• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 25.10.2014

Ostbayern

Heute: 12°C - -2°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Passau


Flüchtlings-Drama: Passau gerüstet für "Winter-Notfallplan"


Passau ist offenbar halbwegs gewappnet für einen möglichen Ansturm: "Selbstverständlich laufen bei der Stadt bereits die Vorbereitungen für eine...



  • Flüchtlings-Drama: Passau gerüstet für "Winter-Notfallplan"
    Artikel Panorama

weiterlesen
Artikel Panorama

Deggendorf


Parkplatz-Chaos am Klinikum


Über eine Stunde hat Petra Ambros aus Künzing am Mittwoch darauf gewartet, dass sie am Klinikum einen Parkplatz bekommt und ihren Untersuchungstermin...



  • Parkplatz-Chaos am Klinikum
    Artikel Panorama

weiterlesen
Artikel Panorama

Pfarrkirchen


Kliniken: Mitarbeiter wehren sich gegen Umwandlung


Alles andere als einverstanden mit dem, was die Kreispolitik bei den Krankenhäusern vorhat, sind deren Mitarbeiter...



  • Kliniken: Mitarbeiter wehren sich gegen Umwandlung
    Artikel Panorama

weiterlesen
Artikel Panorama

Freyung


750 Quadratmeter Jagd, Land, Fluss


Nach dreieinhalb Jahren Umbau ist es am Wochenende so weit: Das Museum im Schloss Wolfstein öffnet wieder seine Tore für Besucher...



  • 750 Quadratmeter Jagd, Land, Fluss
    Artikel Panorama

weiterlesen
Artikel Panorama

Neuötting/Würzburg


Altöttinger Fall Edi Brozmann: Komplize erneut verurteilt


Es war einer der spektakulärsten Fälle in der jüngeren Altöttinger Kriminalgeschichte: Im Dezember 2008 verschwand der damals 31-jährige Edi Brozmann...



  • Altöttinger Fall Edi Brozmann: Komplize erneut verurteilt
    Artikel Panorama

weiterlesen
Artikel Panorama

Regen/Zwiesel


Gegen Lkw geprallt: Mann (24) schwerst verletzt in Klinik


Die B11 war zwischen Regen und Zwiesel (Landkreis Regen) am Freitagvormittag nach einem Unfall mit einem Schwerstverletzten in beide Richtungen...



  • Gegen Lkw geprallt: Mann (24) schwerst verletzt in Klinik
    Artikel Panorama

weiterlesen
Artikel Panorama

Mengkofen


Koch geht mit Messer und Flasche auf Chef los


Keinen sonderlich ausgeglichenen Feierabend erlebten die Beschäftigten eines Lokals in Mengkofen (Landkreis Dingolfing-Landau) in der Nacht auf...



  • Koch geht mit Messer und Flasche auf Chef los
    Artikel Panorama




Burghausen  |  24.10.2014  |  18:02 Uhr

Gestohlene Glasfigur: Ein neuer Grabengel für Sebastian

Die Familie des tragisch verunglückten Sebastian Lanner freut sich über die große Anteilnahme der Bevölkerung. Glasbläser Sigi Franz (2.v.l.) und 2. Bürgermeisterin Christa Seemann übergaben im Rathaus einen neuen Glasengel für das Grab von Sebastian an (v.l.) Vater Thomas Lanner, Schwester Johanna Lanner, Mutter Daniela Becker mit Marie. − Foto: Wetzl

"Das höchste Glück des Lebens besteht in der Überzeugung, geliebt zu werden" – diesen Spruch hat Sebastian Lanner zu Hause an eine Wand geschrieben. In der Nacht auf den 5. Oktober war der 22-jährige Burghauser bei einem Sturz von der Ufermauer an der Salzlände ums Leben gekommen. Für großes Entsetzen in der Bevölkerung sorgte...





Schöllnach  |  25.10.2014  |  00:21 Uhr

Einsatz für die Feuerwehr: Zimmerbrand in Schuhreuth

Zimmerbrand in Schuhreuth - sas-medien

Aus ungeklärter Ursache hat es am Freitag gegen 22.30 Uhr in einem Haus in Schuhreuth bei Schöllnach gebrannt. Zu dem Zimmerbrand sind die Feuerwehren Schöllnach, Iggensbach, Taiding und Winsing ausgerückt. Per Steckleiter stiegen die Atemschutzgeräteträger über den Balkon ins brennende Zimmer ein und löschten das Feuer...





Landau  |  24.10.2014  |  14:22 Uhr

Strompreis sinkt, Parkgebühren steigen

Die Parkgebühren erhöhen sich ab 1. Januar 2015 in der Parkgarage Maria-Ward-Platz und in der Quartiersgarage. − Foto: Decher

Vier gute Nachrichten und eine schlechte hatte Alois Wanninger, Werkleiter der Stadtwerke, am gestrigen Freitag aus der jüngsten Sitzung des Werkausschusses mitgebracht. Die guten Nachrichten: Der Strompreis könne zum 1. Januar nächsten Jahres das erste Mal seit 2000 gesenkt werden – um 0,6 Cent pro Kilowattstunde...





