• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 21.09.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Stammham/Marktl


Von Spanien nach Oberbayern: 2000 Kilometer für eine Lehrstelle


Azubis verzweifelt gesucht – so lauten die Schlagzeilen in jüngster Zeit. Sorgen um die Zukunft des Arbeitsmarktes bestimmen die Wirtschaftsnachrichten. Mit dem Programm MobiProEU können jetzt Fachkräfte aus dem europäischen Ausland gewonnen...



  • Von Spanien nach Oberbayern: 2000 Kilometer für eine Lehrstelle
    Artikel Panorama




Burghausen/Altötting  |  20.09.2014  |  08:00 Uhr

Zu wenig Personal: Feuerwehr schlägt Alarm

Aktionswoche Feuerwehr: Kreisbrandrat Werner Huber (2.v.l.) und Kreisjugendwart Rupert Maier (4.v.l.) mit weiteren Feuerwehr-Verantwortlichen beim Auftakt. − Fotos: Eschenfelder

"Mach Dein Kind stolz. Komm zur Freiwilligen Feuerwehr." Mit diesem griffigen Slogan wirbt die Kreisfeuerwehr Altötting als Teil des Landesfeuerwehrverbandes ab sofort um neue Mitglieder. Bis zum 28. September finden dazu im Landkreis viele Übungen und Veranstaltungen statt...





Burghausen  |  19.09.2014  |  19:00 Uhr

AK Seniorenbeirat löst sich auf

Stein des Anstoßes: Nachdem der Hauptausschuss des Stadtrats klargemacht hatte, dass er keine Wahl zum Seniorenbeirat haben will, wurden diese anderslautenden Handzettel mit einem Wahlhinweis noch verteilt. − Foto: Wetzl

Der Stadtrat hat den Arbeitskreis Seniorenbeirat eingebremst oder vielmehr ausgebremst. In der Mittwochsitzung herrschte Ärger darüber, dass entgegen den Vorgaben des Hauptausschusses der Arbeitskreis weiter an einer regelrechten Wahl des künftigen Seniorenbeirats festhalten wolle und entsprechende...





Altötting  |  19.09.2014  |  17:25 Uhr

"Leben auf dem Friedhof zulassen"

Der Hl. Ludwig und auf der anderen Seite die Hl. Elisabeth wachen über die neue, zweigeteilte Urnenwand auf dem städtischen Friedhof B. 72 Grabnischen wurden insgesamt geschaffen. − Foto: Schwarz

Dass die Urnenwand am städtischen Friedhof B in ihrer Gesamtheit gut gelungen ist, darüber herrschte Einigkeit im Stadtrat. Diskussionsbedarf gab es in der Sitzung am Mittwoch allerdings bezüglich der individuellen Beschriftung und Gestaltung der insgesamt 72 Grabnischen sowie bezüglich der...





Burghausen  |  19.09.2014  |  17:19 Uhr

Premiere im Cabaret des Grauens: "Warte bis es Abend wird"

Wer ist wer und vor allem: Wer tat was? Millionärin Thekla Van Akkeren (v.l., Lisa Hanöffner) soll von den Lewinsky-Schwestern Kassandra (Nadine Konietzky) und Scarlett (Elke Heinrich) ermordet werden. −F.: vew

Der Teufel steckt im Detail, und die Details sind in dem neuen Stück "Warte bis es Abend wird" des Burghauseners Stefan C. Limbrunner verdammt wichtig. Denn nichts ist, wie es scheint in dem Stück, das am Donnerstag im Burghauser Cabaret des Grauens Uraufführung hatte. Weitere Aufführungen am 25./26...





Burghausen  |  19.09.2014  |  16:55 Uhr

Neuer Wanderweg: Auf den Spuren Marias

Mit wunderschönen Panoramablicken wartet der Wanderweg auf, wie hier vom Gaisberg (b. Kirchberg) auf Etappe 3. − Foto: Seelentium/Andreas Mülleitner

"Entschleunigtes Wandern für Augen und Seele" – das ist das Motto des neuen Marien-Wanderweges, der am 4. Oktober offiziell eröffnet wird: In sieben geplanten Etappen werden auf einer Länge von rund 130 Kilometern neun Wallfahrts- bzw. Marienkirchen, sowie 32 Gemeinden verbunden...





