• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 11.02.2016



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Altötting


Jugendliche trinken sich krankenhausreif


Faschingszüge in Neuötting und Waldkraiburg am vergangenen Samstag, mehrere Zehntausend in alkoholgeschwängerter Feierlaune...



  • Jugendliche trinken sich krankenhausreif
    Artikel Panorama

weiterlesen
Artikel Panorama

Deggendorf


Stürmische Nacht: Plötzlich war der Strom weg


Zum Faschingsende gingen die Lichter aus: Starke Sturmböen verursachten in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch mehrere Stromausfälle im Netzgebiet des...



  • Stürmische Nacht: Plötzlich war der Strom weg
    Artikel Panorama

weiterlesen
Artikel Panorama

Dingolfing


Geldbeutelwaschen für den Geldregen


Den leeren Geldbeutel waschen, um für neues Geld Platz zu machen, das ist Tradition am Aschermittwoch. Bereits seit Jahren pflegt Landrat Heinrich...



  • Geldbeutelwaschen für den Geldregen
    Artikel Panorama

weiterlesen
Artikel Panorama

Pfarrkirchen


Stärkste Seniorenunion Bayerns im Kreis Rottal-Inn


Es war eine Mitteilung, die Kreisvorsitzender Lothar Müller bei der Jahreshauptversammlung der Seniorenunion nicht ohne Stolz machte...



  • Stärkste Seniorenunion Bayerns im Kreis Rottal-Inn
    Artikel Panorama

weiterlesen
Artikel Panorama

Passau


Richter bremst "Neustift-Center" aus


Das Verwaltungsgericht Regensburg hat das 20-Millionen-Projekt "Neustift Center" gebremst. Nach dem erfolgreichen juristischen Vorgehen einer...



  • Richter bremst "Neustift-Center" aus
    Artikel Panorama

weiterlesen
Artikel Panorama

Freyung/Neuschönau


Stürmischer Gewitter-Abend im Bayerwald


Ordentlich geknallt hatte es am Montagabend. Ein Gewitter war über den Landkreis Freyung-Grafenau gezogen und hatte mit lautem Donner viele Bewohner...



  • Stürmischer Gewitter-Abend im Bayerwald
    Artikel Panorama

weiterlesen
Artikel Panorama

Geiersthal


"Keine freien Meinungsäußerungen": Gemeinderat wirft hin


Das ist ein politischer Paukenschlag in der kleinen Gemeinde Geiersthal (Landkreis Regen): Thomas Gierl, langjähriger Gemeinderat der...



  • "Keine freien Meinungsäußerungen": Gemeinderat wirft hin
    Artikel Panorama




Töging  |  10.02.2016  |  21:37 Uhr

Liederkranz löst sich auf und will sich dem Heimatbund anschließen

Verkündete das bevorstehende Ende des "Liederkranz Töging" erstmals öffentlich: Alfred Ganghofner, der 2. Vorsitzende am Mittwoch bei der Jahreshauptversammlung des Heimatbunds. − Foto: Brandl

Einer der ältesten Vereine von Töging (Landkreis Altötting) steht vor dem Aus: Im Laufe des Jahres 2016 wird sich der 1923 gegründete Liederkranz auflösen. Das hat der 2. Vorsitzende des Vereins, Alfred Ganghofner, bei der Jahreshauptversammlung des Heimatbundes am Mittwoch im Gasthaus Springer verkündet...





Osterhofen  |  10.02.2016  |  19:00 Uhr

Was machen Pfarrer in ihrer Freizeit?

Mit Hemd und Kragen vor der Akropolis: Emanuel Hartmann trägt seine Arbeitskleidung überall und bei jedem Wetter. − Foto: Privat

Pfarrer sind auch nur Menschen, das ist wohl jedem klar. Hinter dem Altar strahlen die Geistlichen stets Erhabenheit aus. Jedoch brauchen auch sie in ihrer Freizeit, wie jeder andere, einen Ausgleich zum oft stressigen Beruf. Wie sie ihre Zeit abseits der Pfarrei verbringen, schilderten Pfarrer Armin Riesinger...





