• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.10.2014

Ostbayern

Heute: 11°C - -2°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Pfarrkirchen


Verein "Barrierefreies Rottal-Inn" löst sich auf


Es hat so ausgesehen, als könnte die Auflösung in letzter Minute noch verhindert werden. Letztlich aber fand sich doch kein vollständiges Team...



  • Verein "Barrierefreies Rottal-Inn" löst sich auf
    Artikel Panorama

weiterlesen
Artikel Panorama

Arnstorf


Neue Unterkunft für Asylbewerber


Arnstorf. Wie das Landratsamt mitteilte, entsteht im Landkreis eine weitere Unterkunft für Asylbewerber. In einer ehemaligen Pension im Markt Arnstorf...



  • Neue Unterkunft für Asylbewerber
    Artikel Panorama

weiterlesen
Artikel Panorama

Burgkirchen/Mühldorf/Neuötting/Landshut


Einbrüche in Kindergärten und Elektromärkte: Täter vor Gericht


Gleich zwei spektakuläre Einbruchsserien mit Bezug auf den Landkreis Altötting beschäftigen derzeit Gerichte in der Region...



  • Einbrüche in Kindergärten und Elektromärkte: Täter vor Gericht
    Artikel Panorama

weiterlesen
Artikel Panorama

Viechtach


Hochkarätiges Eisenbahn-Info-Gespräch am Mittwoch in der Stadthalle


Bahnbefürworter und Kritiker sollten sich diesen Termin vormerken: Die von Staatsminister Helmut Brunner angekündigte...



  • Hochkarätiges Eisenbahn-Info-Gespräch am Mittwoch in der Stadthalle
    Artikel Panorama

weiterlesen
Artikel Panorama

Freyung-Grafenau


Ehrenamt ist nicht mit Gold aufzuwiegen


Die Verleihung einer Bundesverdienstmedaille und fünf Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten für große Verdienste im Ehrenamt war Landrat...



  • Ehrenamt ist nicht mit Gold aufzuwiegen
    Artikel Panorama

weiterlesen
Artikel Panorama

Passau


546 Privat-Parzellen warten auf Bebauung


Eine Anfrage im Rathaus brachte durchaus Imposantes und zugleich Überraschendes in die Öffentlichkeit: 546 private Parzellen...



  • 546 Privat-Parzellen warten auf Bebauung
    Artikel Panorama




Update vor 19 Minuten

Garching  |  30.10.2014  |  16:00 Uhr

Mit 160 km/h durch Garching: Sechs Monate Haft für betrunkenen Raser

− Foto: Archiv dpa

Es war seine letzte Chance und die hat er gründlich vertan. Sechs Monate Freiheitsstrafe ohne Bewährung lautet das Urteil gegen einen 25-Jährigen, der an einem Januarabend dieses Jahres so ziemlich alles falsch gemacht hat, was man falsch machen konnte. Gegen 23 Uhr setzte sich der Garchinger in den Wagen eines Freundes und fuhr los...





Update vor 32 Minuten

Deggendorf  |  30.10.2014  |  17:15 Uhr

Gratis zu Musica Sacra − bis Freitag, 31. Oktober, um 12 Uhr

In der Basilika in Niederalteich tritt der Konzertchor ProvoCantus am 2. November auf

Internationale Spitzen-Ensembles und bemerkenswerte regionale Künstler stellen beim Musikfest "Musica Sacra" der Kulturstiftung Europamusicale vom 1. bis 14. November Höhepunkte der geistlichen Musik aus ganz Europa vor (wir berichteten). Jugendliche bis 20 Jahre haben heute bis 12 Uhr Mittag die Chance...





Landau  |  30.10.2014  |  16:11 Uhr

Neue Fische für den toten Längenmühlbach

Nach dem Fischsterben haben die Fischer in den Längenmühlbach neue Tiere eingesetzt. − Foto: LNP

Nach dem größten Fischsterben in der Vereinsgeschichte im Juni durch das Einleiten von etwa 60000 Litern hochkonzentrierter Bierhefe, so die Angaben der Fischer, wurde der gesamte Fischbestand im Längenmühlbach und im Fehlbach vernichtet. Betroffen waren auch Muscheln und Edelkrebse, sowie Fischnährtiere...