Waldkirchen  |  24.10.2014  |  18:17 Uhr

Sohn (20) verliert nach Schlägerei Milz: Vater erhebt Vorwürfe

Auf der Straße vor dem Eingang zur Discothek kam es zur Auseinandersetzung. Die Polizei prüft nun, wie weit ein Sicherheitsdienstmitarbeiter vom Geschehen entfernt war und ob er hätte eingreifen können. − Foto: Seidl

"Meinem Sohn hat keiner geholfen." Diesen Vorwurf erhebt ein 49-Jähriger aus der Gemeinde Grainet (Landkreis Freyung-Grafenau). Sein Junior war in der Nacht zum Sonntag vor der Disco "Lobo" zusammengeschlagen und schwer verletzt worden . Der junge Mann liegt weiter auf der Intensivstation im Krankenhaus...





Vilshofen  |  24.10.2014  |  19:03 Uhr

Vorbilder nicht nur in Sachen Kultur

So bunt und vielfältig ist das kulturellen Schaffen im Landkreis Passau (hinten, v.l.): Florian Gams, Dr. Wilfried Hartleb, Heidemarie Lang, stellvertretend für die vielen Mitwirkenden des "Zirkus O’Zelloni" mit einigen der jungen Akrobaten, Monika Holler, Theo Scherling, Herbert W. Wurster, Franz Meyer, Natalie Stahl und Prof. Dr. Dr. h.c. Hans-Joachim Schellnhuber. − Foto: Jäger

Zum 23.Mal ist am Freitagabend der Kulturpreis des Landkreises verliehen worden. Im Atrium in Vilshofen zeichnete Landrat Franz Meyer im Beisein von fast 500 geladenen Gästen fünf Preisträger aus: den Klimaforscher Prof. Dr. Dr. h.c. Hans-Joachim Schellnhuber, Künstler Theo Scherling, Handweberin Monika Holler...





Viechtach  |  24.10.2014  |  20:00 Uhr

Mobilität: Über Bedarfsbusse und die Bahn

Zahlreich besucht war das Mobilitätsforum im Viechtacher Rathaussaal am Donnerstagabend. Stellvertretender Landrat Erich Muhr (vorne, Mitte) moderierte die Veranstaltung, bei der die Ergebnisse der Fragebogenaktion vorgestellt und hitzig diskutiert wurden. − F.: Niedermaier

Eine emotionale Debatte um regelmäßige Personenzüge auf der Bahnstrecke von Gotteszell nach Viechtach und um das unzulängliche Busliniennetz hat am Donnerstagabend das dritte von sechs Bürgerforen des Landkreises im Rathaussaal mit rund 50 Bürgern bestimmt. Die Auswertung der Fragebogenaktion, die Dr...





Simbach  |  24.10.2014  |  18:10 Uhr

Streetworker zeigen Auswirkungen des Rausches

Sandra Wagner, Sophia Buchinger und Mona Widl (vorne, v. li.) probieren die "Rauschbrillen" aus. Von rechts: Bürgermeister Klaus Schmid, Christl Wimmer, Magdalena Kainz und Karina Weiß. − Foto: Geiring

Bereits die ganze Woche über demonstrierten Streetworkerin Karina Weiß und ihr Team an den Simbacher Schulen die Folgen von Alkohol auf den menschlichen Körper durch einen aktiven "Alkoholprävention-Mitmach-Parcours". "Wir wollen damit eindringlich die Jugendlichen mit den Folgen konfrontieren, damit sie die Auswirkungen besser kennen"...






Anzeige










Anzeige





3,6 Millionen Euro Festzuschuss hat Burghausen für die Investitionen zur Landesgartenschau vom Staat bekommen. 400000 zu Unrecht, stellte das Verwaltungsgericht in München fest. Dazu addieren sich Strafzahlungen und Zinsen. Das Foto zeigt den Wegebau im heutigen Stadtpark mit dem entstehenden Spielgebirge im Hintergrund. − Foto: Wetzl

Das Verwaltungsgericht München hat eine Klage der Stadt Burghausen gegen eine Zahlungsaufforderung...



Auf der Straße vor dem Eingang zur Discothek kam es zur Auseinandersetzung. Die Polizei prüft nun, wie weit ein Sicherheitsdienstmitarbeiter vom Geschehen entfernt war und ob er hätte eingreifen können. − Foto: Seidl

"Meinem Sohn hat keiner geholfen." Diesen Vorwurf erhebt ein 49-Jähriger aus der Gemeinde Grainet...



Die Familie des tragisch verunglückten Sebastian Lanner freut sich über die große Anteilnahme der Bevölkerung. Glasbläser Sigi Franz (2.v.l.) und 2. Bürgermeisterin Christa Seemann übergaben im Rathaus einen neuen Glasengel für das Grab von Sebastian an (v.l.) Vater Thomas Lanner, Schwester Johanna Lanner, Mutter Daniela Becker mit Marie. − Foto: Wetzl

"Das höchste Glück des Lebens besteht in der Überzeugung, geliebt zu werden" – diesen Spruch...