Landau/Dingolfing  |  10.02.2016  |  20:12 Uhr

Leader startet mit neuen Radwege-Schildern

An manchen Stellen im Landkreis gibt es durch die vielen Radwege-Angebote einen regelrechten "Schilderwald". Mit Fördermitteln aus dem europäischen Leader-Programm soll die Beschilderung einheitlich werden. − Foto: Maile

Gut 1,5 Millionen Euro an Zuschüssen sollen bis zum Jahr 2022 in den Landkreis fließen. Das Geld kommt von der EU über das Leader-Förderprogramm. Die ersten Projekte, die gefördert werden sollen, sind schon fertig: Eines davon ist die "Radrunde Bayerisches Thermenland", die der Tourismusverband Ostbayern gemeinsam mit dem Landkreis auf die Beine...





Perlesreut  |  10.02.2016  |  19:00 Uhr

Virtuose Schaffenskraft

Die durch viele Ausstellungen vor allem im deutschen Bereich bekannte Allgäuer Malerin Sonja Hüning vor ihrem sommerlichen Bild "Fernweh". − Foto: Schoyerer

Während draußen der Winter schmilzt braucht ein Suchender in puncto stobender Tiefschneefahrten oder in flirrender Kälte konzentriert vor sich hin wandernden Schnee-Gänger nicht weit in die Ferne reisen. Die in Berlin geborene Künstlerin Sonja Hüning beweist mit ihrer Ausstellung "Ma(h)lzeiten", die bis in den Juni bei der Hafner-Wirtin in...





Tittling  |  10.02.2016  |  18:35 Uhr

"Dass es keine Toten gab, war Glück"

Von dieser Position aus startete der Amok-Fahrer, bog an der Gebäudekante nach rechts auf die Ostseite Gebäudes, wo die Altkleider-Container stehen. "Die Reifenspuren durchdrehender Räder sind deutlich zu sehen. Es lässt erkennen, mit welcher Geschwindigkeit der Fahrer um die uneinsehbare Kurve gebogen ist", sagt Günther Weinzierl, stellvertretender Leiter der Polizeistation Tittling, der mit seinem Kollegen Rainer Pauli vor Ort Spuren sicherte. − Foto: PNP

"Nicht vorzustellen, was da alles hätte passieren können. Dass es keine Toten gab, war Glück", ist Günther Weinzierl von der Polizeistation Tittling (Landkreis Passau) überzeugt. Was den Polizeihauptkommissar so fassungslos macht, ist eine sinnlose Raserei mit anschließender Unfallflucht. Zu dem Vorfall kam es am Dienstag gegen 18 Uhr auf dem...





Böbrach  |  10.02.2016  |  23:20 Uhr

Missionsausschuss eröffnet Eine-Welt-Laden

Mitglieder des Missionsauschusses freuen sich auf viele Kunden: Christine Kopp (von links), Sprecherin Inge Probst, Lisl Stern, die künftig den Verkauf übernimmt, und Claudia Weindl-Lipowski. Gesegnet wird der Laden am Sonntag nach dem Gottesdienst. − Foto: Arweck

Seit Jahren ist der Missionsausschuss in der Pfarreiengemeinschaft Bodenmais-Böbrach aktiv. Unter anderem verkaufen Mitglieder des Ausschusses regelmäßig nach den Sonntagsgottesdiensten fair gehandelte Waren. Dieses Angebot hat nun eine großartige Erweiterung gefunden. Im Töpferladen "Zaubernuss" in Böbrach an der Teisnacher Straße 3 wurde...





Eggenfelden  |  10.02.2016  |  19:00 Uhr

Karl-Rolle-Straße: Bürgermeister tritt SPD-Behauptungen entgegen

Nicht unwidersprochen stehen lassen will Bürgermeister Wolfgang Grubwinkler eine Pressemitteilung des SPD-Ortsvereins. Darin war im Nachgang zu einem Bürgerstammtisch die Verkehrssituation in der inneren Karl-Rolle-Straße thematisiert worden. "In diesem Artikel werden Behauptungen aufgestellt, die nicht den Tatsachen entsprechen"...