Röhrnbach  |  30.10.2014  |  16:23 Uhr

"Polnische Wirtschaft" auf der Theaterbühne

"Erfinder" Josef Aumüller (Mitte) stellt seinen "MM 0815" vor – einen Katalysator-Umwandlungs-Prozessor. −Lorenz

Einen tollen Erfolg am ersten Spielwochenende landete die Röhrnbacher Laienschauspielgruppe Klausner-Bühne mit der zünftigen Komödie "Polnische Wirtschaft". "Gute Lügen leben länger" ist der Untertitel des herzerfrischenden Lustspiels von Bernd Gombold. Von diesem Autor hat die Theatergruppe schon des Öfteren Stücke gespielt...





Update vor 9 Minuten

Passau  |  30.10.2014  |  17:27 Uhr

Winter-Notfallplan: Flüchtlinge in die X-Point-Halle

Notunterkunft am Dult-Areal: Sollte ein von der Staatsregierung beschlossener "Winter-Notfallplan" einmal umgesetzt werden müssen, würde die Stadt die "X-Point-Halle" in Kohlbruck mit bis zu 150 betten ausstatten. − Foto: Karl

Bayerns Kommunen sind aufgefordert, den von der Staatsregierung beschlossenen "Winter-Notfallplan" zur Beherbergung von Flüchtlingen auf lokaler Ebene umzusetzen. Die Stadt Passau wird dazu auf eine bewährten Veranstaltungs-Stätte zurückgreifen, wie Oberbürgermeister Jürgen Dupper (SPD) am Donnerstag bekanntgab...





Update vor 55 Minuten

Frauenau  |  30.10.2014  |  16:41 Uhr

G’schichten im Wirtshaus: Ein echtes Schmankerl

Kommerzienrat Isidor Gistl hätte es sicher gefallen, was sich am Mittwoch auf der Bühne in seinem Wirtshaus abgespielt hat. Die Schauspieler Christina Baumer und Jürgen Fischer lasen Erzählungen aus dem Füllhorn bairischer Literatur, musikalisch begleitet von Roland Pongratz.

So was Gutes wie am Mittwochabend hat es im Gasthaus Gistl schon lange nicht mehr gegeben, denn obwohl die Küche wie immer kalt blieb, wurden den Gästen ganz besondere Schmankerl serviert: G’schichten aus dem Füllhorn bairischer Literatur. Ein echter Genuss! Im vergangenen Jahr hatte Bezirksheimatpfleger Dr...





Kirchdorf  |  30.10.2014  |  17:00 Uhr

Albert Winkler ist neuer Gaukönig

Schützenmeister Willi Niederhuber (vorne, li.) und Gauschützenmeister Hans Kreileder (vorne, re.) mit den neuen Gauschützen-Majestäten (vorne, ab 2. v. re.) Albert Winkler, Ramona Wagner und Uli Angloher, den Rittern, Ritterinnen und Ehrengästen – hinterer Teil (v. li.) Susanne Huber, Tobias Dürholz, Katharina Wittenzellner, Fabian Madl, Franziska Lenz, Alois Birndorfer, Damen-Gaudamenleiterin Helga Wittenzellner, stv. Landrat Helmuth Lugeder, MdL Reserl Sem, Schirmherr und Bürgermeister Johann Springer und Gausportleiter Walter Wagner. − Foto: Hopfenwieser

Das 64. Gauschießen im Schützengau Simbach, ausgerichtet von den Bräuhausschützen Ritzing, ist zu Ende und der neue Gauschützenkönig steht fest: Er heißt Albert Winkler und gehört den Schellenbergschützen Kirchberg an. Mit einem 59,3-Teiler holte er sich den Sieg. Ihm stehen als erster Ritter Fabian Madl, ebenfalls von den Schellenbergschützen (82...






