• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 22.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Garching/Traunstein


Gacrhinger Bluttat: Gab die Frau (40) den Auftrag zum Mord?


Ein Beziehungsgeflecht zwischen einer Frau und drei Männern sowie ein Streit um den Umgang mit dem Kind sollen der Hintergrund jener Tat sein, bei der ein Garchinger (55) am 20. Februar beinahe sein Leben verloren hätte...



  • Gacrhinger Bluttat: Gab die Frau (40) den Auftrag zum Mord?
    Artikel Panorama




Burgkirchen / Alz  |  21.10.2014  |  20:42 Uhr

Alte Handwerker öffnen Erfahrungsschatz

Hatten viel zu erzählen im Erzählcafé der Bücherei (von links): Franz Eckl, Fritz Baumann, Astrid Gross von der Bibliothek, Renate Heinrich, Hans Fischer, Konrad Feuchtgruber, Hans Schwanner, Bernhard Geisberger, Rupert Meyrl, Max Bergmann und Konrad Kobler. Nicht im Bild: Therese Stocker. − Foto: Spielhofer

Das Erzählcafé in der Gemeindebibliothek hat sich mittlerweile zu einer festen Größe entwickelt, wenn es um historisches Zeitgeschehen in der Gemeinde Burgkirchen geht. So fanden sich kürzlich zum Thema "Berufe und Handwerk damals in Burgkirchen" etwa 60 Interessierte im Lesecafé ein...





Töging  |  21.10.2014  |  17:58 Uhr

Paul Bogner stellt erstmals im Töginger Rathaus aus

Dick eingemummt ging Paul Bogner in Island auf die Jagd nach Motiven. − Foto: red

Erstmals wird der Hobbyfotograf Paul Bogner aus Töging (Landkreis Altötting) seine Kunst auch in der Heimatstadt zeigen: Im Januar 2015 ist eine Ausstellung im Rathaus geplant. Dabei werden auch einige seiner jüngsten Aufnahmen zu sehen sein – sie entstanden in Island...





Burghausen  |  21.10.2014  |  17:00 Uhr

Musik machen aus Lust an der Freude

Musikschullehrer José Fernando Elias (l.) gibt den Schülern in der Hess-Grundschule den Takt vor. Mit dabei in der Übungsstunde ist auch Lehrerin Bettina Jache (r. Hintergrund). Heraus kommt eine musikalische Grundausbildung, bei den Kindern wird Lust auf Musik geweckt. − Foto: Wetzl

Die Burghauser Musikschule hat vor elf Jahren damit begonnen, auch außerhalb ihrer Mauern Kindern Musik und das nötige Basiskönnen im Umgang mit einem Instrument zu vermitteln. Helmut Lorenz, seit 21 Jahren Leiter der Musikschule ist heute froh, diesen Weg beschritten zu haben...





Burghausen  |  21.10.2014  |  16:21 Uhr

Frischzellenkur für Ringer

Die Abteilungsleitung freut sich über den jüngsten Zuwachs an an aktiven Ringern. − Foto: Verein

Im Sportheim fand die Jahreshauptversammlung der Abteilung Ringen des SV Wacker statt. Dabei stand die Neuwahl der Abteilungsleitung im Vordergrund, aus der eine großflächige Umgestaltung bzw. Erweiterung der Ringer-Vorstandschaft resultierte. Überaus erfreulich wertet die Abteilung die Tatsache...





Neuötting  |  21.10.2014  |  14:40 Uhr

60 Jahre Ehe: "Mal gibt der eine nach, mal der andere"

Sechs Jahrzehnte halten sie fest zusammen: Wilhelmine und Josef Heinrich. − Foto: Brandl

Das Fest der Diamantenen Hochzeit haben Josef und Wilhelmine Heinrich aus der Egerstraße in Neuötting begangen: Auf den Tag 60 Jahre war es am Dienstag, dass sie sich im Standesamt das Ja-Wort gaben. Schon drei Tage vorher hatte sich der 60. Jahrestag ihrer kirchlichen Hochzeitsfeier gejährt...





Burgkirchen / Alz  |  20.10.2014  |  20:02 Uhr

Wasserwerk erneuert Abzweig

"Wieder ein Wasserrohrbruch", wird mancher Passant gedacht haben, der am Wochenende den großräumigen Aushub an der Ecke Martin-Ofner-Straße/Hoechster Straße bemerkte. In diesem Fall handelte es sich jedoch um kein überraschendes Schadensereignis, sondern um eine geplante Maßnahme des Wasserwerks...





Burghausen  |  20.10.2014  |  18:00 Uhr

Steigend Besucherzahlen in Burghausen

Sigrid Resch ist Geschäftsführerin der Touristik GmbH. − Foto: gw

Die Burghauser bemerken es allenthalben: Ihre Stadt ist beliebter denn je, deutlich mehr Besucher und Urlauber haben heuer die Salzachstadt besucht als 2013. Bürgermeister Hans Steindl und Touristik-Geschäftsführerin Sigrid Resch ziehen eine positive Bilanz der Tourismus- und...





Pleiskirchen  |  20.10.2014  |  17:42 Uhr

Flohmarkt-Aktion bringt 2250 Euro für die Pfarrkirche

Bei 23 Flohmärkten erlöste Rita Klebl 2250 Euro für die Pfarrkirche. Pfarrer Dr. Martin Fohl und Kirchenpfleger Josef Mittermaier dankten ihr dafür. − Foto: red

Mit einer originellen Flohmarkt-Aktion hat Rita Klebl aus Pleiskirchen (Landkreis Altötting) einen ansehnlichen Betrag für die Innensanierung der Pfarrkirche St. Nikolaus gesammelt: Einen symbolischen Scheck über 2250 Euro übergab sie jüngst an Pfarrer Dr...





