße Krippe...





Altötting  |  22.11.2014  |  08:00 Uhr

Die Medizin von Dr. JoJo ist das Lachen

Haben allen Grund zum fröhlichen Lachen: Clown-Doktor JoJo (Johannes Schüchner; von rechts), Kinderstationsleiterin Brigitte Prähofer, Chefarzt der Kinderklinik Dr. Stefan Vlaho und Jugendreferentin Barbara Reis als Vertreterin der Katholischen Jugend, die die Initiative "mia san clown" auf den Weg gebracht hat. − Foto: Schwarz

In der Kinderklinik am Kreiskrankenhaus Altötting geht jetzt ein Doktor mit karierter Hose, Häkelmütze und roter Nase auf Visite. Als JoJo kennen ihn die kleinen Patienten, mit bürgerlichem Namen heißt er Johannes Schüchner. Er ist Klinik-Clown. Lachen ist die beste Medizin, sagt der Volksmund – und genau daran hält sich der 66-Jährige...





Kastl  |  21.11.2014  |  17:25 Uhr

Durchfahrt gestattet? Streit um 120 Meter Feldweg

Um diesen Feldweg bei Kastl geht es. − Foto: Stummer

Es geht um 120 Meter Feldweg und um die Frage, dürfen sie befahren werden oder nicht? Seit gut zwei Jahren beschäftigt der Streitfall "Einziehung Freudelsberger Weg" die Gerichte. Am 1. Dezember soll nun das Urteil fallen. Exakt um 15 Uhr will der Bayerischen Verwaltungsgerichtshofes seine Entscheidung verkünden...





Altötting/Mühldorf  |  20.11.2014  |  17:27 Uhr

Hochschule: Jetzt stehen die Studienfächer fest

Die Triebfedern der Hochschule im Landkreis: MdL Ingrid Heckner und der Rosenheimer Hochschul-Präsident Prof. Heinrich Köster. − Foto: Stummer - Stummer

Südostbayern auf dem Weg ins Hochschul-Zeitalter: Wie MdL Ingrid Heckner und Prof. Heinrich Köster, Präsident der Hochschule für angewandte Wissenschaften Rosenheim, auf Nachfrage mitteilen, stehen jetzt die Konzepte: Mühldorf wird mit Sozialwissenschaften bedacht, Rottal-Inn mit Gesundheit und Energie und Altötting mit Verfahrens- bzw...





Altötting/Mühldorf  |  20.11.2014  |  11:35 Uhr

Konzentrierter Schlag gegen Drogenring

− Foto: Archiv dpa

Ein Schlag gegen einige Drogenhändler in der Region gelang nun den Fahndern der Mühldorfer Polizei. Bei einer Aktion in den Landkreisen Altötting und Mühldorf entdeckten die Beamte unter anderem 90 Gramm Amphetamin und 120 Gramm Marihuana. Zunächst geriet ein 34-jähriger Mann aus Neumarkt-St. Veit in das Visier der Drogenfahnder...






Anzeige






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
immo.pnp.de - der re...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Am 28. Februar 2013 ging das Pontifikat von Papst Benedikt XVI. zu Ende. Seit dem 13. März 2013 ist Franziskus der neue Papst. So trafen sich das erste Mal seit über 700 Jahren zwei Päpste. (Foto: dpa) − Foto: dpa

Öffentliche Auftritte des emeritierten Papstes Benedikt sind seit seinem Rücktritt am 28...



Notaufnahme der Burghauser Klinik: Oberarzt Dr. Joachim Mahn (von rechts), Pfleger Michael Wöhl und Schwester Melanie Schmidmeier kümmern sich im Vorraum um einen Patienten, den die BRK-Rettungsassistenten eingeliefert haben. − Foto: Wetzl

Neben Protest hat die Informationsveranstaltung zur Zukunft der Burghauser Kreisklinik am...



Einmal Prinzessin sein, für sechs krebskranke Mädchen wurde der Traum nun wahr. − Fotos: Nana - Nana

Welches Mädchen träumt nicht davon? Einmal perfekt geschminkt und gestylt in prächtigen Kostümen vor...



Deutlich alkoholisiert war ein Autofahrer, der in seinem grauen Alfa Romeo am Samstag morgen gegen 7...



Wenn die FDP aus dem Bundestag fliegt, dann pilgert er, hatte Willi Winkler versprochen. Sie flog raus. − Foto: Arno Burgi/dpa

Am Ende ist der rechte Fuß kaputt. Das CT zeigt: Ein Mittelfußknochen ist gebrochen...





"Völlig falsch": Nicht Landrat Erwin Schneider hat das Unterschriften Sammeln verboten, sondern Verwaltungsleiter Robert Moser. − Foto: Wetzl

Die Debatte um die etwaige Schließung der Burghauser Kreisklinik wird immer emotionaler...



− Foto: Kleiner

Nein, es ist kein Unglück, und nein, die Szene ist auch nicht einem Endzeit-Roman entnommen...



Riesen Andrang herrschte bei der Infoversammlung und Diskussion zur Zukunft der Burghauser Kreisklinik. Nicht alle fanden Platz im Stadtsaal, die Veranstaltung wurde in die Vorräume übertragen. − Foto: Eschenfelder

600 Stühle im Burghauser Stadtsaal reichten nicht: Das Interesse an der Zukunft des...



Bei der Informationsveranstaltung: (v.l.) Regina-Maria Westenthanner (Xundland), Schuldirektor Edgar Nama, Gabriele Dostal (dostal&partner), Adrian Dostal (Vorstandsvorsitzender Xundland), Carina Peschl von der TH Deggendorf und Hochschul-Koordinator Georg Riedl. − Foto: Geiring

Es war eine Sensation, als Ministerpräsident Horst Seehofer am 8. Februar im Lokschuppen die...



Mit schwerem Gerät und vereinten Kräften haben die Aufbauarbeiten für die beliebte Eislaufbahn vor dem Bürgerhaus begonnen. − Foto: Huttner

Bald ist es wieder soweit: Pünktlich zur Vorweihnachtszeit wird vor dem Bürgerhaus wieder die...





Der Herr Pfarrer an der Zither: Auch Dr. Martin Fohl wird mit einer Volksmusikgruppe beim Adventsmarkt mitwirken. − Foto: Brandl

Eine neue Veranstaltung im Terminkalender von Pleiskirchen (Landkreis Altötting) ist für das...



Hier steht Titus noch in 20 Metern Entfernung: Max Sesselmann probiert die Reichweite des selbst gebauten Scorpios aus und schießt sich auf den römischen Pappkameraden ein. − Foto: Resch

Die Spannung war groß – nicht nur am "Scorpio" selbst, der seinen Pfeil mit Wucht ins 50...



− Foto: Kleiner

Nein, es ist kein Unglück, und nein, die Szene ist auch nicht einem Endzeit-Roman entnommen...



Das Werk in Schweden, erst vor wenigen Jahren gekauft und modernisiert, wurde jetzt von der SKW Stahl Metallurgie an die AlzChem verkauft.

Der weltweit aktive Spezialchemie-Konzern SKW aus Unterneukirchen (Landkreis Altötting) Metallurgie...



Um diesen Feldweg bei Kastl geht es. − Foto: Stummer

Es geht um 120 Meter Feldweg und um die Frage, dürfen sie befahren werden oder nicht...







Küchen der Welt im Landkreis Altötting


Küchen der Welt im Landkreis Altötting