Zwei Wochen haben Beamte der Deggendorfer Verkehrspolizeiinspektion und der Bayerischen Bereitschaftspolizei eine Großkontrolle auf der Autobahn A3 bei Hengersberg durchgeführt. − Foto: R. Binder

Beamte der Deggendorfer Verkehrspolizeiinspektion und der Bayerischen Bereitschaftspolizei führen...



Aus diesem zerstörten Kleinwagen mussten die Rettungskräfte den verunglückten 24-Jährigen bergen. − Foto: Lukaschik

Die B11 war zwischen Regen und Zwiesel (Landkreis Regen) am Freitagvormittag nach einem Unfall mit...





Rund 40 Frankenrieder waren in die Gaststube des ehemaligen Hotels Himmelsblick gekommen und diskutierten hitzig über das weitere Vorgehen.

Entweder die Frankenrieder kaufen sein Hotel oder er werde es der Regierung von Niederbayern als...



Ein Blick auf den Baumarkt-Parkplatz in Hauzenberg am Mittwoch Mittag. So ähnlich sah es auch am Dienstag Mittag dort aus. Ein Rentner parkte eine Fahrerin derart zu, dass sie nicht aussteigen, nicht vor- und zurückfahren konnte, offenbar als "Strafe" dafür, dass sie auf der riesigen und fast leeren Teerfläche aus seiner Sicht nicht korrekt geparkt hatte und mit ihrem Parkmanöver zwei Plätze in Anspruch genommen hatte. Zehn Minuten war die Fahrerin in ihrem Lupo gefangen. Erst dann fuhr der 79-Jährige weg und ließ die Frau frei. − Foto: Riedlaicher

Ein äußerst skurriler Fall von "Kampfparken" hat sich diese Woche auf dem fast leeren Parkplatz des...



Die beiden SPD-Landtagsabgeordneten Ruth Müller (2.v.l.) und Johanna Werner-Muggendorfer (l.) wollten per geheimer Anfrage wissen, ob und welche Geschäftsbeziehungen zwischen Nationalpark-Befürwortern und der Nationalparkverwaltung bestehen. Muggendorfer spricht von einer Auftragsarbeit für Landrat Adam. − Fotos: Winter, PNP

SPD-Landtagsabgeordnete haben geheime Anfragen an das Umweltministerium als Aufsichtsorgan der...



Die Pension Schwalbenhof in Frankenried wollte der Privatinvestor Josef Haberstroh kaufen, um sie an die Regierung Niederbayern als Asylbewerberunterkunft zu vermieten – ein lukratives Geschäft. Immobilieninhaber Christian Lintl hatte Bedenken und sagte den Verkauf in letzter Minute ab. − Fotos: Niedermaier

Weil die Regierung für Asyl-Unterkünfte gut zahlt, interessieren sich Investoren verstärkt für alte...



−Symbolbild: dpa

Es war ein schockierender Moment für die Teilnehmer eines Jugend-Camps für Mountainbikefahrer am...





Das Beweisfoto – etwas unscharf zwar und verwackelt, doch Alois Klinginger (kl. Foto), der "FC Bayern-Lois", samt Roller vor der Alllianz-Arena sind zu erkennen. − Fotos: Simon/Seidl

Diese Schmach wollte der "FC-Bayern-Lois" nicht auf sich sitzen lassen: Wie berichtet ist der...



Das maßstabsgetreue Stadtmodell war zur Diskussion über den Bebauungsplan im großen Sitzungssaal aufgebaut. In der Mitte: Das Hochhaus gegenüber der Stadthalle I. − Foto: Binder

Wichtige Weichenstellung für die Deggendorfer Stadtentwicklung: Mit nur einer Gegenstimme hat der...



Reiner Urchs (51) ist Experte in Sachen Weidenbau. Der gelernte Schreiner arbeitet in Fresing bei einer Firma, die Weidenobjekte verwirklicht. − Foto: Rücker

Vilshofen. Die spinnerte Idee des Unternehmers Rainer Sebastian, am Ufer der Donau einen Dom aus...



Die Pension Schwalbenhof in Frankenried wollte der Privatinvestor Josef Haberstroh kaufen, um sie an die Regierung Niederbayern als Asylbewerberunterkunft zu vermieten – ein lukratives Geschäft. Immobilieninhaber Christian Lintl hatte Bedenken und sagte den Verkauf in letzter Minute ab. − Fotos: Niedermaier

Weil die Regierung für Asyl-Unterkünfte gut zahlt, interessieren sich Investoren verstärkt für alte...



−Symbolbild: dpa

Es war ein schockierender Moment für die Teilnehmer eines Jugend-Camps für Mountainbikefahrer am...








Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!