• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 24.10.2014

Ostbayern

Heute: 11°C - 0°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Freyung


750 Quadratmeter Jagd, Land, Fluss


Nach dreieinhalb Jahren Umbau ist es am Wochenende so weit: Das Museum im Schloss Wolfstein öffnet wieder seine Tore für Besucher...



  • 750 Quadratmeter Jagd, Land, Fluss
    Artikel Panorama

weiterlesen
Artikel Panorama

Pfarrkirchen


So viele Schüler wie noch nie


Von einer sehr positiven Entwicklung an der Beruflichen Oberschule sprach deren Leiter Willi Birnkammerer im Vorfeld der Elternbeiratswahl...



  • So viele Schüler wie noch nie
    Artikel Panorama

weiterlesen
Artikel Panorama

Neuötting/Würzburg


Altöttinger Fall Edi Brozmann: Komplize erneut verurteilt


Es war einer der spektakulärsten Fälle in der jüngeren Altöttinger Kriminalgeschichte: Im Dezember 2008 verschwand der damals 31-jährige Edi Brozmann...



  • Altöttinger Fall Edi Brozmann: Komplize erneut verurteilt
    Artikel Panorama

weiterlesen
Artikel Panorama

Regen/Zwiesel


Gegen Lkw geprallt: Mann (24) schwerst verletzt in Klinik


Die B11 ist zwischen Regen und Zwiesel (Landkreis Regen) war nach einem Unfall mit einem Schwerstverletzten in beide Richtungen gesperrt...



  • Gegen Lkw geprallt: Mann (24) schwerst verletzt in Klinik
    Artikel Panorama

weiterlesen
Artikel Panorama

Passau


Freude über runderneuerten Kindergarten Hals


Die Vorfreude über den am kommenden Samstag gesegneten und bei einem Tag der Offenen Tür auch gefeierten "neuen" Halser Kindergarten ist bereits...



  • Freude über runderneuerten Kindergarten Hals
    Artikel Panorama

weiterlesen
Artikel Panorama

Deggendorf


Markus Schiefeneder übernimmt "Goldenen Engel"


Das Gasthaus "Zum Goldenen Engel" bekommt zum 13. November einen neuen Wirt. Markus Schiefeneder, der von 1999 bis 2009 schon einmal Küchenchef in dem...



  • Markus Schiefeneder übernimmt "Goldenen Engel"
    Artikel Panorama

weiterlesen
Artikel Panorama

Ruhstorf


Ruhstorf: Hatz verlagert bis zu 120 Arbeitsplätze nach Tschechien


Der Dieselmotoren-Hersteller Hatz mit Sitz in Ruhstorf (Lkr. Passau) verlagert Teile seiner Motorenmontage ab 2016 nach Tschechien...



  • Ruhstorf: Hatz verlagert bis zu 120 Arbeitsplätze nach Tschechien
    Artikel Panorama




Burgkirchen  |  24.10.2014  |  13:22 Uhr

Trend zur Urne auf Friedhöfen

Für den Friedhof Margarethenberg hat das Bauamt Burgkirchen im hinteren, von der Kirche am weitesten entfernten Teil Platz für 60 Urnen-Erdgräber ermittelt. − Foto: Gerlitz

Durch große Nachfrage sieht sich die Gemeinde Burgkirchen zur Anlage neuer Urnen-Erdgräber veranlasst. 60 Stück sollen auf dem Friedhof Margarethenberg und sogar 80 auf dem Friedhof Obere Terrasse entstehen. Wie Bürgermeister Johann Krichenbauer den Gemeinderäten in der jüngsten Sitzung erläuterte, sind die Urnen-Erdgräber in erster Linie für Leute...





Update vor 5 Minuten

Deggendorf  |  24.10.2014  |  14:38 Uhr

Deggendorf: Großkontrolle auf A3 - Mit 215 km/h im 120er-Bereich

Zwei Wochen haben Beamte der Deggendorfer Verkehrspolizeiinspektion und der Bayerischen Bereitschaftspolizei eine Großkontrolle auf der Autobahn A3 bei Hengersberg durchgeführt. − Foto: R. Binder

Beamte der Deggendorfer Verkehrspolizeiinspektion und der Bayerischen Bereitschaftspolizei führen seit vergangener Woche eine Großkontrolle auf der Autobahn A3 bei Hengersberg durch. Dieser "Konzepteinsatz" wird in dieser Art und Größenordnung bayernweit zum ersten Mal durchgeführt. Anlass dafür sind die schweren Unfälle an Baustellen...





Update vor 22 Minuten

Landau  |  24.10.2014  |  14:22 Uhr

Strompreis sinkt, Parkgebühren steigen

Die Parkgebühren erhöhen sich ab 1. Januar 2015 in der Parkgarage Maria-Ward-Platz und in der Quartiersgarage. − Foto: Decher

Vier gute Nachrichten und eine schlechte hatte Alois Wanninger, Werkleiter der Stadtwerke, am gestrigen Freitag aus der jüngsten Sitzung des Werkausschusses mitgebracht. Die guten Nachrichten: Der Strompreis könne zum 1. Januar nächsten Jahres das erste Mal seit 2000 gesenkt werden – um 0,6 Cent pro Kilowattstunde...