Burgkirchen / Alz  |  19.09.2014  |  16:53 Uhr

Fotograf mit großem Einfühlungsvermögen

"Wüstenfuchs" Dieter Paesold (†) als Kühlerfigur auf einem Landrover. Mitte der Achtzigerjahre durchquerte der Burgkirchner mit seiner Ehefrau die Wüste Sahara von Tunesien über Algerien bis nach Lybien. "Nur wer die Einsamkeit zu ertragen weiß, wird auch die Wüste ertragen und lieben", lautete die Überzeugung von Dieter Paesold. − Fotos: Archiv Paesold

Die Brauchtumsausstellung zur Lichtmesszeit hat sich in der Alzgemeinde zu einer festen Größe entwickelt. Auf der Basis dieses Erfolges möchte die Gemeinde ihr Ausstellungsangebot ausweiten: Ausstellungsbeauftragter Wolfgang Landsberger soll gleichsam einen ganzjährigen Bogen spannen...





Neuötting  |  19.09.2014  |  16:15 Uhr

Kreative Freiheit – zeitlos und immer wieder anders

Einen exakt geschnittenen, natürlich fallenden Bob demonstrierte Tobias Deißenberger. − Fotos: Kähsmann

Hübsche Damen, flotte Herren, tolle Trends – die Friseurinnung Mühldorf/Altötting präsentierte im Stadtsaal die aktuelle Herbst- und Wintermode mit Gastakteur Tobias Deißenberger aus Forchheim von der Meining-haus Akademie, unterstützt von Friseurmeisterin Daniela Meißner...





Neuötting  |  19.09.2014  |  16:12 Uhr

Neuötting darf, Mühldorf nicht

Wenn ein Markt in der Stadt ist, dann strömen die Besucher nach Neuötting – und nutzen fleißig die Möglichkeit, am verkaufsoffenen Sonntag einen Gang durch die Geschäfte zu machen – und der Andrang ist auch im Gewerbegebiet Inn-Center sehr stark. Das dürfte auch beim Schmankerlmarkt so sein, der am Wochenende am Stadtplatz stattfindet. − Foto: Lambach

Der italienische Schmankerlmarkt, der am Wochenende am Stadtplatz stattfindet und in dessen Rahmen am Sonntag die Geschäfte der Stadt zum verkaufsoffenen Sonntag bitten dürfen, hat den Mühldorfer Stadt- und Kreisrat der Grünen, Dr. Georg Gafus, in Sachen Ungleichbehandlung zweier Städte beim...





Erlbach  |  19.09.2014  |  15:50 Uhr

Unfall: Frau verletzt, zwei Pkw Totalschaden

Schwer beschädigt blieben die beiden Pkw am Straßenrand liegen, die Besatzung eines Rettungswagens kümmerte sich um die Verletzte. − Foto: timebreak21

Zu einem Verkehrsunfall mit einer Verletzten und zwei total beschädigten Pkw ist es am Freitagnachmittag gegen 12.30 Uhr an der Kreuzung der Kreisstraßen AÖ 11 und AÖ 5 im Gemeindebereich von Erlbach (Landkreis Altötting) gekommen. Nach ersten Erkenntnissen wollte eine Peugeot-Fahrerin von der AÖ5...





Altötting/Traunstein/Berchtesgaden/Rosenheim  |  19.09.2014  |  10:37 Uhr

"Blitzer-Marathon": Polizei zieht erste Bilanz für Südostoberbayern

− Foto: dpa

Nach dem bundesweiten "24-Stunden-Blitzer-Marathons" zieht das Polizeipräsidiuem Oberbayern-Süd für seinen Zuständigkeitsbereich eine erste Bilanz: Demnach wurden im südöstlichen Oberbayern am Donnerstag mehr als 18.000 Fahrzeuge kontrolliert. Die Polizeibeamten stellten dabei 584...





