• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 24.04.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Burgkirchen


Zwei Jahre nach Unfall: Alz-Renaturierung kommt voran


Mehr als zwei Jahre ist es her, dass ein Betriebsunfall im Werk Gendorf eine Katastrophe im unteren Alzbereich auslöste. Seitdem hat sich einiges getan. Nebengewässer wurden angelegt, Uferbebauungen aufgerissen...



  • Zwei Jahre nach Unfall: Alz-Renaturierung kommt voran
    Artikel Panorama




Töging  |  23.04.2014  |  18:55 Uhr

Horst Krebes leitete letztmals eine Stadtratssitzung

Zum letzten Mal trafen Dr. Tobias Windhorst (im Vordergrund) als CSU-Fraktionssprecher und Horst Krebes als 1. Bürgermeister am Mittwoch bei einer Sitzung des Töginger Stadtrates aufeinander. − Foto: Brandl

Zu einem ebenso symbolträchtigen wie emotionalen Moment ist es am Mittwochabend im Stadtrat von Töging (Landkreis Altötting) gekommen: Sieben Tage vor seinem Ausscheiden aus dem Amt des Ersten Bürgermeisters übergab Horst Krebes die Amtskette an seinen Nachfolger Dr. Tobias Windhorst...





Unterneukirchen  |  23.04.2014  |  15:29 Uhr

"Absolute Katastrophe": Bangen um den Dorfladen

Der Dorfladen bleibt bis auf Weiteres offen, doch wie es weitergeht, darüber ist die Gemeinde ernstlich besorgt, wie Bürgermeister Georg Heindl in der Gemeinderatssitzung deutlich machte. − Foto: S. Gruber

Eine "absolute Katastrophe" wäre es für Bürgermeister Georg Heindl und "auch für unsere Bürger", wenn der Ort Unterneukirchen (Lkr. Altötting) keinen Dorfladen mehr hätte. Auf dieses Szenario ging Georg Heindl in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats öffentlich ein und legte später hinter...





Burghausen  |  23.04.2014  |  14:57 Uhr

Kreativer Antrag: Freundin mit Clip in Burghauser Kino überrascht

Etwas Besonders sollte der Heiratsantrag sein, also ging Eugen Hammerschmidt im Kinosaal vor seiner Julia auf die Knie − Foto: Kino

Das eigentliche Okay hatte sich Eugen Hammerschmidt sowohl von den Schwiegereltern in spe wie auch von der glücklichen Braut bereits eingeholt – nur mit dem Ring haperte es noch. "Es sollte etwas ganz Besonderes werden, was diesen Moment unvergesslich macht...





Altötting  |  23.04.2014  |  05:00 Uhr

Blind, aber mit absolutem Gehör: Johannes will Berufsorganist werden

Johannes Gierlichs in seinem Element: Am Liebsten übt der 18-Jährige an der Orgel in der Altöttinger Stiftspfarrkirche und spielt dort nicht immer nur, was auf seinem Lehrplan steht. − Foto: Schlierf

3473 Pfeifen sind das ganze Universum von Johannes Gierlichs, wenn er in der Stiftspfarrkirche seiner Leidenschaft nachgeht: dem Orgelspiel. Die 49 Register beherrscht der 18-Jährige wie im Schlaf und zieht sie mit schlafwandlerischer Sicherheit, ohne ein falsches zu erwischen...





Burghausen  |  22.04.2014  |  17:40 Uhr

Einzelhändler vs. Internetriesen: Es raschelt in der Bücherwelt

Es ist ein ungleicher Kampf: Auf der einen Seite stehen die kleinen Buchläden, die Einzelhändler, für die ein Buch weit mehr ist als eine gebundene Sammlung von Papierseiten. Und auf der anderen steht ein erfolgreicher Megakonzern, der globale Riese Amazon...





Burghausen  |  22.04.2014  |  16:19 Uhr

Zehn Jahre nach Landesgartenschau: Burghausen blickt zurück +++ Fotos

− Foto: Kallmeier

Auf den Tag genau zehn Jahre ist es am Mittwoch her, dass die Landesgartenschau in Burghausen unter dem Motto "Ritter, Rosen, Ressourcen" eröffnet wurde. Mehr als 10.000 Aktive haben damals am Veranstaltungsprogramm mitgewirkt, rund 500 haupt- und ehrenamtliche Helfer waren während der 164...





Töging  |  22.04.2014  |  10:25 Uhr

Freie Wähler wollen den Töginger Stadtpark verschönern

Mit einer Aktion am Bahnhofs-Parkplatz fing es an: Sepp Neuberger (von links), Christian Giesecke, Alexander Wittmann,Mandy Henkel und Volker Mäusbacher bei der Aktion im März. − Foto: Brandl

Die Freien Wähler von Töging (Landkreis Altötting) setzen die Reihe ihrer Bemühungen um die Verschönerung des Stadtbildes fort: Für Samstag, 26. April, ist nun ab 10 Uhr eine Aktion im "Stadtpark" zwischen der Pfarrkirche St. Johann Baptist und dem früheren Gasthaus Gillhuber angesetzt...





Altötting  |  22.04.2014  |  05:00 Uhr

Pressemeile: Walken, laufen, Spaß haben

Dabei sein ist alles: Die Teilnehmer der Presse-Meile dürfen sich auch heuer auf ein Gemeinschaftserlebnis freuen. − Foto: Jörg Schlegel

Mehr als 400 Läufer und Walker aus verschiedensten Unternehmen haben sich bereits für die Presse-Meile angemeldet. Vom ostbayerischen Firmenlauf, der am 28.Juni in Altötting stattfindet, erwarten sich die Teilnehmer vor allem viel Spaß am Gemeinschaftserlebnis...