Anzeige











Anzeige





Von dieser Position aus startete der Amok-Fahrer, bog an der Gebäudekante nach rechts auf die Ostseite Gebäudes, wo die Altkleider-Container stehen. "Die Reifenspuren durchdrehender Räder sind deutlich zu sehen. Es lässt erkennen, mit welcher Geschwindigkeit der Fahrer um die uneinsehbare Kurve gebogen ist", sagt Günther Weinzierl, stellvertretender Leiter der Polizeistation Tittling, der mit seinem Kollegen Rainer Pauli vor Ort Spuren sicherte. − Foto: PNP

"Nicht vorzustellen, was da alles hätte passieren können. Dass es keine Toten gab, war Glück"...



Jonathan (†)

Natürlich, die Nachricht von Jonathans Tod macht traurig. Sehr traurig. Nicht nur...



−Symbolfoto: dpa

Bei einem Unfall auf einer Staatsstraße in der Nähe von Berglern (Landkreis Erding) ist in der Nacht...



Am Mittwoch begann die Bergung der verunglückten Züge. Foto: dpa

Die wichtigste Verkehrsregel auf der Schiene ist einfach, aber entscheidend: Es darf immer nur ein...



Gut 500 Mitarbeiter beschäftigt die msg systems ag derzeit an ihrem Standort Passau. − Foto: Thomas Jäger

Die auf IT-Dienstleistungen und Softwareentwicklung spezialisierte Unternehmensgruppe msg bläst zur...





Dieser "Panzer" sorgte für Aufregung. Foto: dpa

Der Veranstalter des Faschingsumzuges im oberbayerischen Reichertshausen hat sich für die Teilnahme...



"Frau Merkel weiß sehr wohl, dass wir so hohe Zahlen wie 2015 nicht nochmal bewältigen können", sagt Christian Bernreiter (CSU), Deggendorfer Landrat und Präsident des bayerischen Landkreistages. − Foto: Manuel Birgmann

Der Präsident des bayerischen Landkreistages, Christan Bernreiter (CSU), stärkt Bundeskanzlerin...



Von einer "Herrschaft des Unrechts" hatte Ministerpräsident Horst Seehofer im Interview mit der Passauer Neuen Presse gesprochen. Das sorgt nun für Empörung bei der Opposition. − Foto: PNP

CSU-Chef Seehofer sorgt einmal mehr für Ärger in Berlin. Im Zusammenhang mit der Asylpolitik Angela...



Horst Seehofer vor dem Kreml. Foto: dpa

"Unstillbares Geltungsbedürfnis" oder selbstverständliche Reise: Horst Seehofer muss sich gegen...



CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer begründete die Absage des Politischen Aschermittwochs in einer eigens einberufenen Pressekonferenz mit dem "Respekt vor den Opfern des tragischen Zugunglücks". − Foto: Jäger

Nach dem schweren Zugunglück von Bad Aibling haben CSU, SPD, Grüne und Linke den traditionellen...





Screenshot: Youtube

Für Aufregung gesorgt hat ein Video in den sozialen Netzwerken, das den Übergriff eines jungen...



"Herrschaft des Unrechts": Im Interview mit der Passauer Neuen Presse attackiert Ministeroräsident Horst Seehofer Kanzlerin Angela Merkel. − Foto: dpa

CSU-Chef Horst Seehofer rückt die von Merkel am 4. September vergangenen Jahres verkündete...



Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt machte sich am Mittag ein Bild an der Unfallstelle. − Foto: dpa

Nach dem schweren Zugunglück in Bad Aibling mit neun Toten und fast 100 Verletzten herrscht große...



Hoffte auf ein friedliches Leben in Deutschland, doch nun droht Masih Rahimi (vorne, M.) die Abschiebung nach Afghanistan. Die Asylanträge seiner Mutter Nesrin, Schwester Asila, seines Bruders Eshan und von Vater Habib sind noch nicht bearbeitet worden. Unterstützung erhält die Familie von Sabine Zumak, die früher selbst beim Bundesamt für Migration arbeitete. − Foto: Jäger

Masih Rahimis Blick ist traurig, seine Stimme leise und dünn. Aus einem dicken Stapel Papier zieht...



Gut 500 Mitarbeiter beschäftigt die msg systems ag derzeit an ihrem Standort Passau. − Foto: Thomas Jäger

Die auf IT-Dienstleistungen und Softwareentwicklung spezialisierte Unternehmensgruppe msg bläst zur...









Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!