Update vor 2 Minuten

Freyung  |  24.10.2014  |  14:40 Uhr

"Ich genieße die Freiheit"

Hilft den Asylbewerber bei Anträgen: Stephan Rogmann im Gemeinschaftsraum der Asylbewerberunterkunft.

In Freyung bewohnen seit wenigen Wochen 24 Eritreer eine Unterkunft im Stadtkern − und sind dafür sehr dankbar. Sie wissen die Gastfreundschaft durchaus zu schätzen und zeigen sich gewillt, sich in der neuen "Heimat" einzuleben. Die PNP durfte nun die Freyunger Eritreer besuchen und − auf Englisch − neue Eindrücke von den...





Update vor 57 Minuten

Hauzenberg  |  24.10.2014  |  13:48 Uhr

Ein "Regenbogen" leuchtet in der Granitstadt

Der Vorstand der "Aktion Regenbogen": (von links) Barbara Lifka, Christine Dicklhuber, Pfarrer Alfons Eiber, Margot Paster, Josefine Kandlbinder, Rita Maderer, Ilona Ritzer, Helga Hödl, Petra Bogner, Frieda Rieger, Veronika Klapper, Stefan Hackl, Franz Hackl, nicht auf dem Bild Petra Rosenberger. − Foto: Dicklhuber

Das Seniorenheim Sankt Josef in Hauzenberg genießt einen sehr guten Ruf. Das beweisen die hundertprozentige Auslastung sowie Zuzüge aus ganz Deutschland. Einen ganz großen Beitrag dazu leistet der Arbeitskreis "Regenbogen", in dem sich hauptamtliche Mitarbeiter in ihrer Freizeit einbringen, aber auch sehr viele Externe tätig sind...





Update vor 7 Minuten

Frauenau  |  24.10.2014  |  14:36 Uhr

Sven Bauer neuer Kurator am Glasmuseum

Das Team des Glasmuseums ist jetzt komplett (v. l.): Andrea Uhrmann, Anita Schneck, Sven Bauer, Christina Frank, Waltraud Leifeld, Karin Rühl und Iveta Friedrich. Es fehlen Josef Harant und Sandra Faulhaber. − Foto: Museum

Seit Oktober ist der Zwiesler Sven Bauer (37) Kurator und Sammlungspfleger am Glasmuseum Frauenau. Sieben Bewerbungen waren auf die Ausschreibung des Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst eingegangen. Sven Bauer hat das Rennen gemacht. Nach dem Abitur in Zwiesel hat er in Passau Geschichte...





Update vor 6 Minuten

Johanniskirchen  |  24.10.2014  |  14:36 Uhr

Eins mit Stern für engagierten Pädagogen

Ulrike Eckl (links) bei der Übergabe des Geschenkes an Edwin Neuhofer; daneben Neuhofers langjährige Stellvertreterin Martina Pfaffinger und das Lehrerkollegium der beiden Johanniskirchener Schulen. − Foto: Vetter

Rektor i. R. Edwin Neuhofer, der Ende des vergangenen Schuljahres aus dem aktiven Dienst ausschied, ist nun in einer Feierstunde offiziell verabschiedet worden. Seit 1983 hat Neuhofer in Johanniskirchen gewirkt, die letzten 16 Jahre als Leiter der Mittelschule und dann auch der Grundschule. Immer wieder aufgelockert durch musikalische Einlagen der...






Anzeige










Anzeige





Aus diesem zerstörten Kleinwagen mussten die Rettungskräfte den verunglückten 24-Jährigen bergen. − Foto: Lukaschik

Die B11 ist zwischen Regen und Zwiesel (Landkreis Regen) war nach einem Unfall mit einem...



Die Pension Schwalbenhof in Frankenried wollte der Privatinvestor Josef Haberstroh kaufen, um sie an die Regierung Niederbayern als Asylbewerberunterkunft zu vermieten – ein lukratives Geschäft. Immobilieninhaber Christian Lintl hatte Bedenken und sagte den Verkauf in letzter Minute ab. − Fotos: Niedermaier

Weil die Regierung für Asyl-Unterkünfte gut zahlt, interessieren sich Investoren verstärkt für alte...



Ein Blick auf den Baumarkt-Parkplatz in Hauzenberg am Mittwoch Mittag. So ähnlich sah es auch am Dienstag Mittag dort aus. Ein Rentner parkte eine Fahrerin derart zu, dass sie nicht aussteigen, nicht vor- und zurückfahren konnte, offenbar als "Strafe" dafür, dass sie auf der riesigen und fast leeren Teerfläche aus seiner Sicht nicht korrekt geparkt hatte und mit ihrem Parkmanöver zwei Plätze in Anspruch genommen hatte. Zehn Minuten war die Fahrerin in ihrem Lupo gefangen. Erst dann fuhr der 79-Jährige weg und ließ die Frau frei. − Foto: Riedlaicher

Ein äußerst skurriler Fall von "Kampfparken" hat sich diese Woche auf dem fast leeren Parkplatz des...