Teising/Burghausen  |  20.10.2014  |  17:11 Uhr

Von der Einöde bis zum Burghauser Stadtbrand

Der Familiengeschichte seiner Frau Anna-Maria wollte Hubert Koczeba auf den Grund gehen und so machte sich der heute 63-Jährige 2008 ans Werk. Bereits vor vier Jahren fasste er seine Erkenntnisse in einer Chronik zusammen. Jetzt hat er auch die Burghauser Linie erforscht. − Foto: Kleiner

Sie führten eines der besten Häuser am Platz, gehörten zu den großen Bierbrauern der Stadt und konnten sich als Mitglieder des Inneren Rates durchaus zur Creme de la Creme von Burghausen zählen. Dennoch ist von den Wolferseders in der Salzachstadt heutzutage kaum noch etwas bekannt...





Mehring/Burghausen  |  20.10.2014  |  17:00 Uhr

Die schwere Kindheit der Hexe: Eicks "Hänsel und Gretel"

Wer kommt denn da ums Eck? Gretel (Nadine Konietzny) und Hänsel (Christine Reitmeier) treffen die Hexe. − Foto: Resch

Sogar der Regisseur übernimmt eine Doppelrolle: Der ehemalige Rottaler Theaterintendant Mario Eick hat sich zum Toningenieur hochgearbeitet. Seine Fassung von "Hänsel und Gretel", frei nach den Gebrüdern Grimm, entreißt das Märchen der Düsternis des 19...





1
2 3




Anzeige






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Presse-Meile - lauf ...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Einen 48-jährigen Mühldorfer soll die 40-jährige Pollingerin zum Mord überredet haben. − F.: Kretzmer

Ein Beziehungsgeflecht zwischen einer Frau und drei Männern sowie ein Streit um den Umgang mit dem...



Musikschullehrer José Fernando Elias (l.) gibt den Schülern in der Hess-Grundschule den Takt vor. Mit dabei in der Übungsstunde ist auch Lehrerin Bettina Jache (r. Hintergrund). Heraus kommt eine musikalische Grundausbildung, bei den Kindern wird Lust auf Musik geweckt. − Foto: Wetzl

Die Burghauser Musikschule hat vor elf Jahren damit begonnen, auch außerhalb ihrer Mauern Kindern...



Hatten viel zu erzählen im Erzählcafé der Bücherei (von links): Franz Eckl, Fritz Baumann, Astrid Gross von der Bibliothek, Renate Heinrich, Hans Fischer, Konrad Feuchtgruber, Hans Schwanner, Bernhard Geisberger, Rupert Meyrl, Max Bergmann und Konrad Kobler. Nicht im Bild: Therese Stocker. − Foto: Spielhofer

Das Erzählcafé in der Gemeindebibliothek hat sich mittlerweile zu einer festen Größe entwickelt...



Dick eingemummt ging Paul Bogner in Island auf die Jagd nach Motiven. − Foto: red

Erstmals wird der Hobbyfotograf Paul Bogner aus Töging (Landkreis Altötting) seine Kunst auch in der...



Mit Spitzbrüsten und Latexstrümpfen lief die Ritterkarikatur am Sonntag über die Burg. − Foto: Piffer

Ein "damischer" Ritter brachte am Sonntag viele Burgbesucher zum Schmunzeln...





Strittig ist insbesondere das Blumenbeet von Maria Riedhofer. Es wurde erst 2008 angelegt und widersprach dem Eigentümerbeschluss von 2004. − Foto: Wetzl - Wetzl

Der Rechtsstreit um die Blumenbeete am Burgfrieden ist um ein weiteres Kapitel erweitert: Parallel...



Das ehemalige Molkereigelände Napoleonshöhe bietet einen derzeit künstlerisch genutzten Blick auf die Burg. 7000 des 9300 Quadratmeter großen Geländes gehören der Stadt. Die Überlegungen gehen in Richtung gehobenes Wohnen für Senioren, Anfragen von Bauträgern sind da. − F.: rw

Im Bauausschuss hat Bürgermeister Hans Steindl Flächen in der Stadt vorgestellt...



Mit dem Helikopter in die Klinik: Szene vom Einsatz am Donnerstagabend. − Foto: timebreak 21

Sirenentöne und ein nachfolgender Hubschrauber-Einsatz haben am Donnerstagabend in Stammham...



Die Variante Nord des Kreisverkehrs (unten links nur zum Teil abgebildet) hat den Vorteil, dass genügend Platz bleibt, um eine separate Ein- und Ausfahrt zur Tiefgarage auf die Marktler Straße zu bauen. −Entwurf: ing/SES

Die Informationsveranstaltung zum Salzachzentrum am Mittwochabend im Bürgerhaus wurde zu einer...



"Unsere Häuser haben gewackelt, unsere Terrassen und Fenster vibrieren": Die Begleiterscheinungen der Verdichtungsarbeiten auf dem Volksfestplatz in Töging missfallen den Nachbarn. − Foto: Brandl

Der Beginn der Bauarbeiten für ein Einkaufszentrum auf dem bisherigen Volksfestplatz von Töging...





Die Variante Nord des Kreisverkehrs (unten links nur zum Teil abgebildet) hat den Vorteil, dass genügend Platz bleibt, um eine separate Ein- und Ausfahrt zur Tiefgarage auf die Marktler Straße zu bauen. −Entwurf: ing/SES

Die Informationsveranstaltung zum Salzachzentrum am Mittwochabend im Bürgerhaus wurde zu einer...



− Foto: Kleiner

Unbekannte haben am islamischen Kulturzentrum Oberschroffen nahe Unterneukirchen (Lkr...







Küchen der Welt im Landkreis Altötting


Küchen der Welt im Landkreis Altötting