Neuötting  |  21.04.2014  |  18:46 Uhr

Schwarz auf Haut, dazwischen Blut: Nadine beim Tätowieren +++ Fotos

Tapfer: Nadine Löschner lässt sich nichts anmerken, während Michaela Traxler die Nadel surren lässt. "Es pulsiert nur ein bisschen", sagt die tätowierte 19-Jährige. Die Idee für das Tattoo-Motiv stammt von ihr selbst, die Tätowiererin setzte ihren Wunsch in den Bleistift-Entwurf (kl. Bild unten) um.

Rot und schwarz färbt sich das Papiertuch, auf dem Nadine Löschners rechter Unterarm liegt. Während sich ihr Blut mit der Tattoo-Farbe vermischt, erträgt sie still den Schmerz. Die 19-Jährige liegt auf dem Bauch, während sich die Tätowier-Nadel in ihre Haut bohrt, und schaut in die andere Richtung...





Burghausen  |  21.04.2014  |  18:38 Uhr

Festnahmen wegen "Heil-Hitler" und Drogen bei Wacker-Spiel

Das Zünden von bengalischen Flammen beim Spiel von Wacker Burghausen gegen Jahn Regensburg Ende März zog polizeiliche Ermittlungen nach sich.Festnahmen gab es auch beim jüngsten Spiel am Karsamstag. - Foto: Butzhammer

15 Festnahmen hat es beim Fußballspiel in der Dritten Liga zwischen dem SV Wacker Burghausen und dem FC Hansa Rostock am Karsamstag gegeben. Elf Rostocker Anhänger müssen sich wegen Beleidigung, Widerstand, Drogenbesitz in geringen Mengen und eines "Heil Hitler"-Rufes verantworten...





1
2 3




Anzeige






Anzeige




Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Wohlfühltherme
Donau-Moldau-Zeitung


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung











Etwas Besonders sollte der Heiratsantrag sein, also ging Eugen Hammerschmidt im Kinosaal vor seiner Julia auf die Knie − Foto: Kino

Das eigentliche Okay hatte sich Eugen Hammerschmidt sowohl von den Schwiegereltern in spe wie auch...



Johannes Gierlichs in seinem Element: Am Liebsten übt der 18-Jährige an der Orgel in der Altöttinger Stiftspfarrkirche und spielt dort nicht immer nur, was auf seinem Lehrplan steht. − Foto: Schlierf

3473 Pfeifen sind das ganze Universum von Johannes Gierlichs, wenn er in der Stiftspfarrkirche...



Der Dorfladen bleibt bis auf Weiteres offen, doch wie es weitergeht, darüber ist die Gemeinde ernstlich besorgt, wie Bürgermeister Georg Heindl in der Gemeinderatssitzung deutlich machte. − Foto: S. Gruber

Eine "absolute Katastrophe" wäre es für Bürgermeister Georg Heindl und "auch für unsere Bürger"...



− Foto: Kleiner

Mehr als zwei Jahre ist es her, dass ein Betriebsunfall im Werk Gendorf eine Katastrophe im unteren...



Zum letzten Mal trafen Dr. Tobias Windhorst (im Vordergrund) als CSU-Fraktionssprecher und Horst Krebes als 1. Bürgermeister am Mittwoch bei einer Sitzung des Töginger Stadtrates aufeinander. − Foto: Brandl

Zu einem ebenso symbolträchtigen wie emotionalen Moment ist es am Mittwochabend im Stadtrat von...





Eine beschriftete Tafel, dazu ein steinerner Engel mit zwei Kindern auf den Armen – so sieht die Gedenkstätte aus, mit der an der Nordseite der Burgkirchner St.-Johann-Kirche an die Opfer erinnert wird. − Foto: Kleiner

Eine Gedenktafel ist geblieben. "Sie kehrten heim zu Gott im Schutz ihres Engels"...



− Foto: Archiv dpa

Ist das die ersehnte Nachricht für alle Televersa-Kunden, die seit zwei Wochen offline sind...



Es ist ein ungleicher Kampf: Auf der einen Seite stehen die kleinen Buchläden, die Einzelhändler...



Tapfer: Nadine Löschner lässt sich nichts anmerken, während Michaela Traxler die Nadel surren lässt. "Es pulsiert nur ein bisschen", sagt die tätowierte 19-Jährige. Die Idee für das Tattoo-Motiv stammt von ihr selbst, die Tätowiererin setzte ihren Wunsch in den Bleistift-Entwurf (kl. Bild unten) um.

Rot und schwarz färbt sich das Papiertuch, auf dem Nadine Löschners rechter Unterarm liegt...



Die Polizei bittet um Hinweise zur geneuaen Aufklärung des Unfalls. − Foto: PNP

Eine Schülerin ist von einem Auto angefahren und leicht verletzt worden. Am Montag gegen 19...





Eine beschriftete Tafel, dazu ein steinerner Engel mit zwei Kindern auf den Armen – so sieht die Gedenkstätte aus, mit der an der Nordseite der Burgkirchner St.-Johann-Kirche an die Opfer erinnert wird. − Foto: Kleiner

Eine Gedenktafel ist geblieben. "Sie kehrten heim zu Gott im Schutz ihres Engels"...



− Foto: Archiv dpa

Ist das die ersehnte Nachricht für alle Televersa-Kunden, die seit zwei Wochen offline sind...





Beiträge unserer Leserreporter




Küchen der Welt im Landkreis Altötting


Küchen der Welt im Landkreis Altötting