1
2 3




Anzeige






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Kasberger Baustoffe
Kasberger Baustoffe
kfz.pnp.de - der reg...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Auch mit schwerem Gerät kann Azubi David Caravantes Blasco bereits umgehen. Lehrherr Ludwig Utz lobt seinen spanischen Gast in den höchsten Tönen. − Foto: A. Kleiner

Azubis verzweifelt gesucht – so lauten die Schlagzeilen in jüngster Zeit...



Aktionswoche Feuerwehr: Kreisbrandrat Werner Huber (2.v.l.) und Kreisjugendwart Rupert Maier (4.v.l.) mit weiteren Feuerwehr-Verantwortlichen beim Auftakt. − Fotos: Eschenfelder

"Mach Dein Kind stolz. Komm zur Freiwilligen Feuerwehr." Mit diesem griffigen Slogan wirbt die...



− Foto: dpa

Nach dem bundesweiten "24-Stunden-Blitzer-Marathons" zieht das Polizeipräsidiuem Oberbayern-Süd für...



Mit wunderschönen Panoramablicken wartet der Wanderweg auf, wie hier vom Gaisberg (b. Kirchberg) auf Etappe 3. − Foto: Seelentium/Andreas Mülleitner

"Entschleunigtes Wandern für Augen und Seele" – das ist das Motto des neuen...



Wenn ein Markt in der Stadt ist, dann strömen die Besucher nach Neuötting – und nutzen fleißig die Möglichkeit, am verkaufsoffenen Sonntag einen Gang durch die Geschäfte zu machen – und der Andrang ist auch im Gewerbegebiet Inn-Center sehr stark. Das dürfte auch beim Schmankerlmarkt so sein, der am Wochenende am Stadtplatz stattfindet. − Foto: Lambach

Der italienische Schmankerlmarkt, der am Wochenende am Stadtplatz stattfindet und in dessen Rahmen...





Einen Gewalttäter nahm die Polizei am Salzachzentrum fest.

Nach den Ausschreitungen am Rande des Regionalligaspiels SV Wacker Burghausen gegen den FC Augsburg...



Wenn ein Markt in der Stadt ist, dann strömen die Besucher nach Neuötting – und nutzen fleißig die Möglichkeit, am verkaufsoffenen Sonntag einen Gang durch die Geschäfte zu machen – und der Andrang ist auch im Gewerbegebiet Inn-Center sehr stark. Das dürfte auch beim Schmankerlmarkt so sein, der am Wochenende am Stadtplatz stattfindet. − Foto: Lambach

Der italienische Schmankerlmarkt, der am Wochenende am Stadtplatz stattfindet und in dessen Rahmen...



Polizeibeamte nahmen am Sonntag mehrere Personen nach Auseinandersetzungen von Augsburger und Burghauser Fußballfans fest. Der Einsatz erstreckte sich nicht nur aufs Stadion, sondern darüberhinaus. Das Foto entstand am Busparkplatz. − Foto: TimeBreak21

Zu einem großen Polizeieinsatz ist es am Samstagnachmittag im Stadtbereich Burghausen sowie im...



− Foto: tb21

Zu einer Karambolage mit zwei Verletzten ist es am Dienstag gegen 18.45 Uhr auf der Staatsstraße...



− Foto: dpa

Nach dem bundesweiten "24-Stunden-Blitzer-Marathons" zieht das Polizeipräsidiuem Oberbayern-Süd für...





Polizeibeamte nahmen am Sonntag mehrere Personen nach Auseinandersetzungen von Augsburger und Burghauser Fußballfans fest. Der Einsatz erstreckte sich nicht nur aufs Stadion, sondern darüberhinaus. Das Foto entstand am Busparkplatz. − Foto: TimeBreak21

Zu einem großen Polizeieinsatz ist es am Samstagnachmittag im Stadtbereich Burghausen sowie im...







Küchen der Welt im Landkreis Altötting


Küchen der Welt im Landkreis Altötting