Das Elefantentreffen im Hexenkessel von Loh/Gemeinde Thurmansbang ist das weltweit größte Wintermotorradtreffen. Aber es hat schon die Auswüchse eines großes Volksfestes angenommen. 2015 soll es in einem 7-Punkte-Plan wieder zurück zum Ursprünglichen gehen. − F.: Archiv

Die Botschaft ist klar: "Wir bleiben hier, aber...". Für die 27. Auflage des "Elefantentreffens" im...



Bei einer groß angelegten Durchsuchungsaktion in der niederbayerischen Rockerszene wurden am...





Rund 40 Frankenrieder waren in die Gaststube des ehemaligen Hotels Himmelsblick gekommen und diskutierten hitzig über das weitere Vorgehen.

Entweder die Frankenrieder kaufen sein Hotel oder er werde es der Regierung von Niederbayern als...



Die beiden SPD-Landtagsabgeordneten Ruth Müller (2.v.l.) und Johanna Werner-Muggendorfer (l.) wollten per geheimer Anfrage wissen, ob und welche Geschäftsbeziehungen zwischen Nationalpark-Befürwortern und der Nationalparkverwaltung bestehen. Muggendorfer spricht von einer Auftragsarbeit für Landrat Adam. − Fotos: Winter, PNP

SPD-Landtagsabgeordnete haben geheime Anfragen an das Umweltministerium als Aufsichtsorgan der...



Ein Blick auf den Baumarkt-Parkplatz in Hauzenberg am Mittwoch Mittag. So ähnlich sah es auch am Dienstag Mittag dort aus. Ein Rentner parkte eine Fahrerin derart zu, dass sie nicht aussteigen, nicht vor- und zurückfahren konnte, offenbar als "Strafe" dafür, dass sie auf der riesigen und fast leeren Teerfläche aus seiner Sicht nicht korrekt geparkt hatte und mit ihrem Parkmanöver zwei Plätze in Anspruch genommen hatte. Zehn Minuten war die Fahrerin in ihrem Lupo gefangen. Erst dann fuhr der 79-Jährige weg und ließ die Frau frei. − Foto: Riedlaicher

Ein äußerst skurriler Fall von "Kampfparken" hat sich diese Woche auf dem fast leeren Parkplatz des...



−Symbolbild: dpa

Es war ein schockierender Moment für die Teilnehmer eines Jugend-Camps für Mountainbikefahrer am...



Die Pension Schwalbenhof in Frankenried wollte der Privatinvestor Josef Haberstroh kaufen, um sie an die Regierung Niederbayern als Asylbewerberunterkunft zu vermieten – ein lukratives Geschäft. Immobilieninhaber Christian Lintl hatte Bedenken und sagte den Verkauf in letzter Minute ab. − Fotos: Niedermaier

Weil die Regierung für Asyl-Unterkünfte gut zahlt, interessieren sich Investoren verstärkt für alte...





Das Beweisfoto – etwas unscharf zwar und verwackelt, doch Alois Klinginger (kl. Foto), der "FC Bayern-Lois", samt Roller vor der Alllianz-Arena sind zu erkennen. − Fotos: Simon/Seidl

Diese Schmach wollte der "FC-Bayern-Lois" nicht auf sich sitzen lassen: Wie berichtet ist der...



Das maßstabsgetreue Stadtmodell war zur Diskussion über den Bebauungsplan im großen Sitzungssaal aufgebaut. In der Mitte: Das Hochhaus gegenüber der Stadthalle I. − Foto: Binder

Wichtige Weichenstellung für die Deggendorfer Stadtentwicklung: Mit nur einer Gegenstimme hat der...



−Symbolbild: dpa

Es war ein schockierender Moment für die Teilnehmer eines Jugend-Camps für Mountainbikefahrer am...



Die elektronische Höhenverstellung von Küche und Herd demonstrierte Herbert Schmitmeier, geschäftsführender Gesellschafter des Vita d’Oro-Wohnparks (l.). Bürgermeister Jürgen Fundke (2.v.l.) zeigte sich beeindruckt. − Fotos: Georg Gerleigner

Eine innovative Idee oder ein neues Produkt habe stets Skeptiker, sagt Herbert Schmitmeier...



Zur Eröffnung am Freitagabend füllte sich das Technikhaus mit vielen Gästen. Die Club-Mitglieder zeigten stolz ihre Werkbänke und Pläne. − Foto: Pöschl

Die Kinder haben das Technikhaus in Deggendorf schon längst für sich in Besitz genommen: Seit Juli...








Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!