Anzeige










Anzeige





Alles dunkel – nur eine Taschenlampe leuchtet. So sah es am Mittwochabend auf dem Fußballplatz in Ampfing aus. − Foto: Butzhammer

Das ging aber schnell. Sehr schnell sogar. Am Mittwochabend sollte in Ampfing die Nachholpartie der...



Passaus Bischof Stefan Oster will noch vor Weihnachten in eine Wohngemeinschaft ziehen. − Foto: Jäger

Der Passauer Bischof Stefan Oster wird noch vor Weihnachten in die renovierte Bischofswohnung am...



Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



− Foto: Birgmann

Einen Schutzengel hatte der Fahrer eines Chevrolet mit Deggendorfer Kennzeichen...



−Symbolfoto: PNP

Die Polizei in Braunau am Inn hat eine ungewöhnlich junge EC-Karten-Betrügerin gefasst...





Rund 40 Frankenrieder waren in die Gaststube des ehemaligen Hotels Himmelsblick gekommen und diskutierten hitzig über das weitere Vorgehen.

Entweder die Frankenrieder kaufen sein Hotel oder er werde es der Regierung von Niederbayern als...



Die Pension Schwalbenhof in Frankenried wollte der Privatinvestor Josef Haberstroh kaufen, um sie an die Regierung Niederbayern als Asylbewerberunterkunft zu vermieten – ein lukratives Geschäft. Immobilieninhaber Christian Lintl hatte Bedenken und sagte den Verkauf in letzter Minute ab. − Fotos: Niedermaier

Weil die Regierung für Asyl-Unterkünfte gut zahlt, interessieren sich Investoren verstärkt für alte...



Beim Freyunger Bauhof helfen die Flüchtlinge mit. Sie arbeiten für 1,04 Euro Stundenlohn. −Foto: Holzinger

Die Kriminalpolizei Passau ermittelt gegen zwei Personen aus dem Landkreis Freyung-Grafenau wegen...



Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



Ein Blick auf den Baumarkt-Parkplatz in Hauzenberg am Mittwoch Mittag. So ähnlich sah es auch am Dienstag Mittag dort aus. Ein Rentner parkte eine Fahrerin derart zu, dass sie nicht aussteigen, nicht vor- und zurückfahren konnte, offenbar als "Strafe" dafür, dass sie auf der riesigen und fast leeren Teerfläche aus seiner Sicht nicht korrekt geparkt hatte und mit ihrem Parkmanöver zwei Plätze in Anspruch genommen hatte. Zehn Minuten war die Fahrerin in ihrem Lupo gefangen. Erst dann fuhr der 79-Jährige weg und ließ die Frau frei. − Foto: Riedlaicher

Ein äußerst skurriler Fall von "Kampfparken" hat sich diese Woche auf dem fast leeren Parkplatz des...





Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



Die Pension Schwalbenhof in Frankenried wollte der Privatinvestor Josef Haberstroh kaufen, um sie an die Regierung Niederbayern als Asylbewerberunterkunft zu vermieten – ein lukratives Geschäft. Immobilieninhaber Christian Lintl hatte Bedenken und sagte den Verkauf in letzter Minute ab. − Fotos: Niedermaier

Weil die Regierung für Asyl-Unterkünfte gut zahlt, interessieren sich Investoren verstärkt für alte...



Auch der Center Parc in Tossen stand auf dem Besichtigungsprogramm der Zwiesler.

Zwiesel/Brake. Auch dieses Jahr machte sich eine 30-köpfige Delegation aus Zwiesel auf in den hohen...



Hier klafft bald die nächste Lücke in der Häuserzeile am Viechtacher Stadtplatz: Der obere Teil der Fassade des Hirschenwirts ist bereits abgerissen worden. − Fotos: Albrecht

Das Häuserensemble am Viechtacher Stadtplatz verändert Schritt für Schritt sein Gesicht...



 - Kleiner

Dass das Gutachten zur Zukunft der Kreiskliniken im Landkreis Altötting zu einem eher negativen...








Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!